Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars: Lords of the Sith (by Paul S. Kemp)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Romane und Comics" wurde erstellt von Laubi, 26. April 2014.

  1. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Star Wars: Lords of the Sith
    by Paul S. Kemp

    star_wars_lords_of_the_sith.jpg
    Autor: Paul S. Kemp
    Cover-Artist: Aaron McBride

    Preis: $00.00 / 19,95€
    ISBN-Nummer: Unbekannt

    Erscheinungs-Termin (US): April 2015
    Erscheinungs-Termin (DE): Unbekannt

     
  2. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

  3. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

  4. count flo

    count flo weiser Botschafter

  5. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier eine ausführliche Zusammenfassung der Story von "Lords of the Sith".

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15356/Lords_of_the_Sith_und_Ultimate_Star_Wars/
     
  6. Jrassek

    Jrassek Zivilist

    Bin schon gespannt wie das Buch wird ^^
    Ich hols mir gleich heute nach der Arbeit :)
     
  7. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Hast du nen Buchladen, der neue englische Bücher führt? Die deutsche Fassung kommt wohl erst 2016 ;)
     
  8. Jrassek

    Jrassek Zivilist

    Irgendwo werde ich das Buch schon als Ebook finden und dann auf Englisch für mein Kindle kaufen ;)
     
  9. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    amazon?? ;)
     
  10. Jrassek

    Jrassek Zivilist

    100 Punkte für dich!!!! :D
     
  11. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Habe das Buch durch und muss sagen, dass es mir bisher neben TARKIN am besten gefällt. Vader und Palpatine sind super dargestellt und eingefangen, die anderen (neuen) Charaktere sind interessant und die Handlung geht flott voran!

    Würde dem Buch nach dem ersten Lesen 7,5 von abgestürtzten Sternenzerstörern geben.
     
  12. count flo

    count flo weiser Botschafter

  13. Space Warrior

    Space Warrior Prinz Eugen's Boyfriend

    Weiß jemand, wann dieser Roman als englischsprachiges Taschenbuch erscheint? Oder wie lange das im Durchschnitt bei SW-Büchern dauert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2015
  14. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Üblicherweise ein Halbes bis zu einem 3/4 Jahr.
     
    Space Warrior gefällt das.
  15. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich warte ehrlich gesagt sogar noch auf Tarkin, damit ich es mir mal als E-Book zu Gemüte führen kann, da wenn das Taschenbuch erscheint dann auch das E-Book günstiger wird. 13€ sind mir für ein digitales Buch zu viel, und die Hardcover sind ohnehin überteuert.
    Allerdings, wenn ich es mir genau überlege bin ich immer noch recht unentschlossen ob ich mir überhaupt die neuen Romane zulege. Hab ja noch nicht mal alle aus dem altem EU im Regal stehen, geschweige den gelesen.
     
  16. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Habe mir die Hörbuchausgabe genommen und musste vor langweile gute 2 Stunden vor dem Schluss aufhören.

    Lords of the Sith ist für meinen Geschmack uninteressant.
    Zuviel introvertierte Exposition zu Personen und Charaktern, die von außen viel interessanter sind und sein könnten.

    Und ein Plot mit einer Gefahr, Proto-Rebellen, die schon vor dem Ende klar als inkonsequent und zum Scheitern verurteilt waren.

    In dieser Hinsicht und mit ein paar Hinweisen, ist Rebels vielleicht etwas stärker und dichter aufgebaut als dieses Buch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2015
    Lord Garan gefällt das.
  17. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

  18. Warsler 72

    Warsler 72 Senatswache

    Nicht ganz, Cham ist ihr Vater, nicht der Onkel
     
  19. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Meinungen zu dem Buch?

    Mir gefiel es ganz gut, auch wenn ich den Titel (und besonders den Klappentext) eher irreführend fand. Natürlich haben Vader und Palpatine ihre Szenen - aber es sind nicht wirklich die Hauptfiguren.

    Generell gefiel mir das Buch aber im Großen und Ganzen ganz gut - es gibt Imperiale und es gibt die Vorstufe zur Rebellion. Besagte Vorstufe ist durchaus auch zu brutalen Taten fähig, was sie auch zeigen.

    Was nervig war, war mitten im Buch eine "viele Monster gegen zwei Sith"-Aktion. Das kam mir doch arg vertraut vor ...

    3 von 5 abgestürzten Sternenkreuzern
     

Diese Seite empfehlen