Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Luke als Sith?

Dieses Thema im Forum "Episode VII (mit Spoiler)" wurde erstellt von Rel Vandel, 8. November 2015.

  1. Rel Vandel

    Rel Vandel Zivilist

    Wie wahrscheinlich allen hier bekannt ist kann man im Star Wars 7 Trailer Luke nicht sehen...Jedoch spielt Mark Hamill ganz klar mit und viele sind der Meinung das Luke die Rolle eines Sith einnehmen wird...Meiner Meinung nach ist das völliger Schwachsinn...wir konnten Luke in 3 Teilen "kennenlernen" und ich denke es geht sichtbar hervor wie weise er wird. Er ist mir sogar schon fast zu perfekt, also ich finde seine Art zu reden und handeln teilweise eher ein wenig störend, aber daran sieht man, finde ich, daß er einfach nicht zur dunklen Seite übertreten kann...er ist dafür viel zu gutmütig, wenn ihr versteht was ich meine :) zwar lässt er seinen Zorn in Teil 6 im Endkampf zur Geltung kommen aber lässt sich von Sidious trotzdem nicht auf die dunkle Seite ziehen, was Vader nicht geschafft hat. Luke ist einfach nicht manipulierbar, er lässt sich nicht von seinen Ansichten abbringen. Ich denke es war von Disney einfach nur ein Trick um so Diskussionen zu fördern und den Kartenverkauf und die Spannung zu steigern :yodawink:
     
    Admiral X gefällt das.
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Doch, mit großer Wahrscheinlichkeit kann man Luke eben schon sehen *auf die Gestalt mit Kapuze verweis*

    Also dass Luke ein Sith spielen soll ist mir neu. In allen bisherigen Gerüchten war nur die Rede dass Luke möglicherweise zur dunklen Seite gewechselt hat, aber das Wort Sith wurde bisher noch nie verwendet. Auch nicht bei Kylo Ren übrigens. Ich glaube Abrams selbst sage schon dass Ren kein Sith sei, Luke dann dementsprechend wohl auch nicht. Also auch selbst wenn er wirklich böse ist.

    Den Rest deines Posts unterschreibe ich.
     
    Admiral X, Luther Voss und Rel Vandel gefällt das.
  3. Rel Vandel

    Rel Vandel Zivilist

    Da hab ich wohl Grad meinen Meister getroffen ;) ja, hast Recht die Kapuzen Gestalt..aber was ich mich frage ist warum, wenn es Luke ist, er seine Roboter Hand offen gelegt hat also die Haut ist ja nicht mehr drüber wenn du weißt was ich mein...der Planet könnte theoretisch Mustafar sein und vielleicht ist es ja auch ein Rückspann in Episode III...aber wenn es Teil 3 ist und Anakin zeigen soll gäbe es auch einen Fehler, nämlich die Kleidung...die ist nämlich bei Anakin anders....die Kapuzen Gestalt hat ja gelbe Ärmel...Anakin hatte jedoch braune...weißt du näheres dazu? :lukevader
     
  4. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Nun, es sind über 30 Jahre vergangen seit RotJ. Da kann alles mögliche mit so einer Roboterhand passieren, vielleicht wurde sie in der Zwischenzeit sogar mindestens einmal vollkommen ersetzt. War bei Anakin ja auch so.
    Wir haben ja in RotJ gesehen dass so eine Hand etwas verletzliches ist, da war die ja auch schon so weit beschädigt dass man Robotergelenke sehen könnte.
    An eine Rückblende oder gar Anakin glaube ich nicht. Das wäre schon eine arge Irreführung der bisherigen Infos. Im zweiten Trailer heißt es klipp und klar "The force is strong in my family. [...] I have it [...]", als die Kapuzengestalt gezeigt wurde. Also meiner Meinung nach ist die Sache klar: Das ist Luke. ;)
     
  5. Rel Vandel

    Rel Vandel Zivilist

    Ja da hast du vermutlich recht :) bin ja eigentlich auch selber der Meinung! :) Danke für deine Antwort!:yodagrin:
     
  6. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Durch Romane und die Jedi Knight Reihe weiß ich, wie Luke es mit dem Einsatz von dunklen Kräften und der Macht an sich hält. Vereinfacht gesagt, man kann die eigentlich dunkle Kraft des Machtblitzens- und Würgens ruhigen Gewissens verwenden, solange man dies für gute Taten beabsichtigt, wie sie beispielsweise die Rettung eines Unschludigen darstellt.
     
  7. Sir Skywalker

    Sir Skywalker Jedi-Meister, Klonkriegsveteran, Machtgeist

    @Count Knobloffo Du hast natürlich völlig Recht, auch ich habe diesen Eindruck gewonnen, nur zählt das LEU hier (leider) nicht. Ich hoffe aber doch, dass uns diese Seite von Luke erhalten bleibt.

    Zur Frage: Luke als Sith bzw ein Schurke?

    Sith schließe ich ebenso wie @Sol kategorisch aus. Diese wurden in Episode VI vernichtet und können jetzt auch ruhig mal ein wenige ruhen. Ob uns Luke als Bösewicht im Film begegnen wird, glaube ich ehrlich gesagt auch nicht. Im Grunde hast Du schon ganz richtig Lukes Naturell beschrieben. Er ist auch für mich nicht jemand, der einfach mal so der Dunklen Seite verfällt.

    Was ich mir aber sehr wohl vorstellen könnte, ist ein Luke, der sich in den vergangenen Jahren immer mehr vom Licht, also der hellen Seite, abgewandt hat. Ein Luke, der sich vielleicht zurückgezogen hat und die Galaxis ihrem Schicksal überlässt. Das macht ihn zwar noch nicht automatisch böse, führt ihn aber gleichzeitig doch ein wenig von der guten Seite weg.

    Was den zweiten Teaser und die Figur mit der Kapuze angeht: da bin ich mir auch fast 100% sicher, dass es Luke ist.
     
    Sol gefällt das.
  8. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Er hat vielleicht ähnlich wie anfangs Count Dooku beide Aspekte der Macht studiert, nur ohne der dunklen Seite zu verfallen. Die Vorstellung eines Lukes als grauen Jedi scheint denkbar zu sein.

    Zweiter Gedankengang: Luke könnte, was für mich am wahrscheinlichsten ist, eine ähnliche Einstellung wie Jolee Bindo entwickelt haben, zwar "grau" jedoch mit einer starken Tendenz zur Hellen Seite der Macht.
     
  9. Sir Skywalker

    Sir Skywalker Jedi-Meister, Klonkriegsveteran, Machtgeist

    Wobei ein Luke die dunkle Seite eher aus einem akademischen Interesse heraus studieren würde, wohingegen es Dooku bereits auch noch als Jedi wohl nur um Machtzuwachs ging. Zumindest würde ich Dooku so einschätzen.
     
  10. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Es gibt Gerüchte und Vermutungen zu der Szene. Wenn du nähere Infos willst kannst du mich auch gerne per PM anschreiben. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2015
  11. Joerschi

    Joerschi Fernträumer Premium

    Interessant wird auch sein, wie Luke mit Yodas Aufforderung "Gib weiter, was Du gelernt..." umgegangen ist.
    Das klingt für mich eher nach "aktiver" Weitergabe als sich irgendwo in Irland zu verstecken und zu warten, bis in der Galaxis erneut die Hütte brennt und irgendwann ein Machtsensitiver durch die Türe stolpert und seiner Anleitung bedarf.
     
    CC-2224, riepichiep und Sir Skywalker gefällt das.
  12. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Vielleicht hat Luke ja genau das versucht und ist daran gescheitert. Das Resultat seines Versagens könnte Kylo Ren sein.
     
  13. Sir Skywalker

    Sir Skywalker Jedi-Meister, Klonkriegsveteran, Machtgeist

    Das ist sicherlich eine Möglichkeit. Ich habe darüber in letzter Zeit eigentlich bewusst nicht nachgedacht, da ich die Trailer nicht gesehen habe und über die Story gar nicht nachdenken will, aber der eigentlich durchaus naheliegende Zusammenhang ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen.
     
  14. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Vielleicht sah sich Luke auch mit einem übermächtigen Gegner und einer daraus resultierenden (körperlichen und psychischen) Verletzung konfrontiert die ihn dazu zwang in den Untergrund zu gehen. So wie Bruce Wayne und sein alter Ego Batman in "The Dark Knight Rises".
     
  15. Joerschi

    Joerschi Fernträumer Premium

    Wobei Luke nie der Typ Mensch war, der vor Problemen davon gelaufen ist.
    Und bei Vader hat er bewiesen und gelernt, dass man sich nach einer Niederlage auch ein zweites Mal stellt. Sonst Weichei.

    Da passt Deine 1. Theorie schon viel besser :-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2015
  16. SithDarthVader

    SithDarthVader Fan der kompletten Saga und dunkler Lord der Sith

    Luke als Sith wäre schrecklich. Das würde mir die OT kaputt machen.
     
    NGC1976 gefällt das.
  17. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Könnte mir die OT nicht verderben. Dann würde ich alles nach der OT einfach ignorieren... Sowie es bei mir im EU/Legends nach der NJO der Fall ist.
     
    Dingi gefällt das.
  18. Dingi

    Dingi Senatswache

    Das sehe ich genauso. In diesem Falle würde ich TFA einfach ignorieren. So wie ich auch die PT ignoriere. Oder bei Aliens alles nach Teil 2. Oder bei Terminator alles nach Teil 2. Oder bei Stirb langsam alles nach Teil 2. :-)
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Luke als Sith ?
    Ein reizvoller Gedanke.Zumal Luke ja immer seine eigene dunkle Seite bejaht hat.
     
    riepichiep gefällt das.
  20. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Bejaht hat er sie, sich aber ihr niemals hingegeben. Man muss seine Fehler erkennen, bevor man diese bekämpfen kann, Lukes innere "dunkle Seite" könnte niemals über seine innere helle triumphieren.
     

Diese Seite empfehlen