Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

ROTS und seine "Augenweiden"

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von WedgeBL, 4. Juni 2005.

  1. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Ich habe Episode III jetzt erst einmal gesehen (morgen gehts in die OV)
    Aber es gibt ja so einige wunderschönen Aufnahmen im Film.

    Z. B. jeder kennt ja mittlerweile Coruscant, und eigentlich ist der WOW Effekt seit TMP auch nicht mehr wirklich da, aber die Nachtaufnahmen von Coruscant in ROTS haben mich echt von den Socken gehauen!!!! Ich beziehe mich da auf eine Szene inder man nur die Stadt sieht und die Kamera leicht schwenkt, das ist einfach klasse geworden.

    Es sah so echt und gewaltig und wunderschön aus. Auch auf Padme' s Veranda als Anakin mal mit seinem Raumer vorbeischaut, nachdem er mal eben sich im Tempel "ausgetopt" hat, einfach eine geniale Inszenierung der Stadt.

    Außerdem ist mir eine Hommage an die ANH Eröffnungsszene aufgefallen, nur das der Sternerzerstörer diesmal auf einen zukam aber die Kameraperspektive ist die selbe gewesen, da musste ich auch nochmal schlucken.

    Klar der Film hat eine ungeheure Vielfalt an Bildern und Eindrücken, ich wollte nur mal wissen was bei auch so den optischen WOW-Effekt ausgelöst hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2005
  2. - fuer mich die beste Kamerafahrt der ganzen Saga, Anakin und Obi-Wan mit ihren Starfightern in der allerersten Szene und dann der Schwenk auf Coruscant runter

    - Alderaan - nur mehr Atem angehalten

    - Vaders Helm wird aufgesetzt... nur mehr Gaensehaut
     
  3. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Meine WOW - Effekte

    - Anakins und Obi Wans Flug durch die Schlacht - sieht einfach zu genial aus wegen der "Kameraführung"

    - Notlandung der Invisble Hand. - rundum gelungen von Beginn bis zum Ende. Besonders der Moment, wo man durch die Wolken bricht, ist atemberaubend.

    - Anakin, wie er das erste Mal auf Padmes Balkon tritt - Das ist ein Panorama.

    - Die Schlacht auf Kashyyyk - war um Klassen besser als Geonosis und hat einfach nur Spaß gemacht

    - Clonetropper seilen sich ab. - die Jungs sind einfach nur cool, sehr schön gemacht.

    - Der Tod von Ki Adi Mundi und Alya Secura - Die Umgebungen sahen klasse aus.

    - Der gesamte Kampf zwischen Sidious und Yoda. Besonders gefällt mir der Moment, wo sie mit der Plattform in den Senat fahren und wenn Sidious auf einer Senatskappsel steht und noch drei weitere in der "Hand" hält, dann ist das einfach nur wow.

    - Unbedingt wow ist auch noch Anakins Rückwärtssprung und sein plötzlicher Angriff auf Obi Wan - sah einfach nur genial aus, wie es da gleich voll losgeht, auch die Szene, wo man Obi Wan über die Schulter blickt und nur wirbelnde Lichtschwerter sieht war klasse.

    - Das waren so meine wirklichen Wow- Erlebnisse, wobei ich sicher einiges vergessen habe.
    Aber RotS besticht eher durch storybezogene Wow-Effekte, als durch solche, die von den Effekten getragen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2005
  4. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    - Eröffnungsszene
    heftig, wie sich ILM immer noch verbesser. Mein Gott sieht dieser Kreuzer gut aus! Lecker!

    -der, leider etwas kurze Kameraflug über Alderaan
    zwar anders als in Ralph McQuarries Entwürfen, aber ganz großartig. Zehn Sekunden mehr, nur zehn Sekunden...

    -die Szene in der Anakin sich für Vader entscheidet
    allein im Ratszimmer, mit blick auf Coruscants Skyline. Der Sound tut sein übriges. Eine der schönsten Stellen der ganzen Saga

    - Vader fängt an zu brennen
    glaubwürdig dargestellt, ich dachte: "oh Gott, das auch noch." Sah toll aus, besonders die Nahaufnahme mit den Sith-Eyes.

    -Das Duell zwischen Anakin und Dooku an Bord der Invisible Hand
    Die Kulisse und die Szene erinnern stark an das Finale in ROTJ. Sehr subtil aber genial.

    -
     
  5. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Die allererste Szene bzw. die ganze Szene auf dem Schiff war ja wohl das Beste überhaupt - Einfach grandios gefilmt und man konnte sich so richtig in den Film reinfühlen, als säß man in einem FLieger hinter Obi-Wan und Anakin. Dagegen sieht GALAXY (Phantasia Land) alt aus. :D
     
  6. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich kann mich in fast allen Punkten nur anschliessen.

    -Die Eröffnungssequenz ist die geilste der ganzen Saga, in dem Moment als die Kamera auf Coruscant runter schwenkt blieb mir fast das Herz stehen. Einfach Genial.

    -Dann die Location vom Doku Anakin Kampf, mit Palpatine im Stuhl, einfach RotJ Atmosphäre. Genial.

    -Coruscant im Allgemeinen, vor allem bei Nacht, und vor allem nach Anakins Traum, als er an der offenden Stelle in ihrer Wohnung steht, oder die Aussenansicht von der Oper :eek: WOW

    -Dann diese geniale Szene in der Anakin allein im Rat sitzt. Und dann noch diese geniale Musik, eine super Atmosphäre.

    -Die Stelle wo der Sternenzerstörer über die Kamera fliegt ist mir auch aufgefallen, ANH lässt grüßen. ;)

    -Dann die auch schon erwähnte Duell Szene zwichen Yoda und dem Imperator, als die Kapsel in den Senat hoch fährt und man die sicht vom weitem sieht.

    -Die Szene in der Yoda sich von Tarfull und Chewie verabschiedet, diese geile umgebung und der traumhafte Sternenhimmel. sehr schön.

    -Auch der Absturz der Invisible Hand ist super, vor allem die Stelle als sie durch die Wolken bricht, und dann die geile musik dazu. Und auch die Stelle in der der Turmeinstürzt ist super.

    -Mustafar im Allgemeinen ist auch fantastisch in Szene gesetzt. allein die ganzen Ascheflocken die im Bild rum fliegen, und dann die Szenen in der die Sonne durch die Asche Wolken dringt, einfach Hammer :braue

    -Alderaan ist auch herrlich. Leider sieht man sehr wenig:(

    Ach was soll ich noch sagen......es gibt noch sooooo viele Szenen und Momente die sooooooo geil sind. Vom Anfang bis Ende ist der Film ein Fest für die Augen und vor allem die Sinne.
     
  7. [Lord]G!zmo

    [Lord]G!zmo Dienstbote

    ich kann euch nur zustimmen wobei ich finde das in der anfangssequenz zu wenig bass war^^

    -am besten war der kampf zwischen joda und palpatin (am geilsen waren jodas antworten)
    -natürlich der kampf zwischen obi und grievous
    -als vader seinen ertsen atemzug durch die maske macht

    und eigentlich der ganze film :-D
     
  8. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    Also ich fand Felucia sah nicht schlecht aus, aber auch die Raumschlacht. Nur haben die Aufnahmen leider nicht so viel von der Raumschlacht gezeigt.
     
  9. DSidious

    DSidious Dienstbote

    - Die "Ruhe-Vor-Dem-Sturm-Szene": Anakin blickt zu Padmes Wohnung, Padme blickt zum Jedi-Tempel war eine der brisantesten Szenen im ganzen Film. Hier wagte im Kino keiner zu atmen. Man konnte die Luft knistern hören, obwohl in dieser Szene rein gar nichts passierte. Hier wusste man: "Alles bisher war Geplänkel, jetzt geht es los".
     
  10. ynnad

    ynnad Senatsbesucher

    DAS ist meine Lieblingsszene:


    Treffend beschrieben. War bei uns auch so.

    Aber auch die Namensgebung der Zwillinge war sehr schön: "LUKE ... LEIA ..."
    - uuuaaaah, Gänsehaut ...

    LG
    Danny.
     
  11. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Eine echt hammergeile Szene war die, in der Vader und die Klonsoldaten in den Jedi-Tempel eindringen. Das sah echt zum "Sterben schön" aus.
     
  12. visyoneer

    visyoneer ...

    Ich könnte super viel mit einer HiLevel-CGI Dokumentation über Coruscant anfangen. In Kooperation mit BBC, Discovery Channel und ILM. 3x 45 Minuten oder noch länger!
    :cool: :cool: :cool: :cool: :cool:
     
  13. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden Dunkler Jünger

    Abgesehen von dieser Szene hier wurden alle meine Wow-Effekte schon genannt:

    Die Stelle im Kampf Anakin vs. Obi-Wan, als beide sich nicht wirklich treffen, sondern einfach nur die Lichtschwerter vor ihren Körpern herwirbeln - hoffentlich wisst ihr was ich meine ;) - ich hab einfach nur meine Augen und den Mund aufgerissen und gestaunt ^^;; Saugeil ;)
     
  14. Yendan

    Yendan Unglücklich

    Die Szene ist wirklich hammer. Übertrumpft jedoch davon, was direkt danach kommt, wenn sie ihre Hände "gegeneinander drücken" und das Machtthema mit Chor unterlegt eingespielt wird. Sehr sehr schön.
     
  15. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden Dunkler Jünger

    Die war auch genial, wie so vieles im Kampf - nur hat bei mir das halbe Kino gelacht, als die Beiden dann weggeschleudert wurden, was mir schleierhaft ist -.-
    Noch schlimmer fand ich, als viele beim ersten Atemzug Darth Vaders gelacht haben ... zum Glück waren solche Idioten nicht in der OV Vorführung.
    Ehrm ... BTT ^^;;
     
  16. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Och Augenweiden da gabs mehr.

    -Ich fand Coruscant war sehr gut angebracht. Man hätte beim ilm nicht zuhören müssen und
    durch das Aussehen Coruscants die Gefühle der Charactere lesen können. Es war einfach perfekt.

    -Alderaan: Na das war mal eine Kulisse wie ich sie gern hab... außerdem wollte ich diesen Planeten schon seit 1977 mal gescheit sehen... Ooops da war ich ja noch gar nicht auf der Welt -.-

    -Die Raumschlacht: Star Wars pur, besonders die geilen Bewegungen der Sternjäger waren SUPER gemacht. Das ganze hatte dann seine Krönung mit Obi-Wans Sprung aus dem Cockpit. Hammer...

    -Padmé's neues Schiff. Das Naboo Skiff taugt mir genauso sehr wie die anderen verchromten Nubians der Saga... Ich fahr irgendwie auf solche Edelkarossen ab ^^

    -Vader Szene: Ja, einfach Hammer wie der Helm von unten runterkam, wie Ani da schaut. Schon geil... einfach nur geil. Dazu braucht man nicht viel sagen... auch Vaders erste Schritte, die noch wackelig wegen den neuen Beinen sind fand ich hinreißend...

    -Padmes Beerdigung: Da haben die Totenwäscher wirklich ganze Arbeit geleistet, Padmé's Aufbarung fand ich sehr prächtig.

    -A new hope: Die Endeinstellung war gigantisch. Genau das stellt man sich unter einer neuen Hoffnung vor. IMO eine der besten Überleitungen und 20 Jahre in eine Szene zu fassen...
     
  17. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    -Coruscant war ganz klar eine Augenweide. Ich liebe diese/n Stadt/Planet einfach :) .
    -Als beim Landen der Invisible Hand die Kamera auf die Brücke fährt. ->einfach gigantisch
    -Das Theater. An dieser Location gab es nichts, was mir nicht gefallen hat. Die Außenansicht, die Treppe, die Bühne und die Loge einfach phänominal :o .
    -Salucemi? (wo Ki Adi Mundi stirbt) der Schnee macht alles noch viel schöner.
    -Als Vader seine Maske bekommt. ->einfach furchtbar :eek: .
    -Mustafar, was kann man dazu noch viel sagen, war einfach großartig gemacht.
    -Natürlich der ganze Kampf auf Mustafar
    -und schließlich der Einmarsch der Klontruppen mit Vader in den Jedi-Tempel. Ich glaube selbst wenn ich diese Szene noch 200 mal sehe, habe ich immer noch nicht genug. Da freut man sich doch auf die DVD zum "zurückspulen" :braue .
    Es fehlen zwar bestimmt noch ein paar, aber des reicht erstmal.
     
  18. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Bei Mustafar hatte ich echt gemischte Gefühle (mein erster Gedanke:"Hey wir sind endlich am Schicksalsberg).

    @Drizzit
    Ja das mit den wirbelnden Schwertern sah verdammt geil aus, ebenso das mit dem Machtschub und die Szene wo sie sich gegenseitg an die Schwerthand fassen und sich weiter drängen.
     
  19. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Ich finde die ganzen effekte reine wow momente.
    Am besten fand ich die raumschlacht über Coruscant, und die aufnnahmen von der stadt ansicht.

    ;obi
     
  20. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3


    genau das hab ich auch gedacht...da neigte es sich langsam dem ende zu...sonst hatte ich den größten "wow-effekt" gleich am anfang nachdem ani und obi-wan unter dem großen sternenkreuzer hindurch geflogen sind...auf einmal sah man die ganze schlacht auf einem bild...und alles schön in bewegung...großes lob an ILM!!!

    außerdem gab es noch den"wow-effekt" bei "fast" jeder szene mit padmé...da konnte man ani echt noch beneiden...

    mfg basti
     

Diese Seite empfehlen