Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Han Solo der Pirat?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Lord Garan, 13. Januar 2006.

  1. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hmm?. Mal eine ganz dumme Frage. Im Drehbuch zu der OT wird Han ja öfters als Piraten bezeichnet, aber sehen wir ihn eigentlich je Piraterie betreiben? Also, denn Diebstahl von Schiffen, deren aufbringen ohne Lizenz usw.
     
  2. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    In den Filme sieht man Han zwar nie dabei, wie er ein Schiff klaut oder ähnliches (außer den AT-ST in ROTJ ^^). Aber im EU (Romane, Comics) etc. wird das oft und ausführlich beschrieben. ;)
     
  3. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Wann? ^^ Jetzt ehrlich, ich meine ich kann mich nur an einmal in NJO erinnern, als er ein paar Friedensbrigadeschiffe aufbringt und da ist es mehr oder minder eigentlich Freibeuterei. Das mit dem AT-ST ist keine Piraterie ist ja kein Raumschiff, wohl ich Han noch zutraue teile davon an den Falken zu löten. ;)
     
  4. moses

    moses Botschafter

    in den beiden han solo trilogien betreibt er auch nur schmugel. das er sich als pirat betätigt wüsste ich nicht. eher hat er ja eine abneigung gegen piraten, und chewie würde dabei wohl auch eher nicht mitmachen.
     
  5. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Was Romane angeht, lies mal die "Han Solo-Trilogie". Abgesehen davon wird Han's lockerer Umgang mit den Gesetzen auch noch in vielen anderen Romanen angerissen.
    Was Comics angeht: z.B. "Zwischen den Fronten" (Dino SW Special Nr. 6). Dort ist Han beim aktiven Raumschiffe-Schmuggeln zu sehen. ;)

    Minzi weiß sicherlich noch weitere Beispiele...

    EDIT: Wenn du mit "Piraterie" auf's reine Raumschiffe-Kapern anspielst, so ist Han eher ein Schmuggler als ein Pirat...
     
  6. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    in den beiden han solo trilogien betreibt er auch nur schmugel. das er sich als pirat betätigt wüsste ich nicht. eher hat er ja eine abneigung gegen piraten, und chewie würde dabei wohl auch eher nicht mitmachen.

    Genau, dachte ich eigentlich auch immer. Vielleicht könnte man den Überfall auf Ylesia als Piraterie auslegen, aber auch nicht so wirklich. :/

    Was Comics angeht: z.B. "Zwischen den Fronten" (Dino SW Special Nr. 6). Dort ist Han beim aktiven Raumschiffe-Schmuggeln zu sehen.

    Welcher Original Comic ist das? Ich verzichte auf die deutschen „Übersetzungen“, nach einigen infamen Fehlern in denen. :/ Ist das nicht eine der Tales ausgaben? Die sind ja an sich nicht Teil der SW Literatur.

    EDIT: Wenn du mit "Piraterie" auf's reine Raumschiffe-Kapern anspielst, so ist Han eher ein Schmuggler als ein Pirat...
    Jo, ich weiß. Meine Piraterie ist das stehlen von Schiffen mit einem eignen Schiff, oder das aufbringen von welchen mit einem eignen Schiff und ich habe Han bei so was glaube ich noch nie gesehen/ davon gelesen ausser eben bei NJO, natürlich kann er es leicht nebenher auch gemacht haben, aber eigentlich dabei erlebt haben wie ihn nie, nicht? . Das er es mit den Gesetzen nicht so genau nimmt, ist klar. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2006
  7. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Yop, es ist eins der Dino-Specials, in denen vor allem "Tales" abgedruckt waren. Die Geschichte ist aber Canon, soweit ich das beurteilen kann. Außerdem schmuugelt er darin auch nur Schiffe durch imperiale Kontrollen, er klaut sie nicht...
     
  8. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hat leider nicht wirklich was mit dem zu tun, ob sie gut sind, oder richtig wirken. :/ Bis auf die letzen paar ( Ausgaben 20+ war es glaube ich), sind sie alle Infinites und gelten deshalb nicht. Aber einige haben ja Referenzen in anderen Quellen bekommen, wie das mit der Schwarzen Frau im Neuen Char Guide, Landos Kommandos, oder der mit Nym. =)
     
  9. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Ob nun Piraterie oder Terrorismus, das ist Auslegungssache. Auf jeden Fall wird Han den Sonnenhammer auf keinen Fall mit einer roten Schleife im Schlund-Zentrum vorgefunden haben und Admiral Daala war darüber auch alles andere, als erfreut. ;)
     
  10. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium


    Das ist dann aber eher Freibeuterei, da Han ja quasi im Auftrag einer Regierung (Neue Republik) eine verfeindeten Kriegspartei schädigt.

    Piraten arbeiten gänzlich auf eigene Faust und nur für den eigenen Profit, während Freibeuter eine offizielle Genehmigung einer Regierung besitzen, feindliche Schiffe zu kapern und zu plündern, und dafür einen Teil ihrer Beute an die Nation abführen, welche ihnen diese Erlaubnis erteilt hat.

    C.
     
  11. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    So bewacht wie der Sun Crusher war, könnte man fast durchaus glauben, dass sie wollte das er gestohlen wird. >_<
     
  12. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Han war aber nicht im Auftrag der Republik im Schlund-Zentrum, sondern ist dorthin von Kessel aus geflüchtet( dort ist er im Namen der Republik hingeflogen ). Dazu hat er übrigens auch ein Schiff aus der Flotte von Kessel geklaut. ^^

    EDIT:
    Naja, wenn eine geheime Forschungsstation inmitten von Schwarzen Löchern und bewacht von vier Sternenzerstörern "leicht bewacht" ist, hast du sicher Recht. ;)
     
  13. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Stimmt, das antike Frachtshuttle. ^^
     
  14. g~izzel

    g~izzel Querdenker

    ...kannst du mir einige romane nenn in denen dies der fall ist...?

    und ich dachte immer er wäre nur schmuggler, kein pirat...::verwirrt:


    lg g~izzel
     
  15. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Naja, wenn eine geheime Forschungsstation inmitten von Schwarzen Löchern und bewacht von vier Sternenzerstörern "leicht bewacht" ist, hast du sicher Recht.


    Was würdest du mit einer unzerstörbaren Superwaffe machen, die eine Person fliegen kann und wenn du Sturmtruppen von 4 Zerstörern wert zu Hand hast, die eigentlich nichts zu tun haben, als sich fit zu halten? Also ich würde ein paar Hundert abstellen das Ding zu bewachen. ;)
     
  16. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Tol Sivron machte auf mich nicht gerade den Eindruck, als würde er sich von Daala irgendetwas aufzwingen lassen. Denn schliesslich ist er der Chef von dem Laden und nicht Daala.
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hmm... ja die arme Daala, keiner erkennt sie als Admiral an, außer der Typ der was mit ihr hat und dann schickt man sie auch noch ans Ende der Galaxie, mit einem exzentrischen Forscher als Vorgesetzen, kein Wundern, dass sie langsam einfach durchdrehte, wie es scheint. :] Trotzdem, so was lässt man doch nicht einfach rumliegen :/.
     
  18. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Wobei dieser Niles Ferrier aus der Thrawntrilogie ja extra die Bezeichnung Raumschiffdieb verpasst. Der hat ja Raumschiffe am laufenden Band geklaut.

    Aber Han als Pirat zu bezeichnen kommt mir auch etwas komisch vor, zumal er ja nur sehr wenige Schiffe in seiner ganzen, langen Zeit auf der schiefen Bahn gekapert hat. :confused:
     
  19. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Wenn man entführung nach Dathomir ließt steht auch geschrieben (han sagt es selbst) das er Pirat war (kan aber auch wie üblich ein Übersetzungsfehler sein)

    Schiffe Kapern tut er in der X- Wing reihe (wenn ich mich recht entsinne) aber ansonsten hat er eigentlich nur Schmugel betrieben
     
  20. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Wobei in der X-Wing Reihe ist er ja schon General und die dortigen "Kaperungen" sind halt "normale" Aufgaben eines Generals im Krieg.

    Von daher würde ich sie nicht zur Definition geltend zählen. Als Pirat hätte er ja wirklich nur vor ANH oder nach seinem Austritt aus den Streitkräften der NR arbeiten können.
     

Diese Seite empfehlen