Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

World War Z

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von David Somerset, 4. Juli 2011.

  1. David Somerset

    David Somerset On Grand Tour

    Ich war eigentlich mal der Meinung, dass ich da einen Thread zu eröffnet habe. :verwirrt:


    Es handelt sich um die Verfilmung des gleichnamigen Buchs von Max Brooks (Sohnemann von Mel Brooks), welches von dem Krieg der Menschen gegen Zombies handelt. Der Krieg wird gewonnen und Max Brooks reist im Auftrag der UN in der Welt herum, um die Geschichte aus allen Perspektiven zu dokumentieren.

    Zum Buch hatte ich mal was geschrieben.

    Die Dreharbeiten haben jetzt begonnen und die Hauptrolle spielt erwartungsgemäß Brad Pitt, der sich zusammen mit Leonado DiCaprio die Rechte sicherte. Regie übernimmt Marc Forster (Ein Quantum Trost, Kite Runner), da hat sich also auch nichts geändert. Drehbuch kommt von Matthew Carnahan (State of Play) und Michael Straczynski (Der fremde Sohn, Thor).

    [​IMG]

    Kann was werden.
     
  2. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Oh. Nicht schlecht, fand das Buch eigentlich recht gelungen. Steht schon irgendwas in Richtung Veröffentlichungstermin?
     
  3. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Sieht nett aus, habe davon allerdings noch nie etwas gehört. Vielleicht werde ich mir das Buch mal besorgen, scheint interessant zu sein.
    Das Bild sieht auch nicht schlecht aus ^^ Aber Brad Pitt in einem Zombie-Film? hm
     
  4. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    geht mir genau so!
    jetzt muss ich mal fragen: hat das buch irgendwas mit dem zombie survival guide zu tun?
     
  5. David Somerset

    David Somerset On Grand Tour

    Das Bild ist aber ein Fan-Art. Hat mit dem Film direkt also nix zu tun.

    Ist vom selben Autor.

    Ein weiteres thematisch passendes Buch, oder eher Comic, von Max Brooks ist Zombie Survival Guide: Recorded Attacks.
     
  6. Jack

    Jack Podiumsbesucher

    Hört sich nicht schlecht an. Habe zwar auch noch nichts von dem Buch gehört aber die Bescheibung im Eröffnungspost hört sich interessant an.

    Ist den schon bekannt was der Film nun zeigt? Also den eigentlichen Krieg Menschen gegen Zombis oder eher die "Dokumentation" hinterher? Könnte beides interssant sein.

    mfg Jack
     
  7. Executor

    Executor Senatsbesucher

    Auf Zombie Kuschel Action kann ich gerne verzichten. Einfach nur lächerlich. Das seh ich wirklich nicht ein, hätte das Projekt doch durchaus potenzial. Natürlich wollen die mit einem 125 Mio $ Budget möglichst viele Zuseher haben. Aber wenns am Ende wirklich darauf hinausläuft, bin ich der Meinung, entweder ganz oder gar nicht. Zumal das Buch dazu nun nicht gerade zimperlich ist.
     
  8. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    So sehr ich Zombiefilme auch liebe und mich freue, dass das alte Genre zurzeit so etwas wie eine Renaissance erlebt, bzw. aus der Horror-B-Movie-Ecke in den Mainstream wechselt (The Walking Dead, Left 4 Dead, Zombieland... wobei trotz allem Qualitätsgewinn die B-Movies doch irgendwie charmanter sind), habe ich im Moment etwas den Eindruck, dass das Ganze langsam Hype-Ausmaße annimmt. Ich habe die Befürchtung, dass sich eine gewisse Übersättigung einstellen könnte, da das Genre doch recht beschränkt ist und wohl kaum jeder neue Zombiefilm das Rad neu erfindet.

    Ich kenne das Buch nicht, aber die Beschreibung klingt doch ganz originell. Mal schauen, was daraus wird.
     
  9. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    also ich hab jetzt die hälfte vom buch gelesen, ich muss sagen das ich es wirklich genial finde mit den ganzen interviews, was natürlich super in buchform funktioniert, aber ich bin gespannt, wie sie das dann im film machen, immer kurze szenen mit? das stelle ich mir eigendlich problematisch vor weil es keine wirkliche hauptperson gibt!
     
  10. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Das habe ich mich auch schon gefragt, wie sie das umsetzen wollen. Es sei denn, der Film basiert nur auf dem Buch, und hat aber dann ggf. nicht wirklich viel gemeinsam.
    Ich bin jetzt fast fertig, und eigentlich gefällt es mir bisher ganz gut. Auch wenn es an einigen Stellen etwas abstrus oder gar unlogisch wird, sind die Handlungen dennoch meist nachvollziehbar.
     
  11. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Ich vermute fast, dass sich der Film nur an dem Buch orientiert und eine vollkommen eigenständige Handlung beleuchtet, oder einen der Abschnitte aus dem Buch als Grundlage nimmt. Infiziert von Scott Sigler, ereilt derzeitig das gleiche Schicksal - der Film orientiert sich nur am Buch. Mehr nicht. :rolleyes:
     
  12. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Eine ungarische Spezialeinheit stürmte das (ungarische) Set von "World War Z". Scheinbar hat der Requisiteur gelinde gesagt ******* gebaut und voll funktionstüchtige AK-47 Gewehre und Pistolen geordert. Im SPIEGEL-Bericht ist auch die Rede davon, dass das Budget des Filmes bereits aufgebraucht ist. Zusätzlich kam es bereits in Glasgow zu einem Zwischenfall, der ebenfalls auf SPIEGEL Online Erwähnung fand.

    Polizeieinsatz: Brad Pitt und die verbotenen Kalaschnikows - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    Filmdreh: Brad Pitt, Retter der Zombie-Opfer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    Ich bin trotzdem gespannt auf den Film und hoffe, dass er trotz Schwierigkeiten und Problemen, gut wird. Es wäre nach Shaun of the Dead endlich mal wieder Zeit, für einen guten Zombie-Streifen.
     
  13. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Zombieland? ^^

    Ich mach mir eher sorgen bei Marc Forster der dreht sonst "Kunstfilme" und hat den letzen Bond verbrochen, der sogar noch schlechter war als Casino Royale. :O
     
  14. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Wie konnte ich "Zombieland" vergessen? :mad:

    Wobei, der Film hat für mich irgendwie nicht denselben "Muss ich mindest 300 Mal sehen"-Effekt, wie Shaun of the Dead.
     
  15. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ok Kommando zurück Marc Forster hat Machine Gun Preacher gemacht der leider kaum Beachtung gefunden hat was glaube ich eher am sehr begrenzten Release und dem Thema lag als an was Anderem. Ein wenig Talent hat er also durchaus. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2011
  16. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    gibt es jetzt eigendlich schon einen trailer? ich mein im kino mal irgendwo einen gesehen zu haben,
    kann bei youtube allerdings nur irgendwelche fanmade sch**** finden!
    vielleicht war das auch n anderer film... kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  17. David Somerset

    David Somerset On Grand Tour

    Das Letzte was ich gehört habe war, dass Forster den Film saumäßig an die Wand gefahren hat und nach den Dreharbeiten rund 60 Minuten wirklich geil sein sollen, der Rest aber Kacke! :p
     
  18. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    tolle neuigkeiten... NOT
    aber was kann man auch von einer film crew, die echte waffen mit echter munition ordert erwarten :rolleyes:
     
  19. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Bei Filmdrehs werden in der Regel echte Waffen verwendet. Bei World War Z wurden die Behörden nur nicht darüber informiert das man mit einem Flugzeug Waffen ins Land gebracht hat und das die Waffen auch funktionstüchtig waren.
     
  20. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    ich glaub ich hab mal irgendwo gesehen, dass die auch softair waffen benutzen.
     

Diese Seite empfehlen