Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Landschaft

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Padme Naberrie, 29. April 2005.

?

Deine Lieblingslandschaft?

  1. Strand, Palmen, Meer

    20 Stimme(n)
    60,6%
  2. Gebirge

    8 Stimme(n)
    24,2%
  3. Grüne Wiesen und Felder (Wälder

    18 Stimme(n)
    54,5%
  4. Ich tue meine Meinung in einem Post kund ;)

    5 Stimme(n)
    15,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Mir ist heute wieder aufgefallen, daß ich die deutsche Landschaft (zumindest im Frühling/Sommer mit den grünen Wiesen, Wäldern, gelben Rapsfeldern etc.) schon gerne mag.

    Zwar ist es im Urlaub schon schön, wenn man Strand/Meer/Gebirge oder auch andere Landschaften hat, aber gerade in Spanien merke ich doch, daß mir das satte grün einfach irgendwie fehlt.

    Sieht das noch jemand so ähnlich wie ich oder ist euch karge Berglandschaft oder sonst irgendeine Landschaft lieber?
     
  2. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich mag das Panorama der nordfriesischen Nordseeküste sehr gerne, mit ihren grünen Deichen, saftig grünen Wiesen und dem Westerheverleuchtturm. :)
    Mit Berglandschaften bin ich allerdings eher weniger in kontakt getreten, doch was man aus Televisionserlebnissen kennt, hat durchaus seinen Reiz- schließlich ist nicht jede Berglandschaft karg.

    Zählen Stadtimpressionen ebenso? Dann würde ich zusätzlich die Alster und Hamburg vom Kirchturm des Michel aus gesehen nennen... :braue
     
  3. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Ich liebe die irischen Landschaften, diese Schieferzäune, die grünen Wiesen und die Schafe ^^

    Außerdem mag ich auch noch die Schottische Landschaft, Dartmoor ist auch ziemlich cool. Küsten an sich finde ich super schön. Grüne Wiesen und Wälder finde ich auch super.
     
  4. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Ich mag Wien im frühling auch sehr gerne... überhaupt die Parks wenn sie blühen und es überall nach blumen duftet...
    das find ich so schön ^^

    Aber gegen Palmen Strand usw. kann man auch nicht s sagen
     
  5. Chee'Kaim

    Chee'Kaim Gast

    Also ich kann's hier auch ganz gut leiden. Bei uns ist acuh shon alles grün, einziges manko bei uns in der schule ham se komplett alle Bäume gestuzt! :mad:
    Das sieht jetzt richtig b******** aus.
    Aber sonst siehts schön aus :D also das grün :D

    Mtfbwy
    Chee'Kaim
     
  6. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Wir wohnen da wo andere Urlaub machen. Das ist genau mein Ding, Baby! Auch wenn es hier keine Palmen gubt, und eher selten Sonne...

    Meine Lieblingslandschaft ist die Nordsee, und ich ziehe hier auch erst weg, wenn die grosse Flut kommt, und Schleswig-Holstein Dänemark und Holland absaufen. ;)
     
  7. Frank the Hutt

    Frank the Hutt König der Unterwelt

    Für mich wär ein schöner, sauberer Strand, ein blauer Himmel, blaues Wasser und Palmen genau das richtige. Und schön warm soll es natürlich dann auch sein :).*VerträumtausdemFensterguck*
    Wiesen fänd ich überhaupt nicht so gut, wegen meiner Gräserpollen-allergie :D....
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Urlaub mach ich gerne in sehr heißen,südlichen Ländern mit viel Kultur.
    Als Landschaft aber gefällt mir mehr die bergige,nordisch rauhe Gegennd.
     
  9. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Ich fühl mich eher mit Wiesen, Fäldern und Wäldern verbunden.
    Halte mich dort auch recht häufig auf.
    Strahlt für mich eine gewisse Freiheit aus...
     
  10. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich bin in einer sehr vielfältigen Voralpenlandschaft mit viel Wald-, Wiesen-, Aauen-, Seen- u d Flusslandschaften aufwechachsen und habe diese vielfältige Topographie sehr zu schätzen gelernt. In der Schweiz kommt man nach einer Stunde Autofahrt in eine völlig neue Landschaft. Ausser Wüste, Sand und Meer gibt es hier alles und es macht grossen Spass die Landschaft zu ergründen.

    Wald- und Wiesenlandschaften liegen mir am meisten. Im Herbst schätze ich den Wald, weil ich leidenschaftlich gerne in die Pilze gehe. Im Frühling mag ich Wiesen und Auen, weil ich da gerne auf Kräutersuche gehe oder mich einfach an der blühenden Flora erfreue und der Insektenvielfalt erfreue. Im Sommer mag ich es am liebsten am und auf dem See, vor allem, wenn ein leichter Wind geht. Im Winter bin ich am liebsten in den Bergen.

    In meiner neuen Heimat ist das Landschaftsbild nicht so vielfältig. Auf Dutzenden von Kilometern bietet sicch mir da das gleiche Bild. Der nächste grössere See ist hunderte von Kilometern entfernt. Dafür gibt es im Spessart wunderschöne Wiesen und Wälder. Bloss Kühe findet man hier so gut wie keine. Sind bedauerlicherweise alle mit der Agrarreform wegrationalisiert worden. Und das, obwohl der Weidegrund hier optimal ist und Mensch und tier sich gewiss nicht beissen würden.

    An deutschen Landschaften mag ich besonders den Schwarzwald und die bayrischen Alpen. Aber auch das Rheinland finde ich sehr faszinierend. Generell hat Detuschland sehr viele schöne und interessante Landstriche zu bieten. Das blöde ist nur, das alles relativ weit auseinanderliegt und man eben nicht mal für einen Abstecher dahin und dorthin fahren kann, wie ich mir das von meiner alten Heimat her gewohnt bin. Echt schade, denn ich würde ganz gerne zwischendurch zum Kaffeetrinken oder Eisessen mal in die Eifel, in den Harz, ins Sauerland, in den Westerwald oder an die Kieler Förde fahren.

    Exotische Landschaften mag ich zwar auch. Aber ich stehe da halt voll auf dem Standpunkt: Warum in die Ferne reisen, wenn das gute liegt so nah. Ausserdem gibt es hier so viele schöne botanische Gärten und Tierparks, dass man sich auch hierzulande einen Eindruck von der vielfältigen Artenwelt auf der anderen Seite des Erdballs machen kann. Das soll aber nicht heissen, dass es sich nicht auch mal lohnt, die Wüste oder die Tropen zu erkunden.

    Gruss, Bea
     
  11. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    Also eins muss erstmal klar gestellt werden: Am schönsten ist es sowieso daheim, im Odenwald :). Aber mal abgesehen davon gefallen mir der Schwarzwald und auch der Allgäu sehr gut. Süd-Italien ist auch ziemlich schön, leider war ich bisher nur einmal da. Auch in die Karibik würde ich gerne mal reisen und mir das dort mal anschauen ;).
     
  12. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Es gibt keine schöneren Landschaften als die weiten Savannen Südafrikas.
    Man kan bis zum Horizont gucken und sieht die Sonnen am Horizon untergehen und um sich herum die Tiere, Giraffen, Elephanten etc.

    War für mich ein tolles Erlebnis, vorallem da ich ja eigentlich nicht in Zoos und solchen Tierparks gehe, wenn ich nicht weiß, das sie die Tiere artgerecht behandeln.

    Ich glaub, das war wirklich die schönste Landschaft die ich mal gesehen habe
     
  13. engelz

    engelz Denny Crane. My poop doesn’t smell.Comes out in pr

    Ich habe ein Bild vom letzten Frühjahr als meine alte Klasse aufm Schulparkplatz gegrillt hat, im Hintergrund ist ein blühender Kirschbaum. Sieht schon ziemlich gut aus, aber es geht nichts über die Sandstrände und Palmen auf zum Beispiel den Seychellen (hoffe es ist richtig geschrieben).
     
  14. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also z.Z. liebe ich die Welt. Es blüht alles.. das grün is noch saftig.. und es wirkt alles sehr freundlich und schick. Und ja Deutschland hat, finde ich, sehr geile Landschaften.

    Aber ich sag jetzt nicht, die Landschaft gefällt mir besser, weil oder die, weil. Warum? Man kann die deutsche Vegetation nicht mit der aus den Urlausbländern (z.B. den südlichen) vergleichen, weil das n ganz anderes Klima da is und somit ganz andere Pflanzen dort wachsen.
    Ich fidn Palmen und Kateen total schick, wenn ich die da so stehen sehe.... aber nicht schöner als nen heimischen blühenden Kastanienbaum ^^ Hat halt beides seine schönen und hässlichen Seiten
     
  15. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    Wie Morla sagte, das Gefühl von Freiheit...
    Ich bevorzuge eher Grün + Sonne, Strand ist ab und an Interessant. Auf Dauer geht für mich aber nichts über ne schöne grüne Landschaft.
     
  16. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Eine ausgewogene Kombination aus Antwort 2 und 3 find ich am Besten ;)
     
  17. Ich mag am liebsten endlos grüne Wiesen, soweit das Auge reicht. Nach Möglichkeit noch viele Kühe und Schafe in der Nähe sowie das Meer in Sichtweite.

    hmmm, ich glaub ich fahr mal wieder zur Nordsee :)

    Nach Irland würde ich auch mal gerne, bisher hat sich aber nix ergeben :(
     
  18. Lizzy2

    Lizzy2 Senatsbesucher

    Wenn ích wasserfälle, die Wüste oder Strand sehe bin ich glücklich, deutschland kann ich nicht so viel abgewinnen.
     
  19. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Ich habe für die ersten drei gestimmt, weil ich die schottischen Gebirge und grünen Wälder genauso gut finde wie die Sonne und der Strand auf Mallorca, nur es ist Beides anders...
     
  20. Bahajinbo

    Bahajinbo Count Shadow, Rollenspieler, Vocalist bei "Svarted

    Das einzige, was ich brauche, sind Schneeflächen und verschneite Wälder.
    Der richtige Ort wäre wohl Finnland oder Norwegen. :D
     

Diese Seite empfehlen