Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer hat die größte Wissensammlung?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von WilliamMcGregor, 29. April 2009.

?

Wer hat die größte Wissensammlung?

  1. Jori Car'das

    2 Stimme(n)
    18,2%
  2. Talon Karrde

    1 Stimme(n)
    9,1%
  3. Großadmiral Thrawn

    8 Stimme(n)
    72,7%
  1. WilliamMcGregor

    WilliamMcGregor Padawan

    Hallo zusammen,

    wüsste gern von euch, wer eurer Meinung nach die größte private Wissensammlung
    im SW Universum hat?

    Meine Stimme gilt Car'das, weil er für mich einfach noch ein Mysterium ist und dadurch sehr Interessant ist.
     
  2. Shimrra Jamaane

    Shimrra Jamaane Höchster Oberlord

    Ich tippe eher auf Thrawn. Eine so mächtige Person hat mit Sicherheit auch eine Menge Wissen angehäuft.
     
  3. Mace Windu

    Mace Windu Don't Shoot Me I'm Only a Jedi Master Premium

    Ich tippe auch mal auf Thrawn, wegen den bereits oben genannten Gründen.
     
  4. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Thrawn war ein kunstverrückter Militärstratege, was will der mit einem geheimen Archiv?

    Ich tippe auf den Imperator, der sowohl das Wissen von 1000enden von Jahren in seinen Sith-Archiven hat, wie auch mit der Einnahme der Jedi und seinem riesigen Spionage-Netz noch das Wissen der geheimen Republik-Archive sowie das Jedi-Archiv sich einverleiben konnte.
     
  5. WilliamMcGregor

    WilliamMcGregor Padawan

    Den Imperator hab ich bewusst weggelasse, da er meiner Meinung nach nur Wissen sammelt, das ihm persöhnlich und seinem Weg zur ultimativen Macht weiterhilft.

    Die drei von mir genannten haben hingegen "alles" wissen gesammelt, weil es für Sie möglicherweiße irgendwann mal nützlich sein kann.

    Da hatte ich beim lesen von Die Hand des Thrawn aber andere Eindrücke bekommen.
     
  6. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Achso, also sammelt der Imperator nicht Wissen, "weil es für Ihn möglicherweiße irgendwann mal nützlich sein kann", sondern nur das Wissen, von dem er weiß, dass es ihm irgendwann mal nützlich sein kann"? :rolleyes::rolleyes:

    Ansonsten hat Thrawn wenn überhaupt halt das Archiv des Remnant bzw. der Moffs (die ich aber in großen Zügen so paranoid ansehe, nicht alles ihm mitzuteilen.) Oder was meinst du? Ein Zitat wäre ganz nett, damit ich verstehe worauf du eingehen willst.

    Und was meinst du direkt mit Wissen? Militärtaktik? Klatsch und Tratsch von Coruscant? Adelsstammbäume und andere Familiengeschichten? Geheime Technologien? Genetische Enzyklopien? Biologische Verzeichnisse? Das BUch "Flora und Fauna der GFFA"? Kriminelle Strukturen?

    Ohne eine Eingrenzung ist es mehr als schwer zu beurteilen wer wo eventuell einen Vorteil hat und dies wird ein reiner "Der weiß mehr, da ich ihn mehr mag"-Kontest.
     
  7. Anor

    Anor Exekutor

    Ich sage auch Thrawn.
     
  8. Garwain

    Garwain loyale Senatswache

    Die Jedi-Archive...woraus dann wohl die Imperialen Archive geworden sind...
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich denke ganz klar, daß es der Imperator ist.
    Der geniale Großadmiral Thrawn nutz nur das Wissen, welches ihm einen militärischen Vorteil bringt.
    Palpatine aber hat ein umfaßendes Wissen über faktisch alles angesammelt.
     
  10. WilliamMcGregor

    WilliamMcGregor Padawan

    Finde es wirklich schade, dass hier die Umfragen immer in tausend Einzelteile zerrissen werden müssen :(

    Was du hier erst mal übersehen hast, ist das Wort möglicherweiße, was in diesem Kontext ein ausschlaggebendes Wort ist.
    Zu deiner rethorischen Frage:
    Thrawn sammelt Wissen um des "wissens" willen, weil er sich für alles interessiert und somit das Universum, deren Bewohner und das allgemeine Verhalten einzelner Völker verstehen kann. Wenn ihm das wissen in seinem Tun weiterhilft ist das natürlich ein Bonus, den er nicht ablehnt, aber es ist bestimmt nicht der Hauptgrund für das sammeln.
    Palpaltine sammelt wissen nur zum persöhnlichen Vorteil.

    Mit Thrawns wissenssammlung meine ich den geheimen Raum unterhalb der Hand von Thrawn, wo (was natürlich nur spekuliert werden kann) meiner Meinung nach eine bedeutende Wissensammlung gelagert hat (Bsp. Vollständige Camaas-Dokument) Direkte Zitate hab ich im mom leider nich, da ich noch in der Arbeit stecke.

    siehe mein 1sten Satz in diesem Kommentar und...
    Bezeichnest du Klatsch und Tratsch wirklich als "Wissen" ?

    Ich liebe Herausforderungen und stelle auch gerne welche.

    Den Einfluss von "den mag ich lieber deswegen stimme ich für den" wird man vermutlich nie ausschließen können.


    Meine Frage bezieht sich auf größte private Wissensammlung wozu das Jedi-Archiv und das Imperiale Archiv garantiert nicht gehören.
     
  11. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Von den hier angegebenen Chars würde ich auch auf Großadmiral Thrawn tippen.
    Aber amsonsten denke ich auch, dass der Imperator eigentlich das größte Wissen hat, aus bereits genannten Gründen.
     

Diese Seite empfehlen