Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Unlogisch

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Dirrtyioo, 4. April 2005.

  1. Dirrtyioo

    Dirrtyioo Senatsbesucher

    Darth Bane gründete vor tausend Jahren das 2er System der Sith. Er hieß wirklich Darth und zu seinen ehren nahmen alle folgenden Sith Lords den Titel an.
    Aber wieso heißen die Bösen bei Kotor auch alle Darth obwohl es vor Bane spielt?? is doch eigentlich unlogisch
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Weil "Darth" ein alter Titel der Sith ist und "Dark Lord of the Sith" bedeutet. Er fand schon im alten Sith Imperium (25.000 - 5.000 Jahre vor Yavin) gebrauch, war aber nicht allzu verbreitet.

    Also nicht unlogisch ;)
     
  3. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ist nur komisch, dass die ganzen großen Lords wie Ajunta Pall, Naga Sadow und Exar Kun auf den Titel verzichtet haben. Der erste Darth der mir einfällt ist Revan und der war ja 3960 VSY, gell?
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Japp, soweit stimmt das. Werden aber auch Lords zwischen Pal und Sadow so geheißen haben. Sind nur nicht so bekannt... ich sehe da immmer noch keine Logikfehler. Muß sich ja nicht jeder so nennen, oder? Erst mit Bane wurde es "Pflicht", diesen Zunamen zu tragen...
     
  5. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Naja, was PC-Spiele angeht wäre ich sehr skeptisch. Mir fällt wirklich kein Darth ein, außer die ganze KOTOR-Riege. Ist sicherlich kein direkter Fehler, aber eigentlich unnnötig, da Bane sozusagen die modernen Sith begründet hat und dieser Titel eine schöne Anspielung darauf wäre.
    Aber es hat ja auch mal eine Zeit vor der PT und EU gegeben, wo ich dachte, dass Darth ein schlichter Vorname wäre. ;)
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Darth Titel in der KotOR Reihe sind Canon und nicht durch ein "sind ja nur Spiele" wegzumachen... auch ich hielt Anfangs "Darth" für einen Vornamen aber das ist hat sich mit TPM geändert. Und die offizielle Erklärung als "zwangloser" Titel, der erst mit Bane zur Regel wurde ist doch ganz okay :)
     
  7. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    natürlich sind die Spiele canon und das ist ja auch gut so. Jedoch bieten sie nicht gerade eine geeignete Struktur für intelligente Geschichten, deswegen meine Formulierung. Da schleichen sich zu schnell mal Ungereimtheiten ein.
    Und Darth als Titel finde ich wesentlich besser. Auch wenn es jetzt irgendwie komisch klingt, wenn Ben Vader nur mit diesem Titel anspricht.
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich sehe die Ansprache mit dem Titel eher als Verhöhnung an... Ben versucht seinem ehemaligen Schüler aus der Reserve zu locken und wirft ihm einen Titel ganz flappsig an den Kopf, der eigentlich mit Demut ausgesprochen werden sollte. So wie wenn jemand zu Hitler hingelaufen wäre und gesagt hätte: "Na du, Führer... was geht ab?" :braue
     
  9. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ist ne gute Idee, aber in der dt. Fassung klingt es nicht gerade höhnisch, eher ganz normal, wie man eben jemand mit seinem Namen anspricht. Den Original-Ton hab ich jetzt nicht im Kopf.
    Schade, dass zu diesem Zeitpunkt die Anrede mit "Anakin" nicht möglich war. Hätte ich nämlich passender gefunden, in dem Sinn dass Ben seinen Schüler noch nicht ganz aufgegeben hat. In VI gibt er dann ja aber auf Dagobah die Bestätigung dafür.
    Im Endeffekt ist es eh egal. Und "Darth" klingt sehr cool, egal in welcher Bedeutung auch immer.
     
  10. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Verhöhnung vielleicht nicht ganz (scheint nicht unbedingt zu Ben zu passen), aber sicher Geringschätzung. Und passt ja auch zum Rest des Satzes dazu.
    "Only a master of evil, Darth!" könnte man eigentlich als das gute Gegenstück zum späteren Satz, "So be it, Jedi!", ansehen. Hmm. Interessante Parallele.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, das wäre sicherlich fies gekommen. Schlag ins Gesicht für Vader... Darth an sich ist wirklich ein schönes Wort; klingt sehr erhaben und alt. Mir gefällt sogar dieses ganze Verzwickte "wer heißt wann und warum Darth" recht gut... macht die Fiktion dynmaischer ^^
     
  12. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Mal eine andere Frage zu Darth: Wie ich das aus den Filmen mitbekommen habe scheint mit Darth ja auch ein weiterer Titel verbunden zu sein (Darth <b>Sidios</b>, Darth <b>Vader</b> usw) aber wie bekommt man diesen zweiten? Kann man sich den selbst aussuchen oder wählt den der Meister?

    Zu Kotor: Revan und Malak trugen ja beide den Titel Darth, haben aber ihre alten Namen behalten, was ich auch etwas komisch finde (so denn meine Theorie von oben richtig wäre)
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das wählt der Meister in der bane'schen Order. Früher hat man sich das aber aussuchen können oder seinen eigenen übernommen :)
     

Diese Seite empfehlen