Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

König Veruna

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Helmut, 8. Juli 2005.

  1. Helmut

    Helmut Jedi-Padawan des "Light Side Consortium"

    Hallo,

    Ich hab mal gelesen, dass alle, die auf Naboo König werden den Namen Amidala
    bekommen(Weiß nicht ob das stimmt), aber König Veruna hieß ja Veruna und nicht Amidala. War das bei ihm eine Ausnahme oder gibt es einen anderen Grund? :confused:

    Freu mich über jede Antwort: :)
     
  2. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Nur Amidala bekahm den Namen Amidala. Jeder Monarch der Naboo erhällt einen anderen Namen. ;)
     
  3. Darth Rage

    Darth Rage Gast

    Die Nachfolgerin hieß Königin Jamillia, da ist auch kein "Amidala" drin.
     
  4. Helmut

    Helmut Jedi-Padawan des "Light Side Consortium"

    Danke für die Antwort. :)

    Kann mir jemand ein bischen was über ihn erzählen? :confused:
     
  5. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Schau mal hier: Veruna

    Da steht ein wenig. ^^
     
  6. Wookie81

    Wookie81 Buhmann, jemand mit eigener Meinung, PT-Schlechtfi

    Naboo ist doch schon seit Generationen eine Frauen/Königinnen-Herrschaft. Wie kann es da einen König geben? Oder ist das einfach nur der Mann der alten Königin?
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Woher hast du denn das schonwieder? Es können genauso Männer die Herrschaft erlangen, wie das Frauen auch können... das geht nicht nach dem Geschlecht ;)
     
  8. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Das mag jetzt ne dumme Frage sein aber: gehörte es auch zu Sidious Plan, dass Amidala den Thron von Naboo bekommt? Eine junge und naive (so bezeichnet er sie ja in Episode I) Herrscherin?
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Direkt geplant hat er es nicht... es wurde ihm aber zum Vorteil, daß Amidala gewählt wurde. Andere Könige oder Königinen hätten eventuell anders gehandelt.
     
  10. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Naja weil im Text was steht, dass er mit Veruna nicht gut konnte und wenn mein Englisch richtig ist (^^) verstehe ich es so, dass Sidious für den Fall von Veruna sorgte? Also wollte er ihn auf jeden Fall "weg" haben? (oder ist mein Englisch so schlecht, dass ich das falsch verstehe ^^)
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja weg haben wollte er ihn und Veruna fiel auch einer Intrige des Sith Lords zum Opfer. Aber Sidious konnte dann auch nicht wirklich in die Wahlen eingreifen und mußte wie alle anderen auch abwarten, wer den nun den Thron besteigen würde.
     
  12. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Also einfach mal auf "gut Glück" wer als neues kommt? Ein "ordentlicher" Herrscher für die Blockade-Zeit eben? ^^
     
  13. Wookie81

    Wookie81 Buhmann, jemand mit eigener Meinung, PT-Schlechtfi

    Die Nachfolgerin von Padme ist doch auch eine Königin. Ich stelle mir das wie in Großbrittanien vor. Was ist denn der Mann von der Königin? Das ist doch der König von Naboo oder nicht? Oder dürfen die nicht heiraten?

    Und etwas wundert mich etwas. Padme sagt, sie hatte 2 Amtsperioden, als schätze ich mal dass jede 5 Jahre ist. Episode I ist ja 10 Jahre vor II.

    Aber dann wunder mich das hier wieder:

     
  14. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    :rolleyes: Großbrittanien hatte auch nicht nur Königinnen. Die Verfassung Naboos sagt doch was von zwei Amtsperioden. Dass die 13 Jahre stimmen, bezweifle ich mal. Der Text ist nämlich aus starwars-union.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2005
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Doch, die dürfen heiraten... aber Veruna wurde dennoch zum König gewählt. Nicht seine Frau. Es stimmt einfach nicht, daß nur Frauen gewählt werden. Daß Amidala's Nachfolger auch alles Frauen waren, ist reiner Zufall und hat nichts mit Reglementierungen zu tun.

    Eine Amtsperiode dauert auf Naboo 4 Jahre und nicht 5... Veruna hat da wohl auch einige durchgemacht, weil er beliebt war.

    PS: die 13 Jahre stimmen schon...
     
  16. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    aber wenn die Amtsperiode 4 Jahre sind, dann ist doch was unlogisch:

    Dem Text nach, sagt doch die Verfassung, dass man NUR 2 Amtsperioden, also 8 Jahre im Amt sein darf? Das Volk wollte doch die Verfassung ändern, damit sie im Amt bleiben darf? Wie kann es dann 13 Jahre bei Veruna sein? :confused: Da hat dann die Verfassung auch nicht gegolten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2005
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Es gibt immer Ausnahmen und eventuell wurde die Verfassung nach dem Skandal um Veruna genau auf diese zwei Amtsperioden geändert. Das weiß ich nicht genau...

    Es gibt aber fast für alles eine Erklärung ^^
     
  18. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Mensch, da finde ich mal nen Text um was anzuzweifeln, und dann wars wieder nix. ^^ Na gut, dann wars also vorher nicht so, dass es nur 8 Jahre sein dürften. Was anderes wäre keine Erklärung schätze ich mal.
     
  19. Wookie81

    Wookie81 Buhmann, jemand mit eigener Meinung, PT-Schlechtfi

    Tja, dann haben wir eben das gleiche Schicksal. Wir wissen beide nix und kommen gegen die allwissende Minza halt nicht an. Aber ich hatte recht, es sind 13 Jahre gewesen. Tja, was sagst du nun????
     
  20. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Mehr habe ich nicht gesagt. Ich habe nur gesagt, dass ich es bezweifle, nicht dass es unbedingt falsch sein muss. Ich bezweifle alles erstmal, was ich bei starwars-union finde.
     

Diese Seite empfehlen