Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lange Haare bei Männern

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Doublespazer, 10. September 2013.

  1. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Doofes Thema, ich weiß.
    Wie findet ihr das? Meine Bekanntschaft meint es sieht einfach grauenhaft aus. "Geh zum Friseur", "lass dir die Harre schneiden, du siehst aus wie ein Barbar, wie ein Terrorist!", "du bekommst garantiert ne Rolle im neuen Conan-Film", "Neanderthaler brauchen wir nicht", etc... Was denkt ihr darüber? Dürfen Männer keine langen Haare tragen ohne gleich wie Fremdkörper, Hippies oder sonst welche Personen betrachtet werden weil sie nicht ins Schema der normalen Bürger passen? Menschen dürfen durchaus Tattoos tragen, warum aber keine lange Haare bei Männern? Sieht das wirklich so schlimm aus?
     
  2. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Mal abgsehen davon, dass es mir nicht stehen würde, bin ich da kein Freund von. Lange Haare bei Männern finde ich persönlich relativ unästhetisch (und im Sport unpraktisch ;-), auch wenn es durchaus Menschen gibt, zu denen es passt, im Einzelfall (!) sogar besser als kurze Haare.

    Grundsätzlich solltest du aber herumlaufen, wie es dir gefällt, und wenn lange Haare deine Wunschfrisur sind, solltest du es dir von keinem nehmen lassen.
     
  3. Rain

    Rain fluktuiert zwischen Hell und Dunkel

    Grauenvoll. Unsäglich. Jenseits von allem... Vor allem wenn gelockt...und dabei mit Brille.... GRRRRRR

    Der Mann sollte möglichst kurze Haare haben, kann sich auch gerne den Kopf rasieren.

    Ist halt meine Meinung. Natürlich kann jeder männliche Haarträger das abweichend sehen und machen, was er will.
     
  4. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    Sehe ich auch so. Männer sollten kurz tragen. Mir geht schon dieser Wuschel-Studenten-Haare-bis-über-die-Augen-Look bei einigen Jungs auf die Nerven, die meinen, sie müssten noch einmal versuchen, die 70er-Jahre-Frisur wieder modern zu machen ;)


    [​IMG]



    Aber letztendlich soll jeder die Frisur tragen, mit der er sich wohlfühlt.
     
  5. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    @Rain
    Deine Beschreibung passt zu Katzenklo Helge Schneider. Sooo schrecklich sehe ich aber nicht aus

    @Deak
    So ne Manga-Frisur finde ich milchbubi mäßig und wie Justin Bieber will ich auch nicht wirken.

    Ein Revival der Frisuren aus den 70er passt doch. Ne vokuhila allerdings, finde ich zum kotzen.

    [​IMG]
     
  6. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Herrschaftszeiten ......wenn ich sowat wieder seh, ganz klar kurz. :D
     
  7. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Als ich einberufen wurde, war ich damals der einzige Kerl in meinem Zug, der sich nicht noch nachträglich die Haare schneiden musste. Ich trage kurze Haare seit ich denken kann und das nicht (nur) aus ästhetischen Gründen. Aber, grundsätzlich ist eigentlich nichts daran auszusetzen, wenn auch Herren lange Haare tragen. Ich hab ehrlich gesagt eher ein Problem damit, wenn Frauen kurze Frisuren tragen. :D
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wenn lang, dann richtig lang. Steht vielen Männern, das gehört zum Erscheinungsbild da schon ganz automatisch dazu. Aber ich bewege mich auch in Kreisen, wo sowas eh eher normal ist (Mittelalter, Rollenspieler, Pädagogen und anderer Abschaum)... jeder so, wie er will. Hab auch nix gegen Glatze und Co.

    Hatte Soraya nicht mal nen Thread darüber?
     
  9. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Keine Ahnung Minza, doch sollte ich erwähnen, dass mein letzter Avatar schon 3 Jahre alt ist (ich meine das Foto) und mein Aussehen sich verändert hat. Ich trage mein Haar jetzt bis zur Brust und pflege es allerdings. :D
     
  10. Arlen

    Arlen Echsischer Schuppgelderpresser Premium

    Ich finde auch, dass jeder rumlaufen sollte wie es ihm gefällt. Ich persönlich finde Langhaarfrisuren bei Männern auch eher sympathisch, als abschreckend. Dem Teil meines Bekanntenkreises mit langen Haaren, stehen diese sogar besser als kurze Haare. Würde mir eigendlich auch so eine Frisur stehen lassen, hätte ich nicht die absolut falschen Haare dafür XD

    Das spricht mir ja schon fast aus der Seele XD Nur würde ich bei mir in Sachen Kreisen die Pädagogen wegstreichen und Metaller und Gothics hinzufügen ;D
     
  11. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    @Doublespazer & Topic: Vom menschlichen und charakterlichen Standpunkt gesehen ist auch mir das völlig wumpe. IMO müssen sie auch nun nicht super perfekt gepflegt oder gestyled sein, sondern schlichtweg sauber - selbst, wenn der Look dann einem aufgeplatztem Sofakissen näher käme.
    Und wenn jemandem die Haare in die Augen hängen - selbst Schuld. Der Lacher ist auf einer Seite, wenn derjenige dann mit einer Straßenlaterne kollidieren sollte.

    Vom ästhetischen Standpunkt aus gesehen ist es manchmal wie mit Popstars-Casting-Bewerbern und es wäre wünschenswert, wenn Verwandte, Freunde und/oder gute Bekannte vorher reinen Wein einschenken würden, wenn...

    ...so manchen Männern Langhaar-Frisuren einfach nicht stehen. ;):)

    Kommt doch drauf an, oder...? :braue:D
     
  12. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Welche Metaller? In meinen Kreisen (Metalcore) trägt man eigentlich durchweg kurze Haare. Entschuldige die Korinthenkackerei. :D

    Definitiv. Aber, der Mehrzahl der Frauen steht sowas m.E einfach nicht.
     
  13. Arlen

    Arlen Echsischer Schuppgelderpresser Premium

    Verziehen XD Joa eigendlich mein kompletter Bekanntenkreis, der diese Musik super findet XD

    Das kommt auf die kürze der Haare an ^^
     
  14. Conquistador

    Conquistador No school like the old school

    Langes Haar bei Männern?
    Auf jeden Fall!
    Natürlich vorzugsweise mit passender Gesichtsbehaarung.


    Außerdem sind lauter tolle Typen der Menschheitsgeschichte Langhaarträger gewesen:
    - Jesus
    - Erik der Rote
    - Charly Manson
    etc.

    ;)
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Genauso wie bei Männern kommt es da nur auf eines an: das Gesammtbild!

    Gibt Frauen, denen stehen kurze Haare, anderen ne Glatze, wieder anderen schulterlanges Haar usw usw...

    Aber hallo!
    Ich verweise zudem nur auf entsprechende Figuren in Fiktionen, die in dieser Combo sehr lecker sind: Madmartigan (Willow), Eddard Stark (Game of Thrones), Ordell Robbie (Jackie Brown), Qui-Gon Jinn (hab ich vergessen), Machete (Machete)...

    Und andere schauen mit kurzen Haaren super aus... oder ohne und denen würde es vermutlich auch nicht stehen. Wie etwa Vin Diesel... oder Michael J. Fox... oder GeeGee...
     
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Kommt auf den jeweiligen Typ an, zu manchen paßt es, zu manchen eben nicht. Ich habs selbst 2-3x mit längeren Haaren versucht (gingen dann etwa bis zur Nasenspitze), wurde damit aber nie glücklich. Zu unpraktisch und auch zu schlecht zu frisieren, da meine Haare eh dazu neigen, etwas störrisch zu sein.

    Also lieber etwas kürzer, aber auch nicht zu kurz, denn Haarlängen wie bei den Marines gefallen mir dann auch nicht.

    BTW, wir haben glaube ich noch keinen "Frauen mit kurzen Haaren" Thread. ;)
     
  17. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich trage die Haare seit sehr vielen Jahren militärisch kurz.
    Ich habe schreckliche Naturlocken und das gefällt mir gar nicht.
    Aber im Grunde sollte jeder sein Haar so tragen wie es ihm beliebt.
    Wen geht es etwas an ?
     
  18. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Kommt immer auf den Typ an. Viggo Mortensen zB stehen die langen Haare in "Der Herr der Ringe" meiner Meinung nach ziemlich gut.
    Mir persönlich würden sie eher nicht stehen. Dann schon eher ein richtiger Vollbart, aber ich befürche ich bin hierfür mit den falschen Genen ausgestattet.:o
     
  19. YCiv man Suetudo

    YCiv man Suetudo Stiller Jedi-Heiler

    Also ich bin auch der Meinung, dass jeder Mann genau das frisurmäßig tragen sollte, was ihm steht bzw. womit der sih wohl und gut fühlt.
    Ich selbst trage auch längere Haare und bin damit auch sehr zufrieden. Ebenso kenne ich aber auch Freunde, die es ebenso einmal mit langen Haaren versucht hatten und daran kläglich gescheitert sind, weil sie dafür nur Kritik ernteten, infolgedessen sie dann auch schnell wieder auf kurze Haare umgestiegen sind.
    Was ich damit sagen will ist, dass ich persönlich längere Haare schon an Männern passend finde und dass diese ihn eine besondere Eigenschaft verleihen. Die Zeiten, als Männer nur kurz tragen durften, sind wohl mehr als überholt^^

    YCiv
     
  20. Anakin Skywalker

    Anakin Skywalker [RS] Duska Skywalker

    Ansichtssache! Ich bin kein Fan davon. Aber "mann" kann es tragen. :)
     

Diese Seite empfehlen