Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Battle Angel Alita

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Tessek, 22. November 2004.

  1. Tessek

    Tessek Gast

    Cameron adaptiert Manga-Klassiker

    James Cameron hat in den kommenden Jahren viel zu tun.

    Der "Titanic"-Macher will Harrison Ford ins All schicken, eine fantastische Reise durch den menschlichen Körper unternehmen, den Vesuv ausbrechen lassen und den Mars besiedeln - doch zu allererst wird er der Manga-Kultfigur "Battle Angel Alita" zu ihrem ersten großen Auftritt auf der Leinwand verhelfen.

    Die Anime-Serie des Japaners Yukito Kishiro wurde erstmals 1990 veröffentlicht und genießt seitdem rund um den Globus Kultstatus. "Battle Angel" spielt in einer postapokalyptischen Zukunftswelt, in der privilegierte Bürger in einer gigantischen Stadt in den Lüften leben und die Ruinen auf der Erdoberfläche nur noch als Müllhalde benutzen.

    In jenem "Scrap Yard", dem Lebensraum für Obdachlose, Junkies, Cyborgs und anderem "Abschaum", beginnt die Geschichte von "Battle Angel Alita", einer schlagkräftigen Action-Amazone, die von dem Cybernetik-Guru Ido aus Androiden-Schrott zusammengebastelt wird.

    Anime-Action in 3D

    Was James Cameron aus diesem düster-fantastischen Stoff machen will, verriet er nun erstmals der Öffentlichkeit: "Es wird ein Realfilm - die Titelheldin kommt allerdings aus dem Computer", so der Regisseur. "Außerdem wird der komplette Film in 3D gedreht. Wir verwenden dafür die gleiche Technologie wie bei meiner Dokumentation 'Die Geister der Titanic'."

    So neu wie die Art der Umsetzung scheint die Story allerdings nicht zu sein. Diverse Plot-Parallelen lassen vermuten, dass sich Cameron schon für seine TV-Serie "Dark Angel" von Kishiros Manga-Klassiker inspieren ließ.

    Quelle: hier
     
  2. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Ich schaue gerne Anime,ob ich mir allerdings Battle Angel hollen werde,ne glaube nicht.
     
  3. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Alita (Gunm für die Eingeweihten ;)) ist sicher eines der besten Manga die es gibt, aber mich hat schon das Anime enttäuscht, also bleib ich mal eher skeptisch. Anderseits hat mich bis jetzt jeder Cameron Film 100% überzeugen können.
    Bin gespannt wie er die emotionale Tiefe der Manga in einen Zweistunden-Film packen will.
     

Diese Seite empfehlen