Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

EU Zusammenfassung

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von StarWarsfan, 21. Juni 2003.

  1. StarWarsfan

    StarWarsfan Senatsbesucher

    Ich hba die Eu nicht gelesen kann die vielleicht jemand zusammenfassen ? Danke im vorraus
     
  2. Nein. Schau' ins FAQ!
     
  3. Ryoga

    Ryoga Connection Time-Out

    Zusammen faßen...
    Das.... EU?
    Öhm...*hust*.... ICh weiss nicht aber dürfte es nicht etwas schwerr sein die EU zusammen zufaßen... ich weiss nich aber... iss das nichn bsichien viel?:D
     
  4. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Och, seid doch nicht soooo...

    Also, "Die Eu" ist ein spannender Roman vom berühmten Autoren Sparkoslav Killavka, welcher eigentlich DER Begründer anspruchsvoller Star Wars-Romane ist!

    Gerade durch die hervorragende Umzeichnung der Charaktere, und auch wegen der detaillierten und liebevollen Geschichten (ich denke da nur an sein anderes Werk "Der tapfere Twi'lek und sein Hund") konnte Killavka sich fast durchweg auf Platz 1 der Charts halten. Ein Besuch bei Amazon zeigt dir auch weitere Werke.

    Mein Killavka-Lieblingsbuch ist natürlich "Hallo, Jango... ich bin Jango!", welches sich mit der Problematik des Klones beschäftigt. Hier ein kurzer Auszug...

    <i>Missmutig lief Jango durch die unteren Irrwege von Coruscant. Unterwegs begegneten ihm ab und zu einige Leidensgenossen, den auf der untersten Ebene hielten sich nur die Gauner, Schwindler auf... und deren Opfer.

    Plötzlich hörte Jango hinter sich Schritte. Langsam griff er an an seinen Halfter, bereit sich blitzschnell umzudrehen und seinen vermeintlichen Gegner zu erwischen. Dies hatte er schon so oft getan, dass es bereits zur lästigen Routine wurde. Doch plötzlich hielten die Schritte inne, als ob jemand seine Gedankengänge erahnen konnte.

    "Bist du Jango Fett?", rief diese Stimme mit einem Klang, der ihm unangenehm vertraut vorkam. Es war nämlich der seiner eigenen Stimme...</i>

    Wie man sieht, schon jetzt ein echter Klassiker. Freue mich schon auf die angekündigte Fortsetzung "Hallo, Jango... Lust auf Tango?". Aber "Die Eu" ist auch nicht schlecht.
     
  5. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Liegts an mir,oder ergibt dieser Thread einfach keinen Sinn?:confused: Ich hab ehrlichgesagt kein Wort verstanden.........
     
  6. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Sparkoslav Killavka ist auch mein absoluter Lieblingsautor. Ich habe gehört, daß er jetzt auch gerade für den Literatur-Nobelpreis vorgeschlagen wurde. Also meine Stimme hat er. :p
     
  7. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    Würd mich nicht wundern, wenn er den Preis kriegen würde. ich mein bei seinem unvergleichlichen Schreibstil.
    *grmblf* *ggg*:D
     
  8. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Will nicht gerade Paolo Pinkel die EU verfilmen???
     
  9. Ryoga

    Ryoga Connection Time-Out

    Quark... das wollte Detlev Spakslovska machen,gleich nachdem er mit der verfilmung von "Der Brokhaus" und mit der 2 Bazillionen Bücher Reihe "-100000000 bis 2003 - Die Erden Geschichte im Detail" (in zusammen Arbeit mit Leckmichdochblank AG-GMBH) Fertig war!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2003
  10. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Tststs... das ihr die armen Newbies aber auch immer vergraulen müsst.

    Von uns wird sich da keiner überreden lassen, das ist nämlich ein ganz schöner Haufen (über 100 Romane, bestimmt das doppelte an Comics, eine Menge Nachschlagewerke, Kinderbücher und idealerweise als apokryph anzusehende Werke). Aber du hast Glück, dass das von offizieller Seite aus schon andere erledigt haben. Dir sei also die ultimative Chronologie empfohlen... die ist natürlich zu diesem Zeitpunkt längst veraltet, aber doch einen Blick wert, wenn man gar nichts weiß und nicht die Zeit oder das Geld hat, sich die entsprechenden Werke einzeln zu kaufen. Auch nicht schlecht ist in dieser Beziehung Das Star Wars-Universum von A-Z, wobei das noch mehr auf Nachschlagewerk getrimmt ist.
     
  11. MaraRamos

    MaraRamos Zivilist

    Re: Eu

    Also wer das zusammenfassen kann bekommt den ultimativen Preis für "Lebenswerk"!
     
  12. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Re: Re: Eu

    Nein bestimmt nicht. Weil wenn jemand sind irgendwann mal dran machen würde, das komplette EU zusammenzufassen, bin das fertig ist, wäre das Werk schon längst wieder veraltet und müsste neu überarbeitet werden. :D ;)
     
  13. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @MaraRamos & Sarid Horn: Dann nominiere ich hiermit die Autoren von "Timetales", Christopher McElroy und Michael Potts, für den Preis für's Lebenswerk, und verleih ihn gleich noch an die beiden.
    Wer hier nach einer vollständigen Zusammenfassung des EUs ruft, oder gar bezweifelt, das so etwas möglich ist, kennt die "Timetales" bei TFN nicht. Diese beiden Nasen haben nämlich eine Timeline verfaßt, die sämtliche EU-Quellen zusammenfaßt. Dieses Dokument enthält Inhaltsangebaen von ALLEN bisher erschienenen Romanen, Comicheften, Kurzgeschichten, Zeichentrickfolgen, Fernsehfilmen... das ganze in chronologischer Reihenfolge... Ereignisse, die in einem Roman erwähnt werden, allerdings irgendwann in der Vergangenheit passiert sind, werden zu dem Zeitpunkt eingeordnet, in dem sie passieren ("-13.000 Jahre vor Yavin: der und der Stern explodieren...").
    Und das beste: die beiden aktualisieren ihr Werk jeden Monat, und das seit Jahren.

    Ladet es euch hier runter: http://www.theforce.net/timetales/TIMETALE.ZIP

    , und ihr habt ein aktuelles Buch, bestehend aus 920 Seiten, das wirklich den Anspruch erheben kann, das gesamte EU vollständig zusammenzufassen. Vergesst die "Ultimative Chronik" von K.J.Anderson, die "Timetales" sind das non plus ultra, was Timelines und Inhaltsangaben bei SW angeht.
    Wer eine komplette Zusammenfassung lesen will, kommt daran nicht vorbei. Aber seid gewarnt, denn die Worte, mit denen es beginnt, haben wahrlich nichts mit Größenwahn zu tun, sondern entsprechen den Tatsachen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2003
  14. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Da lade ich mir den Link von Poli mal gemutlich runter, will die Seiten gegebenenfalls mal locker im Büro ausdrucken.....und muß mit entsetzen feststellen, daß das lächerliche Tausend Seiten sind....... :rolleyes:

    Wow, da steckt wirklich eine Heidenarbeit hinter.
    Ich kann den Erstellern einfach nur gratulieren (und danken)!
     
  15. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Die Timetales ausdrucken?! :eek:

    *rofl* Also, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen... :p :D
     
  16. Mr. Andi

    Mr. Andi Zivilist

    auch von mir nochmal herzlichen Dank für diese super Zusammenfassung. Ich bin zwar leidenschaftlicher Deutschstarwarsfan in Bezug auf Übersetzung und alles andere, aber ich muss mir ja nit die Freude auf das Erbe der jedi-Ritter nehmen lassen und lese es einfach nicht in der englischen Zusammenfassung. Das einzige, was mich an dem Werk nervt ist der Glaube an die Episoden 7-9, maaan die wird es niemals geben.
     
  17. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Man kann ja hoffen(@Mr.Andi)...
    @Starwarsfan erst informieren dann fragen...Außerdem hätte dir ma auffallen sollen ,dass das was hier alles gefragt wird unmöglich in einem Buch stehen kann und erst recht nicht mal schnell zusammenfassen kann!
    Jetzt noch eine Bitte an dich: Ich hab nicht alle Was ist Was-Bücher gelesen gibste mir davon ma schnell ne Zusammenfassung:p
     
  18. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @Poli: Ich kenn die Timetales von theforce.net, aber ich meinte eine Chronik in lesbarer Form, bei der man nicht ungefähr 3 Jahre vor dem PC-Monitor hängen muss, um sie gelesen zu haben. Klar, machen die ihre Sache gut, aber wenns nach mir ginge könnten die Autoren ihr Werk bitte wöchentlich aktualisieren. Mir gings nämlich schon öfters so, dass ich was nachsehen wollte aus einem zuletzt erschienen Buch, aber davon stand da leider noch nichts drin... ;) :D
     
  19. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @Poli
    Das habe ich mir auch gedacht, als ich dann mal die MBs und die Seitenzahl checkte..... :rolleyes:

    Aber andererseits......wir haben einen geilen Drucker im Büro, genug Papier und der Chef ist im Urlaub... :D :D ;)
     
  20. TheObedientServant

    TheObedientServant junges Senatsmitglied

    Hier gibt es SW-Fans, die die Timtales auf TFN nicht kennen. Das haut micht um.

    Leute, dies ist eines der besten Fanwerke, die ich je gesehen und regelmäßig gelesen habe. Es ist wirklich empfehlenswert, vor allem wegen seiner Liebe zum Detail. An alle da draußen: RUNTERLADEN (natürlich nur für die Menschen, die nicht verSPOILERT werden möchten).
     

Diese Seite empfehlen