Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Festplatte?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von spiderschwein, 9. Juli 2009.

  1. hallo,
    mal ne Frage.Mein PC hat zuzeit leider nur eine 80Gb große Speicherkarte aber trotzdem werden mir nur 75GB angezeigt aber das ist egal.So nun zu meiner Frage:Ich wollte mir eine größere Festplatte kaufen,da ich ein zocker bin und speicher einfach brauche,kann ich den einfach meine alte ausbauen und dan meine neue einbaun?Oder sogar meine alte drin lassen und die neue dazu einbauen?
     
  2. The Fallen One

    The Fallen One Dienstbote

    solltest erstmal abchecken was dein Netzteil so hergibt & was du noch an Kapazitäten frei hast.
    Im übrigen könntest du dir als "zocker" auch gleich einen neuen Komplett-PC bauen, allerdings weiß ich nicht was dein System so hergibt. Könntest ja die Daten mal reinstellen.
     
  3. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    Daten wären mal nicht schlecht, in der Tat.

    Das Netzteil ist bei einer neuen bzw. auch einer zusätzlichen Festplatte eigentlich kein Kriterium in den meisten Fällen, die wenigen Watt (ca. 10), die eine Festplatte verschlingt, sollte jedes Netzteil problemlos liefern können.

    Du solltest allerdings prüfen, ob überhaupt noch zusätzliche Anschlüsse für die Festplatte vorhanden sind (insbesondere sollte ein IDE-Port zur Verfügung stehen, da ich davon ausgehe, daß deine 80 GB-Platte noch eine IDE-Platte ist) und ob im Gehäuse überhaupt noch Platz zum Einbau einer weiteren Festplatte ist.

    Einem Ersatz der alten Festplatte durch eine neuere sollte aber nichts im Wege stehen.
     
  4. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    Das liegt dadran das Windows die größe "falsch" abliest...
    Ich weiß ncht mehr wie genau der unterscheid war, aber dadurch wird die nie das vom Hersteller angezeigte Volumen zur verfügung stehen!
    Meine 250GB Platte wird auch nur mit 232GB beschriftet!
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Früher war ein Gigabyte genau 1024 Megabyte. Heute ist ein Gigabyte genau 1000 Megabyte. Die Festplattenhersteller rechnen mit 1000, Windows aber immer noch mit 1024. Daher ist die reale Speichergrösse zwar exakt das was auf der Festplatte angeben ist aber Windows zeigt einen geringeren Wert an.

    Hier ein erklärender Bericht.

    cu, Spaceball
     
  6. Bane

    Bane Now available with grey hair

    In der Not tut es ja eigentlich auch ne externe Festplatte...
    Da musste nicht an deim Rechner rumschrauben, und musst dir keine Gedanken machen ob Platz vorhanden ist.
    Vorallem würd ich dir aber raten, wenn du dann ne neue platte hast, alles zu splitten: Also auf ein Teil nur dein betriebssystem zu werfen, und auf den anderen Daten und Spiele.
     
  7. Gumba

    Gumba Ehrenvoller Samurai und eingefleischter Gegner von

    Eigentlich kann man in jeden rechner eine zweite festplatte einbauen aber zur not hilft auch net externe die iss zwar nich so schnell wegen usb anschluss aber auch net so teuer
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

  9. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    @Spaceball
    Ich glaube der Rechner ist ne Ausnahme^^

    Aber in jeden Normalen Tower sollte eigndlich eine zweite reinpassen^^
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das sagt Amazon aber was anderes: Amazon.de: nettop - Elektronik, Foto & PC

    Für Ausnahmen gibts da schon deutlich zu viel Auswahl.

    Nur das inzwischen mehr Notebooks als Desktop PCs verkauft werden.

    cu, Spaceball
     
  11. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    Aber wenn er ein Notebook hätte, hätte er uns das wahrscheinlich schlauer weise mitgeteilt oder?
     
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich habe das nicht auf das Festplattenproblem von Spiderschwein bezogen sonder auf die Aussage von Gumba und dir.

    cu, Spaceball
     
  13. Also ich schreibe jetzt mal die Daten rein und ja ich habe noch genügend Anschlüsse für eine 2te.Aber diese durch ne neue auswechseln geht auf jeden Fall oder wie?

    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Cor Processor 3800+
    2.01 GHz
    2,00 GB RAM

    Grafikkarte ist unwichtig oder?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2009
  14. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Um diesem Wirwar Herr zu werden, wurden neue Bezeichnungen eingeführt.

    Somit ist ein Kilobyte (kB) heute tatsächlich 1000 Byte groß.

    Ein KibiByte (KiB) enthält dagegen die altbekannten 1024 Byte. Diese 1024 sind äquivalent zu "2 hoch 10", daher kommt auch das "bi" in der Bezeichnung, wegen der binären Basis dieser Potenz.

    Und es rechnet nicht nur Windows mit Kibibytes, sondern auch jede andere vernünftige Betriebssystem. Das "08/15"-kB lässt sich eigentlich nur für Marketingzwecke brauchbar einsetzen, weil jede Umrechnung in einem Betriebssystem von Byte zu Gigabyte oder Terrabyte sonst mit wilden Verlusten behaftet wäre.
     
  15. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Nur das keiner die Bezeichnungen nutzt, diese Brach liegen und nirgendwo gekennzeichnet wird was nun was ist ,es besteht aber auch keine Pflicht dazu.
    Der normale Verbraucher hat dennoch keine Ahnung davon das es Unterschiede gibt.
    Das Kilobyte ist auch nur bei den Herstellern 1000 Byte groß, sonst nirgends.


    @spiderschwein

    Du kannst Problemlos die HHD austauschen,oder ein 2. dazu setzen,intern.
    Als Speicherort für Spiele ist diese Variante natürlich besser.
    Du kannst nun die vorhandene so belassen als Master,so muss man BS nix machen,
    und die 2. als Slave einordenen(Jumper auf HDD Rückseite).
    Ich würde es so tun,da Windows immer auf die aktive HDD,die Master, zugreift,
    so sollte an der zweiten,wenn Spiele laufe, alles etwas Ressourcen freudiger laufen.


    Oder halt die USB Externe Variante.
    Doch dies nur als Speicherort benutzen, da USB etwas langsamer im Zugriff ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2009
  16. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    Aber E(externe)Sata wäre auch ne möglichkeit wenn du so einen anschluss am Rechner hast!
    Dann kannst du nämlich eine Externe mit dem Speed einer Internen benutzen da das ja über nen Sata Stecker geht!

    Force-Scout
     
  17. ääähm also ich kann die Festplatte austauschen oder porblemlos ne neue dazu bauen?So habe ich das jetzt verstanden den den rest habe ich iwie nicht verstanden:konfus:

    @Force-Scout
    könntest du mir vllt ein Bild zeigen wo so ein Stecker gezeigt wird?Dann mache ich ein Bild von dem innen Leben meines PC und du sagst mir ob ich das ding habe oder nicht.
     
  18. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    Ohje, also ich werde mal versuchen, hier ein paar Aussagen richtigzustellen:

    Also: Man kann nicht in jeden Rechner problemlos eine zweite Festplatte einbauen, denn so ein paar Hürden gilt es unter Umständen schon zu nehmen. So laufen auf vielen Motherboards IDE-Festplatten im Mischbetrieb mit SATA-Festplatten nicht unbedingt sehr gut zusammen. Da viele Mainboards heute aber nur noch einen IDE-Port besitzen und (vor allem bei Discount-PC) oft daran eine IDE-Festplatte mit einem optischen IDE-Laufwerk (DVD-Brenner o.ä.) angeschlossen sind, stehen unter Umständen keine weiteren Anschlußmöglichkeiten für IDE-Geräte zur Verfügung. Je Port sind maximal zwei Geräte möglich. So kann man hier einen Mischbetrieb aus IDE- und SATA-Festplatten probieren. Ob der dann stabil läuft... nunja.

    Dann ist die Aussage nicht richtig, daß Windows grundsätzlich auf die Masterplatte zurückgreift. Es ist dem OS vollkommen egal, ob ich eine Platte als Master oder Slave anschließe - solange sie im BIOS als erste Platte angemeldet ist, greift das Betriebssystem darauf zu, um zu booten.

    Mit einem Foto vom Innenleben deines PC könnte ich dir aber auf jeden Fall ganz spezifische Tips geben, was du wie einbauen könntest.
     
  19. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    Ich denke diese Bilder das Steckers kannst du dir selber ergooglen :)

    Was für ein Mainboard hast du den?
    Das sollte viele fragen beantworten^^
    Aber am besten machst du mal Bilder vom Rechner!
     
  20. Sind die PC von Serhand billig PC´s?

    Kommt ja noch...

    @Force-Scout....Ich habe mir jetzt ein Bild ergoogelt und ich glaube ich hab so nen Anschlusss und worunter ist beim Geräte-Manager das Mainborad oder wird das gar nicht angezeigt?Und ja Bild kommt noch
     

Diese Seite empfehlen