• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Die anderen Amidalas...

G

Guest

Gast
Auf www.thenextamidala.com habe ich gelesen dass
Leelee Sobieski und Kate Winslet auch im Gespräch für die Rolle der "Amidala" waren! Meine Frage an euch: Wer hätte sich eurer Meinung nach noch gut als Amidala gemacht?
Also ich würde mal Anna Paquin vorschlagen.
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Kate Winslet als Amidala... Waaahh... gut, daß uns das erspart geblieben ist. Ist zwar etwas Off-Topic, aber... wollt ihr mal was wirklich Häßliches sehen? Dann schaut mal hier...

cgi.theforce.net/theforce...arkpam.jpg

(Gestern im Net gefunden. Das ist Pamela Anderson mit Leia-Haarschnecken...)

Furchtbar, oder ;)

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Ich hätte mir gut Julia Ormond oder Winona Ryder als Amidala vorstellen können.

Amidalus of Naboo
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

@ Jeane: Das Bild hat mir gestern auch ein breites Grinsen auf mein müdes Gesicht gezaubert.

Aber nun zum Thema: Die einzige, die mir einfallen würde, wäre ebenfalls Anna Paquin. Kate Winslet könnte ich mir echt nicht vorstellen.
Ich schätze mal, wenn es Kate Winslet geworden wäre, könnte ich mir Natalie Portman wahrscheinlich nicht als Amidala vorstellen.
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Und stellt euch das dann noch in Verbindung mit Leonardo DiCaprio als Anakin vor :x ! Titanic II ...
Are:rollin:
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Es war wohl das einzig Richtige die Rolle an NP zu vergeben.
Und Leonardo Di Caprio als Anakin? Dieser Gurkenheini als der junge Lord Vader??? Na Hilfe!
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Kate und Leo in Star Wars... oh man, das wär ein Albtraum. Wynona Ryder als Amidala klingt aber nicht schlecht. Allerdings muß man schon sagen, daß GL mit Natalie eine mehr als gute Wahl getroffen hat.

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Leo als Anakin wäre echt der ultimative Albtraum gewesen ... uuuäääh :x Mein Gott ... Kate Winslet dagegen finde ich gar nicht so abwegig ... obwohl ... ne, lieber doch nicht, aber nachdem man NP gesehen hat, kann man sich wohl sowieso keine andere mehr vorstellen ... ich finde, NP ist eine sehr gute Wahl. :)
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Leo ist einfach zu bekannt gewesen. GL hätte es mit Sicherheit nicht gerne gesehen, wenn es geheißen hätte "Episode II-Der neue diCaprio-Film". Er hat ja schon immer jungen unbekannten, aber talentierten Darstellern eine Chance gegeben. Das setzt er halt auch in den Prequels fort. Außerdem: Wenn Natalie Portman als Padmé Amidala schon eine gute Wahl war, dann ist es Hayden Christensen als Anakin erst recht.

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Das besondere an Natalie ist dass sie sehr gut aussieht aber auch Köpfchen, sehr viel Köpfchen hat, und deswegen gut die Rolle einer überdurchschnittlich intelligenten Herrscherin (wie wird man sonst mit 14 Königin? ) spielen kann.
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Winslet wäre aber wahrscheinlich zu sinnlich gewesen als Amidala. Nicht kühl und distanziert genug für Episode I. In Epiosde II dagegen hätte ich sie mir dagegen schon vorstellen können.

Amidalus
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Hey mal zu verteidigung von Kate Winslet .Nur weil ihr der Titanic Schatten anheftet heist das lange nicht das sie Amidala schlecht dargestellt hätte.
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Das sagt ja auch kein Mensch. Kate Winslet hat auch eine bessere Figur als Portman, die ja bekanntlich etwas dürr ist. Nur eine kühle Königin kann man sich besser in Portman als in der heißblütigen Winslet vorstellen. Das hat mit TITANIC gar nichts zu tun.

Amidalus

P.S.: Über di Caprio verliere ich hier kein Wort, weil dieser grauenhafte Milchbubi kein Wort wert ist.
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Das mit Natalies Figur stimmt. Sie ist wirklich sehr dünn. Was Kate Winslet angeht, ich kann sie mir auch nicht so richtig als Amidala vorstellen, aber das liegt eben daran, daß diese Rolle schon jetzt sehr stark mit Natalie Portman verbunden ist.

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Zu Episode II-Zeiten vielleicht nicht, wie bereits einer meiner Vorredner sagte, hätte man ihr da die Königin/Senatorin abgenommen. Aber was TPM angeht, wäre sie schon ein wenig zu alt gewesen ;)

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Ich finde nicht, daß sie zu alt gewesen wäre. Im Film geht vieles. Da haben schon gleichaltrige Schauspieler Vater und Sohn, Vater und Tochter etc gespielt.

Amidalus
 
G

Guest

Gast
Re: Die anderen Amidalas...

Na ja ich wäre auch nicht für Kate Winslet und Leonardo Di Caprio das wäre ja dann fast schon Titanic II.

Ich könnte mir Kate Winslet jetzt nicht mehr als Amidala vorstellen liegt aber sicher darn weil ja wie gesagt sie jetzt sehr mit Natalie Portman verbunde ist.

Nur mal nee Frage altern in Star Wars Männer schneller als Frauen ??

Anakin ist ja schnell so groß geworden und Amidala ist nicht so viele Jahre Älter geworden wie es Anakin geworden ist so nach den aussehen her ;)
 
Oben