Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Euer Equipment + Diskussion

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Revan, 17. August 2007.

  1. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Hi,

    Hier ist das Musikforum Musikantenstadl!
    Die Gelegenheit sich über eure Instrumente, euer Equipment oder sonstiges zu unterhalten, es vorzustellen oder allgemein über Instrumente und Zubehör zu fachsimpeln.
    Ich fange schon mal an, leider hab ich grad keine originalbilder:

    Meine Gitarre:
    Epiphone Les Paul Standard:
    [​IMG]

    + Dichter, Fetter Sound verzerrt durch 2 Humbucker
    + Hübsche warme Töne clean
    + Gut verarbeitet
    + Hals geleimt
    + Tune-O-Matic
    + Preis: 430€
    + Klasse Bespielbarkeit auch bei schnellem Spielen
    + vielseitig, für viele Musikstile geeignet

    - Gewicht
    - Etwas Breites Griffbrett


    Verstäker:
    Hughes And Kettner ATTAX 50 Transistor
    [​IMG]

    + gut laut
    + Klare Sounds, gut kombinierbare Kanäle
    + solide verbaut
    + Gute Distortion, sehr guter Clean Kanal
    + nicht sehr schwer
    + harmoniert mit Effektgerät hervorragend
    + vielseitig
    + lächerlich günstig (50€ bei Ebay)

    - Nicht unbedingt laut genug^^
    - Gitarre MUSS passen, ausgiebiges Probespielen notwendig
    - Spieler mit Profiambition sollten generell keinen Transistor spielen^^

    Effekgerät:
    Digitech RP 250
    [​IMG]

    + intuitive Bedienbarkeit (!)
    + Tonnenweise Sounds
    + AMP Simulator
    + USB fähig --> Aufnahmegerät !!!!!!
    + Kann Sounds aus dem Internet speichern (Settings)
    + Drum-Machine
    + Gutes Stimmgerät
    + Gute Presettings
    + Solide und Robust
    + Gut lesbares Display
    + Netzgerät Inklusive

    - Manche Sounds unnütz bzw. schwach umgesetzt
    - Keine deutsche Bedienanleitung
     
  2. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Ich spiel z.Z. noch eine Les Paul von Jack & Danny, die ist aber bekackt.

    Ab nächsten Monat leiste ich mir eine 400er LTD Viper, die Frage der Farbe wird mich noch einige Nächte kosten ;)

    Entweder die:
    [​IMG]
    die
    [​IMG]
    oder die
    [​IMG]

    Hab mich allen Farben schon eine zeitlang geliebäugelt seit ich da drauf spare...

    Amp hab ich einen Peavey Bandit, die alte Ausgabe mit den roten Streifen noch, davorgeschaltet ist ein Boss MT2.


    In naher Zukunft werd ich wohl noch günstig an eine 4x12er Engl-Box kommen, dann klappts in der Band auch besser.

    Und in weiterer Zukunft möchte ich noch eine schöne Semiakustik haben, vllt sowas:
    [​IMG]


    Soundsample von der blöden Jack&Danny (wer billig kauft kauft zweimal, leider wahr) kann man sich hier anhören: MySpace.com - davy jones >>suchen proberaum<< - DE - Hardcore / Metal / 2-step - www.myspace.com/davyjoneshc (*mal schleichwerbung mach*) Augenommen mit 5Euro Mikro und ständig verspielt...aber naja! Dafür 10min vor der Aufnahme selbst ausgedacht!


    PS: Achja ne Ibanez Western hab ich auch noch.

    Und das stimmt ja nicht unbedingt. Dimebag Darrel z.B. war Transen-User. Das geht alles. Wenn man einen vernünftigen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2007
  3. adi gallia

    adi gallia Meister der Lichtschwertkunst

  4. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Schick! Das ist ein Kontrabass, oder?
     
  5. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

  6. Sinaan

    Sinaan x.X

    Ähh...Jap^^...

    Ich spiel nen Yamaha RBX 270J in Schwarz. Der is passiv, hat Elixiersaiten drauf und da ich ein Liebhaber von Securitylocks bin, hat er die auch noch drauf.

    [​IMG]

    +billig (315? inklusive neuer Buchse, Securitylocks, Gurt mit Securitylocks und Kabelzeugs)
    +geiler Sound
    +gute Saitenlage (etwas tiefergelegt)
    +angeschraubter Hals
    +leicht

    -passiv
    -könnte fetter klingen


    Dann noch ein Behringer BX1800 mit 180 Watt, Distortion (braucht man wirklich nie, aber is schön für Ukulelen...), Oktaver (der is guuut), Kompressor, Equalizer.

    [​IMG]

    +2 Kanäle
    +EQ
    +Ultrabass Oktaver
    +CD-In, Line-In, FX-In, DI-Out, Kopfhörer-Out
    +sehr Robust
    +man kann ihn schief hinstellen -> strahlt auch auf engem Raum nicht vorbei; optimal auch als Monitor
    +180 Watt und auf Wunsch sehr laut
    + macht sehr viel Druck

    - Gewicht (mit 30kg nicht wirklich leicht)
    - Größe (er is groß, aber das is der Preis für 180 Watt...)
     
  7. Lilar'Cor

    Lilar'Cor Powered by Tofu

    Mein Hauptarbeitsgerät:

    [​IMG]

    Ein OLP MM3, absolute Rocksau.

    hier im Liveeinsatz:

    [​IMG]

    Und zur Amplifikation nutze ich diesen:

    Peavey Tour 700 Watt

    und eine House of Speakers 2x12er Box drunter.

    Mein Band: Samarah online
     
  8. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    Wow Lilar ich wusste ja gar nicht das du sowsa drauf hast! :eek:

    Kann man mal sehen. Zweimal hat man sich getroffen und weis doch nix voneinander. Wer von usn beiden da wohl nicht den Mund aufgekriegt hat? :D

    Jedenfalls wünsch ich dir viel Erfolg mit der Band!!!!
     
  9. Lilar'Cor

    Lilar'Cor Powered by Tofu

    Hallo mein Lieber!

    Naja, ist ja inzwischen dann doch etwas länger her. In der Zeit hat sich einiges getan ;)

    Kein Kommentar! :D

    Vielen Dank :)
     
  10. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Geile Musik! Muss man euch echt lassen!
     
  11. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Sorry für das Doppelposting aber ich denke mal, dass es so eher gesehen wird!




    Ich spiele E-Gitarre in einer Melodic Death Metal Band! Wir heissen "Legion of Gomorra" und kommen aus dem bescheidenen aber schönen Ruhrpottstädchen Dinslaken.


    Meine Metalaxt ist eine Ibanez RG 1575 Prestige in Mirage Blue - 926 € Hat die mich damals gekostet bevor sie vom Musicstore runtergesetzt wurde :D

    Habe seit zwei Wochen einen neuen AMP, einen ENGL Powerball + Footswitch mit FAME Box für insgesamt 2000 €


    Bilder lade ich jetzt nicht hoch, weil ich keine Zeit habe :)

    Ihr könnt euch, insofern ihr interessiert seid, aber gerne zwei unserer Aufnahmen anhören unter: MySpace.com - Legion of Gomorra - Dinslaken, DE - Metal - www.myspace.com/legionofgomorragermany
     
  12. AstonMartinDB9

    AstonMartinDB9 Zivilist

    Ich bin ein alter Bassist und benutze als Hauptarbeitstier


    einen Musicman Sting Ray Bass (Baujahr 1978)

    [​IMG]



    einen Squier Fender Jazz Bass (Baujahr 1983)

    [​IMG]



    und als Verstärker einen Orange Amp (Baujahr 1975)

    Topteil mit 100 Watt

    Box mit 4x 12 Zoll Boxen à 250 Watt.

    [​IMG]


    Demnächst kommt aber noch folgender Bass dazu, ein Ibanez SRX355NT


    [​IMG]


    Und als Saiten benutze ich auf allen Instrumente Elixir Nanoweb Ultra Thin in der Stärke 045-105.

    So, in diesem Sinne...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2007
  13. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Nicht schlecht Aston!!! Geiles Equipment!
     
  14. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Ich spiele auch die "Deppengitarre" genannt E-Bass :kaw: .

    Aber dafür einen schönen Sandberg Bullet JM mit einem eleganten red sunburst. Mein Amp ist ein alter gebrauchter Warwick mit 150 Watt, nischt dollet, aber für Probe reicht's erstmal. Live benutze ich meistens eine Hartke Box mit Gallien Krüger Amp.

    Habe die letzte Zeit mal Fender Mexico Jazzbas gespielt, aber mir fehlen die hohen Bünde und die gute Halslage. Teilweise auch für meine Effektgeräte: Digitech Multi Chorus & SynthWah - im übrigen sehr geil. Auf der Homepage kann man da auch reinhören, falls nicht bekannt.

    @Aston: Orange?! :eek: Nett ;) !
     
  15. Sinaan

    Sinaan x.X

    Sabber! Da kommt ja richtig Neid auf! Soundgear Ibanez Bässe sind so dermaßend geil, da würd ichmir echt alle Finger drei Mal abschlecken, wenn ich so einen hätte...
    Und Elixiersaiten...
    Das sind die Bässten, da kann ma nichts sagen. Außerdem heißt es ja eh:

    Bass, Bässer, am Bässten!
     
  16. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Hab mir heute das Baby hier zugelegt. Man hat die einen fetten Sound! Zum Glück hab ich nen erheblichen Preisnachlass bekommen! Ist ne Mayones Regius 6 Pro ^^ Hab leider noch kein Bild machen können und leider hat auch der Musicstore ( bei dem ich das Teil heute gekauft habe ) keine Angaben auf der Homepage. Wunder mich da schon ein bischen drüber^^
     
  17. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Anhänge:

  18. Saber Paradise

    Saber Paradise Saberbuilder

    Hi, habe diesen thread gefunden, scheint zwar etwas eingestaubt zu sein aber dann will ich mal^^
    Ich habe mir den neuen Carvin Legacy 3 gegönnt :D
    [​IMG]


    daher habe ich meinen Alten günstig abzugeben bei Interesse irgendwie bei mir melden entweder über PM oder hier direkt.
    Hier mal ein Bild ist ein Behringer V-Ampire 100 Watt an sich ein schönes teil aber leider hab ich keinen platz für 2.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2012
  19. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Bei mir hat sich auch einiges geändert ;) Telecaster all the way ;)

    Ich hab einen Dual Rectifier zu verkaufen, falls wer will
     

    Anhänge:

  20. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Hab mir zum Beginn meines Urlaubs ein neues Spielzeug zugelegt. :D

    http://www.sweetwater.com/images/closeup/xl/1600-AELab61_detal1.jpg

    Eigentlich ist es nur ein Midi-Controller, aber zusammen mit der beiliegenden Software wird daraus ein Analog Synthesizer, der so nette Geräte wie den Minimoog zurück auf den Rechner bringt.

    Ziemlich Oldskool und sehr satte und fetzige Sounds bietet das Teil. :cool:
     

Diese Seite empfehlen