Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"Revenge of the Sith": Die Zahlen

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Yoda1138, 20. Mai 2005.

  1. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    So ich mach mal einen Thread auf in dem man über die Zahlen von RotS diskutieren kann. Damit meine ich Zahlen wie Zuschauer Zahlen oder wieviel er einspielt etc.
    Seit Mittwoch haben 705.348 Besucher die Deutschen Kino gestürmt und Episode III damit zum besten Starttag aller Zeiten, zumindest in Deutschland, aber ich bin sicher das RotS noch mehr Rekorde brechen wird.
    Auch wenn das nicht wirklich was bedeutet.
     
  2. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Das lässt hoffen, dass der Film in der Liste der Erfolgreichsten schön hoch steigen wird. :braue
     
  3. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    Wißt Ihr was ich bei solchen Angaben immer nicht verstehe? Wie können Besucherzahlen an Startwochenenden immer wieder übertrumpft werden? Ich meine es gibt doch nur eine bestimmte Anzahl an Kinositzen in Deutschland. Und bei irgend nem Film waren die bestimmt schon mal alle voll. Und damit gehts dann nicht besser.

    Aber immer wieder hört man "erfolgreichster..." und so weiter. Komisch.
     
  4. Darth Schaf

    Darth Schaf Podiumsbesucher

    Na das wage ich aber ganz stark zu bezweifeln ....
     
  5. zero

    zero children of bodom

    hm... ich rege mich nur über diese möchtegern SW kenner auf, die behaupten alles von SW zu wissen aber nicht mal alle Filme gesehen haben! :mad:

    aber die Zahlen interessieren mich sehr! :rolleyes:
     
  6. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Niemals! Ich nehme an du bist ein Städter, da sind Kinos an Starttagen natürlich immer voll. Hier aufm Land sind oft nichtmal die Premieren total ausverkauft.
     
  7. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Also muss es Ziel eines jeden Film sein, die ländliche Bevölkerung zu motivieren um zu den erfolgreichsten Filmen zu gehören. :D ;)

    Im Ernst, ich finde es cool, wenn SW Zuschauerrekorde bricht. Ich meine natürlich sind das nicht alles hartgesottene Fans, aber es ist doch schon toll, wenn man sieht welches Interesse auch 28 Jahre nach ANH noch in der Bevölkerung herrscht.
     
  8. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Man darf nicht vergessen, dass die Anzahl der Kinos steigt. Und die Weltbevölkerung... Okay, das gilt nicht. ;)
     
  9. Prem

    Prem Zivilist

    ?Star Wars? mit neuem Einnahmerekord

    Die letzte Folge der Weltraumsaga ?Star Wars? hat in den USA einen nächtlichen Einnahme-Rekord aufgestellt.





    HB LOS ANGELES. ?Episode 3 - Die Rache der Sith? spielte durch Mitternachtsaufführungen in 2900 US-Kinos rund 16,5 Millionen Dollar (13,5 Millionen Euro) ein. Dies berichtete das Filmblatt ?The Hollywood Reporter? nach ersten Schätzungen des Studios 20th Century Fox vom Donnerstag.

    Im Vergleich dazu hatte das Fantasy-Epos ?Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs? beim Mitternachtsstart in 2100 Kinos im Dezember 2003 nur 8 Millionen Dollar eingenommen. Viele Aufführungen waren schon seit Wochen durch Kartenvorkauf bis auf den letzten Platz ausverkauft. Am Donnerstag dauerte der rasante Absatz von Eintrittskarten an. Auf der Webseite Movietickets.com wurden nach Angaben des Online-Unternehmens am Starttag bis zu fünf ?Star Wars?-Tickets pro Sekunde verkauft.

    Im Internet zirkulierten am Donnerstag erste Raubkopien der neuen Star-Wars-Episode - zumindest wurden die Videos als solche angepriesen. Eine Überprüfung war zunächst unmöglich: Die entsprechenden Websites wurden von so vielen Neugierigen aufgerufen, dass das Herunterladen des Films selbst mit einer guten Verbindung über 40 Stunden dauerte.


    quelle handelsblatt.de :-)
     
  10. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Was irgendwie eine kleine Sensation ist:

    Die Cinema hat Episode 3 einen Daumen-nach-Oben gegeben. :eek:
    Nicht, dass er's nicht verdient hätte, nach Episode II habe ich jedoch eigentlich einen Veriss erwartet..
     
  11. Xx-The-Force-xX

    Xx-The-Force-xX Ordenshüter

    Und weißt du was mich aufregt??
    'Fans' wie du!!!

    Das Forum dient hier nicht dazu um sich wichtig zu machen und damit zu protzen welch guter Star Wars - Kenner man doch ist!
    Werd erstmal erwachsen!!
     
  12. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich denke er meint mehr die Fans die sich SW nur des Hypes wegen ankucken, und sich sonst eigentlich absolut nicht dafür interesieren, also Mitläufer.
    Aber ich finde jeder hat ein Recht darauf den Film zu sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2005
  13. IO

    IO Gast

    Laut TFN hat Episode III in den USA den Rekord von der höchsten Einspielsumme am Eröffnungstag gebrochen.
    Der Film hat dort am Donnerstag sagenhafte 50 Millionen Doller eingespielt. Bisheriger Rekordhalter war Shrek 2 mit 44 Millionen, das jedoch an einem Samstag.
    Sollte Episode III ebenfalls am Freitag 50 Millionen einspielen, so ist er der erste Film, der es innerhalb von 2 Tagen schaft, die 100 Millionen Grenze zu durchbrechen.
     
  14. The Sidewinder

    The Sidewinder Dienstbote

    Habs vorhin auch bei www.boxofficemojo.com gelesen....echt klasse. Hätte ich nicht gedacht, nachdem Teil 2 ja nicht so toll wie Teil 1 abgeschnitten hatte. Hoffe, der kann das Niveau halten.
     
  15. IO

    IO Gast

    Kleine Korrektur:

    Der bisherige Rekord beim Eröffnungstag lag bei 40,4 Millionen (Spider-Man 2).
    Der bisherige Rekord an einem Tag lag bei 44,8 Millionen (Shrek 2).

    Übrigens erwartet FOX nicht, dass Episode III die 114,8 Millionen von Spider-Man am Eröffnungswochenende einstellen wird.
     
  16. The Sidewinder

    The Sidewinder Dienstbote

    Soweit ich mich erinnern kann, lief Spider-Man auch erst Freitags an, so das die meisten Besucher auch am Wochenende reingingen.
     
  17. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    haben starwarsfilme nicht auch hohe ansprüche an die kinos, dass diese überhaupt eine lizenz bekommen? dazu noch die digitale version, so dass meistens nur ein kinosaal diese zeigen kann?

    das alles schränkt die maximalbesucherzahlen pro tag erheblich ein, das muss dann über zeit kompensiert werden, so dass jeder mal ins kino darf zu starwars schauen ;)

    am wochenende könen nunmal alle von kinoeröffnung bis 24 uhr ins kino gehen, das sind mehr als bei den premieren, die ja meistens erst ab 18-20 uhr losgingen
     
  18. Darth Ratte

    Darth Ratte Botschaftsadjutant

    wieviele Leute annem bestimmten Tag in den Film gesagt sind, ist für mich eigentlich recht uninteressant. Wie erfolgreich er letztendlich geworden ist, würde mich allerdings schon interessieren..
     
  19. IO

    IO Gast

    Zahlen für den Freitag: 35,5 Millionen.
    Ist nach Spider-Man und Harry Potter 3 das drittbeste Freitagsergebniss, wobei jedoch Spider-man und Harry Potter in mehr Kinos angelaufen sind und auch an einem Freitag gestartet sind.
    Samstags sind die Zahlen traditionell noch besser, so dass heute ROTS mehr einnehmen sollte.

    http://www.boxofficemojo.com/daily/chart/?sortdate=2005-05-20&p=.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Mai 2005
  20. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich finde das sich die Zahlen sehen lassen können, ich gönne es auch GL der so viel Mühe und Zeit in die PT gebracht hat und sich einen erfogreichen film verdient hat.
     

Diese Seite empfehlen