Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer ist Mace' Meister?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Remedy, 20. Mai 2002.

  1. Remedy

    Remedy Film-Freak aus Leidenschaft

    Was ich mich frage ist, wer Mace Windu's Meister ist.
    Denn [Spoiller-Anfang] Yoda ist Dookus Meister, Dooku Qui-Gon Jinns. Qui-Gon Obi-Wans und Obi-Wan Anakins.[ [Spoiler-Ende]. Yoda kann es nicht sein da Mace so um die 50 ist und Dooku denk ich mal 70 (wenn nir gar 80), zur Ausbildungszeit von Windu hatte Yoda Dooku als Padawan. Deshalb frage ich mich wer Mace Windu's Lehrer war. Mace ist nämlich einer meiner Lieblingscharaktere und deshalb interessiert mich das sehr. Ki-Adi Mundi oder vielleicht Plo Koon könnten es gewesen sein. Doch dann hat Mace seinen Lehrer 100% übertroffen. Nix gegen Mundi und Koon, aber Mace ist Dimensionen besser. Aber da Mace und Yoda den Jedirat führen, können die anderen ja nicht die Lehrer der zwei (in dem Fall von Mace) gewesen sein. Kann es sein, dass Mace und Yoda sich alles selbst beigebracht haben? Wenn ja, ist das die beste Methode da die beiden ultra-stark sind. Yoda HÄTTE Dooku sicher fertiggemacht (in AOTC) und Mace Windu hat OHNE JEGLICHE Probleme Jango Fett geköpft mit dem Obi-Wan so viele Schwierigkeiten hatte.
    Was denkt ihr?[
     
  2. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    yoda ist der lehrer das habe ich glaube ich bei jedi alliance gelesen im wörterbuch unter windu nachschauen da stand es glaube ich. und wenn nicht trotzdem es ist meiner meinung nach nur logisch das yoda windus lehrer ist
     
  3. Darth Soulja

    Darth Soulja Podiumsbesucher

    Dann hatte Yoda halt mehrere Padawane !! geht doch oder??? In Aotc spricht er die kinder Im jedi tempel wo die den planeten suchen ebenfalls alle als seien padawans an! oder irre ich mich da? kans ein das ich was verwechselt hab

    aber glaubt ihr Mace hätte ne chance gegen Dooku??
     
  4. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Die Kinder sind aber doch nicht alle Yodas Pdawane oder?
    Ich vermute mal, das die Kinder in dem Alter Allgemeinunterricht im Umgang mit der Macht erhalten.
    Der Meister ist ja mehr als ei Leher, er ist auch Mentor und meist auch Vater von daher denke das diese Szene im Film nur Allgemeinunterricht ist!
    Aber ich kenne mich damit aucg nicht so aus. los, wo sind die EU Kenner?
     
  5. Essen mit Sosse

    Essen mit Sosse leckers Essbares

    Mich würde ja mal viellmehr interesieren wer eigendlich Yodas Meisters ist. Aber das müsste ja auch etwa 800 Jahre her sein...
     
  6. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Yoda ist Mace Windus Meister gewesen. Das hat Samuel L. Jackson im Interview in dem vorletzten OSWFC Magazin gesagt.
    Es würde auch zeitlich hinkommen. Jeder Padawan wird spätestens mit 12 von einem Meister angenommen. Mace ist mindestens 10 Jahre jünger als Dooku. Also könnte er theoretisch direkt nach Dooku von Yoda als Padawan angenommen worden sein.
    Mace ist auch einer meiner absoluten Lieblingscharaktäre. Ich fand den schon voll genial als ich den ersten Trailer von E1 gesehen habe.
    Aber ich finde es nicht unmöglich das der Schüler besser werden kann als der Meister. Wer doch schlimm wenn es nicht so wäre.
     
  7. s3raph

    s3raph Dienstbote

    der kodex verbietet es das ein jedi mehr als nur einen padawan hat
    yoda im rat der jedi im dialog mit qui-gon sagt das (TPM)

    und wer yodas meister ist ?!
    das wird wohl keiner wissen...denn yoda ist fast so alt wie die republik

    un windu ist laut samuel l jackson mace windus lehrmeister ;)
     
  8. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Die Kiddis sind keine Padawane.
    Stimmt.
    Wie Aouni Meluka schon geschrieben hat muss jeder dieser Jedi-Schüler bis zu seinem 12ten Lebensjahr einen Meister gefunden haben, der ihn als sein Padawan annimmt und Einzeluntericht erteilt.
    Wer von denen keinen Meister findet, wird wird auch kein Padawan sondern Gärtner oder Hausmeister ;)
     
  9. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Da ist man ja mit Ausdildungssorgen noch gut bedient :D

    Hab ja gesagt, das ich mich mit der Materie nicht (mehr) so genau auskenne. Bin net dazu gekommen, weiter SW zu lesen :(
     
  10. boba_k

    boba_k Gast

    dass joda mace´s meister war haut nach meiner meinung nach hin, auch zeitlich.
    was mich brennend interessieren würde ist, wer war jodas meister, und wie kam es überhaupt dazu, dass es jedi gibt/gab. weiss das hier jemand ???
     
  11. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Star wars Timeline

    Ist zwar nicht die Beste, aber eine bessere hat ich gerade nicht ...
    Wer eine Bessere hat, bitte posten ...

    Laut der Zeittafel haben einfach einige die Macht in ihnen erkannt und den Orden gegründet um es mal platt auszudrücken.
    Aber das geht bestimmt besser oder @ Star Wars Allwissende ;)
     
  12. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Danke für das Lob bzw. auch nicht ;)
    Was ich geschrieben habe ist so ziemlich alles, was man weiß.
    Wenn du es genau wissen willst, dann kannst du dir den Text aus der "Ultimativen Chronik" durchlesen, aber wie du feststellen wirst steht da auch nicht mehr als das, was ich geschrieben habe:

    >>Jenes mystische Energiefeld, das uns die Jedi-Ritter als die Macht beschrieben haben, bildete das geistige Fundament der Republik. Die ersten Jedi waren Philosophen sie studierten die lichten und dunklen, die lebendigen und einigenden Aspekte der Macht und prophezeiten, daß eines Tages ein Auserwählter kommen würde, um das Gleichgewicht der Macht herzustellen. Spätere Generationen übernahmen eine aktivere Rolle innerhalb der galaktischen Gemeinschaft und setzten die Macht als Mittel der Verteidigung gegen die Legionen des Bösen ein. In jenen glorreichen Tagen begannen zahlreiche machtsensitive Persönlichkeiten die mühevolle Ausbildungunter der Anleitung musterhafter Jedi-Meister und eignetensich die Waffen, das Wissen und die Fähigkeiten der Jedi an. Manche behaupten, der Orden der Jedi-Ritter sei auf dem Planeten Ossus gegründet worden doch diese These konnte niemals bewiesen werden.<<
     
  13. Yoda könnte genau so wie Anakin eine Vergenz der Macht sein, der das Gleichgewicht hergestellt hat, nämlich durch die Republik.
    Er ist der mächtigste und unterweist seine Schüler, damit sie nicht zur dunklen Seite überlaufen!
     
  14. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ist denn einer der beiden Skywalkers (kann man ja sehen wie man will) wirklich der Auserwählte?

    Schließlich gibt es in der Thrawntrilogie den Sithklon C'baoth und Gleichgewicht der Nacht ist glaube ich dann gegeben, wenn es keine Sith gibt (halbwissend gesprochen ;) ) ...
     
  15. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Wenn George Lucas nicht selbstpersönlich gesagt hätte, daß Anakin der Auserwählte ist, könnte man darüber diskutieren ob einer der beiden Skywalker nun der Auserwählte ist ;)
     
  16. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ja ist ja gut, ich vergaß ... (keine Sorge, ich wuess auch was über SW)...

    aber rein von der Logik ist er doch nicht wegen C'baoth oder wie lautet die definition vom gleichgewicht?
    Die Thrawntrilogie ist doch auch von Luacs in der Timeline akzeptoert 8oder doch nicht) ...
     
  17. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Tschuldige, ich wollte nicht klugscheißerisch klingen. War nur eine ironische Bemerkung. ;)

    Nun zu Definition von Gleichgewicht:
    Die weiß momentan keiner. (Laut Roman weiß das nichtmal Yoda) Wir können nur Vermutungen anstellen. Und meine Vermutung ist, daß das Gleichgewicht bedeutet, daß der Dunkle Schatten den Palpatine verbreitet und der alles in der Macht verbirgt aufgehoben wird.

    Ich akzeptiere die Thrawntrilogie in der Timeline. Lucasfilm auch. Ob das George Lucas auch tut weiß keiner - außer er.
     
  18. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ich hab dir doch nichts krumm genommen ;)

    Wenn ich alles wüsste würd ich ja nicht fragen.
    Aber so kurz nach AoTC haben einige (die Aotc mies fanden) ein prob mit Leuten das man nicht Alles weiss, aber das ist was Anderes ...
    aber Ich weiss mit Sicherheit genug um auch mal mitreden zu können. konnte leider in den letzten beiden Jahren mich nicht allzu sehr damit befassen und nach TPM ist das auch ein bissl abgeflacht, weil ich zu der "Überzeugeung" gekommen bin, mittlerweile zu "erwachsen" und kritisch für SW geworden zu sein ...

    Das was ich die Tage vom gleichgewichtig gelesen hab waren auch nur VErmutungen.
    Ich hätte wahrscheinlich dabei schreiben sollen "was wäre wenn" ;)

    Und soweit ich weiss ist die Thrawn anerkannt!
    Aber mal sehen was Episode 3 noch zu bieten hat und was noch an "anerkannter" EU kommen wird ...

    Der MachtBegriff hätte etwas memhr vertieft werden können finde ich (auf alle Filme bezogen). Bisweilen weiss man nicht si recht was die meinen bzw.. es sit nicht griffig genug ...
     
  19. MR.Bountyhunter

    MR.Bountyhunter Podiumsbesucher

    ich hab mal wo gelesen (hab vergessen wo das war) das Eth Koth mace windu ausgebildet hat und mace wiederum hat depa billaba ausgebildet!
     
  20. Ulic Quel-Droma

    Ulic Quel-Droma Senatsbesucher

    das ist aber nicht immer so gewesen. Ulic Qel-Droma, sein Bruder sowie ein weiterer Padawan wurden zugleich von ihrem Meister Arca Jeth unterrichtet... alles 4000 Jahre vor den Filmen...

    Die Republik nist allerdings weitaus älter als Yoda.

    dass Mace Windu Depa Billaba's Meister war ist richtig.
     

Diese Seite empfehlen