Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schmidt is back!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dark Igel, 3. Mai 2004.

  1. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Hamburg - Mehr als ein halbes Jahr nach seinem vorläufigen Abschied vom Fernsehen steht Harald Schmidt wieder im Scheinwerferlicht - diesmal allerdings auf der Kabarettbühne. In acht Städten wird der 46-Jährige von Juli bis September seine "aktuellen Programme" präsentieren, teilte sein Essener Management am Montag mit.

    "Überraschungsgast" in der Kabarettshow wird an allen Abenden Manuel Andrack sein. Der 38-Jährige hatte bis zum Ende von Schmidts Sat.1-Late-Night-Show im Dezember 2003 die Redaktionsgeschäfte der Produktionsfirma Bonito TV verantwortet und war in der Sendung als Schmidts Widerpart aufgetreten.

    "Kreativpause" im Fernsehen

    Schmidt, der seine Karriere beim Düsseldorfer "Kom(m)ödchen" auf der Bühne begann, war zum letzten Mal vor neun Jahren mit einem eigenen Kabarettprogramm aufgetreten. Derzeit spielt der Enterntainer bereits in der zweiten Saison den Lucky in Samuel Becketts Theaterklassiker "Warten auf Godot" im Bochumer Schauspielhaus.

    Im Fernsehen hat er vorerst eine "Kreativpause" eingelegt. Seine Kölner Firma Bonito arbeite derzeit an neuen Formaten, die im Herbst bei verschiedenen Sendern an den Start gehen sollen, hieß es.

    Die Kabarett-Tournee beginnt am 14. Juli in Heilbronn und führt über Pforzheim (15.7.), Nürnberg (20.7.), Braunschweig (22.8.), Rostock (23.8.), Erfurt (24.8.), Bielefeld (9.9.) und Frankfurt (10.9). (md/dpa)


    Danke Harald! Es gibt doch noch Hoffnug. ;) :cool:
     
  2. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    bittte bitte komm wieder ins fernsehen...
     
  3. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter



    Auch wenns mir so vorkommt, es is noch nich über ein halbes Jahr her...

    dito
     
  4. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Harald wird in seiner Kreativpause wohl doch langweilig. Lange hat er sie jedenfalls nicht durchgehalten. ;) Zumindest außerhalb des Fernsehens.

    Ein wenig Geduld zahlt sich vielleicht aus. Erst letzte Woche habe ich wieder über Spekulationen gelesen, nach denen Harald ab dem nächsten Jahr wieder da ist. Und zwar in der ARD. Also wollen wir doch mal abwarten....
     
  5. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Ich hoffe, er macht etwas ganz Neues. Und daß die kreative Pause bei ihm fruchtete, ich freue mich auf neue Harald-Auftritte.:)
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Harald,tu mir einen Gefallen.
    Bleibe bitte wo Du bist.
    In der Versenkung.:D ;) :D
     
  7. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Hoffentlich!!!
    Es kommt mir schon wie eine Ewigkeit vor ;)

    Aber das Harald mittlerweile Kabarett macht, ist schon mal ein gutes Anzeichen ^^
     
  8. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Kabarett hat er aber früher schon gemacht. da kommt er meines Wissens auch ursprünglich her, künstlerisch gesehen.

    @ Jedihammer

    Ich weiß, Du magst es nicht, wenn man Dir Humorlosigkeit vorwirft, aber trotzdem meine Frage: Was hast Du denn jetzt gegen Schmidt einzuwenden?! ;) :p

    C.
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ja,was habe ich gegen Schmidt.
    Es ist das selbe wie bei der Titanic.
    Harald Schmidt weiß einfach nicht wo die Grenze ist.
    Wenn ich daran denke,wie er nach der Trennung von Take That jungen Mädchen zeigen wollte,wie man sich erfolgreich selber umbringt,oder er sich über Erdbebenopfer lustig macht,dann hört es bei mir auf.Das hat mit Humor nichts mehr zu tun.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Satire, aber knallhart eben. Über das Ende von Take That wurden laufend solche Witze gemacht, man sollte es nur nicht irgendwie ernst nehmen... ist halt Comedy. ;) Im ca. letzten Jahr vor dem Ende wäre die Harald Schmidt Show schon eher für Dich geeignet gewesen, da er erheblich braver wurde (schade eigentlich). Sofern Du noch weißt, wie man lacht. ;)
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @Master Kenobi

    Mach Dir keine Sorgen,ich lache sehr oft und sehr gerne.;)
    Ich kann mit Schmidt allerdings nichts anfangen,wegen den erwähnten Dingen.
    Zu erwähnen bleibt noch,daß der Staatsanwalt wegen der Selbstmordsache gegen ihm ermittelt hatte.
    Aber egal,wer ihn gut findet,der soll über ihn lachen.
     
  12. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Ich weiß ja, daß sich Ironie und Satire nicht jedem erschließen, aber wir leben in einer absurden und seltsamen Zeit, und da sollte auch der Humor nicht klinisch sauber sein.

    C.

    PS: Dafür, daß Du solche Sachen wie die Titanic oder Schmidt nicht leiden kannst, kennst Du Dich aber erstaunlich gut aus. ;)

    EDIT:
    Und, was heißt das schon? Der ermittelt in diesem Land mitunter wegen jedem Mist (z.B. um 40 Jahre alte Filme zu verbieten ;) ), ob das immer berechtigt ist, wage ich zu bezweifeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2004
  13. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Kann ich Dir erklären.
    Da ich Postbote bin,bekomme ich sehr viele Zeitungen in die Hand,
    auf die viele meiner Kunden ein Abo haben.Darunter auch die Titanic.
    Und was Schmidt angeht,dessen Ergüsse gingen ja Regelmäßig durch die Medien.
     
  14. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Ach deshalb sehen meine Zeitschriften immer schon so zerlesen aus, wenn ich sie bekomme! ;) :p

    C.
     
  15. Evtl. sollte man die Staatsanwaltschaft einschalten *gggg* ;)
    Und ja, Schmidt kommt aus dem Kabarett, ursprünglich.
    Wo die Grenzen liegen ist aber auch sehr individuell, besonders wenn das ganze eine gewisse Vielschichtigkeit in sich birgt... Also ich find ihn lustig *gg*
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Ist wirklich so.
     
  17. Der Grund warum man keine Erotikmagazine abonieren sollte...und Beate Uhse kataloge in neutraler Verpackung geliefert werden. *gg* Um den Postboten nicht auf den Geschmack zu bringen *gg*
     
  18. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das geübte Postlerauge erkennt auch in neutraler Verpackung auf den ersten Blick,was von Beate Uhse kommt.
     
  19. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Schmidt war für mich der letzte dauerhaft richtig lustige Mensch im Fernsehen. Seine spontanen oft etwas herben Sprüche waren einfach genial. Da ich jemand bin der nicht über alles lacht und auch weiß das über meinen (zugegeben teilweise etwas derben) Humor einige nicht lachen können verstehe ich Jedihammer.

    Kenne viele die mit Dirty Harry nix anfangen können. Comedy ist schlimmer als Musik da gehen die Geschmäcker noch viel, viel weiter auseinander.
     
  20. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Stimmt.
    Dieses Niveau hat sonst niemand erreicht. Wenn ich mir so Pfeifen wie Raab dagegen anschaue wünsche ich ihn mir echt schnell wieder zurück!
     

Diese Seite empfehlen