Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Vorbilder

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Exodus, 5. September 2002.

?

Habt ihr ein Vorbild??

  1. Ja, ich hab ein Vorbild!

    16 Stimme(n)
    64,0%
  2. Nein, brauch ich nicht!

    5 Stimme(n)
    20,0%
  3. Vorbilder sind was für Idioten!

    4 Stimme(n)
    16,0%
  1. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Wer sind eure Vorbilder oder Idole?

    Und, wenn ihr mit jüngeren zu tun habt, versucht ihr dann Vorbild zu sein oder nicht?

    Also mein Vorbilder sind eigentlich so ziemlich alle guten Programmierer...weiß auch net wieso, könnte daran liegen das ich mal das selbe machen will wie die. :)
     
  2. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Mein Vorbild ist ein Trainer aus der DLRG-Ortsgruppe, in der ich bin.
    Wenn ich mit jüngeren zu tun, was ich durch die DLRG hab (ich bin Co-Trainer), versuch ich schon, eine Art Vorbild zu sein. Also ich bau keine Scheiße, mach aber auch nicht auf super-brav.
     
  3. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    hmm Renegat, du bist im DLRG....warst du zufällig mal in so einer Freizeit an der Ostsee, die vom DLRG veranstaltet wird?
     
  4. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    alsoooooooooo ... mein vorbild ist ... äh ... ich weiß nicht ... hm ... also ... wenn es prominente sein sollen, dann niemand *g*, und so gibt es viele leute die mein vorbild sein könnten ... oder sagen wir ... von denen ich sehr viel lernen könnte

    also ... na aj ... ein neues vorbild wenn man es so will, ist einer meiner besten freunde ... er lag zwei tage im koma, und man merkt es ihm nichtmal an ...

    MTFBWY
    Sel
     
  5. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Ich hab keine Vorbilder.
     
  6. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Vorbilder hab ich in verschiedenen Bereichen.
    Ich bewundere Michael Jackson für dass, was er schon alles Gutes getan hat ...wie er mit Kindern umgeht (bitte spart euch die sprüche, ich werde hier nicht diskutieren) und wie er einfach hilft, wo er kann.

    Ich bewundere Julia Roberts für ihr Schauspieltalent.

    Und ich bewundere meine Mama dafür, wie sie mich und meine Geschwister erzogen hat und wie sie schon so viele schwere Stunden und Zeiten in ihrem Leben gemeistert hat.
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @Ches
    Du kennst ja garantiert alle Sprüche über M. Jackson, deswegen spare ich sie mir wirklich.
    Ist ihm in letzter Zeit eigentlich mal wieder die Nase abgefallen? :p ;)

    Ein spezielles Vorbild habe ich selber nicht.
    Doch habe ich in meinem Leben einige wenige Leute erlebt, die ich für manche ihrer Eigenschaften und Handlungen bewundere. Und davon versuche ich immer, mir das beste abzuschauen. :D

    Und bzgl "Vorbild für Andere", besonders Jüngere:
    Das sollte man sowieso immer sein (oder es zumindest versuchen).
     
  8. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Nö,ein Vorbild hab ich nicht direkt.Obwohl,Kurt Cobain bewunder ich.Er hat wirklich viel erreicht,nur mit seiner Musik.

    Aber selbst wär ich ein schlechtes Vorbild. Viel zu verrückt.
     
  9. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Hmm. Vorbilder, da fällt mir niemand bestimmter im moment ein.

    Abr ich bewundere Mesnchen die es schaffen aus nciht so guten Verhältnissen sich hochzuarbeiten, in eine höhere Job Position es schaffen eine Frau zu finden und eine glückliche Familie zu gründen.

    Sowas sind Menschen die zu bewundern sind. Als Kind hatte ich mal eine Schularbeit über ein Vorbild geschrieben wie ich Heimo Pfeiffenberger, Spieler bei SV Casino Salzburg bewundert habe.

    Weil er ein wirklcih guter Fussballer war/ist.
    Vielleicht war auch mein Vater ein wenig ein Vorbild für mich weil ich unbedingt seinen Berufsweg folgen wollte, nur womit ich nicht gerechnet hatte, war das die heutige Zeit dabei mir einen Strich durch die Rechnung machen würde.....
     
  10. Ductos

    Ductos loyale Senatswache

    Mein Vorbild ist Fürst Otto von Bismarck.

    Es ist einfach beeindruckend, wie viel er in seiner Zeit als preußischer Minsterpräsident und deutscher Reichskanzler geleistet hat, u.A. Einführung der Sozialversicherung, seine Außenpolitik und schliesslich sein Bestreben, Deutschland zu einen, was schlussendlich die Gründung des deutschen Kaisereiches zur Folge hatte.

    Er war ein Politiker, der seine Versprechen auch durchführte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2002
  11. Leia Solo

    Leia Solo Jedi-Ritterin

    Mein Vorbild ist Joane Kathleen Rowling (Harry Potter). Ich bewundere ihren Schreibstil, wie sie es schafft, so zu fesseln, egal, wie alt man ist.
    Michael Ende auch, ihm ist damals ein riesiger Durchbruch gelungen.
     
  12. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Nein. In welcher Ortsgruppe bist du?
     
  13. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Tut mir leid aber....

    Heimo Pfeiffenberger? :D

    Der hat mal bei meine Lieblingsverein Werder Bremen gespielt, aber der war echt ne Obernudel :D. Deshalb war er auch schnelle wieder weg... :D
     
  14. Darth Maul

    Darth Maul Gast

    Meine Vorblider sind alle der Gruppe HIM. Ich wünschte, ich könnte genau so sein wie sie, ausser Rauchen müsste ich nicht. So ein bisschen Gruftie mässig leben... Hach, das wäre schön. Ich kann mich höchstens wie einer anziehen und das ziemlich schlecht. Aber leben kann ich so nicht. Ich würde gerne. Aber mir stehen dafür zu viele Leute im Weg... LG


    Maul
     
  15. Jet

    Jet ? Apprentice ?

    Hört sich vieleicht doof an aber mein vorbild is Seamus Harper weil er einfach nen sau guter Techniker und programmierer ist;)

    cya
     
  16. Admiral Pellaeon

    Admiral Pellaeon Level 100 Lokführer

    Mein Vorbild ? Ganz einfach . Menschen die das Leben meistern , mit all seinen Höhen und Tiefen...und Menschen , die durch ihr Charisma und Einsatz , die Gesellschaft ändern und prägen (also keine Politiker...)
     
  17. HaydenChristens

    HaydenChristens Mein Mann ist Hugh Jackman *hihi*

    ich habe viele Vorbilder,zählt man genug hier...
     
  18. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Vorbilder...

    Vorbilder sind Leute, die etwas geleistet haben, die ein Ofer für einen anderen gegeben haben und dadurch gutes Tun. Vorbilder sind Leute, die helfen ohne, das sie gefragt werden, und handeln wo es nötig ist.
     
  19. Ich weiß, das klingt vielleicht etwas komisch aber meine Vorbilder kommen eigentlich alle aus Filmen oder Büchern, wie z.B.: Corran Horn, Josh Hartnett als (Danny, Eversmann), Jack Ryan, Aragorn, Boromir (der sein Leben für die Gemeinschaft opfert) und Viele mehr...
    Ich nehme mir Vorbilder aus den Bereichen, die ich später mal erreichen möchte oder welche mich durch ihr Handeln, Mut usw. beeindrucken - Es ist eine fiktionale Person, die schon das erreicht hat, was ich anstrebe !
     
  20. Jeane

    Jeane -

    Gibts heute überhaupt noch so etwas wie richtige Vorbilder? Politiker mit Sicherheit nicht. Genau so wenig irgendwelche Popgruppen, bei denen die einzelnen Mitglieder weniger Intelligenz als eine Scheibe Toastbrot haben. Bleibt fast nur noch der sportliche oder auch der private Bereich, oder?
     

Diese Seite empfehlen