Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Sinn des Lebens

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Casta, 9. März 2003.

  1. Casta

    Casta junger Botschafter

    Hat ein Leben eigentlich einen Sinn? Ich meine, jeder von uns hat mit Sicherheit schon einmal darüber nachgedacht, warum wir leben und wohin unser Weg gehen soll...aber was ist der Sinn des Lebens?

    Besteht er darin, eine Familie zu gründen, erfolgreich im Beruf zu sein, oder irgendwann im Wohlstand zu leben? Oder sind es kleinere Dinge, wie, es sich gut gehen zu lassen, entspannt zu sein und einfach ein schönes Leben zu führen?

    Aber in jedem Leben gibt es so viele Herausforderungen und Probleme, dass man manchmal am zweifeln ist, ob man für dieses Leben eigentlich geeignet ist.

    Weißt Du, worin der Sinn Deines Lebens besteht?

    Bin gespannt auf Eure Meinungen/Ansichten.

    LG, Casta
     
  2. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Biologisch denke ich mal Fortpflanzung. Aber das wäre ja zu einfach.

    Vielleicht seinem Leben einen Sinn geben, was natürlich sehr individuell ist und im Grunde wieder gar nix aussagt...;)
     
  3. Annie

    Annie Gast

    Hm sehr guter Thread.

    Ich habe lange und tief darüber nachgedacht , und bin zu dem Schluss gekommen ,das mein Leben keinen SInn hat.
    Ich bin einfach hier.Ich bin gern für andere Menschen da , und helfe ihnen , vielleicht ist das mein SInn des Lebens.
     
  4. Lord Keldor

    Lord Keldor Mysterious Member of the Council of Elders

    Sex. Jedes Lebewesen besteht aus Materie und jedes Lebewesen entwickelt sich weiter - aus einem Grund: Seine eigene Art durchzubringen, egal wie ;)
     
  5. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Das hat auch seinen Reiz, da kann man wenigtens nix falsch machen^^
     
  6. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Also DEN Sinn des Lebens gibt es nciht. Wenn es einen Sinn gibt dann nur jeweils fuer den einzelnen den er auch selber finden muss. Les Traiotor, das hilft beim verstaendnis dieer Frage, mir hats zumidnest geholfen.
     
  7. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    Alsoooooo

    meiner Meinung nach [ich weiß, es is ned soooooooo toll :p ^^]

    ich weiß ned ...

    der Sinn meines lebens besteht darin zu leben. ich werde mein ganzes leben lang das tun was mein schicksal mir vorausbestimmt hat. der springende punkt ist das ich eines tages, früher oder später. ersteres wäre mir vielleicht lieber, sogesehen ...

    wie auch immer ... ich werde sterben, und deshalb ist es der sinn meines lebens zu leben, und freunde zu finden die sich an mich erinnern werden wenn ich tod bin.
    na ja ... ich glaube eigentlich das es kein leben nach dem tod gibt, und deshalb ist es wichtig das wir den anderen in erinnerung bleiben.

    ja ... und vielleicht ist es dann auch der sinn meines lebens in der erinnerung anderer leute zu bleiben.

    MTFBWY
    Sel
     
  8. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Der Sinn des Lebens ?
    Eindeutig und ohne zweimal nachzudenken : 42
    ;)
     
  9. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Wenn man eine Frage stellt, geht man normalerweise davon aus dass jemand die Antwort kennt.

    Da ich aber 100-prozentig sich bin, dass bei <i>dieser</i> Frage niemand die Antwort kennt, braucht man die Frage eigentlich nicht zu stellen.

    Übrigens... wenn in einem Wald ein Baum umfällt, und niemand ist da um es zu hören, gibt es dann ein Geräusch? Und wer war zuerst da, die Henne, oder das Ei? :D

    *die beine überkreuz und davonschweb*
     
  10. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Also, da wir ja ( im Moment ) nicht kontrollieren können, was nach dem Tode kommt, berufen wir uns doch einfach auf das, was der Philosoph Epikur einst über die Angst vorm Tod gesagt hat.
    Ich kann das hier jetzt nicht genau zitieren, der Text ist mir abhanden gekommen, aber sinngemäß war das wie folgt:

    Man sollte nicht versuchen, ein möglichst langes Leben zu führen, sondern ein erfülltes und glückliches.

    Also liegt der Sinn des Lebens wohl darin, möglichst viel Spass im Leben zu haben ^^
     
  11. Cordé

    Cordé Sith Apprentice

    Der Sinn des Lebens?
    Ihr stellt Fragen...

    Der Sinn des Lebens ist meiner Meinung nach, glücklich zu sein, Freunde zu finden...

    Und natürlich Sex, wie Keldor schon sagte :D
    Im Ernst, ich denke es gehört auch zum Sinn des Lebens, sich fortzupflanzen.

    Liebe, oder gute Freundschaften geben dem Leben meiner Meinung nach einen Sinn.

    Außerdem finde ich es wichtig, dass man mit sich selbst zufrieden ist, da ich denke, dass das Leben sonst keinen Sinn hat, wenn man ständig denkt: Mein Gott, bin ich hässlich. (Nur so ein Beispiel)
    Aber letztendlich muss jeder für sich selbst herausfinden, worin für ihn der Sinn des Lebens liegt.
     
  12. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Das bringt mich spontan auf die Frage ;
    Geht im Kühlschrank wirklich das Licht aus, wenn man die Tür zumacht ? Und wenn ja, wie will man das beweisen ?

    Aber ich glaub, wir kommen vom Thema ab.....
     
  13. Casta

    Casta junger Botschafter

    Sparki, ich zitiere mich selbst:
    Also wenn jemand weiß, worin der persönliche Sinn steht, kann man es doch äußern? ;)

    LG, Casta
     
  14. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    Alles schmarn das Leben hat keinen Sinn, man sollte es einfach genießen und über sowas garnet nachdenken...
     
  15. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Tut mir jetzt leid wenn ich dich jetzt damit beleidige Casta aber ist finde diesen Thread sinnlos.

    Seid tausenden von Jahren fragen die Menschen nach dem Sinn des Lebens und sie werden es auch weiterhin tun. Es wird nie jemand den Sinn des Lebens begreifen können.
    Der Mensch ist dazu nicht in der Lage. Nicht heute, nicht damals und auch in der Zukunft nicht.

    Aber einige Antworten waren doch recht nett. Aber man macht es sich eben immer einfach. Wenn ich jetzt mal ausschließen darf dann würde ich sagen das die Fortpflanzung definitiv nicht dazu gehört.
     
  16. fresco

    fresco Boardelch

    glaub ich auch, aber man könnte ne Kamera in den Kühlschrank stellen ;)
    Zum Thema:
    Der Sinn des Lebens ist....hmm....ist....hmm.....bin mir sicher dass es einen gibt, aber den kennen wir leider nich :confused:
     
  17. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    Das Leben hat den simplen Sinn, den Fortbestand seiner Rasse zu sicher, wobei sich die Menschen von allen anderen absetzen. Der Mensch ist ja schließlich ein Mensch.:rolleyes:
    Wenn es unter den Tieren Tausende von Arten gibt, ist der Mensch dann nicht auch eine dieser einzelnen Arten?
    Oh Mann, sorry, aber meine Wut auf die Menschheit hat heute eh wieder eine harten Tag.:mad:
     
  18. Casta

    Casta junger Botschafter

    Dann fänd ich es fairer, wenn Du Dich dazu nicht äußerst, Light Saber. Denn durch Deinen Post zeigst Du, dass er zumindest doch nicht so sinnlos ist, dass Du Dich dennoch zu Wort melden möchtest.

    Und keine Sorge, so schnell bin ich nicht beleidigt :)
     
  19. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Ich hielt es zumindest für nötig einigen klar zu machen das man dieses Thema nicht so einfach mir nichts dir nichts angehen kann. Die Antworten die ich bisher gelesen habe haben mich regelrecht dazu provoziert ;)
     
  20. Toby

    Toby junger Botschafter

    @[Bright Darkness]: Der Mensch ist keine Art von Tier. Denn Tiere sind inteligent, aber der Mensch ist einfach nur dumm. Er zerstört die Natur, sich selbst...er zerstört einfach alles. So handeln keine Tiere. Am besten wäre es wenn man den Tieren die Erde überlässt, denn sonnst wird sie nicht mehr lange überleben...

    Zum Thema. Der Sinn des Lebens ist die Fortplanzung. Aber da der Mensch immer weniger "betreibt", hat unser Leben keinen Sinn der auch mehr. Ein weiterer Grund den Tieren die Welt zu überlassen...:D
     

Diese Seite empfehlen