Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rauchen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von ZeroCool, 14. September 2003.

  1. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Ich hab ma ne Frage an euch... Was ist so toll am Rauchen?
    Ich wollte es am Freitag mal probieren aber ein Freund hat mich dran gehindert... Jetzt möchte ich ma wissen, was so toll daran ist? Wieso fällt es euch so schwer Aufzuhören... Ich weiß, dass es schwer sein kann, aba wenn man wirklich will, dann packt mans doch... Oder net?
     
  2. Navija

    Navija Todes Fee

    meistens fängt man früh an.. so als coolness oder gruppenzwang, und dann wird das im laufe der zeit zur sucht, und dann ist es wirklich schwer damit aufzuhören... das kannst du mir glauben, ich habs schon so offt versucht aber nie hatts geklappt, also meine bitte an die, fang nie das rauchen an
     
  3. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Also ich find, dass wenn man wirklich will alles schaffen kann... Und wenns nur das aufhören mitm Rauchen ist...
     
  4. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Nein man schafft es nicht immer! Es ist eine Sucht und du weißt ja wie das mit Süchten ist (haben wir in der Schule und so oft genug durchgekaut).

    Und es ist nichts besopnderes dran, es schmeckt net sonderlich unnd irgendwelche Efffekte hats auf mich auch net gehabt (das ganze halbe Jahr in dem ich geraucht hab:cool: )

    Also lass es, es tut weder der Gesundheit noch dem geldbeutel gut...
     
  5. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Ich bin zur Zeit an meinem etwa 10. Versuch mit dem Rauchen aufzuhören. Ich rauche zwar gerade mal seit 9 Monaten, aber es fällt mir trotzdem irgendwie schwer Oo. Ich hab ned aus Gruppenzwang oder aus Coolnes angefangen zu rauchen ( dafür isses mit 16 wohl schon zu spät ^^ ) , sondern einfach weil ich wenn´s in der Schule stressig war ich in den Pausen "zur Entspannung" mal eine geraucht habe. Naja, zuerst wars eine am Tag, dann 2, dann 3.....irgendwann wars ein Päckchen. Ich denke , dass ichs jetzt aber schaffe damit aufzuhören, weil das sind 90 Ois die mir da im Monat fehlen.....
     
  6. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Ich denk auch, dass wenn man wirklich will aufhören kann... Aber wenn man sich denkt, dass es eigentlich egal ist, ob mans macht oder net, dann wirds nie was...
    Aber das heißt, dass ichs ma Probieren kann und wieder aufhören kann
    :P
     
  7. Hangm@n7

    Hangm@n7 Psychopath im fortgeschrittenem Stadium

    ich denke auch das man aufhören kann... den weg hab ich bloss noch net gefunden...:D
     
  8. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Man tut es um cool zu sein und später wird es zur Gewohnheit - N. Portman

    Recht hat sie.
     
  9. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    ja schaft mann auch.

    Ne Freundin aht sich zu Sylvester vorgenommen gehabt aufzuhören.

    Nach 2 Wochen war sie nur Käse bleich im Gesicht. Nach nem Monat Durchhalten hatte sie Esstörung und oft schwäche anfälle.

    Jetzt Mittlerweile hat ist sie wieder auf dem Weg der besserung. Weil Sie so unter entzugserscheinungen Gelitten hatte. Das sie erst kaum was gegessen hatte und dann eine Fress sucht bekamm. Aber langsam hat es sich stabilisiert

    Naja wer solche qualen gerne auf sich nimmt soll es machen.
     
  10. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Ich habe mal 2-4 mal im Zivilediesnt ein paar Zigaretten geraucht aber gotseidank nciht zu Rauchen angefangen.

    Es stimmt, rauchen bei Stress ist beruhigend, ich weis nicht an was das liegt, aber es ist so.

    Zum Glück habe ich nicht damit angefangen. Weil vom Tabak dann mal wieder wegzukommen, das ist verdammt schwer.

    Ich sage es gibt sicher mehrer Faktoren warum Leute anfangen:

    Gruppenzwang, Coolnes, sich Älter und Erwachsen vorkommen (ist bei einigen Jugendlichen der Fall) oder auch aus Stress heraus.

    Gut finde ich aber, das man durch Cannabis rauche nicht von Nikotin abhängig werden kann, jedenfalls ich kanns nicht. Ich habe mal einen Reucher gefragt, merkt ihr das wenn Cannabis drinnen wäre.

    Er meinte ja weil es einen anderen Geschmack dann hat. Ich muss sagen zum Rauchen bringt mich nichts, ich kenne viele Raucher und es ist kein Gruppenzwang bei mir.

    Und das andere rauchen ja ich tue es, aber auch das brauche ich nicht unbedingt, ich kann uach gut ohne den leben, und wenn ich mal älter und weiser ( :D ) bin, werde ich das sicher auch nicht mehr machen :D
     
  11. typisch Nichtraucher !!!!!!
     
  12. Ambo

    Ambo Ich bin der TOD

    Ich hätte dich ja ziehen lassen aber neeeeeeeeeeeeeeeeeeee

    @ H@ngman7
    du hast mirs ja net erlaubt!
    @all
    ich will aufhören!
     
  13. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Ich kann nix dazu @ Iwanis...
    Wenn man mit anfängt muss man auch dir konzequenzen tragen... Oder hat euch jemand dazu gezwungen?!
     
  14. @ Zero

    Natürlich!! Die unterschwelligen Botschaften in der Werbung *gg*

    .....ihr müßt rauchen .....rauchen ......... rauchen ....

    ..ne scherz
     
  15. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    @Laxi: Wieso es beruhigend wirkt? Schon mal was von Nikotin gehört? :D Obwohl es bei den länger Rauchenden dann schon so ist, dass das Nikotin nur mehr die Unruhe abbaut, die vom Entzug her kommt.
    Das ist weiß ich aus Bio, also kann es sein dass es mit den Erfahrungen der Raucher hier nicht ganz übereinstimmt.:D
     
  16. Ambo

    Ambo Ich bin der TOD

    Ja Ja
    gezwungen hat mich keiner aber auch net davon abgehalten

    Scho garnet Iwanis!!!!!!!!!;)Oder
     
  17. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Ambo... Spam net soviel und schreib deinen Post lieber in einen und nich immer 2...
    Is vielleicht besser sonst löscht sie wieder ein Moderator...
    Nur so als tipp...
     
  18. Gen. Inf. Alpha

    Gen. Inf. Alpha General der SFA

    Eben. Mit diesem Thema kenn ich mich aus.

    Zum Thema:
    1. Es beruhigt.

    2. Warum es so schwer ist? Ganz einfach. Es ist nicht schwer. Es ist nur so das man sich dran gewöhnt hat und man einfach nicht aufhören will (nicht wahr Iwanis?). Aber bei Kettenrauchern weiß ich nicht so genau.
     
  19. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Aber wenn man will kann man doch aufhören oder? Also so wirklich voll nimmer rauchen will. Cooles Deutsch wa? :D
     
  20. Ja schon, aber wer will das eigentlich @ZeroCool
     

Diese Seite empfehlen