Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bimmisaari (Saari-Ha-System)

Dieses Thema im Forum "Projekt Star Wars Rollenspiel" wurde erstellt von K'kruhk, 9. Juli 2006.

  1. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    Bimmisaari
    ________________________________________


    [ Infos zum Planeten: Bimmisaari (engl.) | Bimmisaari (dt.) ]

    [ Besonderheiten: Heimat der Bimm, Handelszentrum ]

    [ Zugehörigkeit: Neue Republik ]​
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. November 2013
  2. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Raumschiff nach Bimmisaari / Kabine] K'kruhk alleine

    K’kruhk befand sich noch immer in seiner „Meditation“ als der Captain des Schiffes sie darüber informierte, dass sie Bimmisaari erreich hatten und in Kürze landen würden. Die „Meditation“ war anstrengend geworden, K’kruhk wusste nicht wie lange er genau hier gesessen hatte, Dinge durch den Raum fliegen lassen hatte und seine Gedanken laufen lassen hatte. Mit der Durchsage beendete er sie abrupt. In der kleinen Sanitär Einrichtung seiner Kabine machte er sich frisch und Ordnete sein Fell, bevor er sich frische Kleidung anzog. Nachdem er wieder voll da war, begann er damit das wenige as er ausgeräumt hatte wieder in seine Tasche und den Rucksack zu packen und auch seine Kabine etwas zu ordnen.

    Das freundliche Personal des Schiffes wies freundlich den Weg nach draußen und zu der Zollstation. In einer langen Schlage verlies K’kruhk mit den anderen Passagieren das Raumschiff und näherte sich der Zollstation. K’kruhk wies sich mit seinem Pass aus. Der Zollbeamte machte einen digitalen Vermerk in seinem Computer und winkte ihn dann weiter, seine Tasche kam wie erwartet ohne Probleme durch den Zoll, nur das Lichtschwert in seinem Rucksack bereitete ihm etwas Sorgen, aber zu seiner Überraschung wanderte auch dieser ohne sichtbare Probleme durch den Zoll. Nun mit seinen Sachen wieder vereint. Begab sich K’kruhk zur nächsten Information und fragte nach einem bestimmten Geldinstitut. Die freundliche Dame beschrieb ihm den Weg und bot ihm an einen Taxi zu bestellen, doch K’kruhk lehnte dankend ab und machte sich zu Fuß auf den Weg.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Straße vor dem Raumhafen] K'kruhk alleine
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2006
  3. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Straße] K'kruhk andere

    Die Tasche in der Einen Hand, den Rucksack am Rücken, spazierte K?kruhk vom Raumhafen durch Glastro der Hauptstadt von Bimmisaari. Die junge Dame an der Information hatte ihm den Weg genau erklärt und sein guter Orientierungssinn halfen K?kruhk. Das Geldinstitut hatte die Niederlassung ca. zwei Kilometer vom Raumhafen entfernt, es war ein leicht frei stehendes Gebäude von moderner galaktischer Architektur das aber trotzdem ins Stadtbild passte.

    K?kruhk betrat das Gebäude durch den Haupteingang, die Temperatur hier im inneren war etwas Warm aber in Ordnung, man musste ja nicht hier wohnen. Nach gründlicher Überprüfung seiner Identität konnte K?kruhk viertausenddreihundert Credits abheben, dass war der Großteil seines Kontoguthabens und die maximale Summe welche er außerhalb von Toola innerhalb einer Woche beheben konnte ohne einen Sonderantrag zu stellen. Mit dem vielen Geld im Rucksack verließ K?kruhk das Gebäude wieder.

    K?kruhk war sich nicht Sicher, wie viel ihn die weitere Reise kosten würde, und wenn er unbekannt Reisen wollte, war es sicherlich nicht Hilfreich wenn er auf jedem Planeten auf dem er war, Geld abhob. Er musste also noch etwas besorgen. Mit Hilfe der Tourismus Information war es nicht schwer ein Casino zu finden. Er fand vier, wählte eines der beiden Mittelklassecasinos aus und machte sich wieder zu Fuß auf den Weg dorthin.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Straße] K'kruhk andere
     
  4. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Straße] K'kruhk andere

    Er ging durch die Starßen von Glastro. Der Fußmarsch dauerte fast eine Stunde, der Weg stellte keine Probleme dar, aber das Wetter war hier schon eindeutig wärmer als auf Jabiim. Das erschöpfte K?kruhk schon viel mehr, aber als Training würde es nicht viel Schaden. Er musste sich an einer Stelle den Plan genauer ansehen, doch dann erreichte er das Casino ohne sonstige Probleme. Es handelte sich bei dem Gebäude um schon leicht älteres Gebäude im Einheimischen Stiel.

    Der Platz vor dem Gebäude war schön hergerichtet und auch als er die Eingangshalle betrat befand er sich in einer angenehmen Umgebung wieder, es war etwas kühler als draußen in der Sonne. K?kruhk wurde von einem Droiden angehalten und nach seinem Ausweis gefragt. K?kruhk zeigte ihm seinen Ausweis und der Droide bat ihn, ihm zu folgen. Es war das erste Mal für K?kruhk das er so eine Einrichtung betrat. Doch er musste sich noch etwas Geld beschaffen und hier war der Platz wo dies möglich war. Der Droide zeigte ihm einen Raum wo er sein Gebäck abstellen konnte und führte K?kruhk dann in den Spielsaal. Eigentlich waren es mehrere miteinander verbundener Säle in denen sich dutzende Personen der unterschiedlichsten Spezies, an denn verschiedensten Glückspielen versuchten.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Casino "Gorbal" / Spielhalle] K'kruhk andere
     
  5. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Casino "Gorbal" / Spielhalle] K'kruhk andere

    K?kruhk ging aufmerksam durch den Saal. Er sah mal bei dem Spieltisch zu, dann beim nächsten. Er war noch nie in einem Casino gewesen, bevor er bei den Jedi war, hatte er nicht genug Lebensjahre gehabt um solche Räumlichkeiten betretten zu dürfen. Aber er hatte natürlich schon von diesen Einrichtungen gehört. Er hatte jedoch keine wirkliche Erfahrung mit diesen Spielen, aber er hatte schon den Blick auf einige Spiele hier geworfen bei denen er ohne Probleme schummeln müssen könnte. Die Jedi verboten das zwar strengstens, doch K?kruhk brauchte das Geld und so dachte er nicht weiter darüber nach. Er würde damit niemanden wirklich Unrecht tun, man wusste ja dass die Casinos eigentlich die wirklichen Gewinner hier drinnen waren.

    K?kruhk wandte sich an einer der Droiden und tauschte 2500 seiner Credits gegen Spielchips. Mit einem Plan im Hinterkopf machte er sich ans Spielen. Um sein Glück nicht zu überstrapazieren, begann er ohne zu schummeln, dann schummelt er mal und lies es dann wieder, einige Male wechselte er das Spiel. Nach drei Stunden ?harter? Arbeit hatte er einen Gewinn von 3243 Creditschips, welche er am Ausgang, gegen echte Scheine umtauschen lies.

    Freundlich verließ er das Casino, er ging Zielbewusst um einige Ecken und setzte sich in einen nahen Park. Bei einem nahen Kiosk besorgte er sich etwas zu Essen und zu trinken, dabei fand er einen papierenen Stadtplan welchen er studieren begann. Dabei hielt er seine Umgebung, mit der Macht immer im Auge. Besondere Aufmerksamkeit schenkte er (mit seinen Augen) der Gegend um die Raumhafen, welche sein nächstes Ziel waren. Nachdem er gegessen hatte packte er den Rest zusammen und machte sich auf den Weg zu den Raumhäfen.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Straße] K'kruhk andere
     
  6. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Straße] K'kruhk andere

    Die Gegend um K?kruhk veränderte sich, aus der recht schönen und ordentlichen Stadt wurde immer mehr Unordnung und Einfachheit. Er begab sich zu Fuß auf den Weg zu Raumhafen zurück, aber dieses Mal kam er von der anderen Seite, die nicht wie jene bei seinem Weg in die Stadt für Touristen hergerichtet worden war. Hier dominierten Industrie und der Großhandel. Riesige Hallen säumten die weg welche immer wieder von mittleren und großen Frachtgleitern passiert wurden.
    Der Dreck lag hier sogar in der Luft und so war es für K?kruhk unmöglich nicht etwas davon abzubekommen, was ihn aber hier zugute kam.

    Er hatte den Raumhafen erreicht, genauergesagt, das Gebiet auf dem er sich befand, hier lagen überall kleine Andockbuchten, Hangars und Landeplattformen. Reger Betrieb herrschte hier und so konnte K?kruhk ohne Probleme in dem Trubel untertauchen. Hier fand er sogar ein kleines Hotel, das den Namen eigentlich nicht verdiente, eigentlich war es nur ein Privatbesitzer der die fünf mini Wohnungen welche an seine Lagerhalle grenzten, vermietete. Der Preis war gering, aber für das noch immer zu viel. K?kruhk bezog eines davon vorübergehend, er musste ja wo schlafen und hier konnte er seine Tasche lassen während er sich hier umsah und einen Flug suchte. Das Zimmer war recht praktisch, die Mauern waren aus massiven Stahlplatten und es hatte keine Fenster, nur durch die Tür konnte man einfach einbrechen. K?kruhk lösste das Problem, in dem er das Zimmer verließ und dann mit dem Bett die Tür versperrte welche nach Innen aufging. Der Kasten ließ sich mit der Macht ohne Probleme bewegen und so hatte er etwas mehr Sicherheit für seine Tasche und den Rucksack welchen er dort zurück ließ.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Straße] K'kruhk andere
     
  7. Kate Manice

    Kate Manice Amazone Premium

    - Atmosphäre um Bimmisaari - an Bord des Schrotthaufens - mit Shiva und C-3PX -

    Verdammtes Ding!!!

    , hörte man ein Fluchen, das wohl Lichtjahre entfernt noch zu hören sein mochte.
    Kaylo saß im Cockpit. Sie waren gerade aus dem Hyperraum gefallen, obwohl sie eigentlich noch lange nicht am Zielort waren. Die beiden BSler, die seit den Roche Asteroiden auch an Bord des Frachters waren, waren nun auch wieder im Cockpit und es wurde nachgefragt, was denn los sei. Kaylo schlug auf die Armaturen und schickte sich an aufzustehen.


    Dieser mistige Antrieb ist wieder ausgefallen. Wir werden einen Zwischenstopp einlegen müssen...

    Dann sah er erstmals aus dem Cockpitfenster.

    Wo sind wir überhaupt?!

    Er ließ sich wieder zurück in den Sessel fallen und nach wenigen Handgriffen zeigte ihm der Bordcomputer den Namen des Planeten und einige bekannte Informationen darüber an.

    Bimmisaari...

    , las der Schmuggler. Er runzelte die Stirn und sah durch das Cockpitfenster zum Planeten.

    Na dann... Setzt Euch. Der Hyperantrieb ist nicht das einzige, das an dem Schrotthaufen nicht ganz in Ordnung ist...

    , warnte er seine Kollegen vor und leitete die... etwas holprige Landung ein...

    - Bimmisaari - Hangar - an Bord des Schrotthaufens - mit Shiva und C-3PX -
     
  8. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Straße] K'kruhk andere

    K?kruhk hatte sein vorübergehendes Wohnloch verlassen und machte sich auf die Suche nach den Lokalen in denen er hier einen Flug buchen konnte, dass alles natürlich unter der Hand. Er wollte ja hier verdeckt verschwinden und nicht mehr auftauchen auf den ganzen Listen, welche seinen Aufenthaltsort preisgeben konnten. Die erste Bar welche er betrat hatte , denn seltsamen Namen ?Schrottschlucker?. Dasa Gebäude war wie die meisten Gebäude in der Gegend früher mal eine Lagerhalle gewesen. Wenige Umbauten hatten das aus ihm gemacht was es heute war. Eine kleine Bar welche so wie es schien jedoch stark genutzt war. Es roch etwas eigenartig und K?kruhk konnte den Geruch nicht zuordnen.

    K?kruhk hatte es in den letzten Tagen geschafft seine Abschirmung der Aura, welche ihn für Machtnutzer weithin sichtbar machte, pasiv aufrecht zu erhalten. Er musste vorsichtig sein, das Er wusste das er weder gut genug darin war noch die Übung besaß diese Abschirmung vor einem sehr erfahrenen Jedi oder Sith aufrecht zu erhalten, doch es sollte zumindest helfen.

    Er setzte sich an einen der Tische der am Rand der Bar stand. Die Gäste der Bar gehörten den verschiedensten Spezies an und so würde er hier auch nicht auffallen. Bei einem Kellnerdroiden bestellte er ein Glas eines nur leicht alkoholischen Getränks dessen Namen weder einen Sinn ergab, noch würde es ihm Schmecken doch er wollte hier ja nicht auffallen. Er sah sich in der Bar um, schenkte dann aber seine scheinbare Aufmerksamkeit dem Getränk mit dem der Kellnerdroide zurückkam, in Wirklichkeit sah er sich die Personen der Bar in der Macht genauer an.

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk andere
     
  9. Shiva

    Shiva Played by Sinaan

    Saari Ha ~ System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Hangar ~ Kaputter Schrotthaufen ~ Shiva, C-3PX, Kaylo

    Bei der mehr als holprigen Landung - der Transporter hatte die Raumhafenwand leicht tuschiert - wurde Shiva beinahe umgerissen, hätte sie sich nicht an dem Droiden festgehalten. Kaylo sah mehr als nur stinksauer aus und ging rasch in den Maschinenraum. Shiva entschied sich, nicht mitzugehen, da mechanisch gut Begabt beiweilen etwas komisch sind, besonders, wenn etwas noch nicht funktioniert, auch wenn man es schon 100 Mal geprüft hat...

    Kaylo kam wieder nach vorne.


    "Die ganze Mühle hier ist das schlimmste, was ich je gesehn hab und ich hab schon viel gesehen. Die ganzen Relais, die den Hyperraumantrieb gesteuert haben, haben sich im Raum verteilt. Außerdem haben sich die Kühlrohre zerlegt. Die Rohre kann ich notdürftig flicken, sodass wir nach Troiken kommen, aber mit dem Rest, der jetzt noch mehr Schrott ist, ist das nicht ganz so einfach. Ich brauch neue Teile. Aber die Kosten halt was...so um die 3000Cr und wir brauch en noch was, um die Landegebühr zu zahlen...ich bleib am Besten hier und fang schonmal an. Ich hoff, ich kann euch per KommLink erreichen. Ihr hört euch einfach um nach Schrotthändlern und vielleicht nem leichten Auftrag, der uns Geld einbringt. Aber Personen kommen nur auf dem direkten Weg nach Troiken mit, verstanden?", fragte der Pilot.

    "Klar. 3PX, kommst du mit?", entgegnete Shiva und ging in Richtung ausgang. Wie erwartet, watschelte der Droide hinterher.

    In der Landebucht kam ihnen schon ein weiterer Protokolldroide entgegen. Der wollte natürlich die Landegebühr haben. Shiva bemerkte nur, die könne er bei Abflug erhalten, womit er auch wieder verschwand. Kaum aus dem Raumhafen draussen, fielen sie schon fast in eine Bar namens "Schrottschlucker". Ein Gammoreaner war wohl als Türsteher angagiert worden. Als sie näher kamen grunzte er sofort, was nicht überhört werden konnte. Sie wandte sich an 3PX:

    "Du wartest wahrscheinlich wiedermal besser draußen. Dumm, eigentlich. He, warte...Du könntest mir eventuell die Stadtpläne und ein paar Fahndungsblätter besorgen, wenn du willst. Wir sehen uns eh wieder...hoff ich..."

    Damit drehte sie sich und ging in die Bar. Einen ihraer Blaster hatte sie zwar dabei, aber sie hielt ihn verdeckt. Zielstrebig ging sie gen Tresen. Zuvor sah sie noch an einem Tishc eine Dame Pazaak spielen - alleine. Sie sprach sie an.

    "Können sie mir hel..."
    Nein kann ich nicht. Sie sehen doch, ich bin beschäftigt!, giftete die Dame Shiva an.
    Da sie ja so freundlich begrüßt wurde gab sie ein leises "Miststück" von sich und ging weiter, bestellte sich an der Bar das Billigste, was es gab (es schmeckte sogar) und saß sich in eine Ecke, um sich erstmal einen Überblick zu verschaffen. Sie brauchten Geld, deswegen auch die Fahndungsblätter...

    Die komischsten Vögel gab es hier. Kleinwüchsige, Riesen, Insektoide, dann gab es wieder Bepelzte, von denen einer sogar ein T-Förmiges Gesicht hatte. Sowas hatte sie wirklich noch nicht gesehen, nichtmal in der Great Cantina auf Tattoine. Ob ihr P-38 wohl schon explodiert ist?



    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, etwas entfernt K'kruhk
     
  10. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar"Schrottschlucker"] K'kruhk andere

    Die gestalten hier in der Bar waren sehr vielfältig und unterschiedliche Spezies waren einfach unterschiedlich, was bei dem einen Freude bedeutete konnte bei dem anderen Zorn sein. So war es teilweise recht schwer Persönlichkeiten unterschiedlicher Spezies einzuschätzen. Viele Persönlichkeiten hatten sich jedoch irgendwie recht an einer Linie orientiert wenn es darum ging. In den Jahrtausenden der Raumfahrt war so etwas Zusammenhängendes entstanden an dem sich K?kruhk orientieren konnte. Ein Großteil der Personen in der Bar war müde erschöpft und versuchten sich zu erholen, die Meisten schien sich um eine Menge Dinge Sorgen zu machen. Hafenarbeiter, Piloten ohne Schiff, Mechaniker, die meisten machten entweder Pause oder verbrachten so wie es aussah den Großteil ihrer Zeit hier. Ein weiterer Teil der Kundschaft der Bar waren jene Leute die K?kruhk suchte. Frachterpiloten auf der Durchreise, Schmuggler, vielleicht auch ein oder zwei Piraten. Aber wie sollte er jemanden finden, der ihn erstens dort hinbrachte wohin er wollte und zweitens vertrauensvoll genug war um darüber zu Reden.

    Laut dem was die Jedi verbreiteten konnte ihn die Macht zu der Person führen, die ihm helfen konnte. Aber K?kruhk war sich sicher, dass es so nicht funktionierte. K?kruhk nahm einen weiteren schluck des alkoholischen Getränks, K?kruhk spürte seine Wirkung, doch er war sich sicher, das er das unter Kontrolle hatte. Er beobachte die Bar nun schon eine weile und er hatte sich vier Personen ausgesucht bei denen es ? gut aussah?. Die ersten beiden waren ein Paar, er hatte Bruchstücke ihres Gesprächs gehört und war sich sicher das sie ein Schiff hatten, ein ganz reine Weste schienen sie auch nicht zu haben. Dann war da noch Elom der etwas an einem Tisch saß und in Ruhe sein Getränk genoss. K?kruhk war sich Sicher er würde ihn mitnehmen können.

    Viertens war da eine junge menschliche Frau (Shiva) die erst vor kurzem die Bar betreten hatte. Irgendwie war es faszinierend die Menschen traf man eigentlich fast überall. Es war das Gefühl als währe sie auf der Jagd. K?kruhk hatte sie nur kurz beim vorbei gehen gesehen. Jetzt saß sie in seinem Rücken, so konnte er sie Beobachten während sie nur seinen Rücken sah. K?kruhk war weit davon entfernt Gedanken lesen zu können, aber Situationen, Dinge und Personen einschätzen hatte er schon immer gekonnt. Hier würde er anfangen sie war sein Weg.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar"Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva etwas entfernt und andere
     
  11. Shiva

    Shiva Played by Sinaan

    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, etwas entfernt K'kruhk

    Shiva war mulmig. Es kam ihr vor als würde sie beobachtet, fast sogar irgendwie "begrabscht". Gerade als sie aufstehen wollte setzte sich ein alter bekannter zu ihr. Er htte sich all die Jahre kein Bisschen geändert. Es war Miles (NPC) und er hinkte immernoch. Es war das erste von vielen Prügelopfern. Er hatte zwei Getränke in der Hand. Das Eine schob er zu ihr rüber, das Andere behielt er.

    Miles:
    Hallo, Shiva. Lange nicht mehr gesehn, was? Hab wirklich nicht gedacht, dass du hierher an den Ar*** der Galaxie?

    Shiva:
    Geschäftliches...


    Miles:
    Geschäftliches? Ich auch. Ich hab einen recht guten Schiffsersatzteilehandel. Es läuft recht gut, obwohl uns die Leute von Idla alles kaputtmachen...
    Aber lass uns was trinken, der hier geht auf mich!

    Shiva wunderte sich über ihn. Hatte er etwa die Tracht Prügel vergessen? Idla sagte er...
    Sie wollte schon fast das Glas an den Mund setzen, da bemerkte sie ungewöhnlich viele Sprudelblasen im Glas. Es sah aus, als würde es sich zersetzen...


    Shiva:
    Wo hab ich denn meine Manieren? Zum Wohl!

    Miles wollte auch schon trinken, aber Shiva zog das Glas zurück und prostete, sodass etwas überschwappte. Ein Teil landete am Tisch. Auch der Tisch wurde irgendwie "aufgefressen", der andere Teil war nun in Miles' Becher. "Komischerweise" wollte er nicht mehr trinken. Sie funkelte ihn an.

    Shiva:
    Was willst du, Miles? Kommst hier her und kippst mir was in den Coctail. Was ist das?

    Verdeckt zog sie ihren Blaster aus dem Holster und richtete ihn auf seine Kniescheibe.


    Miles:
    I...ich...kann al....alle.....alles erk-k-klären....

    Shiva:
    Achja, und wie erklärst du mir dann das hier?

    Sie deutete auf den verätzten Tisch.

    Shiva:
    Ich hätte dir das Genick brechen sollen und nicht beide Knie. Hier, halt mal...

    Sie nahm ihr Glas und drückte es Miles in die Hand. Sie schüttete absichtlich etwas aus, was auf seiner Hand landete. Er wollte schon aufschreien, doch dann erhöhte sie den Druck ihres Blasters.

    Shiva:
    Mach hier keinen Aufstand. Was hast du da in deiner Tasche?


    Miles:

    50 Credits

    Shiva:
    Gut, die gibst du jetzt dem Barkeeper und sagst, es tut dir Leid, dass du einen Tisch kaputt gemacht hast und dass due einen seiner Gäste belästigt hast und dann verschwindest du hier. Und bete, dass wir uns nicht nachts in einer stillen Ecke treffen!

    Schnurstracks stand er auf und ging zur Bar. Seine Hand war ganz rot und Pickelig. Anscheinend bekam er davon einen Hautausschlag.
    Ein Servicedroide kam sogleich und beseitigte den Unrat und brachte den Tisch weg.
    Sie setzte sich zwei Tische weiter und Konnte dem "T-Gesicht" nun direkt ins Gesicht schauen. Ihr Westar ruhte schon längst wieder in seinem Holster, ohne, dass ihn jemand je zu Gesicht bekam.
    Genüsslich nippte sie an einem neuen Getränk, das sie zuvor an der Bar bestellte...



    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, etwas entfernt K'kruhk
     
  12. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar"Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva etwas entfernt und andere

    K?kruhk wollte schon fast aufstehen und zu ihr gehen als sich ihre Aura veränderte, sie hatte Besuch bekommen. Obwohl sie darüber nicht sehr erfreut wirkte. Unerfreut veränderte sich in Aufmerksamkeit und Bereitschaft zur Gewaltanwendung, sie hatte ihren Blaster gezogen, und obwohl er nicht auf ihn zielte merkte er seine Anwesenheit sofort. Vielleicht konnte er ihr Helfen und dadurch ihr Vertrauen gewinnen oder zumindest einen Gefallen gewinnen. Er hatte zwar sein Lichtschwert nicht dabei doch seine Gestallt war Groß und Massig, er würde die Leute einschüchtern können und auch kräftig Austeilen können. Aber die junge Menschenfrau brachte die Situation ?Still und Leise? in Ordnung. Sie hatte nun auch einen Namen, Shiva, wenn der Mann den Richtigen verwendet hatte. Sie verlies ihren Platz der etwas in Mitleidenschaft gezogen worden war und setzte sich mit einem neuen Trink auf den Tisch vor K?kruhks, sie saß nun vor ihm.

    Ein weiterer Schluck dieses scheußlichen Getränks floss K?kruhks Hals hinunter und drehte seinen Magen um. Er strich sich etwas Fell aus dem Gesicht und sah die junge Menschenfrau wirklich an. Ihr Kopffell war dunkelblond, K?kruhk konnte sich noch an die Farbe erinnern, als er sie beim vorbeigehen gesehen hatte. Er lies seinen Blick kurz an ihr heften und lies ihn dann weiter gleiten. Doch dann erhob er sich von seinem Tisch und ging die wenigen Schritte zu dem Tisch mit der jungen Menschenfrau. K?kruhk schob seine massige Gestallt an einem grünen Twi?lek vorbei und blieb vor der Menschenfrau stehen.


    ?Junge Menschenfrau würden sie mir erlauben, mich an ihren Tisch zu setzen??

    Er sprach die Worte freundlich und höflich aus verbannte aber sonst alles aus ihrem Klang.

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar"Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere
     
  13. Shiva

    Shiva Played by Sinaan

    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk

    Auf einmal kam das "T-Gesicht" (Shiva konnte die Rasse enfach nicht einordnen) an ihren neuen Platz. Er fragte sie tatsächlich, ob er sich zu ihr setzen durfte.
    Junge Menschenfrau.....Wenn das eine schlecht gelungene Anmache sein sollte, dann war das wirklich schlecht gelungen. Andernfalls....auch. Sie zog kurz die Augenbraue hoch und schob mit dem Fuß den leeren Stuhl etwas zurück. Von Weitem dürfte es sogar nach einem Jedi-Trick ausgesehen haben. Naja, auch wenn sie keine Jedi war, sollte man sich nicht mit ihr anlegen. Hach, war das herrlich, den Mistkerl aus der Luftschleuse zu jagen, dachte sie.


    "Bitte setzen Sie sich."

    Irgendwie hatte sie in seiner Gegenwart ein erfüllendes Gefühl. Er strahlte förmlich vor Stärke. Was er denn von ihr wollte? Aber irgendwas sagte ihr, dass er ihnen weiterhelfen konnte und eine Chance ließ sich Shiva (fast) nie entgehen...

    "Möchten Sie was zu trinken?"


    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk
     
  14. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere

    Die ?junge Menschenfrau? strahlte eine gewisse negative Empfindung ihm gegenüber aus, zeigte das aber keines Wegs. Doch sie entschloss sich trotzdem seine Bitte zu akzeptieren. Geschickt schob sie mit ihrem Fuß den Stuhl zurück so das K?kruhk sich setzen konnte und Bot ihm an sich zu setzten, Doch spürte er eine weitere Woge der Verachtung. K?kruhk ließ deutete eine kleine Verbeugung an und setzte sich. Eine Woge der Hoffnung oder zumindest von Interesse folgten. K?kruhk blickte sie nun an. Ließ dabei aber den Rest der Umgebung nicht aus den ?Augen?.

    ?Nein, aber vielen Dank, ich habe schon etwas gehabt.?


    Die Antwort auf ihre Frage ließ K?kruhk bewusst freundlich und Höfflich klingen. So fuhr er auch fort.

    ?Wie ich bemerkt habe, haben sie Schwierigkeiten, Shiva, ?. nicht nur was ihren alten Freund angeht. Ich wollte fragen ob ich ihnen dabei vielleicht helfen könnte. Gegen eine kleine Gegenleistung natürlich.?


    K?kruhk wischte etwas Höfflichkeit aus seiner Stimme und Gesicht. Er wollte nicht zu freundlich und nett wirken, jedoch auch nicht zu aufdringlich.

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere
     
  15. Shiva

    Shiva Played by Sinaan

    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk

    Wie ich bemerkt habe? Sie hatte keine Schwierigkeiten, die man einfach so bemerken konnte. Allmählich wurde sie etwas misstrauisch gegenüber dem.....naja, was auch immer. Das ganze hier gefiel ihr nicht. Konnte es sein, das der vielleicht...? Nein, dafür war viel zu direkt...

    "Von...welcher Art...von Gefallen reden wir denn?"

    Sie hoffte für ihn, dass es nichts war, das sie absolut nicht ausstehen konnte, denn dann könnte es sein, dass sie hier wohl ewig rumsitzen würden...


    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk
     
  16. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere

    Misstrauen und auch etwas Unsicherheit glaubte K?kruhk bei Shiva zu erkennen. War es das was ihn weiterbringen würde. Er beugte sich etwas näher zu ihr.

    ?Kommt auf die genaue Größe ihrer Probleme an, ?junge Menschenfrau? aber ich bin mir sicher wir werden uns einig werden können.?


    K?kruhk ließ ein leichtes Lächeln sehn. Eigentlich gab es nur eins das er brauchen konnte, doch das verbarg er geschickt.


    ?Zurück zu ihren Problemen, wie kann ich ihnen helfen??

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere
     
  17. Shiva

    Shiva Played by Sinaan

    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk

    Er pokerte mit ihr. Sowas konnte sie wirklich nicht ausstehen, wenn jemand etwas verbarg, aber eigentlich war er ja ganz nett.

    "Meine Probleme sind Ersatzteile, die etwas Kleingeld kosten. Helfen Sie mir, kann ich vielleicht Ihnen hlefen...Achja, ich bin übrigens Shiva..."

    Haffentlich konnte sie wenigstens seinen Namen erfahren...

    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk
     
  18. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere

    Sie hatte es nicht mitbekommen das er sie schon beim Namen genannt hatte, oder doch und sie spielte mit ihm, ja sie spielte mit ihm. Er zog sich wieder etwas zurück.


    ?Ch'unkk, ja das ?Kleingeld?, wozu brauchen sie denn diese ?billigen? Ersatzteile??

    Er log sie ohne zögern an, es war sicher für ihn und sie besser. Wich dabei aber nicht von seinem Verhalten ab. Jetzt konnte er feststellen ob sie überhaupt in der Lage war ihm zu helfen.

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere
     
  19. Shiva

    Shiva Played by Sinaan

    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk

    "Nun, wissen Sie, ich unternehme sehr wichtige Geschäftsreisen mit meinem Raumschiff und falls doch einmal ein Schaden vorliegen sollte, obwohl einige bekannte von mir sehr gute Mechaniker sind und alles überprüft haben, will ich bei wichtigen und vor allem langen Geschäftsreisen nichts dem Zufall überlassen. Und diese gewissen Ersatzteile sind nicht billig, die kosten schon ihr Geld. Als, Mr. Ch'unkk soll ich ihnen helfen im Gegenzug zu einer kleinen Spende oder wollen sie nur plaudern."

    Shiva log ihn bewusst an, und zwar überzeugend. Die Band spielte eine gute Nummer und Shiva sang in Gedanken mit:

    Come on, with the force don't stop,
    don't stop, 'til you get enough,
    come on, with the force don't stop,
    don't stop, 'til you get enough,
    come on, with the force don't stop,
    don't stop, 'til you get enough!​

    Irgendwie hatte sie nämlich das Gefühl, dass dieser...wie hieß der nachmal? Sie hatte jedenfalls das Gefühl, dass auch ihr Gegenüber nicht ganz ehrlich war...


    Saari Ha - System ~ Bimmisaari ~ Glastro ~ Raumhafen ~ Bar "Schrottschlucker" ~ Shiva, K'kruhk
     
  20. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere

    Shivas Antwort schien irgendwie seltsam, wahrscheinlich wie seine, K?kruhk war sich recht sicher das sie ein Größeres Problem hatte und nicht nur für die Zukunft vorsorgen wollte. Ihre Person und Ausstrahlung welche K?kruhk beobachtet hatte seit sie die Bar betreten hatte passte einfach nicht zu dem was sie sagte.


    ?Ich würde gerne mit ihnen Fliegen, ich muss wohin aber das will ich nicht an die große Glocke hängen, ich habe ein bestimmtes Ziel und kann einen vernünftigen Preis zahlen, interessiert??

    Er hoffte dass sie den Vorschlag annahm, sonst könnte sie für ihn ein Problem werden und K?kruhk wollte sich nicht dazu entschließen müssen es zu lösen.


    [Saari Ha - System / Bimmisaari / Glastro / Raumhafen / Bar "Schrottschlucker"] K'kruhk, Shiva und andere
     

Diese Seite empfehlen