Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode VIII Spoiler Wer ist Rey?

Dieses Thema im Forum "Episode VIII (mit Spoiler)" wurde erstellt von Raven Montclair, 9. September 2016.

  1. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Aloha, habe mal den beliebten Thread zu Episode 8 geholt. Hier darf darüber spekuliert werden, wer Rey ist, damit sich niemand, der noch etwas über Episode VII lesen möchte, unabsichtlich gespoilert wird.
    Also, wer ist sie? Eine Skywalker, die Enkelin von Obi Wan, eine gänzlich neue Protagonistin?
    Es gibt bereits einige spannende Theorien, die auch ihr bisheriges Zuhause Jakku thematisieren und die jetzt hoffentlich hier weiter gesponnen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2016
    Ilargi Zuri gefällt das.
  2. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    :-D Offensichtlich hat die ARP zugeschlagen und einen auf ARK gemacht.:roflmao:

     
  3. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    @Ilargi Zuri In der Tat:speechless:, und dabei hatte ich das gespielt eigentlich schon schon verbessert>:( Danke fürs Merken. Aber so ist es. Aus Snoke wird, je nach verwendetem Fall Sonne oder Knokke, Kylo wird zum Klo.... ich hasse es:wallb

    Vielleicht nochmal on Topic: wir können ausschließen, dass sie Yoda Enkelin ist.:yodasilly:
     
    Ilargi Zuri gefällt das.
  4. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Nicht wenn sie ein genetisches Experiment von Gallius Rax ist das von den überlebenden Forschern zurückgelassen wurde, ich meine stellt euch einen Dark-Side Yoda mal vor, ich weiß schwierig, aber ... alleine die Vorstellung, gruselig :yodadevil:

    Hier mal ein Video dazu:
     
  5. Nussknacker

    Nussknacker hihihi

    Also Rey (nicht ihr richtiger Name - steht auf dem alten Helm am Anfang), ist die Tochter von Leia (da sonst keine andere Frau auftaucht) und Han ist ihr Vater (da wir uns in einem Disney-Film befinden, Leia geht nicht fremd). Noch Fragen? :-D
     
  6. jujukane

    jujukane The core of all life is a limitless chest of tales

    Ja, ich würde mal sagen, das ist nach derzeitigem Kenntnisstand durchaus eine der warscheinlicheren Möglichkeiten. Ich schwanke zurzeit zwischen Rey Solo und Rey+Eltern sind Angehörige der ersten Jedi, weil ich denke, dass man mit diesen beiden Möglichkeiten gute Storys erzählen könnte.
    Persönlich wünschen würde ich mir Rey Kenobi, einfach weil sich das so schön reimen würde. Aber wie gesagt, wenn man nach den bisherigen Infos geht, scheint das nicht so ganz zum Rest zu passen.
     
  7. Nomis-Ar Somar

    Nomis-Ar Somar Grauer Jedi

    Hierzu hätte ich mal eine Frage: Ich habe das Thema mit dem Helm kurz nach dem Kinostart auch mitbekommen. Da gingen ja dann so Bilder im Internet um, wo auf dem Rebellenpiloten-Helm 'Reigh' steht. Komischerweise habe ich dieses Bild danach nie wieder gesehen, geschweige denn im Film wahrgenommen. Gut okay, ich gebe zu, dass ich meine Recherche in diese Richtung auch nicht gerade allzu fokussiert angegangen bin. Aber vielleicht kann das ja kurz einer aufklären?

    Ich habe das Gefühl, da ist irgendwas komplett an mir vorbeigegangen. Entweder war das ein Fake oder ich war zu unfähig, es im Film zu erkennen. Und wenn es kein Fake war - warum wurde das dann hier nur so beiläufig diskutiert? Ich fände es schon interessant, wenn sie ihren eigenen Namen gar nicht kennen würde und sich namenstechnich an "irgendeinen" toten Rebellenpiloten angelehnt hat.
     
  8. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Ich glaube inzwischen zu wissen das Rey keine Solo ist, überlegt mal, die Verwandtschaft zu unseren Helden wurde bisher niemals im ersten Teil aufgeklärt (Ausnahme Kylo, aber das haben die ja umschifft indem sie ihn zum Gegenspieler gemacht haben :-D). Von Vaders Vaterschaft erfuhren wir in TESB und wie es zu der Verwandtschaft mit der Familie Lars kam, nämlich durch Schmi's Hochzeit, war Thema von AOTC. Ergo es könnte sein das Reys Eltern schon erwähnt wurden, aber wir werden sie noch nicht getroffen haben. Damit fallen alle in TFA erschienen Personen weg, was Luke, Leia und Han miteinbezieht.
     
  9. Nussknacker

    Nussknacker hihihi

    Es ist kein Fake. Auf dem Pilotenhelm steht der Name Rey. In irgendeiner "Star Wars-Schrift" allerdings. Welche können dir sicher belesenere Fans als ich sagen. Warum das nicht diskutiert wird? Weil es eighentlich nicht viel aussagt. Rey hat sich selbst nach einer Pilotin benannt. So what! Das sagt nichts über ihre wahre Identität aus.
     
  10. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Jein, es steht Ræh drauf, der Nachname der Rebellen Pilotin der, der Helm gehört hat.
    [​IMG]
     
    Luther Voss, Nomis-Ar Somar und Minza gefällt das.
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Zeichen auf Reys Helm sind aus dem Aurebesh/Aurekbesh und nein: da steht nicht "Rey"... da steht "Raeh" ;)

    EDIT: Garan war schneller ^^
     
    Nomis-Ar Somar und Lord Garan gefällt das.
  12. Nomis-Ar Somar

    Nomis-Ar Somar Grauer Jedi

    @Lord Garan @Minza:
    Ah, okay, danke für die Aufklärung! Dann war ich nämlich auch nicht zu unfähig, sondern einfach nur des Aurebeshen nicht mächtig. :D Habe da nämlich immer nur "73E" oder sowas gelesen.

    @Nussknacker:
    Mich interessiert es schon. Wäre nämlich ungewöhnlich, wenn der Zuschauer einen Charakter unter einem bestimmten Namen kennenlernt und in der Fortsetzung möglicherweise der echte Name ans Licht kommt und der Charakter fortan zumindest einen "aktuelleren" Namen trägt. Aus marketingtechnischen Gründen wäre es auch kompliziert, plötzlich einen Charakter "umzubenennen". Es müsste wohl auf ein etwa gleichwertiges Synonym hinauslaufen. Ähnlich wie bei "Palpatine/Sidious" - da weiß auch jeder, wer gemeint ist und es ist beides richtig.

    Und wenn man (in Episode IX?) erfährt, woher Rey stammt, warum sollte man dann nicht auch einen Namen liefern können? Ist halt aber auch die
    Frage, wie sehr man diese Orphan-Story bedienen möchte.

    Ich war bislang immer davon ausgegangen, dass sie wirklich Rey heißt und bloß ihren Nachnamen nicht kennt. Darüberhinaus finde ich, der Charakter sollte den Namen 'Rey' nun aber auch beibehalten.
     
  13. Nussknacker

    Nussknacker hihihi

    Naja, wenn man wie Rey aufwächst ist man sicher nicht so belesen. Und die nächste Bibliothek ist... auf einem anderen Planeten.

    Mir gefällt Rey auch ziemlich gut. Aber mal abwarten, wie das Kind wirklich heißt. Mir gefällt übrigens auch Kylo Ren besser als Ben Solo. :-)
     
  14. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Ich glaube da irrst du dich etwas, denn gerade Rey hat sich in ihrer Zeit auf Jakku sehr belesen, daher kann sie ja auch so viele Sprachen sprechen. Sie hat viel in Dinge aus den Datenbanken des Imperiums gelernt. Sie ist sicher nicht ungebildet, trotz ihres Dasein als Schrottsammlerin.
     
    Minza, Lord Garan und Nomis-Ar Somar gefällt das.
  15. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Öh Rey hat einen Computer in ihrem AT-AT Haus ;)
     
    Teach und Minza gefällt das.
  16. Nussknacker

    Nussknacker hihihi

    Gut, sind wir froh, dass sie aus Raeh keinen modernen Namen gemacht hat, wie "T-Rey-Bone", oder "Lady Bitch Ray". :-)

    BTW, Finns Name ist ja auch nicht echt. *duckundweg*
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nur Schwachsinn und nix dahinter...
     
  18. Nussknacker

    Nussknacker hihihi

    Na, wer weiß. Lando ist viel rumgekommen. :-)
     
  19. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Dass sie sich den Namen selbst gegeben hat ist möglich. Aber wie alt wahr sie in ihrem Forceback als sie auf Jakku ausgesetzt wurde? 6 oder 7 Jahre. Da kann man sich eigentlich seinen Namen merken. Außer man kommt mit dieser Gerhinwäsche Theorie, an die ich aber nicht glaube.

    Ich bin jetzt eigentlich auch auf dem Trip, dass sie eine der ersten Jedi/Machtnutzer ist und nur in Stase 10000 Jahre oder so eingefroren war.
    Aber eine Kenobi würde ich auch gut finden.
     
    jujukane gefällt das.
  20. Nomis-Ar Somar

    Nomis-Ar Somar Grauer Jedi

    Ist schon interessant, wie sich die eigene Prognose von Monat zu Monat verändert, obwohl man quasi überhaupt keine neuen Infos bekommt, oder? :p Ist bei mir auch so bei sämtlichen Prognosen/Tipps bezüglich SW. Was ich mir noch am Anfang vom Sommer sehr gut vorstellen konnte, ist für mich jetzt nahezu ausgeschlossen.
     
    Raven Montclair und Luther Voss gefällt das.

Diese Seite empfehlen