Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Palpatine-Thema

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Baba Jah, 31. Mai 2002.

  1. Baba Jah

    Baba Jah I-Man-Prophet

    So...
    was mich nun wirklich interessiert:

    IST Palpatine Darth Sidious oder wie???

    Es gibt ja auch Meinungen, dass Sidious der Klon von Palpatin is...
    Sie haben auf jeden Fall die gleichen Stimmen deswegen ist entweder Palpatine selbst Sidious oder sein Klon...

    Was denkt ihr...
    Also ich tendiere ja eher zum Klon irgendwie, weil Palpatine ja nich überall sein kann und an Zitaten von Sidious wie "Ein unerwarteter Schachzug von ihr" schliessen auch da drauf... Palpatine selbst hats ja gewusst und sie hätten sich so drauf vorbereiten können...

    Jetzt aber eure Meinung:rolleyes: ;)
     
  2. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    ich glaube palpatine ist darth sidious und kein klon.d.h.ich bin mir fast sicher
     
  3. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Das Thema ist längst geklärt.

    Jeder, der sich halbwegs mit SW auskennt weiß, dass Palpatine und Sidious ein und dieselbe Figur sind.

    Klon, das ist absoluter Mist.

    Damit ist für mich das Thema beendet, es gab es einfach schon zu oft.
     
  4. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    Tut mir Leid, für mich ist das Thema noch lange nicht gegessen !
    Ich denke das ich mich mit StarWars auskenne ( wenn auch nicht mir dem EU ) und trotzdem bin ich mir da absolut nicht sicher ! Ich bin mir 100 % sicher das in EP. IV-VI Palpatine der Imperator ist, allerdings glaube ich nicht das er es auch in EP. I und II ist, da er es einfach nicht schaffen könnte dauernd die Rollen zu tauschen !
    Ein Klon ist NICHT absoluter Mist, Palpatine sitzt doch an der Quelle was Klone angeht, warum soll er dann nicht einen für sich gemacht haben der ihn als Sidious vertritt ?

    Naja, das wird wohl alles irgendwann mal geklärt werden !
     
  5. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Kann ich nur zustimmen.
     
  6. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    ich glaube er is kein klon aber man wird es wohl in epi III erfahren:o
     
  7. ImperialeLeibgarde

    ImperialeLeibgarde Podiumsbesucher

    Du bezweifelst, dass Palpi der Imp ist? Da solltest du am besten mal in den Filmen aufpassen. Palpatine kriegt (bitte makieren:)[Spioler] in Episode II nämlich die Vollmacht über die Republik. [/Spoiler] (ich denke das ist so richtig?!). Das deutet ziemlich auf die nächsten Schritte hin.

    PS: Du meintest das doch, oder?
     
  8. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Bei sowas ist es von Vorteil wenn man bestimmte Beiträge im Forum mitverfolgt hat, und sich somit ein weiteres (sinnloses?) Thread erübrigt......
     
  9. Talos-Music

    Talos-Music Podiumsbesucher

    Ich sehe das auch nicht als geklärt.
    Solange das nicht der Fall ist ,ist es auch nicht überflüssig.
    Welche Argumente sprechen gegen den Klon ?

    1. Es ist nirgendwo die Rede davon (oh Gott warum wohl !?)

    2. Es ist der selbe Schauspieler (bei nem Klon kein Wunder, wozu sollte man 2 nehmen ?)

    3. Palpatine hat die Vollmacht (wenn Sidious den Klon für seine Zwecke und Täuschungen missbraucht ebenfalls kein Wunder).

    Unterm Strich sprechen mehr bekannte Gründe für den Klon als dagegen.
    Weshalb die Klon Theorie aber nicht zwingen stimmen muss.

    Geklärt ist die Sache nur wenn wir EP3 gesehen haben und sonst nicht. Und in EP3 werden sicher noch Dinge passieren auf die man bei aller Logik und Kombinationsgabe mit dem bisherigen Wissen nicht kommen kann.
     
  10. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ach du meine Güte, es gibt wirklich noch Leute die daran glauben das Sidious nicht Palpi ist.
    Nee tut mir leid, ich kann mir da nur an den Kopf packen.
    Jetzt auch noch ne Klon Theorie, man Leute ich glaub ihr habt die Filme nicht kapiert.
    Palpatine war Kanzler der Republik bevor er Imperator wurde, da mußte er natürlich schon ein mächtiger Sith sein, dass wird man nicht in ein paar Jahren. Also führt er ein Doppelleben, begreift das doch endlcih mal.
     
  11. Talos-Music

    Talos-Music Podiumsbesucher

    Da er schon lange ein mächtiger Sith ist kann er auch schon ewig einen Klon haben.Der Klon (falls es ihn gibt) wird nicht viel jünger oder gleichalt wie Sidious sein.

    Wo ist dein Argument ?

    Für alle Gegensprecher :

    http://www.theforce.net/episode1/newspics/balcony.jpg

    Bei diesem Bild darf man nicht vergessen , dass es sich um eine Filmkulisse handelt und diese sicher mehrmals für verschiedene Zwecke genutzt werden da es teuer ist.
    Abgesehen davon wäre es nicht unlogisch wenn eine Welt wie Coruscant desöfteren aufs gleiche Design zurückgreift bei den Bauten.

    Für die Gegensprecher der Klontheorie ist alles bei 1 - 3 Argumenten schon am Ende.
    Intollerante Sichtweise ohne jeglichen Horizont.
    Versteifungen aufgrund von ein paar Aussagen.
    Bringt doch mal was neues.
    Aber NEIN wozu denn es ist doch ausdrücklich nie die Rede von einem Klon.
    Im Gegenteil es wird doch immer gesagt,dass Palpi = Sidious ist.
    *andenkopfpack*

    Würde der Erfinder der Geschichte denn lügen wenn er sagt es ist ein und die selbe Person und es trotzdem 2 Klone sind ?
    Nun, das ist nicht ganz leicht zu beantworten aber ich denke nein.

    "Die dunke Seite verbirgt alles ......... und sie tut es mit allen Mitteln, auch mit technischer Hilfe (klontechnik).
    Man muss doch nicht alles unnötig mystifizieren indem man alles von Geisterhand erscheinen lässt.

    Indem Fall könnte man sogar sagen . dass GL auch zur dunklen Seite gehört, falls er durch seine Aussagen über die Geschichte versucht den Klon des Imperators auf diese Weise zu verbergen.
    Natürlich würde er das nicht vorher eindeutig verraten.
     
  12. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Vergesst das mit den Klonen!!!!!usw
    geklonnt wird im EU dann noch genug:D
    Denkt einfach daran dass Sidious ein extrem starker Sith LORD ist
    und wenn er die Jedis taeuschen kann dann wird er es bei ein paar Senatswachen(die eh nicht so genau aufpassen und lieber heftchen und so lesen;) ) auch noch schaffen.
     
  13. ImperialeLeibgarde

    ImperialeLeibgarde Podiumsbesucher

    Wie meinst du das (*anmichdenk*)?
     
  14. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Die Klontheorie finde ich eigentlich recht geil, allerdings...Sekunde mal!
    Eben wollte ich die widerlegen, z.B. mit: man sieht ja in Ep.2 schon, wie die dunkle Seite an Palpi nagt. Grad ist mir aufgefallen, dass das auch die zehn Jahre Altersunterschied sein könnten!
    Ich muss sagen, falls die Theorie zutrifft wäre das 'n geiler Einfall von GL, aber irgendwie glaub' ich's immer noch nich' - ich hoffe aber, dass ich mich irre und sie stimmt!
    Mal gucken, ob mir später noch was dazu einfällt!
     
  15. Talos-Music

    Talos-Music Podiumsbesucher

    Ja ich wage es tatsächliches dieses Thema noch mal hoch zu holen :)
    Gönnt mir doch den Spass !

    Ein weiteres Argument das für die Klon Theorie sprechen würde aber nicht zwingend darauf schliessen lassen muss.

    Palpatine/Sidious hat sich von den Kaminoanern klonen lassen.
    Das bedeutet also die Kaminoaner kennen ihn.
    Würde er sich jetzt unter seinem Namen eine Klon Armee bestellen würden die Kaminoaner ihn später identifizieren können, falls sie überhaupt auf so einen Deal mit einem Nicht-Jedi eingehen würden.
    Schliesslich dachten sie die Armee sei für eine gute Sache - die Republik.
    Ich gehe davon aus, Sidious/Palpatine hat seine Kräfte vor den Kaminoanern verborgen.
    Sie hatten sicher noch ein paar andere Aufträge von Fremden , aber ein Jedi oder Sith wäre ihnen sicher in Erinnerung geblieben.
    Also schickt Palpatine/Sidious einen anderen Machtbegabten.
    Einen übergelaufenen Jedi der sich als Jedi (Syfo Dias) ausgibt.
    Der echte Syfo Dias hätte da nie mitgemacht also gibt sich jemand für ihn aus.
    Damit man ihn später nicht befragen kann , muss er sterben.
    Sidious/Palpatine wäre von den Kaminoanern nicht als Auftraggeber zu identifizieren gewesen und ihn bringen sie mit der ganzen Sache sowieso nicht in Verbindung.

    Spekulieren wir noch etwas weiter !

    Sidious/Palpatine braucht natürlich einen guten Schüler an seiner Seite der ihm hilft. Tyranus !
    Aber er ist ihm ein Dorn im Auge weil die Kaminoaner ihn ja identifizieren können.
    Sein Plan wurde teilweise zunicht gemacht als Kamino von den Jedi wieder gefunden wurde.
    Tyranus weiss nichts von der Widerentdeckung.
    Hätte er davon gewusst hätte auch er Angst haben müssen
    Tyranus´ Meister weiss zwar von der Entdeckung, aber er sagt ihm nichts weil er sonst zu einer Gefahr werden könnte.
    Also wartet Sidious/Palpatine ab bis Tyranus seine Arbeit getan hat und ein neuer Schüler in sicht ist.
    Den kleinen Anakin hat er natürlich die ganzen Jahre interessiert beobachtet ;-)
    Anakin ist leichtes Spiel, aber noch nicht bereit bzw. nicht mächtig genug.
    Leichte Ungeduld könnte sich breit machen bei Sidious/Palpatine , je länger Tyranus lebt.
    Sidious tötet Tyranus in dem Moment wo ihm klar ist , dass Anakin bereit ist seinen Platz einzunehmen.Auch konnte Anakin Tyranus töten.

    Natürlich ist mir klar dass beteiligte Personen auch mit Fotos oder ähnlichem identifiziert werden könnten.
    Aber die Frage nach Palpatine oder Tyranus stellt sich hier ja nicht.
    Palpatine ist ja eh auf der guten Seite und Dooku/Tyranus steht (nach Meinung der Jedi) eindeutig auf der andern Seite und hat seine eigene Droiden Armee.
    Wahrscheinlich war Tyranus tatsächlich überrascht als er die Klone eintreffen sah weil er zum jetzigen Zeitpunkt gar nicht damit rechnete , wenn wir mit einbeziehen dass er von der Wiederentdeckung Kaminos nichts wusste.

    Kleiner Nachtrag :
    Vielleicht scheint es als wenn ich etwas vom Thema abkomme.
    Wer bis hierhin nicht verstanden hat warum ich das mit dem Klon in Verbindung bringe sei folgendes gesagt.
    Es geht darum, dass Sidious/Palpatine den Kaminoanern durch sein eigenes Klonen bekannt ist.
    Also darf er selber nicht als Auftraggeber für die Armee handeln.
    Es ist aber trotzdem weiterhin sein eigener Meiterplan den er andere für sich ausführen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2002
  16. SuicideSquad

    SuicideSquad loyale Senatswache

    1. wer immernoch nicht weiss, dass palpatine der imperator ist/wird ist glaub ich im falschem board.

    2. gibt es keinen grund für palpatine einen klon zu haben. völlig bescheuert, die idee. was nützt der ihm denn? seine geschäfte macht er alle von coruscant aus, die von sidious und die von palpatine. ein klon würde nur eine gefahr für ihn darstellen, da dieser evtl. alleine die macht über die repbulik will.

    fazit: es gibt keine gründe, die dafür sprechen, dass sidious n klon ist. nur welche dagegen.
     
  17. -Kyle-

    -Kyle- Gast

    Aber kalr ist Palpatine Sidious!!!!
    (Ist ja auch klar, weil die beiden Charaktere von gleiche Schauspieler gespielt werden!!!
    Viele Grüße!



    "Always a pleasure to meet a Jedi"!
    [​IMG]
     
  18. Jedi-Master

    Jedi-Master Keeper of the peace

    Gaaaaaaaanz klar
     
  19. Talos-Music

    Talos-Music Podiumsbesucher

    Es gibt 2 Möglichkeiten.
    Ja oder Nein.
    Ich beziehe beide in betracht und die anderen sind intollerant und engstirnig.
    So siehts aus.
     
  20. SuicideSquad

    SuicideSquad loyale Senatswache

    nö du denkst nur unlogisch.
     

Diese Seite empfehlen