Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Allgemeine Umfrage zu SW

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Miharu, 31. März 2011.

  1. Miharu

    Miharu Zivilist

    Hallo Zusammen,

    ich bin selbst großer Star Wars Fan und habe nun im Rahmen meines Studiums (Medienkommunikation/Journalismus) die Möglichkeit über Star Wars eine Hausarbeit zu schreiben. Die Arbeit handelt in erster Linie davon, wie man zu Star Wars kommt und ob es etwas bewirkt.
    Ich habe hierzu einen Fragebogen entwickelt und wollte euch bitten, diesen einmal auszufüllen, bzw. eure Antworten zu markieren.

    Falls ihr noch weitere Anregungen / Ideen oder Fragen habt, schreibt es einfach unter den Fragebogen.

    Danke für eure Hilfe :-)
    -------------------------------

    Seher

    1. Alter
    a) 12-17 J.
    b) 18-30 J.
    c) 31-40 J.
    d) 41-70 J.
    e) ab 71 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich
    b) Weiblich

    3. Familienstand
    a) Ledig
    b) Verheiratet
    c) Geschieden

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine
    b) 1-2
    c) 3-4
    d) Mehr als 4

    5. Bildungsstand
    a) Keiner
    b) Hauptschule
    c) Realschule
    d) Höhere Handelsschule
    e) Abitur
    f) Bachelor / Master / Diplom / etc.

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    a) Arbeitslos
    b) Schüler / Student
    c) Arbeiter
    d) Angestellter / Beamter
    e) Selbstständig
    f) Rentner

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
     
  2. Kit Ohnaka

    Kit Ohnaka Brace yourself, Winter is coming...

    1. Alter
    a) 12-17 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    c) Realschule

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student
    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    2009

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    2010

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    I

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Durch den Schulfreund meines bruders (absoluter fan)

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    ja mein bruder

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    I:2+
    II:3+
    III:4
    IV:2+
    V:1
    VI:1

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    I:3
    II:2
    III:1
    IV:2
    V:1
    VI:2

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Internet (PSW, Jedipedia, Etc.)
    Bücher, Comics
    Fernsehen(TCW)
    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    ?????

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Wenn ich lust habe

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Denkansätze
     
  3. Darth Ultimor

    Darth Ultimor Senatsbesucher

    1. a)
    2. a)
    3. a)
    4. a)
    5. e)
    6. b)
    7. 2000
    8. 2002
    9. IV
    10. Durch die SW-Romane
    11. selten
    12. I 2+
    II 2
    III 1
    IV 2
    V 1-
    VI 2
    13. I 12x
    II 10x
    III 15x
    IV 9x
    V 8x
    VI 6x
    14. Internet, Bücher, Comics, Videospiele
    15. Nur eingeschränkt. Ich stehe SW durchaus auch kritisch gegenüber.
    16. Wann immer ich mich ärgere.
    17. Der Anblick eines Sternzerstörers wirkt beruhigend auf mich.
     
  4. Grievous

    Grievous Kriegsherr von Kalee

    Bei so einem schönen Thema für deine Arbeit, da unterstützt man doch gern. ;)

    1. Alter
    a) 12-17 J. (16 Jahre, bald 17)

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig (feste Freundin)

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    b) Hauptschule (Am Ende diesen Jahres Realschule, dann gehts weiter bis zum Abitur)

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Als ich sieben Jahre als war, durch Erzählungen meiner Mutter, die Science Fiction Fan ist

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Mit sieben Jahren.

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Das war Episode I - die dunkle Bedrohung, kurz darauf dann auch die alte Trilogie

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Eigentlich ja bereits beschrieben. Meine Mutter (die zwar noch mehr Star Trek Fan ist, aber auch Star Wars mag) erzählte mir davon und meinte, das würde mir gefallen. Dann hat sie Episode I aus der Videothek ausgeliehen und ich war sofort begeistert von dem Film. Mit der Zeit steigerte sich meine Begeisterung dann immer weiter bis ich ein richtiger Fan war.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Geschwister habe ich keine, meine Eltern mögen wie gesagt Star Wars und sehen es sich auch an, aber sind natürlich nicht solche Fans wie ich.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    Schwierig zu beurteilen, ich schätze für die meisten Fans sind die Filme für sich schon so ziemlich das beste, aber ich versuch es.
    Episode 1 - 1-2 (eher zur 2 tendierend)
    Episode 2 - 2
    Episode 3 - 1-2 (eher zur 1 tendierend)
    Episode 4 - 2
    Episode 5 - 1
    Episode 6 - 1-2 (eher zur 1 tendierend)

    Ich denke das triffts ungefähr. Einem SW-Film ne 3 zu geben bring ich nicht übers Herz. ^^

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Sehr sehr oft. Vor allem als ich noch kleiner war standen die Filme alle paar Monate wieder auf dem Programm. Inzwischen sehe ich sie nicht mehr ganz so oft, irgendwann kennt man sie ja auch in und auswendig und will lieber neues Material aus dem Star Wars Universum.
    "Wie oft" direkt kann ich nicht sagen, aber viele viele Male auf alle Fälle.

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Natürlich über das Internet, hier in diesem Forum, bei Videos, FanFictions, Online-Shops, sogar Zeichenanleitungen. Natürlich auch durch Spiele am PC und der PlayStation, früher auch dem Game Boy Advance. Den anderen großen Teil machen Romane und Comics aus, die ich lese, ein paar Sachbücher besitze ich aber auch.

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Hm, knifflige Frage. Auf der einen Seite ist es eine gute, aber auch schwierig zu beantwortende Frage, auf der anderen Seite ist sie fast überflüssig, weil sich wohl jeder in diesem Forum auf seine Art mit Star Wars bzw. dem "Kult" identifiziert.
    Ich sag es mal so: Ja, natürlich kann ich mich damit identifizieren. Star Wars ist sein eigenes, in sich funktionierendes Universum, mit unzähligen Facetten und Eigenschaften die es in unserer Realität nicht gibt. Daher ist es so faszinierend, in diese Welt abzutauchen und die Geschichten mitzuerleben, die es dort zu entdecken gibt. Ob man das nun als Kult bezeichnen kann finde ich fraglich. Wir sind eine Gemeinschaft vieler Fans, die das selbe Hobby und die selbe Faszination haben. Wir können uns für dieses Universum begeistern, diskutieren darüber und für viele von uns ist es in gewissem Maße ein kleiner Lebensinhalt. Kult wäre für mich, dass wir Star Wars gewissermaßen anbeten, es für uns nichts anderes im Leben gäbe und Star Wars über alles geht - das ist denke ich aber bei den wenigsten der Fall.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Eine etwas seltsame Frage, muss ich sagen. In welcher anderen Situation als der, dass ich Lust dazu habe, sollte ich Star Wars gucken? Man muss die Stimmung dazu haben, sonst bringt es das meiner Meinung nach nicht.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Als ich jünger war bewirkte der Film bei mir unter anderem, dass ich mich mit der Zeit intensiv mit Themen wie Philosophie, dem eigenen Wesen und Geist, dem eigenen Selbst und Dingen wie Meditation und Lebenssinn beschäftigte. Natürlich war Star Wars dabei längst nicht das einzige, das dazu beitrug, aber ein Teil davon bestimmt.
    Wenn man die "undramatischeren" Wirkungen betrachtet, schätze ich dass der Film bewirkt, dass, sobald man Star Wars kennen lernt und Fan wird, zumindest in dem Maße wie viele hier, es plötzlich viele Dinge mit SW nicht mehr aufnehmen können. Ich meine damit, dass Star Wars für einen mit der Zeit interessanter wird als andere Freizeitbeschäftigungen, eben auch weil diese Welt eine solche Faszination auswirkt. Damit ist keine Art von Sucht oder so etwas wie "entfernen von der Realität" gemeint, sondern einfach die Freizeitgestaltung, die sich etwas mehr nach SW ausrichtet als nach anderen Dingen.
    Was der Film bei mir bewirkt, im weitesten Sinne, gipfelt wohl darin dass ich durch Star Wars, im Endeffekt durch dieses Forum, meine erste Freundin fand, mit der ich nun seit anderthalb Jahren zusammen bin, und die ich über alles liebe - das ist natürlich unvergleichlich mit allen anderen Wirkungen. ;)
    Eines darf man hier aber nicht vergessen: Für die meisten Fans sind es nicht die Filme allein, die etwas "bewirken". Gäbe es kein Expanded Universe, bestünde Star Wars nur aus dem sechs Filmen, dann wäre meine Begeisterung dafür und mein Interesse daran wesentlich geringer, und dann wären auch viele "Wirkungen" oder die "Identifikation mit dem Kult" ausgeblieben.


    Hoffe ich konnte dir bei der Recherche helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
  5. Ostwind

    Ostwind Konföderierter Abgeordneter

    1. Alter
    b) 18-30 J. (18)

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    c) Realschule

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Als ich so rund 13 war. Gehört schon früher, aber bewusst wahrgenommen erst so ab 13.

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Auch als ich 13 war.

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Episode 1

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Über Star Wars Battlefront 2. Ich hab es damals im Laden für n paar € mitgenommen, weils halt einfach preiswert war.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Mein Vater ab und zu.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    I: 2-
    II: 3
    III: 2
    IV: 2
    V: 1
    VI: 1

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Jeden so 10-20 mal, wobei ich Episode 3 und 5 noch häufiger geschaut hab (so rund 30 mal)

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Internet (Foren, Jedipedia, und son scheißn),
    PC-Spiele,
    Bücher


    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Ja
    Wenn ja, warum?
    Sie ist halt von der technologischen Seite sehr interessant, hat eine gute, eigene Logik, und eine erdählliche Politik & Geschichte.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Nö, wenn ich halt Bock hab.
    Wenn ja, welche?

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Ich muss sagen, dass mich die Filme längst nicht so lange beschftigen, wie die PC-Spiele und das EU.
    Ein Spiel bietet natürlich die Möglichkeit aktiv einzusteigen, und macht somit vieles intensiver.
    Das EU ist für einen Star Wars Fan im grunde allgegenwärtig.

    Inwifern das jetzt bei mir was bewirkt hat, kann ich selbst gar nicht sagen, das müsste vielleicht ein Dritter tun, der mich vorher und nachher kannte. Das einzigste was ich feststellen kann, ist eine idealistische Beeinflussung.
    Count Dookus Prinzipien, Kritiken (halt "Propaganda") weist ertaunlich viele Anwendungsbereiche in der Realität auf.
    Man kann durchaus sagen, dass Star Wars mein Interesse für Politik geweckt hat, vorallem kritisches Interesse.
    Dank den Hintergrundgeschichten von Dooku und Grievous stehe ich Autoritäten, insbesondere selbsternannten "Friedenswächtern" kritischer gegenüber.
     
  6. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    1. Alter
    b) 18-30 J. (18)

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    e) Abitur (hoffentlich :))

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Puhhh, da war ich 6 oder so (1999) bzw. kurz bevor Episode 1 ins Kino kam

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Kurz Nachdem ich von Star Wars gehört habe!
    --> 1999
    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    weiß aber nicht mehr obs Episode I im kino war oder ob es Episode 4 zur selben zeit im vernsehn war, glaub es war Episode I

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Ein damaliger Nachbar wollte immer star wars spielen --> also hat mich meine mutter mit ins kino genommen

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Früher? bzw. Keine ahnung

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    alle ganz gut, bis auf Episode II die hat mir nicht so gefallen!
    also 2, 2-3, 1, 1-2, 1, 1

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Keine Ahnung, oft?

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    So ziemlich alle dies gibt?

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Ja, sonst wär ich nicht in diesem forum ;)
    warum? gefällt mir einfach!

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Wenns im Fernsehn kommt und wenn ich lust dazu hab!

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Das die langeweile weg ist!
     
  7. Karto Trtor

    Karto Trtor Jedi-Ritter der Neuen Republik Premium

    1. Alter
    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    e) Abitur

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student /Azubi

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Als ich 6 Jahre alt war.

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Als ich 6 Jahre war im Herbst oder Winter.

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    IV oder V

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Durch pa. Er hatte einen der beiden genannten Episoden aus der Videothek.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Pa, Ma, Und der weitere Kreis auch einige

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    EP I = 3
    EP II = 3
    EP III = 1
    EP IV = 1
    EP VI = 2

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Ich habe nicht gezählt aber bestimmt mehr als 30 mal. Die alten noch öfter.

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Foren (PSW), Bücher, Comics, Zeitschriften, PC-Spiele, Soundtracks, TV

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Ja. Die Regierungsformen sind sehr erdähnlich. Die Planeten und Gegenden sehen greifbar aus und und unsere Zukunft zielt auf so eine Zeit ab.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Nein, nicht wirkllich.
    Wenn ja, dann um meine Kreativität anzuspornen.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?[/QUOTE]
    Die Filme entführen mich in eine andere Zeit und kann dabei abschalten, entspannen.
     
  8. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Seher

    1. Alter
    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich


    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    e) Abitur


    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    c) Arbeiter
    Eigentlich Zivildienstleistender, aber ich denke mal, dass Arbeiter da am Besten passt.

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    1998

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Welchen Film meinst du? Episode 1 war 1999, aber den Film, der mittlerweile Episode 4 ist, erst 2000.

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Episode 1.

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Vorberichte in der Fernsehprogrammzeitschrift.
    Richtig als Fan würde ich mich aber erst seit dem Spielen von Knights of the Old Republic bezeichnen und auf das kam ich durch einen Vorbericht in der Computer Bild Spiele.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Nein. Mein Vater hat es zwar früher oft geschaut, wenn es im TV kam, aber ob er das noch tut, das weiß ich nicht.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    Ep1: 4
    Ep2: 3
    Ep3: 2
    Ep4: 3
    Ep5: 1
    Ep6: 2
    TCW: 5

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Mit Ausnahme des The Clone Wars-Films grob geschätzt jeden mindestens 20 Mal. Episode 3 und Episode 5 aber mit Abstand am häufigsten.

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Bücher, Internet, Konsolen- und PC-Spiele, der Soundtrack und zuletzt auch Comics. Die The Clone Wars-Fernsehserie habe ich mir auch kurz angesehen, da verlor ich aber schon im Verlauf der ersten Staffel das Interesse.

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Ja, kann ich.
    Wenn ja, warum?
    Schwer zu sagen. Vor allen Dingen natürlich deshalb, weil es mir im Großen und Ganzen gefällt. Wobei es durchaus auch Dinge gibt, die ich mehr oder weniger Stark kritisiere.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Nein.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Dass ich mich gut unterhalten fühle. Wobei dir Frage imho etwas zu kurz greift, da ich mich mittlerweile mehr mit den Romanen und den Spielen beschäftige als mit den Filmen an sich.
     
  9. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    1. Alter
    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    e) Abitur
    f) Bachelor (mache ich gerade)

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Anfang der neunziger

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Anfang der neunziger

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Episode IV - Eine neue Hoffnung (Sat 1. Aufzeichnung, Kinoversion)

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Hab mir die Filme auf Videokassette angesehen und hab später die PT im Kino geschautund bin 2005 zum EU gekommen.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    In der Regel allein.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    TPM 4,2
    ATOTC 4,5
    ROTS 2,7
    ANH 1+
    TESB 1
    ROTJ 1,5

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    unzählige male

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Zur Zeit: Bücher, Comics, Star Wars Union, Projekt Star Wars, Jedi Prophecies
    Früher, verschiedene Videospiele

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Ja, da ich mich über das Forum und die Comunity gut unterhalten kann und ich mich sehr gerne mit dem EU beschäftige und SW einfach eine tolle Saga ist

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    keine

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Viele Emotionen und Erinnerungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
  10. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    1. Alter
    b) 18-30 J. (26)

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    c) Realschule

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    d) Angestellter

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Als ein Bekannter die Filme für meinen Bruder auf Video aufgenommen hat, da war ich ungefähr fünf oder sechs Jahre alt

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Mit fünf oder sechs Jahren

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Episode 4

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Siehe Punkt 7.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Mein Bruder gelegentlich

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    EP I 4+
    EP II 4-
    EP III 2
    EP IV 1
    EP V 1+
    EP VI 2+

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Lässt sich sehr schwer fassen, unendlich oft...

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Spiele, Bücher und Musik. Derzeit aber eigentlich nur noch die Filmmusik und TCW.

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Ich liebe Krieg der Sterne, es ist Teil meiner Kindheit und ich werde immer meinen Spaß daran haben, mich damit zu beschäftigen. Jedoch fehlt mir die „Weitsicht“ um mich derart versessen auf die Details zu stürzen, um etwa Diskussionen über Palpatines Stirn zu führen oder EU vs GL.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Eigentlich nicht. Aber da ich großen Spaß an TCW habe, gucke ich gern mal zwischendurch eine Folge um auf andere Gedanken zu kommen.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Überwiegend schöne Kindheitserinnerungen. Zeiten als es für mich noch etwas besonderes war, wenn die Filme im Fernsehen kamen (da durfte ich schon mal länger Aufbleiben).
     
  11. Darth Yeti

    Darth Yeti Dunkler als Dunkel

    1. Alter
    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    c) Realschule

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    e) Selbstständig

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Als ich den Film als kleiner Junge das erste Mal im TV gesehen habe. Muss so mit 7/8 Jahren gewesen sein.

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    So mit 7/8 Jahren (1993/1994)

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Episode IV

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Siehe Punkt 7

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Alle haben die Filme gesehen. Und so gut wie jeder davon schaut sich SW an, wenn´s mal wieder im TV läuft.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    EP-I: 3
    EP-II: 4
    EP-III: 2
    EP-IV: 2
    EP-V: 1
    EP-VI: 2

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Bei den Filmen der OT habe ich jeden einzelnen Film sicherlich mehr als 20mal gesehen. Bei der PT sind es vielleicht 5mal pro Film.

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Internet, Spielekonsole (auch PC), Bücher

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Ich finde es schon recht interessant. Aber so Dinge, wie Seitenlang über den Husten von Grievous zu diskutieren, geht mir persönlich zu weit. Ich habe zuhause auch keine Figuren oder Kostüme davon. Bücher, Games, DVDs. Das war´s.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Nö.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Keine Ahnung. Ein Stück weit Faszination. Eine Saga mit tollen Effekten UND guter Story. Das gefällt mir halt.
     
  12. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    1. Alter
    b) 18-30 J. (20)


    2. Geschlecht
    a) Männlich


    3. Familienstand
    a) Ledig


    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine


    5. Bildungsstand
    c) Realschule (Gilt türkisches Gymnasium?)

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student


    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    So rund um 1997. Bekam diese Hasbro Figuren geschenkt.


    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Ende der 90er im TV.

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Das war Episode 5 ESB

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Interesse an Sci-Fi stieg mit jedem neuen Lebensjahr.
    Am Ende war Star Wars das was ich am meisten mochte.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Vater hat sich mit mir Episide 3 im Kino angesehen.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    -Episode I: Nicht so schlecht wäre ein Charakter weggeblieben 2,5
    -Episode II: Zuviel Jedi für meinen Geschmack aber eine 3
    -Episode III:Recht abgerundet aber schlechtes schauspielen gibt ne 2,9
    -Episode IV: Kultfilm und jedes Mal ein unglaubliches Feeling darum eine 1
    -Episode V: Actionlastig aber noch ne gute 2
    -Episode VI: Als müsste man alles schnell abrattern trotzdem eine 2,5


    13. Wie oft hast du die Filme bisher gesehen?
    Keine Ahnung...Zusammen bestimmt 50 Mal


    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?

    Internet ganz klar.

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?

    Sehe mich selbst als Imperiumstreu an da eine starke Führung immer gut ist.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?

    Nicht wirklich. Wenn ich Star Wars mal wieder ins Gedächniss holen will dann immer.
    Märchenstunden sind immer toll :D

    17. Was bewirkt der Film bei dir?

    Erinnerungen an gute alte Zeiten aber auch darin sich etwas verlieren für eine bestimmte Zeit hilft beim abschalten.
     
  13. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    1. Alter

    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich


    3. Familienstand
    a) Ledig


    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine


    5. Bildungsstand
    b) Hauptschule

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    c) Arbeiter


    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    1989

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    1995/1996, da lief auf Sat 1 damals Das Imperium schlägt zurück.

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    V, Das Imperium Schlägt zurück.

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Entweder wars durchs TV, oder als ich damals die Filme bei einen Freund auf Videokassette gesehen habe.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Nein

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    EP IV: 2
    EP V: 1
    EPVI: 1
    EP I: 3
    EP II: 5
    EP III: 3

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Weis nicht, habe ich nie mitgezählt.

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Bücher, Zeitschriften, Internet, X-Box, X-Box 360, Playstation One, PC und Comics.

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Ja, Luks weg von Naiven Jungen zum Verantwortungsvollen Erwachsenen, der erkennt das das Leben anders ist als er es sich vorgestellt hat, etwas was wir alle durchmachen.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Wenn ich Lust drauf habe.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Freude und Entspannung.
     
  14. Aidoann

    Aidoann Hat bis Unendlich gezählt. Zwei Mal.

    Das finde ich ja mal eine interesante Sache - Ich hoffe wenn Du (Miharu) die ganzen Dinger ausgewertet hast können wir die Auswertung bzw Hausarbeit auch irgendwo einsehen, würde zumindest mich persönlich sehr interessieren ^^

    1. Alter
    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    b) Weiblich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    e) Abitur

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    b) Schüler / Student

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Frühjahr 1993, als ich in einer Zeitschrift irgendwas über Darth Vader gelesen hatte, und ihn total faszinierend fand, weswegen mir das ganze auch bis zu meinem ersten Star Wars Film, wo ich Vader dann wiedererkannt habe im Gedächtnis geblieben ist.

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Ein paar Monate später '93, mit 8 Jahren. ^^

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    EP V: The empire stikes back :D

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Als ich mit 8 mal recht krank war, und das einzige was ich machen konnte war, im Bett zu liegen und Videos zu schauen mit welchen Bruder und Mutter mich grosszügig eingedeckt hatten.
    Da war unter anderem auch zufällig 'The empie strikes back' mit dabei.
    (Das war auch der einzigste aus der Reihe der ausgeliehen wurde - Ich wusste damals noch nicht, dass es davor und danach noch weitere Filme gab ;) )

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Mutter und Bruder ja, sind aber im eigentlichen Sinne keine 'Fans' sondern passiv-Konsumenten.
    (Sonst keine weitere Family vorhanden.)

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    EP I : 3+
    EP II : 2-
    EP III : 1-
    EP IV : 1-
    EP V : 1
    EPVI : 2

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Unzählige Male...
    Mit Star Wars begeisterten Familienmitgliedern, Mitschülern und Freunden sind in den vergangenen 17 Jahren viele gemeinsame Videoabende zusammengekommen, von den Momenten, in denen ich mir selbst mal eine DVD reinschmeisse weil ich einfach Lust drauf habe mal ganz zu schweigen...
    Die OT vermutlich mindestens 20-30 Male.
    Die PT wohl so ca 10-15 Male.

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Bücher, Internet, Soundtracks, Zeitschriften, Fan-art, Fan-fiction

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Inwiefern identifizieren? Es ist ein Hobby, aber auch nicht mehr.
    Ein Hobby von vielen.
    Ich denke, ich kann mich unter dem Gesichtspunkt mit dem Hobby/Kult identifizieren, als dass ich in der Freizeit auch mit Mit-fans zusammen Dinge wie Fan-Dinner, Cons oder Videoabende habe, ich also ein Teil des Fandoms an sich bin.
    Trozdem lauf ich in meinem Alltag nicht in Rüstung rum oder werde Jediist. Von solchen 'krassen' Auslebungspraktiken halte ich mich lieber fern.
    Was den Eindruck anbetrifft den SW auf mich persönlich hinterlassen hat würde ich unter Umständen sagen, dass das in den Filmen und Büchern als selbstverständlich dargestellte Miteinander verschiedenster Wesen und Kulturen (Ob friedlich oder feindlich ist in dem Moment noch nicht einmal wichtig) mich im realen Leben dahingehend dazu gebracht hat, auf eine verhältnismässig lockere und selbstverständliche Art auf verschiedenartigste Leute zuzugehen, und sie für voll zu nehmen.
    Natürlich kann ich hier keinen handfesten Beweis einbringen, da ich ja nicht weiss, wie ich geworden wäre, wäre ich ohne SW aufgewachsen, aber da grade dieser Umgangsaspekt mich schon als junges Kind sehr beschäftigt hat, würde ich durchaus sagen, dass dieser eben nicht spurlos an mir vorbeigegangen ist.
    Grade Details wie ein kleiner grüner Gnom mit Sprachfehler als Lehrmeister für den Titelhelden, schrullige Aliens nicht nur als optisches Beiwerk sondern als selbstverständliche Teamitglieder oder gar respektable Befehlshaber, Roboter als ernstzunehmende Hauptfiguren mit echten Charaktereigenschaften, und nicht zuletzt trotz der 'Freakigkeit' die ganze Menschlichkeit die man allen diesen Figuren trozdem anmerken kann - Das hat mich damals auf eine kindliche Art und Weise beeindruckt und fasziniert.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ich einfach Lust drauf habe, das hat keine bestimmte Regelmässigkeit.
    Mal kann ich mir an einem Wochenende die ganze Saga geben, ein anderes Mal liegt ein Jahr dazwischen in dem ich garnichts SW-artiges gucke.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Der Film an sich...
    Zerstreuung, Amüsement, zwei gemütliche Stunden, die ich mit etwas verbringe, was ich einfach gern habe...
    Mit Freunden zusamensitzen und auch nach dem zehnten Mal noch immer an den gleichern Stellen lachen oder sich an den Kopf klatschen müssen - Nicht selten auch schon 2 Sekunden vorher, weil man ja ohnehin weiss was kommt...
    Sicherlich spielt auch der nostalgische Aspekt eine Rolle, denn immerhin verbinden sich damit viele schöne Erinnerungen, vom Star Wars-spielen auf dem Schulhof über kollektives Harrison Ford-anschmachten über interessante Diskussionen von Politik bis Technologie im SW-Universum, bis hin zu vielen Freunden und Bekannten, die ich ohne dieses gemeinsame Hobby vermutlich auch nie kennengelernt hätte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
  15. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört? Als Kind

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen? 1977 mit meinem Vater

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen? Episode IV

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen? durch Werbung im TV

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars? Nein leider nur ich

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten) Hollywood-Mäßig, hatte keinen Einfluß auf Noten

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen? Kann ich leider nicht sagen. Ettliche Male

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars? Durch einfach alles: DVD, TV, Spiele, Internet

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum? Märchen, Traum. Ist einfach Teil meines Lebens

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche? Langeweile vielleicht

    17. Was bewirkt der Film bei dir? Gefühl von Freude
     
  16. Miharu

    Miharu Zivilist

    Wow... super. Vielen Dank schon mal an alle, die bisher geantwortet haben.
    Also man kann definitiv ein ganzes Buch über das Thema Star Wars schreiben (im Hinblick auf die Medientheorie). Leider ist meine Hausarbeit auf knapp 5 Seiten beschränkt.

    Werde auf jeden Fall meine Hausarbeit hier einstellen, sobald sie fertig ist. Das wird ca. Anfang/Mitte Mai sein. :)
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    1. Alter

    b) 18-30 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine

    5. Bildungsstand
    f) Bachelor / Master / Diplom / etc.

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    d) Angestellter / Beamter

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    Mit 8 bei meinem Grossvater gesehen.

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    Siehe oben

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    Episode 5

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Fernseh

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Hin und wieder

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    Ep 1 3
    EP 2 5
    Ep 3 4
    Ep 4 1
    Ep 5 1
    Ep 6 1

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    30-40 mal

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?

    Internet, Konsolen, PC, Bücher, Comics, Magazine

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?

    Teilweise

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?

    Wenn es in Fernseh kommt oder ich Lust drauf habe (so 2-3 mal im Jahr)

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Nostalgie
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
  18. Tyvokka

    Tyvokka Wookiee Jedi-Meister

    1. Alter

    a) 12-17 J.

    2. Geschlecht

    a) Männlich

    3. Familienstand

    a) Ledig

    4. Anzahl der eigenen Kinder

    a) Keine

    5. Bildungsstand

    e) Abitur ( glaube ich, wenn das in Deutschland, das gleiche ist wie die Matura, in der Schweiz)


    6. Derzeit ausgeübter Beruf

    b) Schüler / Student

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?

    So im Alter von 9-10 Jahren, als es davon schon viele Lego Sachen gab und die mich total faszinierten, habe ich mir dann immer Star Wars Lego gewünscht und schlieslich auch bekommen. Ich habe dann viel damit gespielt und mir eigene Geschichten ausgedacht. Als ich erfuhr, dass es davon auch Filme gibt, wollte ich diese natürlich unbedingt sehen. Deshalb war es für mich dann auch ein grosses Ereigniss als ich nach langem warten endlich Episode 1 sehen konnte.

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?

    2005 mit 11 Jahren

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?

    Episode I

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?

    Eben durch die Lego Sachen und teils auch durch ab^ndere Kinder in der Schule, die von SW erzählt haben, wie cool es sei.

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?

    Ja, mein Bruder sieht es sich gerne an ist aber kein Fan. Mein Vater sieht es sich manchmal auch an. Meine Mutter kann SW aber nicht ausstehen.
    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)

    TPM 2
    AOTC 1-2
    ROTS 1
    ANH 1
    TESB 1
    ROTJ 1-2

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?

    Ich weiss nicht so genau, da ich nicht zähle. Anfangs schaute ich mir SW etwa jedn Monat an. In den letzten Jahren hat es aber etwas nacxhgelassen und ich seh es mir noch ein manchmal auch zweimal im Jahr die ganze Hexalogie an. Lese dafür aber mehr Bücher und Comics

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?

    Internet ( Forum), Bücher, Games, Comics, Magazine

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?

    Nun, wenn es um denn Fan Kult mit Cons und Sammeln und allem geht, ja dann kann ich das, da ich selber auch SW sammle und andere Dinge tue. Man sollte es halt einfach nicht übertreiben, aber, das ist ja mit allem so.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?

    Nein, an sich besondere Situationen gibt es nicht, ich sehs mir einfach an, wenn ich Lust habe.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?

    SW regt meine Fantasie an und entführt mich immer wieder von neuem in eine weit weit entfernte Galxie:) Auch macht es mir einfach Spass die Filme anzusehen, weil mir di Filme einfach gefallen.
     
  19. Bueti Wan Kenobi

    Bueti Wan Kenobi Master of the Universe

    1. Alter
    c) 31-40 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich

    3. Familienstand
    b) Verheiratet

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    b) 1-2

    5. Bildungsstand
    c) Realschule

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    d) Angestellter / Beamter

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört?
    1988

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen?
    1990

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen?
    IV

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen?
    Spielfiguren

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars?
    Nein.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten)
    Episode I - 5
    Episode II - 6
    Episode III - 4+
    Episode IV - 2+
    Episode V - 1+
    Episode VI - 1-

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen?
    Episode I-III ca. dreimal, Episode IV-VI ca. 15 mal

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars?
    Romane, Pen&Paper Rollenspiel, Videospiele (NES, SNES, PC, Wii, PS3), Internet, TV, Kino

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren?
    Wenn ja, warum?
    Nein.

    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst?
    Wenn ja, welche?
    Nein.

    17. Was bewirkt der Film bei dir?
    Episode IV-VI: Faszination.
     
  20. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    1. Alter
    a) 12-17 J.
    b) 18-30 J.
    c) 31-40 J. [x]
    d) 41-70 J.
    e) ab 71 J.

    2. Geschlecht
    a) Männlich
    b) Weiblich [x]

    3. Familienstand
    a) Ledig
    b) Verheiratet [x]
    c) Geschieden

    4. Anzahl der eigenen Kinder
    a) Keine
    b) 1-2 [x]
    c) 3-4
    d) Mehr als 4

    5. Bildungsstand
    a) Keiner
    b) Hauptschule
    c) Realschule [x]
    d) Höhere Handelsschule
    e) Abitur
    f) Bachelor / Master / Diplom / etc.

    6. Derzeit ausgeübter Beruf
    a) Arbeitslos
    b) Schüler / Student
    c) Arbeiter
    d) Angestellter / Beamter
    e) Selbstständig
    f) Rentner
    g) Hausfrau u. Mutter [x]

    7. Wann hast du das erste Mal etwas von Star Wars gehört? 1991

    8. Wann hast du das erste Mal den Film gesehen? 1991

    9. Welche Episode hast du als Erstes gesehen? 6

    10. Wie bist du zu Star Wars gekommen? Durch meinen Cousin

    11. Guckt dein engerer Familienkreis (Eltern, Geschwister) Star Wars? s.o.

    12. Wie fandest du die Filme? (Schulnoten) 1

    13. Wie oft hast du sie Filme bisher gesehen? Ich hab aufgehört, zu zählen

    14. Über welche weiteren Medien (Internet, Playstation, etc.) hattest du noch Kontakt zu Star Wars? Internet

    15. Kannst du dich mit Star Wars bzw. dem ganzen Kult identifizieren? Nein, da es Filme sind.


    16. Gibt es besondere Situationen, in denen du Star Wars guckst? Nein


    17. Was bewirkt der Film bei dir? Das ich für eine gewisse Zeitspanne eine schöne Zeit habe.
     

Diese Seite empfehlen