Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Welcher Serie würdet ihr eine Kinoverfilmung gönnen?

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Cassie Bennett, 31. Oktober 2012.

  1. Cassie Bennett

    Cassie Bennett f*cked up

    Hallo ihr lieben,

    beim anschauen von Stargate Atlantis kam mir plötzlich in den Sinn wie scharf ich es gefunden hätte wenn es einen dicken fetten riesigen Blockbuster "Ableger" der Serie gegeben hätte.

    Ein zugegeben irrationaler Wunsch der aber wenn man eine Serie "verehrt" durchaus nahe liegt.

    Wie ist es bei euch, welcher Serie würdet ihr so ein "Glück" gönnen. Ihr dürft gern irrational sein (es dürfen gern alle Darsteller tot und die Serie seit Jahrzehnten abgesetzt sein, jene Serie darf auch kaum Fanbase haben etc. etc. etc.) und eurer Fantasie freien lauf lassen :).

    Ich war lange nicht im Forum unterwegs, sollte dieses Thema bereits existieren bitte ich um Verzeihung.

    good ol Annie
     
  2. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Antwort: Die TV-Serie LOST ohne den extrem merkwürdigen Ende. Ich hätte mir lieber ein Puzzle gewünscht, dass am Ende alles erklärt und ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2012
  3. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Oh ja, von SGA hätte ich mir auch gerne den eigentlich schon versprochenen Film gewünscht - Erst Recht, weil die Handlung noch so relativ offen blieb.
    Heroes vielleicht noch. Die Serie ist viel zu offen geblieben, und ich denke, mit einem abschließenden Film hätte man da einiges retten können.
    Und der Nostalgie wegen hätte ich nichts gegen einen Charmed-Film einzuwenden :D

    Ansonsten... Hm. Im Normalfall wünsche ich mir eher, dass die Serie noch nicht aufhört, als dass da ein Film von erscheint :D
     
  4. Tom Kent

    Tom Kent troublemaker, bites Premium

    "Stargate: Extinction" der Film zur Atlantis Serie wurde soweit ich weis auf Eis gelegt. Geplant war es aber mal. Es hieß glaube ich das der Story-Ark der Warith-Bedrohung zu Ende geführt werden sollte. Aber das Stargate Franchise ist mittlerweile ziemlich tot.
     
  5. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Bei "Rom" warte ich schon seit Jahren auf einen Kinofilm (Drehbuch steht ja bereits), war ja bereits die Serie filmreif. Auch würde ich mich bei "Game of Thrones" über ein Kinofinale freuen (werden die Schlachten immer aufwändiger für ne TV-Produktion).
     
  6. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Wie wird die Story ausschauen?
    Nach Marcus Antonius’ Selbstmord (Ende der zweiten Staffel) regiert Augustus ca. 40 Jahre lang in Rom, und das ohne viele kriegerische Handlungen. Sein Hauptaugenmerk gilt dem Neuaufbau des Römischen Reiches, der Sicherung des Reiches nach innen und außen und die Regelung seiner Nachfolge. In dieser Zeit finden “leider” keine großen und brisanten Kriege statt, einzig die Varusschlacht könnte für einen Film interessant werden.

    Edit

    Stargarte Altantis wäre schon interessant.
    Monk in dem Film sollte aufgeklärt werden wer sein Frau ermordert hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2012
  7. Oberon

    Oberon loyaler Abgesandter

    Ich hoffe immer noch, dass der 24 Film irgendwann erscheint. Die Serie geht ja einen ziemlichen Kompromiss ein am Ende, bei dem man schon merkt, dass sich für einen möglichen Film einiges offen gehalten wird.
     
  8. Tom Kent

    Tom Kent troublemaker, bites Premium

    Nicht nur der Atlantis Film wäre interessant. Ein weiterer Stargate-Film war geplant. Ganz zu schweigen von einer Fortsetzung der SG-Universe-Serie. Da wurde ja ein brutaler Schnitt vollzogen und anstatt von fünf geplanten Staffeln das Ende nach der zweiten eingeleitet. Qualitativ war Universe zwar nie meine lieblings SG-Serie weil es dem neuen BattlestarG so ähnelte, aber mit der zweiten Staffel wurde das meiner meinung nach besser. Es war trotzdem immer noch Stargate. Das Mit einem Film aufzurollen ist ja auch gescheitert. Wäre cool gewesen.
     
  9. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Soweit ich weiß, ist dieser bereits fix geplant: 24 (????) - IMDb.

    @ Rom-Kinofilm
    Weiß nur, dass es u.a. darum gegangen wäre, dass Lucius Vorenus in Gallien untergetaucht ist.
     
  10. Oberon

    Oberon loyaler Abgesandter

    Der war geplant und ist schon zig mal verschoben worden. Anscheinend wohl noch nicht eingemottet, aber auch weit ab von der Drehreife. Daher hoffe ich, dass das noch was wird.
     
  11. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Einen Film in Spielfilmlänge gab es zu "24" aber doch schon:
    "24-Redemption"
     
  12. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Damals hätte ich mich riesig über einen Film oder wenigstens der Weiterführung der Serie Space 2063 gefreut...heute weiß ich nicht ob das nicht unzeitgemäß wäre.
     
  13. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Das ist das Prequel zu Staffel 7, welches auf Grund der Verschiebung dieser durch den Autorenstreik gedreht wurde. Allerdings ist seit Serienende auch ein wirklicher Kinofilm in Planung.
     
  14. EmJay

    EmJay Gast

    Eindeutig Family Guy. Glaub ich würd im Kino sterben, wenns denn jemals dazu käme. Es wäre ein sehr glücklicher Tod. ^^ Fand shon die StarWars-Parodie übertrieben genial.
     
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich würde gerne einen BSG Kinofilm sehen.

    Was auch sehr toll wäre, wäre ein Fawlty Towers-Film, wenn der qualitativ an die Serie anschliessen kann und das wird sehr schwer.

    Bei B5 wurde in die Richtung auch schon gearbeitet und dann starb einer der Hauptdarsteller und der Film war somit leider auch gestorben.

    Na ja, ich fand, die Star Wars Parodien wurden von Teil zu Teil schlechter.
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich hatte mir immer einen DS9 Kinofilm gewünscht.
    Leider ist er nie gekommen.
     
  17. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    Eine Saber-Rider- oder M.A.S.K.-Realverfilmung :)

    Gott, ich kriege bei beiden Liedern immer noch eine Gänsehaut... und ich will sie endlich auf der großen Leinwand in all ihrer Pracht hören:



     
  18. EmJay

    EmJay Gast

    Ernsthaft? o.o Ich fand, die wurden von Teil zu Teil besser. :o Ich hab mich weggeschmissen als Leia zu Han "Ich liebe dich" sagte, und Han ein trockenes "Fick dich" entgegnete. :D Schade, dass sie die PT nicht machen werden. Aber auch verständlich.
     
  19. sandanca

    sandanca Fanboy der Macht

    ein dexter film wär nice :D hab die folgen geliebt!! :)

    und hab ich as verpasst in sachen star wars parodien ??? offiziele filme wie spaceballs ? oder "fanboy" welcher aber nicht wirklich ne parodie ist
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ja, ernsthaft! Dein Beispiel ist ein perfektes Beispiel warum diese Parodien immer schlechter wurden. Im Zweiten gabs noch viel mehr unlustige Dinger wie die Ausschnitte aus dem Rocky-Film und die Schwulenwitze der Snowtrooper.
     

Diese Seite empfehlen