Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Gepimpte Schlagzeile: Weltuntergang in 96 Jahren!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von S-3PO, 10. März 2006.

  1. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

  2. g~izzel

    g~izzel Querdenker

    ist ja nich das erste mal das so etwas in der bild steht. ich halte davon nicht sehr viel und lese die bild auch nur auf der arbeit und ich sehe die die bild auch sonst nur als schundblatt, da steht (finde ich) sowieso nur quatsch drin...

    "...bild dir deine eigene meinung..." ;)


    lg g~izzel
     
  3. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Klasse recherchiert sag ich da nur!!
    Vielleicht sollten die ne neue Show machen: Pimp my Artikel :konfus:
     
  4. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Typisch Bild. Mies recherchiert und reißerisch formuliert um so gut wie keinen Inhalt möglichst groß aufzubauschen. Nur das es bei den restlichen 99,98% der Artikel leider nicht so sehr ans Licht der Öffentlichkeit gelangt, was für einen Bock Bild jeden Tag schießt. Aber wer die Schlagzeilen von Deutschlands beliebtester Arbeiterzeitung glaubt, gehört meines Erachtens sowieso in ärztliche Behandlung.


    P.S.: Arbeiterzeitung ist keine rassistische oder gesellschaftskritische Formulierung, sondern bezieht sich allein auf die Tatsache das besagtes Druckerzeugniss in so gut wie jedem Handwerksbetrieb oder auf jeder Baustelle zu finden ist.
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Warum diskutieren wir eigentlich noch um das gesammte Thema rum? Wir sollten panisch in die Supermärkte stürmen und die Innenstädte plündern... denn in 96 Jahren geht die Welt unter!!!

    Bin echt mal gespannt, wieviele Leute durch ihr Halbwissen und den täglichen und vor allem puren BILD-"Genuß" den Müll jetzt echt glauben und das ihren Kindern erzählen, sich Horrorszenarien ausmalen und im Glauben eines baldigen Endes Mist bauen :rolleyes:
     
  6. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nunja... 1600:1 oder 1:1600... was macht das für einen Unterschied für BILD Leser. Hauptsache, da stehen große, tolle Zahlen, die seriös wirken :D
     
  8. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Das ist nun aber wirklich nichts neues, dass die BILD in regelmäßigen Abständen exklusive NASA - Weltuntergangsnews veröffentlicht.
     
  9. Boba Fett

    Boba Fett Bounty Hunter

    Ach... keine Sorge, bis dahin ist Todesstern v3.0 fertig, der feuert einmal zum warmwerden auf den Asteroiden und dann isser nix weiter als Staub. ;) Und wenn sich die Bauarbeiten rausziehen schicken wir halt Bruce Willis aufn Asteroiden der sprengt ihn auf konventionelle Weise. :D
     
  10. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    *lacht sich schlapp*
    Entweder haben wir bis dahin Waffen entwickelt,
    die den kleinen Kiesel mit einem Schuss einfach kaputt-kloppen,
    oder wir wohnen gar nicht mehr auf der Erde.
    Außerdem bitte ich um ein Auslöschen der Menschheit,
    sollte diese nicht langsam mal die Kurve kriegen.
    Das wird allerdings noch 2-3000 Jahre dauern...
    Da bin ich dann Gott sei Dank schon tot... :rolleyes:

    Vielleicht haben wir ja Glück und er trifft die Haupt-Bildredaktion in Germany.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wir wohnen in 100 Jahren nichtmehr auf der Erde?? In welchem SciFi lebst DU denn? ^^
     
  12. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Wie ich im Chat bereits sagte... der Kiesel kommt so oder so nicht.
    Zu 99% war mein Beitrag also Ironie.
    Sagen wir's mal so, wir entwickeln uns sehr schnell voran.
    Was in 100 Jahren sein wird, können wir zwei nicht sagen.
    Aber ich denke mal es wird noch 150 Jahre dauern, oder 200,
    bis der Mensch wirklich auf anderen Planeten wohnt.
     
  13. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    580 Meter Durchmesser... das is doch garnix Oo.
    Wie soll der denn die Welt in den Untergang stürzen ?
     
  14. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

    Nun ja, wenn ein Asteroid mit 580 Metern Durchmesser wirklich auf der Erde einschlagen würde, hätte das schon fatale Folgen, denn der Asteroid hätte eine Sprengkraft von 50 000 Megatonnen, doch um die ganze Menscheit auszurotten, braucht es wahrscheinlich doch mehr.
    Außerdem kann er in 96 Jahren immer noch von seinem gegenwärtigen Kurs abkommen und die Erde ziemlich verfehlen.
     
  15. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Weltuntergangsszenario die X'te.... *gäähnn*

    Schon Majestix hatte Angst, dass ihm der Himmel aufd den Kopf fällt....:p
    Irgendwelche Gurus behaupten so einen Uniss tagtäglich, 10-20 Volltrottel glauben ihnen. Nun ja und auch in der BLøD- Zeitung steht sowas alle 2 Wochen mal drin. Von mir aus. Who cares..... Irgendwann geht jeder Planet mal unter.

    Ja, den Leuten von bildblog sollte an dieser Stelle mal Lob gezollt werden- die lesen diesen Schwachfug tagtäglich und stricken lustige Kommentare daraus. Respekt! :cool:
     
  16. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium


    und wenn sie die Bild sogar kaufen, verdient der verlag noch was an ihnen:rolleyes:
     
  17. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Die "Bild Zeitung" ersetzt vom Informationsgehalt den Dorftrottel von damals...:rolleyes:...so war es schon immer.

    Deshalb lesen Kinder lieber Micky Mouse und wundern sich über Erwachsene die eine "Bild-Zeitung" lesen...:D
     
  18. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Das Micky Maus Magazin von heute hat wesentlich weniger Unterhaltungswert als die BILD...
     
  19. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ich find das gar nicht mal so unwahrscheinlich. Schau dir mal an, wie die Welt vor 100 Jahren aussah, und stell dir die Reaktion auf Schilderungen von Mondlandungen, künstlichen Satelliten, Atombomben, Fernsehen und die Tatsache vor, dass so gut wie jeder in Europa ein Auto und mindestens ein Telefon besitzt, dass überdies noch tragbar ist.
    Warum sollte es in 100 Jahren nicht ne ständige Mond- oder Marsbasis geben?
    Mir scheint das um vieles wahrscheinlicher, als das in 96 Jahren die Welt untergeht, oder die Sonne explodiert, oder innerhalb der nächsten 10 Jahre eine neue Eiszeit kommt, oder4 was sonst zum Thema Weltuntergang allein im letzten Jahr in der Bild stand.
     
  20. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Die Leutchens von Bildblog haben ja auch schon einen Internetaward gekriegt, verdient würde ich sagen, die decken auf was Bild für ein Mist verzapft.
     

Diese Seite empfehlen