Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie findet ihr Star Wars Episode 2

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Jedi Master Kenobi, 17. Mai 2002.

?

Wie ist Episode 2

  1. Perfekt, besser geht es nicht!!

    29 Stimme(n)
    39,7%
  2. Super, hätte zwar etwas besser sein können aber schon ganz gut

    33 Stimme(n)
    45,2%
  3. Naja, hab ihn mir besser vorgestellt

    9 Stimme(n)
    12,3%
  4. Purer Müll!!!! Man ist der schlecht

    2 Stimme(n)
    2,7%
  1. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    Umfrage: Wie fandet ihr episode 2

    ich wollte mal wissen wir ihr eigendlich episode 2 fandet
     
  2. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    Oh eine ganz neue Frage:D :D :D
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    *gg* der wievielte ist des jetzt, der dieses Thema anspricht? ;)
     
  4. Horrorkid

    Horrorkid Zivilist

    Ich muss wirklich sagen,
    der Film hat mich sprachlos gemacht.
    Dagegen ist ja episode 1 eine lahme Ente.
    Denn wenn man sich mal die Schlachten anguckt.
    Der Klon-Krieg und die Schlacht auf Naboo.
    Aber was sagt ihr zum Film.
    Top oder Flop.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2002
  5. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich fand den Film super, wenn auch einige Szenen zu sehr zussammengestaucht wurden und nicht richtig zur Entfaltung kamen.
     
  6. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Wie schön, ein jungfräulicher Thread ... ich hoffe hier kann man gepflegt diskutieren ;)

    Erstmal, der Film ist Top!!!!!

    Beim ersten Mal war die Liebesgeschichte eher flach. Als sich aber der ganze Plot vor mir ausbreitete fand ich die Liebesstory ok, in der Originalfassung sogar richtig gut!

    Ansonsten haben mich sonst zunächst einige "Komikszenen" und Aliens abgeschreckt (nicht wieder ein TPM-Waterloo) aber im Gesmteindruck waren es dann ganze zwei, drei Droiden und Aliens, an die ich mich Ende eher schaudernd erinnert habe (und die Kaminszene in der Synchro), was dem gesamteindruck keinen Abbruch getan hat! Und das meiste fand ich ehrlich gesagt gelungen, auch wenn für einige ein stücl 3PO Mythis gestorben ist ...
    Ich muss dazu sagen das sich meine Sichtweise dank einiger Beiträge in dem Forum dahingehend noch was geändert. So find TPM zwar immer noch nicht gut, aber ich kann mittlerweile gut mit ihm leben und blicke nicht mehr ganz so Stiefmütterlich auf ihn herab.

    Was die "grafik" ;) angeht so fand ich einiges auch nicht so prickelnd. Yodas bei Yodaskampfposing musste ich unweigerlich schmunzel weil die meiner Meinung nach etwas verunglückt ist. Aber daran hab ich mich nicht weiter gestört ...
    Allerdings finde ich gerade, das u.a. in RoTJ viele Köstume auch daneben waren, als tun siche beide Arten nicht viel was das angeht.
    Ich denke hier entscheidet der perönliche Geschmack darüber, ob der Flair rüber gekommen.
    Mir reicht es grundsätzlich, wenn es nach den Star Wars Unversum aussieht!

    Tja, erwähnenswert wäre noch in meinen Augen die Inszenierung mit viel Liebe zum Detail, auch was die Musik angeht und was viel Düsternis und SW Atmossphäre schaftt und sehr viele Emotionen überschwappen lässt (gerade im Original)!

    Und die Schauspielerische Leistung fand ich im Großen und Ganzen absolut überzeugend. Obi Wan vertritt exellent Han Solo bis dieser ran darf, na ja, ohne viele weitere Worte zu verlieren, die restlichen Leistungen waren alle absolut in Ordnung!

    Ich denke mal, an Star Wars scheiden sich die Geister weil der ganz klar anders als die Alten ist. Er musste von der Story und d den Schnitt schon anders sein, das war klar im Angesicht der Prequels. Zudem ist der Look ein ganz anderer als in der OT.
    Völlig klar das einige den alten Flair nicht wieder entdecken und wahrscheinlich stechen einem dann Schwächen sogar besonders hervor ...

    Wie auch immer, ich hab ein grandiosen Star Wars gesehen, der logischerweise einiges gegenüber der OT verloren hat, andereseits aber auch viel gewinnt, weil es ein Prequel ist ...

    Und vergesst nicht .... Alles nur IMO = In my Opinion ...
     
  7. Hirogen5

    Hirogen5 Gast

    habe in meinem leben noch nichts schlechteres gesehen

    also um die oben genannte frage zu beantworten: der film ist eindeutig ein FLOP

    ich kann nicht verstehen wie jemand diesen film gut finden kann. ich fande ihn von vorne bis hinten übermäßig schlecht.
    es war die reinste qual 140 minuten im kino hocken zu müssen um sich diesen scheiss ansehen zu müssen.
    dabei hatte ich vorher ein eher gutes gefühl.
    nachdem ich das buch gelesen hatte wusste ich das der film verdammt gut werden muss wenn auch nur wegen der schlacht am ende.
    dann hörte ich die ersten berichte nach dem kinostart aufgebrachter fans die den film lächerlich und schlecht nannten
    zu diesem zeitpunkt dachte ich das er wohl doch nicht so gut werden wird wie ich zuerst annahm aber zumindest noch besser als episode 1

    und alles was ich dazu sagen kann ist das ich jetzt e1 mit ganz anderen augen sehen werde. denn dieser ist um längen besser als e2.

    so ziemlich alle charaktere sind total hölzern gespielt und wirken völlig fehl am platz. die dialoge klingen eher zum lachen als passend. das gleiche gilt für die "liebesgeschichte" die ebenfalls sowas von schlecht gespielt wurde das mich die zahlreichen special effects auch nicht mehr groß beeindrucken konnten.

    also um dem oben genannten nochmal ausdruck zu verleihen: ich kann nicht verstehen wie irgenjemand diesen scheiss gut finden kann
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2002
  8. Reed Thornton

    Reed Thornton Dunkler Jedi

    Episode II ist ein riesiger Schritt von Episode I zur alten Trilogie.
    Deutlich besser als TPM, aber noch nicht ganz so gut wie IV - VI.
     
  9. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Re: habe in meinem leben noch nichts schlechteres gesehen

    Ich respektiere deine Meinung, nur irgendwie hab ich immer, das die leute, die sagen, die Schauspieler seien hölzern und der film mies, haben eine anderen film gesehen weil ich das widerum nicht verstehen kann (ich hoffe das bricht jetzt nicht wieder eine verbal entglleisende Diskussion vom zaun) ...

    Mag das mit deinem nick zusammen hängen ;) *fg*
     
  10. Necro

    Necro Senatsmitglied

    Ich fand sie einfach klasse,besser als episoder 1,weiß auch nicht wieso ist halt so! :)))



    mfg Necro
     
  11. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    Ich sag nur:

    BESTER STAR WARS FILM NEBEN TESB
     
  12. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Er war Wirklich Super.
     
  13. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Als Film aus der Sparte Sience Ficton doch gut bis sehr gut, als StarWars-Film na ja, aber eindeutig eine Verbesserung gegenüber Episode 1....
     
  14. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Beim erstenmal hatte ich den wow effekt! Danach fand ich aber schon das einige sachen ganz schön gequetsch und gequält waren aber naja!
    gesamteindruck: spitze ! kommt den Alten episoden schon näher als Ep I
    Vieleicht werden wird in Ep III den perfekten Film sehen !:)
     
  15. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Genau das sage ich zur Zeit auch. Ich war mit AOTC jedenfalls sehr zufrieden und ich mag den Film sehr. Nur die C-3PO Szenen in der Arena hätten nicht sein müssen.
     
  16. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    1: Willkommen im Forum
    2: Du fandest nix an EII gut? Bist du überhaupt SW Fan?
     
  17. moses

    moses Botschafter

    wie Rödelkröte schon geschrieben hat ist der film top und hat natürlich auch seine schwachen seiten. die hat er auch schon geschrieben.
    insgesamt wesentlich besser als E1 & IMHO E4 aber kommt noch nicht an E5 + 6 ran.
    natürlich hinken die vergleiche PT vs OT immer aber ich bin mal nach meinem persönlichen "spassfaktior" gegangen 8und nur der zählt).
    summa sumarum: guter film und dämnächst bei mir zu hause.
     
  18. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Zu Punkt 1
    Kann ich mich nur anschließen. :)

    Zu Punkt 2
    flavaflav, entsprechende Diskussionen ob und wann man SW-Fan ist und was entsprechende Leute über die Filme halten und ihre Bedeutung für das SW-Universum, hatten wir bereits bei E2 ist doch Genial... und bei Episode 1 bis 3 , aber das weißt Du ja, weil du (zumindest im letzteren) da auch gepostet hast.
    Also lass uns bitte nicht wieder mit einer Diskussion und Argumentation anfangen, ob jemand ein SW-Fan ist, nur weil er Epi 1 und/oder Epi 2 Mist fand, ok? ;) :)
     
  19. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Ich mag Episode II definitiv mehr als TPM , um den Film aber wirklich zu geniessen , darf man nicht alles hinterfragen und nach Logik lechzen . Und da ist mein Problem mit AOTC , ich kann mir heutzutage keine Filme mehr ansehen , ohne genauer über den Inhalt , die Schauspieler , die Dialoge , ect. nachzudenken . Ist der Film nach meinen Kriterien Durchschnitt oder weniger als das , kann auch das SW Logo nicht mehr viel retten . Ich meine , ich mag die Jack Ryan Filme und auch die Romane , aber ich finde , "Der Anschlag" ist einfach nur ein furchtbar schlechter Film . Das wiederum ändert aber nichts daran , daß mir die anderen Verfilmungen gefallen . Episode II ist für mich reines Popcornkino , und das Flanellhemd will es auch genauso verstanden wissen : "I'm not that passionate about this story. I like it, it's fun and I enjoy doing it. But it's definitely not my life. I'm a bigger movie fan than I am a Star Wars fan."
    Ich kann ihn verstehen , es gibt wichtigere Dinge im Leben , und er kann es nunmal nicht jedem rechtmachen . Ist der Film unterhaltsam? - Ja , durchaus . Ist er ein guter SW Film im Sinne von TESB oder ANH ? - Zumindest für mich nicht . Ich mag ihn so , wie ich ROTJ mag , aber eben nicht mehr .
     
  20. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Sorry, hast schon recht. Aber wenn ich mir gewisse Beiträge durchlese kommt es mir so vor als wenn diese Leute von Anfang an nur ins Kino gehen um sich danach das Maul über den Film zu zerreißen, oder einfach was schlechtes sehen WOLLEN.
     

Diese Seite empfehlen