Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

StarWars vs. LotR

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von JediPhil, 19. Dezember 2001.

  1. JediPhil

    JediPhil Gast

    wooow also da muss sich Lucas ja mal ganz warm anziehen...habe gestern LotR geshn und ich war begeistert....

    natürlich bin ich genauso begeistert von den trailern und von SW...aber in sachen Spannung und Kamerafahrten ist LotR ja die absolute Referenz...
    Die Kampszenen haben mich ja sehr an eine Mischung aus Gladiator und Braveheart erinnert..und das war so heftig geil gemacht.....

    und nun weiß ich auch warum gesagt wurde ..das ist nicht das buch ..stimmt es ist wirklich etwas eigenes...aber sooooooo geil !!!!


    Wie waren Eure Eindrücke?


    Phil
     
  2. Craven

    Craven junger Botschafter

    Waaah, und ich kann den Film erst Freitag abend gucken (Balkon 1. Reihe mitte:D). Aber nach dem, was ich bis jetzt gehört und gesehen habe, muß der Film wirklich erstklassig sein. Bin jetzt schon total gespannt. Ich denke mal, das wird einer der wenigen Filme werden, die ich mir öfter als einmal im Kino ansehen werde.



    Craven
     
  3. Nüchel

    Nüchel Dienstbote

    Hallo zusammen!
    Ja, "Lord of the Rings" wird sicherlich ein sehr guter Film sein.
    Aber bitte fängt nicht an, es mit Star Wars zu vergleichen.
    Geht alle den Film anschauen, geniesst ca. 3 Std. einen schönen Abend und freut Euch auf den 16. Mai. Wenn ihr dann im Kino sitzt und die ersten Zeilen auf der Leinwand vorbeihuschen, werden wir so oder so alles andere vergessen.
     
  4. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Jaa,ich werd ihn mir in ein paar Stunden ansehen,und ichw erde Spaß haben.Jawohl,echten Spaß.
    Denn dieser Film ist für mich DER Film des Jahres,ich werd auch am Wochenende nochmal reingehen.
     
  5. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Ich war heute Nacht in der Mitternachtspremiere und bin echt beeindruckt von dem Film. Ich hab befürchtet, das Peter Jackson einfach das Buch der Reihe nach abfilmt. Aber der Film wirkt irgendwie selbständig.
    Aber könnte man nicht im "Sonstigen" ein HdR-Review Topic eröffnen. Dieser HdR vs. Star Wars Diskussion bin ich etwas übertrüssig.
     
  6. DARKNESS

    DARKNESS Dienstbote

    Hi

    Ich war diese Nacht auch zur Mitternachtspremiere von HdR und ich fand in super. Inwieweit er der Buchvorlage entspricht kann ich nicht beurteilen da ich diese nicht kenne aber als Film ist er einfach fantastisch und ich würde ihn "Film des Jahres 2001" nennen und ich gehe bestimmt nicht leichtfertig mit solchen Aussagen um.

    Ich finde eigentlich schon das sich Star Wars und Herr der Ringe vergleichen lassen da es ja beides Fantasy ist nur leider artet dieser Vergleich meist ziemlich aus da sich sowohl HdR als auch SW Fans mit Kritik etwas schwer tun und es meist an der mangelnden Objektivität fehlt.

    MTFBWY, DARKNESS
     
  7. Lilar'Cor

    Lilar'Cor Powered by Tofu

    Ich bin auch jemand der in der Mitternachtspremiere saß und ich muss sagen . . .

    So etwas habe ich schon lange nicht mehr gesehen...WAUH!

    Herrlich! Grandios! Geil! Wahnsinn! Sagenhaft!

    UND DAS WAR ERST DER ANFANG! ( The King Returns wird meines Erachtens The Fellowship und The Two Towers noch übertreffen)

    Okay, okay, ich muss sagen Peter Jackson hat wirklich nicht das Buch Seite für Seite verfilmt.
    Hiermal was weggelassen, aber auch da mal etwas herrlich detailverliebtes hinzugefügt.
    Also. Fazit: Es ist eine verdammt gut gelungene, epische Umsetzung eines literarischen Meisterwerks, aber es ist nicht der Film zum Buch.
     
  8. Reed Thornton

    Reed Thornton Dunkler Jedi

    LotR ist ein Spitzenfilm, meiner Meinung nach der Beste des Jahres.
    Und Episode II wird DER Film des nächsten Jahres sein.:D
     
  9. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ja, geiler Film, ich war auch in einer Mitternachtspremiere. Und ich werde den Film auf alle Fälle noch mal im Kino sehen. Allerdings muß ich sagen, der Film hatte ein paar längen, die nicht sein mußten. Er schwankte etwas zwischen Gladiator-Optik (die Kampfszenen) und Shakespeare-Flaire (die gestelzten Monologe der Elben, die Romantik zwischen Aragorn und Arwen). Und in einem muß ich Liv Tyler wiedersprechen. Sie meinte, bei HdR stehen die Charaktere und nicht die Special Effects im Vordergrund. Bitte? Also diese ewigen Kamerafahrten, die eigentlich nichts zur Geschichte beitrugen, außer zu sagen: "Schaut mal, wie geil wir die Optik hinbekommen heben!", die hätten echt nicht sein müssen. Ein Beispiel ist dieses Tor, mit den (schätzungsweise) 200 m hohen Statuen. Diese Statuen hat Regisseur Peter Jackson gleich in fünf verschiedenen Kamerafahrten und -einstellungen gezeigt, obwohl eine gereicht hätte, die Geschichte zu erzählen. Sowas nenne ich Effekte als Selbstzweck. Aber abgesehen davon war der Film wirklich grandios. Die Darsteller waren klasse (sogar Liv Tyler).
    Um dem Thema Star Wars noch gerecht zu werden: es gibt wirklich Parallelen. Die Geschichte beginnt damit, daß ein Jüngling von einem bärtigen alten Mann auf eine Mission geschickt wird, die die Welt verändern kann. Das ist in HdR und in SW Ep.IV der Fall. Der Todestern und die Mienen von Moria sind auch vergleichbar. Die kleine Schar der Gefährten sieht sich einer Übermacht an Gegner gegenüber (bei SW Sturmtruppen, bei HdR Orks) und der alte Zauberer (bei SW Obi-Wan, bei HdR Gandalf) opfert sich, um den anderen die Flucht zu ermöglichen. Und die Sterbe Szene von Boromir (in der er sich mit Aragorn versöhnt) war mit der Luke-Anakin-Szene aus RotJ fast identisch.

    Übrigens: Vor HdR lief bei meiner Vorstellung der "Forbidden Love"-Teaser. Sowas nenne ich einen perfekten Kinoabend.
     
  10. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Schweinerei. Bei uns lief nur der Rush Hour 2 Trailer. War zwar auch ganz nett, aber kein Vergleich zu Forbidden Love.
     
  11. Lilar'Cor

    Lilar'Cor Powered by Tofu

    Bei uns liefen eine ganze dreiviertel Stunde Trailer und Teaser..;)

    U.a. 'Forbidden Love' und (Achtung Eigentor) 'Der Herr der Ringe - Trailer' :rolleyes: wobei ich anmerken möchte das Trailer und Film unerschiedliche Synchros sind.

    Nun ja, nach Forbidden Love weckte mich so'n Typ vor mir aus meinem Tranceartigen Zustand in dem er erregt seinen Nachbarn fragte, wieso um himmelswillen es einem Jedi untersagt sei zu lieben...:rolleyes: und zog als Begründung die Thrawn-Reihe heran..:rolleyes: :rolleyes:

    Ich hatte mich schon fast dazu entschlossen den armen Irren aufzuklären, doch (leider?) kam in dem Moment das Warner Zeichen und es fing endlich an.:)
     
  12. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Was, du hast einen unwissenden nicht aufgeklärt? Skandal! Schäme dich!
    *ggg*


    Zum Film: Ich war auch in der Mitternachtspremiere drin.
    Ein guter Film, aber auch nicht so spitze.

    Allgemein bin ich der Meinung, dass Herr der Ringe das überschätzeste Buch der ganzen Welt ist.
    Es ist gut, aber es gibt massenhaft Bücher die deutlich besser sind.
     
  13. Jeane

    Jeane -

    Ohne HdR bisher gesehen zu haben: Ich glaube einfach nicht, daß er besser als Star Wars ist. Das mag keine objektive Aussage sein, aber ich bin kein Fan vom Herrn der Ringe. Ich bin SW-Fan. Für mich gibt es einfach nichts Besseres. Alles Andere sehe ich mir vielleicht an, aber im Vergleich wirkt es nun mal wie kalter Kaffee. Fazit: HdR ist sicherlich ein sehr gelungener Film, aber besser als Star Wars ist er im Leben nicht. Dessen bin ich mir eigentlich sicher.
     
  14. corvus albus

    corvus albus Botschaftsadjutant

    So, ich bin gerad aus dem Kino gekommen.

    Meine Meinung zu "Herr der Ringe":
    Der Film ist wirklich erstklassig!
    Als ich das Buch vor etwa einem halben Jahr gelesen hab (natürlichs schon mit dem Gedanken an den Film im Hinterkopf), hätte ich mir nie vorstellen können, dass das ganze überhaupt zu verfilmen wäre. In letzter Zeit bin ich dann ziemlich zwischen Bangen und Hoffen geschwankt, zum einen, wegen der (kleineren und größeren) Änderungen gegenüber dem Buch, zum andern, wegen der wirklich großartigen Bilder. Ich muss sagen, dass es Peter Jackson wirklich geglückt ist die Stimmung des Buches zu übertragen und die richtigen Stellen herauszusuchen.
    Ein paar Kritikpunkte hab ich aber trotzdem (eigentlich genau 2 *g*): Die manchmal wirklich wahnsinnig schnelle Abfolge der Bilder hat es in manchen Stellen unmöglich gemacht noch genauer zu folgen. Außerdem denke ich, dass jemand der das Buch nicht gelesen hat an einigen Stellen doch Probleme haben könnte.

    Für mich bleibt aber weiterin "Star Wars" auf Platz eins und erst dahinter "Herr der Ringe"

    corvus albus
     
  15. sAiOtEk

    sAiOtEk Klonkrieger Premium

    LOL

    :DLOL:D

    Ich hab HDR leider auch noch nicht gesehen, aber freu mich schon drauf :) Und nachdem was hier geschrieben wurde kann man wohl einen sehr guten Film erwarten...

    Das StarWars besser ist, das ist doch klar, außer es gibt in Herr der Ringe Lichtschwerter ;)
     
  16. DARKNESS

    DARKNESS Dienstbote

    Hi

    @Jeane: Es heißt ja auch nicht das HdR unbedingt besser ist als SW aber er ist trotzdem fantastisch und du tust ja gerade so als würde er so oder so nicht im geringsten die kleinste Chance haben auch nur an SW ran zu kommen. Schau ihn dir bitte einfach an. Es geht ja auch nicht unbedingt darum das du nach dem Kinobesuch ein HdR Fan sein sollst aber deswegen kann man einen anderen Film trotzdem gut oder sogar besser finden denn du wirst am besten wissen das SW größer ist als die Filme.

    MTFBWY, DARKNESS
     
  17. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Re: LOL

    Frodo hat zumindest so ne Art Lichtschwert.
     
  18. Gringlas

    Gringlas 2nd King

    HERR DER RINGE

    Ich war gestern auch in der Mitternachtsvorstellung und ich war hin und weg! Als der Film anfing und die Geschichte nacherzählt wurde, wurde einem richtig warm ums Herz. Diese 3 Stunden haben sich voll und ganz gelohnt und ich werde am Donnerstag (also morgen) nochmal reingehen!!!!!
    Trotzdem gab es auch einige negative Aspekte am Film. Zum Beispiel das Weglassen der Kapitel mit dem Alter Wald, Tom Bombadill und die Hügelgräber. Auch das Arwen Frodo nach Bruchtal brachte fand ich nicht perfekt, da ich nicht verstanden habe, warum JAckson Legolas durch Arwen erstetzt hat. Der Konflikt zwischen Legolas und Gimli und die Anfreundung kommt im Film auch nicht ganz durch. Gimli muß sich in Lothrien noch nichteinmal die Augen verbinden, was ich gerade irgendwie im Buch genial fand, da der Hass der beiden Völker deutlich wird.
    Die Bilder waren einfach gewaltig. Trotzdem ist das Buch einfach viel besser. Über Weihnachten werde ich mir ersteinmal das Hörpsiel reinziehen, hab da heute mal reingehört und schon nach den ersten Minuten kann ich sagen, dass es sich gut anhört *g*!
     
  19. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Nach den erzählungen hört sich der Film gut an, aber auch für mich wird Star Wars die Nr. 1 bleiben. Ich habe im PRO 7 gesehen
    wie die Leute zu HdR verkleidet kamen, bei Episode 2 werden die Star Wars Fans wieder strömen :)

    Also ich, kann nur sagen ich wette Episode 2 übertrifft HdR wieder, auf jeden Fall. Gesehen habe ich HdR noch nicht das muss ich noch machen.
     
  20. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @Jeane und DaalaX: Das Thema schon wieder! Hat hier irgendjemand behauptet, HdR sei besser als SW? Nein. Also weiß ich nicht, was eure Angriffe schon wieder sollen. :rolleyes:
    Ich war ja bisher einer von denen, die hier den Film HdR am meisten kritisiert haben, trotzdem bin ich der Meinung, daß es ein verdammt guter Film ist. Man muß doch nicht immer gleich alles mit SW vergleichen. ;)

    Übrigens noch eine Info um die Existenz dieses Threads im Allgemeinen SW Forum zu rechtfertigen: Bob Anderson, der in HdR die Kämpfe choreographiert hat, war in RotJ das Stunt-Double von Dave Prowse.
     

Diese Seite empfehlen