Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Zeitgeist

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Beskar Kar'ta, 9. November 2009.

?

Glaubt ihr was in diesem Film gezeigt werden?!?!

  1. Ja

    2 Stimme(n)
    11,1%
  2. Unetschlossen

    2 Stimme(n)
    11,1%
  3. Nein

    14 Stimme(n)
    77,8%
  1. Beskar Kar'ta

    Beskar Kar'ta Ein Gedanke der zum Traum wurde!

    Zeitgeist ist ein von Peter Joseph produzierter Film, der mit den Mitteln eines Dokumentarfilms eine Reihe von Verschwörungstheorien rund um das Christentum, die Anschläge vom 11. September 2001 sowie die Verbindung zwischen Hochfinanz und Kriegswirtschaft aufgreift.[1] Ohne explizit über Juden zu sprechen, werden dabei die klassischen Thesen des strukturellen Antisemitismus propagandistisch neu aufbereitet. [2]

    Am 2. Oktober 2008 erschien unter dem Titel Zeitgeist: Addendum eine ebenfalls von Peter Joseph gedrehte Fortsetzung des Films. Darin wird für den Übergang in ein auf Technologie basierendes Sozialsystems geworben. Außerdem beschäftigt sich der Film stärker mit Zusammenhängen zwischen der Finanzbranche und dem Bankensektor. Zeitgeist: Filme, Orientation Video, Radio Show

    Der Futurologe Jacque Fresco gründete das Venus Projekt, dessen ausführender Arm "The Zeitgeist Movement" hinter den Ideen der beiden Filme steht.

    YouTube - Zeitgeist (german) - Part I (1/4)
    ----------------------------------------------------------------

    Mich hat dieser Film ernsthaft überzeugt was so in der Welt vor sich geht was einem schon lange auffallen wird wie Korrupt die Welt überhaubt ist.

    Ich möchte einfach mal über diesen Film bzw Thema Reden!!!
     
  2. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf Mitarbeiter Premium

    In meinen Augen zeigt gerade der Teil über das Christentum, wie wenig Ahnung die Macher von der Materie haben und wie unglaubwürdig so eine "Doku" im Internet überhaupt ist.

    Da sollte man eher zu seriösen Quellen neigen, wenn man schon seine eigene Weltanschauung aufbauen will.

    Grüße,

    Aiden
     
  3. Raidi

    Raidi Nachwuchs-Aushilfe

    Auf Deutsch klingt er recht verhöhnend.
    Fand einige Sachen in dem Streifen recht interessant, aber teilweise lehnt er sich zu weit aus dem Fenster
    (Denn wir WISSEN, dass es den Mann mit Namen Jesus um das Jahre Null nicht gab oO)
     
  4. Detch

    Detch Gast

    Das war das dümmste, was ich seit langem im Internet gesehen hab. Okay, ich hab jetzt nur ein paar Minuten davon gesehen, aber auch diese paar Minuten Lebenszeit hätte ich rückblickend gerne zurück.

    Auf Wikipedia lese ich jetzt folgendes:
    Wird das tatsächlich so gesagt?
    Da würd mich dann ja fast doch die wahnwitzige Argumentationsfolge interessieren, die einen zu so einer, ich sage jetzt mal, gewagten These kommen lässt.
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Dieser Film ist doch schon asbach. Inzwischen sollte von dem Dingens doch jeder mindestens mal gehört haben.

    cu, Spaceball
     
  6. Tessek

    Tessek Gast

    "Ich weiss nicht was Gott ist, aber ich weiss was er nicht ist."

    Ahja, soso. Hat fuer mich 0 Ueberzeugungskraft.
    Allein das er Altes Testament und Neues Testament wild mixt, zeigt ja schon sein Verstaendnis vom Christentum.
     
  7. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Mit Kumpels habe ich die ersten beiden Teile gesehen (ganz). War extrem anstrengend anzusehen und meiner Meinung nach übelst der Schmarrn.
     
  8. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Noch nie von gehört. Zeitgeist war für mich immer ein Album der Smashin Pumpkins.
     
  9. Beskar Kar'ta

    Beskar Kar'ta Ein Gedanke der zum Traum wurde!

    Warum sollte das Unsin sein?!

    Ich meine das was da im Zusammenhang zu dem Einsturz des World Traide Center genannt wurden klangen ziehmlich Logisch finde ich und wer weiß nicht das die Amys das Öl wollten!!

    Das war das gleiche wie in Pearl Habor zwei Szenarien ein Ziel........................
     
  10. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Es werden den ganzen Film nur Behauptungen aufgestellt, von denen keine belegt wird. Von daher ist der Film ziemlich schlecht.
    Erinnert mich an die Mondlandungs-Verschwörungsfilme
     
  11. Beskar Kar'ta

    Beskar Kar'ta Ein Gedanke der zum Traum wurde!

    Erblich gesagt kann man das auch nicht wenn einer alles daran setzt dies zu verbergen...........

    Aber der Film legt schon einige Beweise auf den Tisch zb das mit dem glatt abgesegten Eisenpfeiler. Es sind viel zu viele zufälle um diese zu ignorieren und man kann diese einfach nicht Beweisen weil die Regierung das einfach nicht zulässt!
     
  12. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Problem ist dass man die These weder be-noch widerlegen kann.
    Ich hab auch schon Dokus gesehen in denen glaubhaft dargestellt wird dass die Anschläge vom 11.9. NICHT gefaked waren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2009
  13. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Und von Schiller.......:)


    Habe mal einen Teil gesehen, eigentlich sehr nett gemacht.
    Da kann man sehen wie mit Medien manipuliert werden kann,
    wenn man etwas bestimmtes erreichen will, oder ein Richtung vorgibt.
    Viele Aussagen lassen sich genauso anderweitig interpretieren,
    es kommt halt auf den Kontext an.

    Wenn wer empfänglich ist für Verschwörungstheorien ist dies natürlich Öl fürs Feuer. :D
     
  14. Raidi

    Raidi Nachwuchs-Aushilfe

    Was halt ganz lustig war, waren die Vergleiche verschiedenster Figuren aller Möglichen Religionen.
    Vielmehr hab ich mir davon damals auch nicht angesehen.
     
  15. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Auch wenn die Juden in den USA große Macht haben musst das ja nicht heißen das die Zionisten und die Ultrachristen die Moslems vernichten wollen...auch wenns dan um Öl geht....die Moslems sind schön längt im dritten Holy Jhihad mit uns.....Zeitgeist ist schund...
     
  16. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Hammer Video.

    Nachdem in Teil 1 die alte Theorie, dass die christliche Religion auf heidnischen Ritualen und Vorgänger-Mythologien beruht, zusammen mit zusammenhangslosen Vergleichen als absolut neue Erkenntnis verkauft wird, ist Teil 2 wirklich belustigend.

    Bush hat sich mit Bin Ladens Familie getroffen :eek:. Das Osama bin Laden schon seit mitte der 90er Jahre bei seiner Familien unten durch war, ist dabei auch egal. Familie Bin Laden = Osama bin Laden = Teroristen...peinliche Beweisführung.
     
  17. Raidi

    Raidi Nachwuchs-Aushilfe

    Hat das nicht auch schon michael moore totgekaut?
     
  18. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer


    von dem punkt mal abgesehen, ob dieser Vorfall gefakt bzw. nichtgefakt ist, wie soll ein so hohes bauwerk wie das WTC durch einen einsturz eines Flugzeuges, vom obersten Stockwerk bis zum Erdgeschoss total zerstört werden? wenn dort nur ein Flugzeug eingestürzt wäre, so wie man es auch gesehen hatte, wie kann es dann sein, das es in einem von oben bis unten zusammenbricht, zumindest die Stahlträger, bzw die Unteren Stockwerke hätten in gewisser hinsicht *unbeschadet* bleiben müssen



    Oder das Pentagon, der Flugzeugeinsturz. Wie kann es sein, das Titan und Stahl verdampfen und verbrennen, aber menschliche Überreste zurückbleiben? Sehr unglaubwürdig, die Vertuschungsaktion der Regierung Amerikas





    Meine Ansicht von dem Video:


    Habe Zeitgeist schon vor über 1 Jahr gesehen, und musste sagen, einige dieser Tatsachen was er da Anspricht entsprechen schon der Wahrheit, natürlich kann nicht alles Stimmen, jedoch im großen und ganzen entspricht dieser Film der Wahrheit meiner Meinung.
     
  19. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Bist du Statiker? :p

    Wie stellst Du Dir das eigentlich vor? Nur die oberen Stockwerke stürzen ein, oder was? Weißt Du was für ein Gewicht Schlagartig auf die Strukturen der unteren Stockwerke lasten wenn da oben Abertausende Tonnen von Stahl und Beton nach unten knallen? Das Prinzip macht sich jeder Abrissunternehmer zu nutzen.
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das Gebäude wurde gebaut um den Einschlag eines Flugzeugs zu überstehen. Das Problem war nur das beide Flugzeuge noch nicht lange in der Luft waren und somit voll mit Kerosin waren. Dadurch sind die Strahlträger weich geworden und haben dem Gewicht an der Stelle nachgegeben. Der Teil darüber hat den Teil darunter geplättet. Das ist ein ganz einfaches Prinzipg. Nimm eine dünne Pappschachtel, z.B. von ner Verpackung, und lege ein dickes Telefonbuch drauf. Die Schachtel wird das Gewicht tragen können. Wenn du aber das selbe Telefonbuch von einem meter Höhe drauf fallen lässt ist die Schachtel platt oder zumindestens eingedrückt. Genau das selbe Prinzip hat bei den Türmen gewirkt. Der Teil über der Einschlagstelle ist auf den Teil unter der Einschlagstelle gefallen und hat das Gebäude geplättet.

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen