Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Warum musste Imperator Palpatine zu Darth Vader *Machtblitze* nicht unterrichten?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Darth Vader- Fan, 18. April 2004.

  1. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Warum musste Imperator Palpatine zu Darth Vader *Machtblitze* nicht unterrichten?

    Palpatine hat natürlich mit sein Sith-Schüler Dooku *machtblitze* unterrichtet.

    Mein Vorstellung, nach dem EP3-Ende ist Imperium ganze Galaxie erobert, übernimmt Imperator Palpatine als Chef und hat sein große Sith-Lord Darth Vader auch.

    Darth Vader könnte auch mit Machtblitze lernen, wenn Palpatine ihn unterrichtet.

    Vader's Stärke ist alles, was er kann, nur fehlt Machtbliltze..
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    ich glaube, daß es für Vaders ganze Cyberimplantate (welche ja alle technischer und mechanischer Art sind) nicht sonderlich förderlich ist, wenn er mit Force Lightning um sich werfen würde :D
    könnte eventuell alle seine Aperaturen kurzschließen, so wie Palpatine's Blitze das letztendlich auch taten...
     
  3. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Ist übrigends bemerkenswert, daß man sich in dem Fall an die uns bekannten physikalischen Gesetze hielt. Kann ja nicht immer behauptet werden.;)
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @figurehead: ich glaube ehrlichgesagt nicht, daß man dem ganzen soviel Hintergrund zugedacht hat ;)
    das ist meine Erklärung zu diesem Phänomen und es erscheint mir logisch... gesagt wurde soetwas von offizieller Seite glaube ich noch nie :D
     
  5. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    *zückt "Splinters of the Mind's Eye"-Comic*

    Also in dem mir vorliegenden Comic schleudert Vader Blitze auf Luke. Allerdings ist dieser in der Lage, Vaders Blitzen standzuhalten. Was zu folgenden Schlussfolgerungen führt: Force Lightning ist nicht gerade Vaders Stärke. :D
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    :o

    [Klugscheißer Mode] Vader benutzt bei diesem Kampf alles andere als Force Lightning... im Roman wird es immer wieder als "White Globe" (weiße Kugel) beschrieben, was Vader da auf Luke schleudert und das Luke auf ihn zurücklenkt... Globe... sorry aber einen Blitz als Kugel zu definieren wären alles andere als korrekt. Die Zeichnungen im Comic lassen zwar eventuell auf Force Lightning schließen aber es ist keins, okay?

    Die Technik, die Vader dort einsetzt, kann am besten mit der Technik verglichen werden, die Jerec bei Jedi Knight benutzt, um Qu Rahn zu überwältigen.

    Also nochmal: ein "Globe" ist definitiv kein Blitz, sorry ;) [/Klugscheißer Mode]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2004
  7. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Nur weil wir nie erleben, dass Vader den Force Lightning einsetzt heißt das nicht, dass er ihn nicht beherrscht. Außerdem glaube ich auch nicht, dass solche Macht Fähigkeiten irgendwie in Form von Kunststücken vom Meister an den Schüler weitergegeben werden...
     
  8. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Ich würde auch Minzas Teorie zusagen.

    [In AD&D Regeln denken]Vielleicht hat Palpi aber auch nur n paar Aufzeichnungen wie des geht nach Ep 3 verschlampt, er selbst hatte sichs halt schon eingeprägt :D [/In AD&D Regeln denken]
     
  9. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Naja ich glaube wenn Palpi wollte, bräuchte er keine Aufzeichnungen um Vader seinen "Spezialtrick" beizubringen ;)
     
  10. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Ich würde einfach sagen, dass Vader es nicht kann, weil er kein Talent dafür hat.
    Bei den Jedi sind ja auch manche mehr für heilende Kräfte oder so bekannt. Bestes Beispiel ist Corran Horn, der zwar Gedanken verändern kann, aber die Telekinese nicht beherrscht.
    Vader zum Beispiel kann dafür halt Blasterblitze absorbieren und hat telekinetsche Kräfte, während der Imperator eben die Technik der Machtblitze beherrscht und in die Zukunft sehen kann.
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich sehe es auch so,daß Vader,genau wie ein Jedi,nicht alle Faccetten der Macht perfekt beherrschte.
    Vieleicht konnte er Machtblitze erzeugen,aber nicht in der Perfektion wie Palpatine.
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @Graf Rotz: wenn du nach AD&D Regeln gehen willst (das derzeitige SW System ist ja mit ihnen ausgeführt worden) dann muß Palpatine keinerlei Aufzeichnungen oder dergleichen von soetwas wie Force Lightning besitzen. Force Lightning gilt als Skill/Fähigkeit und ist sogar "untrained/untraineiert einsatzfähig"...

    ich glaube einfach nicht, daß Vader diese Sache je gelernt hat. Jeder Jedi/Dark Jedi/Sith/Adept/Shaman/etc hat eine sehr individuelle Anzahl an Fertigkeiten, die aber nie alles abdecken wird, was es zu lernen gibt... wäre ja albern.
     
  13. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    meiner Meinung nach war Anakin/Vader nie ein vollständig ausgebildeter Jedi/Sith-auch zum Zeitpunkt von ROTJ nicht.
    Er war zwar von allen der machtbegabteste, aber er eben nie alle Facetten der Macht lernen können:
    Erstens kam er viel zu spät in den Jedi-Tempel und zweitens war er, als er in den Anzug musste, wohl kaum mehr in der Lage, die ganz speziellen Sith-Zaubertricks zu lernen
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Force Lightning ist ja kein spezieller Sith Zaubertrick ;)
    sogar Dooku hat ihn gelernt, als er 70 war und auch er ist auch bloß ein Schüler Sidious'...
     
  15. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Da bin ich auch eher von den Baldur's Gate II Regeln ausgegangen, wo man ne Schriftrolle finden, diese ins zauberbuch schreiben (wonach sie seltsamerweise verschwunden/"aufgebraucht" ist) und dann noch schlafen muss um sich denn Zauber einzuprägen....

    @Topic: Ich könnt mir durchaus denken dass Vader Blitze hätte benutzen können, aber nicht wollen. Er hat nie richtig versucht seinen Sohn zu töten. Auch im Lichtschwertduell hat er eher passiv gekämpft, die Attacken hat hauptsächlich Luke gemacht. Und wer nicht mal zuschlagen will, wird jemanden kaum mit nem Blitz brutzeln, oder?
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @Graf Rotz: wenn es für genau diese Regeln schon ein SW RPG gibt, isses doch ganz naheliegend diese zu benutzen... und ich wehre mich gegen den Gedanken, daß Jedi auf Planeten rumlaufen um nach neuen Schriftrollen zu suchen, wie es bei D&D üblich ist :D

    ich glaube einfach nicht daran, daß Vader jemals auch nur einmal ein Force Lightning benutzt hat. Ist einfach nicht seine "Art"... er würgt, bricht Knochen und lightsabert Leute. Aber er wirft nicht mit Blitzen um sich. Das wäre nichtmehr Vader sondern irgendwas anderes ;)
     
  17. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Hat Dooku die Machtblitze erst von Palpatine gelernt?
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    nach dem EU zu urteilen muß man sie nicht lernen... die Fähigkeit wächst in einem von alleine. So wie du einem Bauernjungen einen Stein in die Hand geben kannst und er wirft ihn dann nach dir, wenn er wütend ist obwohl er noch nie jemanden sah, der einen Stein warf ;)

    Dooku ist ein sehr hasserfüllter Mann und wird somit auch den Gebrauch des Force Lightning ohne jegliche Probleme in kürzerster Zeit für sich gewonnen haben. Einfach mal kurz ausrasten, Hass auf jemanden schieben und dann instinktgesteuert die Finger auf ihn richten... tada... BBQ-Time!

    es gibt viele Machtfertigkeiten, die man nicht extra erst erlernen muß und die von selber kommen. Und da Force Lightning nunmal nichts Sith-spezifisches ist, ist es nunmal noch leichter zu meistern. Nur Sith-Fähigkeiten fordern eine ganze Menge Zeit und Arbeit um sie zu erlernen.
     
  19. Marvel

    Marvel Re-Hired

    @Minza
    Danke. Und schon bin ich wieder ein Stück schlauer...
     
  20. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Palpatine ist Darth Sidious, ist schon fast seit EP2 bekannt, wer Darth Sidious ist.

    Von wen hat Dooku die Machtblitze gelernt, natürlich sein Sith-Meister Sidious, wer sonst?

    Wir haben ROTJ gesehen, wie Sidious Machtblitze gegen Luke reagiert.
     

Diese Seite empfehlen