Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jawa Fragen

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von jawb0ne, 22. Dezember 2004.

  1. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    Hallo zusammen,
    ich habe ein "paar" Fragen zu den Jawas und hoffe das ihr sie mir beantworten könnt :) .

    I. Jawas:
    1) Die Jawas, schützen sich durch ihre Mentäl vor den Sonnen. Doch vor was genau? Vor der Hitze oder vor der "helle" des Lichtes?
    2)Jawas sprechen ja Hauptsächlich in ihrer Mutter Sprache (Utinni etc.), doch sie können auch Basic oder? Weil wie hatte sich sonst owen mit ihnen unterhalten können.
    3)Wie die Jawas ohne Gesicht aussehen weis man nicht, aber sie sollen ja sehr häßlich sein und außerdem stinken. Stimmt das?

    II. Waffen:

    Diese Waffen von den Jawas habe ich gefunden:

    1)
    [​IMG]
    Woher stammt die Waffe? Ich habe sie noch nie gesehen.

    2)
    [​IMG]
    Die Waffe habe ich schon auf mehreren Bildern mit Jawas gesehen, wird die von vielen Jawas genutzt? Und warum steht bei Eigentümer&Bauer Boba Fett?

    3)
    [​IMG]
    Diese Waffe, soll die auf Bild 4 sein oder?
    Quelle: http://lcfstarwars.free.fr/arme_courante.htm

    4)
    [​IMG]
    Siehe "3)".

    5)
    [​IMG]
    Über diese Waffe muss man wohl nicht viel sagen, die sieht man ja, als R2D2 von den Jawas gefangen genommen wird.

    Was hat es mit diesem Kabel was oft von der Waffe zu einem "Halfter" geht auf sich (siehe "1)")?

    III. Clans

    1)Jawas leben in Clans. Doch wieviele Clans gibt es?
    2)Wieviele Jawas sind normalerweise in einem Clan?
    3)Wie ist das verhältniss der einzelnen Clans untereinander? Eigentlich recht gut, da ja bei größeren "Fangs", andere Clans eingeladen werden.
    4)Wo liegen die Unterschiede der einzelnen Clans, falls es welche gibt?
    5)Hat jeder Clan, nur einen Sandcrawler, oder haben auch manche mehrere Sandcrawler?

    IV. Sandcrawler/Sandraupe/Sandkriecher
    1)Eine Quelle meint, dass im Sandcrawler 100Jawas leben haben, eine andere wiederrum meint, dass nur 47Jawas in einem Sandcrawler leben. Wer hat recht?
    2)Weis einer, die genauen Teschnichen Daten (Geschwindigkeit, Maße, Gewicht)?
    3)Ich suche noch Interessante Bilder zu dem Sandcrawler, bis jetzt habe ich nur ein paar Ausenbilder, aber eine Risszeichnung (Ich habe ein Buch, indem ist eine sehr schöne trinnen, aber nach dem einscannen ist die Qualität nicht das wahre) wäre schön.

    V. Sprache
    1. Was bedeutet das sehr oft benutzte Wort "Utinni"?

    Wenn mir weite Fragen einfallen, werde ich sie euch mitteilen.
    Aber ich hoffe ihr könnt mir wenigstens ein Teil von denen beantworten.
     
  2. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    "Utinni" soll wohl so viel wie "Komm her und Tausche/Handle" bedeuten, scheint aber wohl auch als ein ruf zur Begrüßung oder um jemanden zu sich zu rufen bentutzt zu werden.

    Laut dem Kurzgeschichtenband "Tales of the Mos Eisley Cantina" bzw. "Sturm über Tattoine" (deutsche Übersetzung) ist es den Jawas nicht gestattet, Blaster zu benutzen.
    Bei Gefahr ziehen sich Jawas in ihre Sandcrawler oder, noch besser, in ihre schwer zu erstürmenden Forts zurück.

    Die Kabel, welche von der Waffe aus zu dem "Halfter" führen, verbinden diese Waffen wahrscheinlich mit einer Energiequelle. Diese "Waffen" dienen alleredings anscheinend nur dazu, Maschienen lahm zu legen (siehe R2` erfahrung damit).

    Ich hoffe, das Dir diese Infos etwas nützen, kann leider aber auch nicht dafür garantieren, das sie 100% richtig sind.
     
  3. Ich würd gerne wissen wie Jawas ohne Kapuze aussehen! Gibts da vielleicht Bilder ode so??
     
  4. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    nein dazu gibts keine Bilder, aber hättest du meinen Beitrag gelesen, wüßtest du das.

    kannst du das mal zitieren? und das die Jawas neben ihrem Sandcrawler noch einen Stüztpunkt haben, wusste ich garnet :eek:
     
  5. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger


    Ich nehme doch mal an, dass sich die Jawas mit ihren Gewändern vor der Sonne schützen (vergleiche die Jawa-Gewänder mal mit irdischer Bekleidung von Wüsternvölkern.

    Ich hab noch nie einen Jawa Basic sprechen hören (bin mir nicht mehr sicher, ob der Jawa in "Sturm über Tatoinne" Basic spricht). Aber Owen konnte bestimmt "Jawa", da er bestimmt schon oft mit diesen kleinen Leute zu tun hatte.

    Ja sie sollen einen sehr intensiven Eigengeruch haben und auch Nagetierähnlich aussehen. Aber in einer Wüste ohne ausreichendes Wasser zum Waschen, ist das ja verständlich.

    Keine Ahnung wie viele Clans es gibt (Bestimmt eine Menge, da er hier wohl wie bei den Indianern war, dass er zwar "OBerclans" gab, die sich dann aber wieder in viele kleine gespalten haben.
    Über die gesamte Sozialgeschichte der Jawas ist sehr wenig bekannt.
    Hmm soweit ich mich erinnere, treffen sich recht viele Clans immer einmal im Jahr (vor den Winterstürmen) in einem FOrt um dort einen großen Basar abzuhalten und andere Transaktionen über die Bühne zu bringen.

    Und ich denke es gibt bestimmt "reichere, größere" Clans im Vergleich zu kleineren. Vermutlich liegt das an der geographischen Lage des Clans (Jemand in der Nähe von menschlichen Besiedlungen, hat bestimmt bessere Handelschancen als ein Clan irgendwo im Dünenmeer)

    Zu den Sandcrwalern: Es gibt bestimmt verschiedene Ausführungen der Crawler, größere, kleinere, etc. In KotoR sieht man auch in anderes Modell als in ANH oder AotC. Und da die Jawas die DInger nicht selber bauen, sondern sie "besetzt" haben, ist es nicht verwunderlich, dass es verschiedene Ausführungen gibt. Und bestimmt haben die einzelnen Clans an den Crawlern rumgebastelt.

    Es gibt noch die Theorie, dass sich Jawas und Sandleute die gleichen Vorfahren teilen.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Owen versteht "Jawa Trade Language", so der Name der Sprache. Genauso verstehen die meisten Jawa auch Basic und im Film können wir beobachten, wie jede Partei ihre Sprache spricht, den anderen aber in dessen Heimatsprache versteht. Genauso wie das bei Han und Greedo ist oder wie das bei Han und Jabba ist etc... das müsstet ihr von SW doch langsam gewohnt sein :D

    Jawa bedecken ihren Körper (wie schon richtig gesagt) aus Schutz vor der Temperatur und ihre Köperhygiene läßt stark zu wünschen übrig. Die Nager sind geradezu mit Parasiten bedeckt und wenn man einen Blick in die Schatten ihrer Kapuze erhaschen kann, dann sieht man dort nur kleine Tierchen wuseln. Den Jawa selber macht dies nichts aus. Sie verständigen sich mit ihrem starken Körpergeruch untereinander.

    Daß die meisten Jawa keine Waffen tragen dürfen wurde ja schon gesagt. Es ist ihnen aus religiös-kulturellen Gründen einfach nicht gestattet, da die Älteren denken, daß der Weg der Jawa die Defensieve und das Versteck ist.

    Was uns zu den Basen der Jawa Clans bringt. Sie haben kleine Festungen in die Felsen der Plateus gearbeitet und schützen sich so vor den Übergriffen von Sandleuten oder Kraytdrachen. Die Festungen schauen fast wie orientalische Festungen der Realität aus und sind auch das Heimatlager für die monatelangen Streifzüge der Sandcrawler. Je reicher ein Clan ist, umso mehr kann er sich diesbezüglich auch leisten und umso bessere Aurüstung steht ihm auch zu.

    Zum Ausruf "Utinni!": es ist eine Art Schlachtruf, ein Triumpfschrei für alle anderen Jawa in der Nähe, daß Beute gefunden wurde. Er wird ebenfalls verwendet, um das Erstaunen und Wundern auszudrücken, das der Rufende empfindet.

    Wenn du dich wirklich für Jawa interessierst solltest du dir ein paar Dinge selber durchlesen. Erstmal die Einträge über Jawa in der offiziellen Datenbank und der Completely Unofficial Star Wars Encyclopedia... und dann noch die schon erwähnte Kurzgeschichte "Swap Meet: The Jawa's Tale" von Kevin J. Anderson (im Kurzgeschichten Sammelband Tales from the Mos Eisley Cantina / Sturm über Tatooine ) und den Eintrag über Tatooine im Buch Illustrated Star Wars Universe / Das Star Wars Universum von Kevin J. Anderson und Ralph McQuarrie. Auch stehen Infos über Jawa im The Essential Guide to Alien Species von Ann Lewis und R. K. Post und im RPG Scourcebook Secrets of Tatooine von J. D. Wiker... einfach mal durchwühlen ;)
     
  7. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    hi
    so ein sandcrawler ist 20 meter hoch und 36,8 lang, und bewegt sich im ebenen gelände mit max. 30 km/h fort. (40m länge wird auch angegeben)
    da die jawas ihre zeit damit verbringen schrott einzusammeln (oder überhaupt alles einzusammeln) ist es nicht sinnvoll wenn ein clan mehr als einen crawler sein eigen nennt. wenn man in so einnem großen gebiet wie dem sandmeer effektiv nach schrott suchen will macht es keinen sinn sich gegenseitig auf die füße zu treten. somit ist ein clanleben in einer gruppe mit 2 crawlern wegen der großen distanzen nicht sinnfloll. dennoch treffen sich die clans einmal im jahr im sandmeer um waren auszutauschen. ich stelle mir das so wie ein pauwau vor.
    also 1 crawler = 1clan = ca. 300 mitglieder
     
  8. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    @Woodstock:
    Kannst du ein paar Bilder von den Sandcrawler in kotor machen?
    Habe das Game eben nicht.

    @minza:
    wenn die jawas nun aber keine Waffen (auser die zur deaktivierung von droiden) benutzten, warum sieht man sie dann mit waffen auf ein paar bildern?
    Oder sind auch die Blaster oben, nur zur deaktivierung von droiden (sie haben ja alle ein ähnliche spitze)?
    Und was hat es mit dem Konstuktör Boba Fett auf sich? was hat der mit den jawas zu tun (wer boba fett ist, weis ich...)? :confused:

    @colonelveers:
    Wenn du sagst, das jeder Clan nur einen Sandcrawler hat, du aber auch sagst, dass ein Clan etwa 300mitglieder hat, dann wiedsrpicht sich das ;)

    Und wegen den Büchern: Neja, also ~40? will ich jetzt nicht für nen paar Infos ausgeben. :(
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Hier kannst du dir den Sandcrawler aus KotoR anschauen... vom Design her doch etwas anders aber man erkennt den Einfluß von Corellia Engineering Mining.

    Zu den Waffen: nicht alle Clans halten sich an solche Sitten. Tatooine ist ein großer Planet und nicht jeder Jawa Clan muß genau das machen, was alle anderen machen. Der Clan im Film hält sich an diese Regel und die Waffen, die sie tragen sind alles Stun Waffen für Droiden. Die Sache mit der Boba Fett Waffe kann ich nicht erklären. Geh einfach davon aus, daß die Bezeichnung entweder falsch ist...
     
  10. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    Hast wahrscheinlich recht.
    Werde mal Nachfragen, was es mit dem Boba Fett als Erbauer auf sich hat (obwohl
    ich kein Französich kann :D).
    In dieser Kurzgeschichte (Sturm über Tatooine), geht es da um Jawas?

    Stun Waffen = Waffen zum ausschalten von Droiden (also EMP Waffen)
    ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2004
  11. Shepard

    Shepard LVskywalker

    [​IMG]

    zum Bild:
    Das ist ein Jawa Kostüm das der Typ gemacht hat der auch die Waffe gemacht hat (die Waffe ist die gleiche wie die da oben in deinem ersten Post). Und das ist ja wohl nicht Boba Fett :konfus:
    also muss diese Waffe ein eigenbau sein, und der Erbauer dieses Props nennt sich halt aus Spaß "Boba Fett". Das hat ja auch Wiedererkennungswert. :konfus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2004
  12. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    hi
    ein crawler bietet platz für 300 clanmiglieder. ist in meinen quellen so angegeben.
    platzprobleme?
    ich meine mal gelesen zu haben das die sich ziemlich zusammenpferchen tun. die fühlen sich auch noch richtig wohl dabei. das ist deren art von familien(clan)leben.und ihre untermieter können sich auch besser austauschen. nagel mich jetzt aber bitte nicht darauf fest.
     
  13. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Ich nehme mal an, dass einige Jawas auch im FOrt bleiben, wenn der Crawler auf seiner Spritztour ist (Lebensmittel sammeln, anbauen, Stoff weben, Kinder erziehen, etc, etc.)

    In Sturm über Tatoinne (Kurzgeschichtenband über die verschiedenen Personen die in der Cantina sind, während Luke und Obi-Wan Han treffen) gibt es eine ganze Geschichte üer einen Jawa (Hek'Nick heoßt er, die wird in der Geschichte von Wuher dem Barkeeper beendet), dann noch 2 wo Jawas wenigstens am Rande bis einigermaßen viel (Rataner und die des Kartographen) vorkommen.

    Obwohl es nicht sooo viele Jawas sind, solltest du dir dennoch dieses Buch zulegen, da es eine wirkliche Bereicherung zum Film ist (Genau so wie "Palast der dunklen Sonnen" in der es um die Kreaturen aus Jabbas Palast geht. *An den Rancorwächter denk und eine Träne verkneif*
     
  14. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    @LVskywalker: Ja, aber irgendwoher muß man die Idee für die Waffe ja haben, und außerdem gibt es mehrere Bilder, wo ein Jawa diese Waffe hat. Du hast nicht zufällig dem seine Email Adresse?

    @colonelveers: Also bei mir meinen 2Quellen, das 100Jawas in nem Sandcrawler platz haben, 1Quelle meint das 47Reinpassen. Aber von 300 habe ich noch nie gehört, oder beziehst du dich dabei auf KOTOR? Dann kann es sein, das es auf den oben gezeigten Sandcrawler bezogen ist und der ist ja größer als die "Standard Version".

    @Woodstock: Ok werde mir das Buch, mit der nächsten Amazon-Ladung die wir bestellen, zulegen, vielen dank für den Tipp ;)
     
  15. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    47 erscheint mir doch ein wenig klein. Diese Crawler sind ja im Vergleich zu den Jawas schon riesig. Und wenn man sich ein wenig duckt ist da bestimmt schon einiges an Platz vorhanden (Frag mal die Leute im 19 Jahrhundert wieviele Menschen in eine Mietkaserne passen ?)
    Ich denke schon, dass man 300 Jawas in einem Crawler stecken kann (das es dann natürlich eng und ungemütlich ist, es oft zu Streit kommt, etc. ) ist ja logisch.

    Wäre hilfreich, wenn man erfahren könnte was deine Quellen sind.

    Und noch was zu den Waffen. Verursachen EMP-Waffen (oder das SW-Äquivalent) nicht auch "geringe" Schäden bei lebenden Wesen (jedenfalls in KotoR, wenn sie da auch wirklich nur minimalen Schaden machen und mir bewußt ist, das solch ein Spiel seine eigenen Continuity-unabhängigen Regeln hat).
    Und selbst wenn die Jawas nur auf die Defensive ausgerichtet sind, ist es dann nützlich eine Waffe griffbereit zu haben.

    Edit: @jawb0ne: Wegen dem Buch kannst du auch mal bei eBay oder ähnlichem schauen, da du es dort bestimmt billiger und oft auch mit nur kleineren Gebrauchsspuren bekommst. (Hab fast 80% meiner SW-Bücher von da).
    Es geht ja zuallererst um den Inhalt und danach um den EInband.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2004
  16. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    Oh verdammt du hast Recht Woodstock, ich hab falsch gelesen.
    Quelle:Star Wars Universum von A-Z

    d.h jeder clan hat nur einen Sandcrawler, und besteht aus mehreren 100Mitgliedern.
    ich sollte genauer lesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2004
  17. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    neee
    der ganz normale crawler
    es kommt noch härter.wörlich steht da:
    50 jawas besatzung
    300 jawas passagiere
    "1500 droiden"
    40 tonnen fracht

    kein und , kein oder . das erscheint mir auch etwas viel. deshalb hab ich in meinem ersten posting auch nur "ca. 300 mitglieder" geschrieben. lass mir mal ein bischen zeit, dann werde ich ein paar qellen gegenprüfen. heute nich mehr.

    sturm über tatooine ist ein muß. unbedingt lesen.
    und frohe weihnacht.
     
  18. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    Jo dir auch frohe Weihnachten :)
    Kannst du mir mal deine Quelle nennen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2004
  19. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Also wenn man Fragen zu den Jawas hat, dann sollte man zuerst "Sturm über Tatooine" lesen, denn da ist das Jawaleben sehr schön beschrieben.
    Dann kann man auch noch das Buch "Das Star Wars Universum von A-Z" aus dem Heyne Verlag benutzen, denn da gibts auch noch viele Informationen.
     
  20. jawb0ne

    jawb0ne Dienstbote

    Das Buch "Sturm über Tatooine" werde ich mir mal zulegen, das Buch "Das Star Wars Univsrum von A-Z" besitzte ich jedoch schon ;)
     

Diese Seite empfehlen