Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wieviel gebt ihr für Lebensmittel im Monat aus?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 21. März 2006.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Wieviel gebt Ihr im Monat für Lebensmittel aus? Was ist auf Eurem Einkaufszettel der teuerste Posten? Was landet hin und wieder auf dem Teller, das Ihr unter "Luxus" faßt (z.B. Reformhausprodukte, Lieblingsschokolade)? Und was ist zwar teuer, aber Eurer Meinung nach unverzichtbar für Euren Lebensstandart (z.B. frische Brötchen ans Haus geliefert, etc.)?

    Ich denke ich gebe bestimmt 100? pro Woche aus für 2 Personen! Ich kaufe nicht grade die teuersten Sachen , aber es wird wenn es geht auch auf nix verzichtet.
     
  2. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Also ich hab für eine Person so im Schnitt 100 bis 150€ für Lebensmittel ausgegeben pro Monat.

    Luxus aufm Teller ist bei mir in der Regel einmal im Monat ein frisches Steak. Und zwei Tafeln Lindt Excelence 85% im Monat. Sonst bin ich eigentlich recht genügsam. Das teuerte war meist der Kasten Cola Light beim wöchentlichen Einkauf.


    EDIT: ich hau mein Geld lieber für andere Sachen raus, hobbys und so weiter.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wir geben für Lebensmittel zwischen 100 und 150 Euro im Monat aus (2 Personen + Besuch)... hin und wieder kommt eine Kleinigkeit dazu, wenn wir mal was Besonderes wollen, aber im Regelfall sind wir mit dieser Summe ganz gut im Rennen :)
     
  4. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    @Minza Was kauft ihr denn ein? Und wo vorallending.

    Weil mit Getränken usw.. das würde ich im Monat nie schaffen und ich kaufe auch günstig ein.
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Für unseren Haushalt,bestehend aus 3 Personen,etwa 450 Euro.
     
  6. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    wie es halt kommt... 100 euro circa... ich kaufe, worauf ich Lust hab beim Essen....
     
  7. lain

    lain Goddess of the Wired

    Schwer zu sagen. Ich habe mir ein wöchentliches Budget von €70,- gesetzt, da sind dann aber auch Kinobesuche,mittags mal Essen gehen (so 1-2 mal die Woche) oder unser allwöchentlicher RPG-Pizzabestelldienst mit drin.
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Getränke umgehen wir gekonnt mit dem SodaClub Gerät... da wir keinen Sirup dafür kaufen und mit Mineralwasser mehr als zufrieden sind, kostet uns das pro 2 Monate ganze 8 Euro. Und wir sprudeln ziemlich viel ^^

    Dann kaufen wir Käse, Wurst, Nudeln, Reis, Schoki und dergleichen... alles beim Penny oder Plus.

    Was uns sehr viel Geld spart ist unsere Brotbackmaschine bzw unser Backofen, weil wir fast kein Brot mehr im Laden kaufen ^^

    Zudem kann Dyesce oft genug "altes" Brot aus ihrer Arbeit mitnehmen und kann die Schlemmermaier Waren auch mit einem 30%-Mitarbeiter Rabatt einkaufen.


    Wir leben echt nicht sparsam in der Hinsicht und bestellen auch regelmäßig mal beim Pizza Dienst (vor allem, wenn wir Rollenspiel haben) oder gehen zum McD oder BurgerKing.

    Insofern isses wirklich recht günstig.
     
  9. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Ich gebe für mich allein so ca. 150 Euro im Monat für Essen & Getränke aus, Essen gehen nicht mitgerechnet.

    C.
     
  10. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Als ich noch nicht wieder im Hotel Mama gewohnt habe,waren es so 50? in der Woche (für 2 Personen)
    Pizzaservice etc. mal nicht mitgerechnet....

    Mein Ex-Freund bestand immer auf Coca Cola und nicht die billigen Varianten, aber ansonsten habe ich das meiste bei Lidl gekauft.
     
  11. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Ca. 400 bis 450 Euro für drei Personen.
    Dabei muss man aber beachten das wir gerade bei Lebensmittel nicht sparen.

    mfg
     
  12. Rod_Nim

    Rod_Nim Gast

    ich geb so gut an 70€ für mich aus pro Monat da ich die restlichen 70 € behalten viel ( Freizeit) ich kauf hauptsächlich fertiggerichte in der Packung, viele Suppen, Pizza ( eher selten da Gasofen).

    ich trinke jetzt vermehrt Wasser ( was eh am billigsten is^^) und kaufe mir ne 2l Flasche Eistee, Cola etc für ne woche.. also auch nicht unbedingt viel. Dafür geb ich das restliche geld für Nudeln und Fleisch aus da ich lieber die Sachen koche/bzw brate ^^ also eher was schnelle fürs zwischendurch zb Tiefkühlpommes oder so ^^
     
  13. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Also ich hab keine Ahnung was meine Eltern so im Schnitt ausgeben. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2006
  14. Amazeroth

    Amazeroth der Schöne vom Biest

    Ich hab nicht den geringsten Schimmer. Ich bin ja eh nur der Einkaufswagen-Schieber, der ins Auto-Einlader und der Taschen und Kästen-Hochschlepper. ^^
    Finanziell in Betracht aufn Haushalt erledigt alles die Dame des Hauses, über die Haushaltskasse hab ich auch keinen Überblick, verwaltet alles sie und wenn sie sagt sie kommt damit aus und es reicht, ist Mann glücklich. Klingt zwar vielleicht wie ein uraltes Ehepaar, aber so lang ich ohne bei ihr Geld abzuholen noch tanken fahren darf. *g*
     
  15. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Die Diskussion hatten gestern mein Bruder und meine Mutter. Er meinte, dass eine Brotbackmaschine auf längere Sicht billiger wäre als das normale Brot-Kaufen. Sie argumentierte dagegen.

    Das interessiert mich jetzt einfach mal: was gibst du so im Schnitt für die Zutaten aus?
     
  16. Force Entertainment

    Force Entertainment weises Senatsmitglied

    Gute Frage, ich denke ca. 750-850€ im Monat...
    (Familie, 4 Personen)
     
  17. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Im Monat zwischen 150 und 200 Euro. (Für 2 Personen.)
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Für ein Brot mit 750g gerade mal 35 cent :D

    Das ganze geht natürlich auch im Backofen, in der Brotbackmaschine muß man halt nicht kneten, sondern wirft einfach alle Zutaten zusammen rein und wartet. Das ist das praktische an dem Gerät ;)

    Aber im Laden kannst du dir kein 750g-Brot für 35 cent kaufen, das ist der Knackpunkt ^^
     
  19. LadyBass

    LadyBass Weltraumreisende auf der Suche nach dem Bass des L

    Hi!

    Auch wenn ich noch zu Hause, oder besser gesagt wieder zu Hause, (was ich übrigens keinem empfehle!!! ) so hab ich doch meine eigene Küche und koch für mich.
    Da ich aber echt Wert auf Vollkornsachen und frisches Obst und Gemüse, und dann nur ab und zu mal ein Steak, lege......und weil ich mir vor allem absolut niemals die Schokolade verkneifen könnte (mh...auch wenn ich vielleicht sollte) sind es wohl auch so.........mh...150 € im Monat.....mal mehr mal weniger

    Ab und zu gönn ich mir Fisch, aber der haut dann doch immer mal ein Loch in den Geldbeutel.
    Am billigsten ist es dann aber in der Mensa.....vor allem weil ich es auch selten schaffe für mich allein zu kochen, wird meistens zu viel ;-)
     
  20. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache

    Ich glaube, so zwischen 350 ? und 400? (4 Personen Haushalt).

    @Sabermaster:
    Wie weit du bist, weiß ich nicht aber ich frag trozdem mal. *g
    Wie ist das bei euch in der Company wenn ihr ein Night Stop habt.
    Bezahlt ihr das oder ist der Brötchengeber spendabel?
     

Diese Seite empfehlen