Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dooku/Sidious

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Quaid, 20. März 2003.

  1. Darth Quaid

    Darth Quaid Anti-Korruptionsbeauftragter des Obersten Kanzlers

    Hallo Leuz,

    eine rein spekulative Frage - ich weiß. Aber, was glaubt ihr? Hätte Dooku Sidious als Meister ablösen können, will sagen, hätte er ihn im Kampf besiegen können?

    Beste Grüße
     
  2. Toby

    Toby junger Botschafter

    Nö, glaub ich nicht. Palpi würde sicher seine gefürchteten Machtblitze benützen. Mit denen hat er auch schon Vader getötet...
     
  3. moses

    moses Botschafter

    dooku scheint IMHO aber keine probleme zu haben selbst welche anzuwenden, was anakin ja deutlich zu spüren bekommt.
     
  4. Toby

    Toby junger Botschafter

    Schon, aber ich denke Dookus sind noch nicht so weit ausgebildet um etwas gegen Palpi auszurichten. Palpi kann ihnen warscheinlich mir Hilfe der Macht ausweichen.
     
  5. moses

    moses Botschafter

    sicher? dooku wahr ein jedi-meister, und scheinbar nichtmal der schwächste. von daher weiss ich nicht so genau wer da gewinnen würde, vielleicht einigen sich die beiden ja auf ein unertschieden. :D
     
  6. Lorn

    Lorn Lorny Lorn

    Kann sein das Dooku besser mit dem Laserschwert umgehen kann als Sidious, aber Sidious hat ja bis jetzt seine Macht noch nicht demonstriert.
     
  7. Son of Skyw@lker

    Son of Skyw@lker Sohn der Macht

    Also Ich denke ebenfalls , dass Dooku Sidious nicht das Wasser reichen kann , in keiner Beziehung . Klar ist er ein sehr gut ausgebildeter Sith , aber hey wir reden hier von Darth Sidious . ;) Und Wir wissen alle , dass dieser sowieso schon lange kein Lichtschwert mehr braucht um seine Feinde zu bezwingen . Mann könnte eigentlich schon fast sagen , dass er die dunkle Seite der Macht in Person ist ! :)

    Ich persönlich stelle Yoda und Sidious auf eine Level was die Machtkenntnisse angeht , und da Dooku Yoda nicht besiegen konnte , denke ich würde er auch gegen Sidious nicht bestehen können !
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2003
  8. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Man müsste halt mal Palpi in Action sehen. Und meine jetzt nicht nur Machtblitze.
    Am besten ein Duell zwischen Palpi und Dooku um "Platz" für Anakin zu schaffen.
    Anderereseits würde es das Geheimnisvolle von Sidious zerstören.

    Stellt euch mal den alten Sack mit einem LS vor und wie er Yoda-ähnlich rumhüpft. :D

    Aber Machtblitze sind auch cool. So kann er sich z.B. schnell ein Hähnchen grillen. ;)
     
  9. ernesto

    ernesto hasta la victoria siempre

    Zuallererst hätte ich darauf getippt, dass Dooku in einem reinem LS Kampf gegen Sidious gewinnen würde. Sidious Stärken liegen woanders. Aber da drängt sich die Frage auf, wie Maul das Kämpfen mit dem LS erlernt hat? Müsste es nicht Sidious gewesen sein, der ihm alles beigebracht hat? Wenn das so ist, ist die Frage gar nicht so leicht zu beantworten.
     
  10. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Rein von der Logik her würde ich sagen, dass Dooku Palpatine nicht als Sith-Meister ablösen kann. Es kann zwar schon gut sein, dass Dooku Palpi bei einem reinen LS-Duel überlegen wäre, aber genau kann das eh niemand beantworten, da er bisher noch nie mit einem LS irgendwo gekämpft hätte und ganz ausschließen, dass er mit dem LS umgehen kann würde ich auch nicht. Aber Palpatine ist verdammt gerissen. Er hat den Plan entworfen, die Republik zu stürzen und er war damit erfolgreich. Er konnte sogar den gesamten Senat beeinflussen und die Jedi täuschen. Wieso sollte gerade ihm ein derartiger Anfängerfehler unterlaufen wie seinen Schüler zu unterschätzen? Das glaube ich nicht.
     
  11. JokersWild

    JokersWild Senatsbesucher

    Moinsen.
    Also, ich denke das Dooku nicht unbedingt Siddi das Wasser reichen kann. Ein kleiner Vergleich der Stärke sähe bei mir ungefähr so aus:

    Siddi - Yoda (ich glaube das wurde oben auch schon mal so gesehen)
    Dooku - Mace
    Maul - Obi

    Oder?
    :clone :ani
     
  12. SyndicMitth'raw'n

    SyndicMitth'raw'n Podiumsbesucher


    Zu dem Thema: Ich würde eh mal gerne Sidious in Aktion mir dem
    Licht/laserschwert sehen!! Seine Taktik, seine Weise!! Wäre doch
    mal interessant vor Augen zubekommen...

    Aber das Kooku eine Chance gegen Sidious hat?! Würd ich mal
    ausschließen! Sidious ist Meister aller Klassen (denk ich mir mal),
    der King der Sith, kann man so sagen! Aber warum zerbricht man
    sich über sowas denn Kopf?

    Es ist auszuschließen das Dooku gegen ihn irgendwann mal an-
    tretten sollte, warum auch?! Dieser Beitrag ist Statistisch gemeint,
    denk ich mal ;) Also... er hätte NULL chancen!! :D

    Thrawn
     
  13. herbstmeister

    herbstmeister Beobachter

    Sidious ist, meiner Meinung nach, Dooku geistig
    überlegen. Sidious plant un denkt weit voraus.
    Er hält sich im Verborgenen und geht bisher
    direkten Konflikten aus dem Weg um seine
    Tarnung zu schützen...

    In Episode III muß er endlich Farbe bekennen und
    ich hoffe sehr, dass wir Sidious in Aktion sehen. Wenn
    möglich ohne Schwert... Ein Duell Sidious vs. Yoda
    würde ich mir wünschen... (siehe Gandalf vs. Saruman)

    Dooku hat einen großen Fehler, er überschätzt sein
    eigenes Können und läßt sich von der dunklen Seite blenden.
    Er hält sich für mächtiger als alle anderen. Ich denke, wenn
    es darauf ankommt zieht Dooku gegen Sidious den Kürzeren,
    weil er sich selbts überschätzt und die Stärken seines Gegners
    nicht rechtzeitig erkennt.
     
  14. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Darth Sidious ist DER Meister. Niemand ist so stark wie er.
    Am nächsten kommt ihm warscheinlich nur noch Yoda.
     
  15. Que_Hegan

    Que_Hegan apprentice without master

    hmmm ich glaub auch dass sidious ihm überlegen ist allerdings muss man zu dookus vorteil sagen dass er auch mit der guten seite sehr vertraut ist....ich würde sagen das lässt sich ca mit mace und yoda vergleichen....;)
     
  16. SyndicMitth'raw'n

    SyndicMitth'raw'n Podiumsbesucher


    Sowieso :D :D !!
     
  17. Gen. Inf. Alpha

    Gen. Inf. Alpha General der SFA

    habt ihr mal die thrawn triologie gelesen? palpis klon hat halb coruscant verwüstet. nur so als kleine info am rande.
    Daher glaube ich auch das palpi gegen dooku alles andere als eine schlechte figur abgibt.
     
  18. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Also, dass in der Thrawn-Trilogie auch nur entfernt ein Palpatineklon vorkommt, das wär mir neu. Du meinst wohl eher die Jedi-Akademie-Trilogie (JAT), obwohl dort auch nur am Rande erwähnt wird, warum soviel Schäden auf Coruscant sind. ;)

    Aber das Dooku auf allzu viele Techniken der "hellen Seite" zurückgreift, das würde mich wundern. Wieso hat er denn gerade die Seite gewechselt? Außerdem dürfte die "dunkle Seite" vor allem beim Kampf hier Vorteile haben, siehe Blitze und dergleichen... :D
    Nebenbei gesagt, es gibt sowieso keine "Seiten" der Macht. Sie ist eins, eine Einheit.
     
  19. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also wenn Palpi wirklich stärker wäre als alle anderen bräuchte er sich nicht zu verstecken. Er spinnt seine Intrigen doch nur weil die gefahr besteht das sich die jedi gegen ihn verbünden und so weiter, und ich bezweifele das er z.B. gegen Yoda, Mace und Obi zusammen eine Chance hätte. Genauso hat Maul Qui-Gon ja auch nur besiegen können, weil Obi abgeschnitten war (das Gegenteil wurde nie bewiesen ;) ). Generell halte ich es für möglich das Dooku Sidious gewachsen ist - oder das zumindest glaubt. Sicher hat Sidious seine gesamte Stärke noch nicht zu erkennen gegeben. Vieleieicht setzt Palpi ja auch auf Anakin, um Dooku zu erledigen, oder hofft ihn im Laufe des krieges abschießen lassen zu können - Macht hin oder her, ein Torpedo ist und bleibt tödlich ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2003
  20. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Doch braucht er.
    Jedenfalls so lange bis keine Gefahr mehr von den Jedi ausgeht. Die Sith musste sich schließelich tausend Jahre lang verstecken. Palpi darf kein Risiko eingehen.
    Aber gegen Yoda, Mace und Obi gleichzeitig,dürfte auch Palpi den kürzeren ziehen. Das wäre wohl eher was für Vader...;)
     

Diese Seite empfehlen