Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Weiß Anakin vom Auserwählten?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von masternesmrah, 23. Juni 2002.

  1. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    In Ep2 macht Anakin mir irgendwie nicht den Eindruck als ob er von der Prophezeihung wisse. Deswegen wollt ich hier mal fragen: Weiß Anakin, daß er der Auserwählte ist?
     
  2. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    ich denke mal schon das er das weiß:eek: :eek:
     
  3. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Wieso denkst du dass?
     
  4. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    das erklärt für mich seine Arroganz
     
  5. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Falsch. "Seine Fähigkeiten haben ihn arrogant gemacht" Zitat Obi-Wan Kenobi in AOTC
     
  6. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    na aber wenn Dir jemand erzählt "Du bist der Auserwählte" und irgendwie wird er das schon mitbekommen haben, ich glaube wenn man so was hört dann macht das einen erst Selbstbewußt und dann arrogant
     
  7. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Bitt erklär mir, wieso du glaubst, er weis davon. Dieses Wissen würde Überheblichkeit hervorrufen. Yoda wird durchaus zu vermeiden gewußt haben, das Obi-Wan oder sonst wer ihm etwa erzählt. In Ep2 gewinne ich nämlich nicht denn Eindruck, dass er davon weiß.
     
  8. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Was er definitiv weiß ist, daß er anders ist, als seine Jedi-Freunde. Er wurde im Alter von 9 Jahren in den Orden aufgenommen - dabei sind 2jährige schon leicht anrüchig. Er war in diesem jungen Alter schon Padawan und muß damit nicht so, wie seine Freunde bangen, ob er als Padawan angenommen wird. Und ihm fallen Übungen, die andere in den Wahnsinn treiben, absolut leicht.
    Allerdings glaube ich nicht, daß er weiß, was ihm genau bevorsteht. Es wäre sehr töricht von den Jedi, ihm das zu sagen, ist er doch so schon arrogant genug.
     
  9. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Eben Aaron, eben. Weißt du das über die übungen aus JediQuest oder vermutest du das nur?
     
  10. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Nun, es gibt in den ersten 4 (?) Bänden von Jedi Quest nur Andeutungen darauf, hauptsächlich im Prolog des ersten Bandes.
    Diesen Prolog findest Du hier.
     
  11. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Klar weiß er's! In Ep.1 sagt Qui-Gonn in Anis Beisein vor dem Rat:"Er IST der Auserwählte, das müsst ihr doch sehen!". und Yoda:"Der Auserwählte er wirklich sein mag...". Niemand weiß genau, ob er's ist, so sagt Windu in Ep.2:"Wenn er der Auserwählte ist, ist er der Einzige, der der Macht das Gleichgewicht wiederbringen kann." oder so ähnlich. Aber Anakin weiß, dass man annimmt er sei der Auserwählte. Verständlich wird da auch seine Entgegnung auf Padmés "Du bist nicht allmächtig, Anakin.", nämlich:"Das sollte ich aber sein. Und eines Tages werde ich es auch sein...!". Dies rührt nicht nur von Palpis Laberei her.
     
  12. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    da wußte ich es doch, mir fiel nur die Stelle nicht ein, aber mit dem Zitat aus Episode II hab ich das noch nie in Verbindung gebracht- krasser Gedankengang danke @menith
     
  13. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Stimmt überhaupt. Das wird in Ep1 sogar wirklich gesagt. Bin ioch den blind oder was? Mal wieder seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht.
     
  14. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Nur verbindet Anakin irgendwas mit dieser Prophezeiung? Er kommt auf einem völlig übervölkerten Planeten an, nachdem er vorher nur die Einsamkeit der Wüste kannte. Er wird vor Wesen geführt, die seltsamer sind, als alles, was er je gesehen hat. Und er spürt in ihnen eine so tiefverwurzelte Weisheit und Güte, das er es nicht einmal annähernd begreifen kann. Dann stellen diese Wesen ihm seltsame Fragen, er wird gefühlsmäßig seziert und am Ende sagen sie ihm, er sei der Auserwählte. Kann er das wirklich verarbeiten? Weiß er, was es bedeutet? Meiner Meinung nach weiß er es nicht.
     
  15. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Wenn er aber weiß, dass er angeblich der Auserwählte sein soll - auch wenn er nicht weiß, was genau damit gemeint ist - dann wird er es sicherlich des öfteren versucht haben, in Erfahrung zu bringen. Schließlich will man ja wissen, was an einem anders ist als an den anderen.
    Die Frage ist nur, ob er auch eine Antwort auf diese Fragen bekommen hat - ich denke mal eher nicht, aus oben genannten Gründen (würde ihn noch arroganter machen).

    Ist jetzt Interpretierungssache, ob er es damals schon verstanden haben konnte oder nicht...
     
  16. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    ich denke auch das er es weiß,ich denke das ihm das sein meister oder irgendein anderer meister erzählt hat
     
  17. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Nun, wir sind uns einig, das Anakin in Ep1 die Diskussion von Qui-Gon Jinn und dem Rat mitbekommen hat, ob er der Auserwählte sei.
    In Ep2 ist er ein sehr nachdebklicher junger Mann geworden. Eine solche Jedi-Ausbildung macht dich natürlich nachdenklich, deshalb dürfte er auch über diese Diskussion nachgedacht haben. Und verbunden damit, das er besonders starke Begabung für die Macht besitzt dürfte er tatsächlich etwas derartiges ahnen. Nur: Warum nutzt GL das nicht und lässt Obi-Wan sagen : Seine Fähigkeiten und sein Wissen über die Prophezeihung haben ihn arrogant gemacht?
     
  18. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Vielleicht, weil er uns was zum Nachdenken geben will *lol* ...
    Oder weil er noch was vor hat (was auch immer! :D)

    Edit: Wenn GL den Satz so gebracht hätte, wie du ihn vorgeschlagen hast, dann könnte Yoda nicht mehr antworten, dass das eine zunehmende Erscheinung bei den Jedi ist und es immer mehreren so geht....würde ja dann nicht mehr wirklich passen, weil ja nicht alle auserwählt sind *lol*...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2002
  19. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Ich frage mich inzwischen, ob wir der Prophezeihung nicht fiel zu viel an Wichtigkeit beimessen. Ich befürchte schon, dass GL die in Ep3 nicht mehr aufgreifen wird bzw. sie dort nur unwichtig ist.
     
  20. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Nun, das ist sie...
    Die Prophezeiung wird in der ersten Episode erwähnt. In der zweiten nicht. In der dritten auch nicht (Annahme). In der vierten nicht. In der fünften nicht. In der sechsten wird sie erfüllt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2002

Diese Seite empfehlen