Die glorreichen paar...

G

Guest

Gast
Das fiel mir nicht beim Essen ein, sondern während der Großen Pause ;) ...

Es gibt sicherlich eine ganze Reihe an sehr guten Schauspielern. Die alle aufzulisten, wäre eine schöne Strafarbeit ;) ...

Aber es gab/gibt nur sehr sehr wenige wirklich herausragende Darsteller, die sich - manchmal nur durch eine Rolle - unsterblich gemacht haben. Und nicht nur das... sie alle haben auch eine ungeheure Ausstrahlung, die den Zuschauer selbst durch die Leinwand/den Bildschirm hindurch in seinen Bann reißt.
Wen zählt ihr da so dazu?

Auf dem 'ersten Platz' ist da sicherlich Heinz Rühmann, imho der Schauspieler schlechthin.
Weitere Personen auf meiner Liste (nicht geordnet, da oft auch gleichwertig): Charlton Heston, Sean Connery, Alec Guiness, Walter Matthau, Anthony Hopkins (weitere folgen evtl.)
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Also Sean Connery HAT Ausstrahlung! Der ist einer der besten überhaupt, keine Frage!

Spontan fallen mir da noch (von der jüngeren Generation) Denzel Washington, Samuel L. Jackson und Tom Hanks ein.

Ansonsten sind da noch Robert de Niro (jemand hat mal über ihn gesagt, der könnte sogar ein Schnitzel spielen), z.B...
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

John Wayne!!! Gut, ich geb's zu, ich bin ein wenig auf der WildWest Schiene, aber dennoch unvergessen.
Paul Newman....der mann mit den Schönsten blauen Augen Hollywoods.
Mr. "Ich seh die in die Augen, Kleines." dazu fällt mir ne Frage ein: Wieso zitieren eigentlich alle diesen berühmten satz (der übrigens viermal gesagt wird)immer mit "Schau mir in die Augen, Kleines." Wenn es doch " ICH seh die in die Augen, Kleines" heisst????
Clark Gable als unvergessener Rhett Butler.

was mir da grad auffällt, wieso listen wir hier nur männlcieh Schauspieler auf? ich möcht ja jetzt nicht die Emanze raushängen, aber da haben wir noch: Romi Schneider, BB (ok, die vielelicht nciht wegen ihrer Schauspielkunst)Vivien Leigh (um bei "Gone with the wind" zu bleiben), Olivia de Havilland..

Hui, ich hätt noch Henry Fonda anzufügen....und dazu sag ich nur "Spiel mir das Lied vom Tod"

take care
Lena
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Wiedermal schöpfst du aus den vollen, nicht wahr Wraith? :)

Gute Liste. Ich stimme mit dir überein. Aber, wo ist Humphrey Bogart? ;)
Allerdings gibt es so viele gute Schauspieler, die nie Weltrum erlangten, sprich in Hollywood Produktionen mitwirkten.
Natürlich ist Charlton Heston über alles erhaben, aber es fällt mir schwer, deine Frage zu beantworten.

So viele Darsteller haben schon in einem Film brilliert, aber in anderen starkt nachgelassen. Beispiel Ben Kingsley. Brilliert: Gandhi; Versagt: Species. Durch diese Schwankungen ist es sehr schwer eine angemessene Beurteilung abzugeben. Ich werde daher die Filme nennen, deren Darsteller mich besonders beeindruckten:
Charlton Heston - Alle :)
Tom Hanks - Forrest Gump
Nick Nolte - Der schmale Grad
Al Pacino - Devils Advocat.
Russel Crowe - Gladiator, Insider
John Wayne - Der schwarze Falke
Sean Connery - Alle
Humphrey Bogart - Casablanca, alle
Clint Eastwood - The good, the bad and the ugly
Charles Bronson - Spiel mir das Lied vom Tod
Marlon Brando - Der Pate
Mel Gibson - Braveheart
Bill Murray - Täglich grüsst das Murmeltier
Johnny Depp - Sleepy Hollow, Ed Wood
Orson Wells - Citizen Kane

Werde später noch mehr aufzählen. Ich muss mal mein "Archiv" checken, da mir spontan nicht mehr einfallen.
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Tom Hanks ... dieser mann ist einfach nur gut. Besonders seine Rolle in Forrest 'Gump war unüberttrefflich.
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

James Dean. Hat ne Handvoll Filme gedreht und wurde zum Mythos. Marlon Brando, der aus der selben Generation stammt, wird hingegen heute nur noch bemitleidet.

Aber irgendwie komisch, das nur Männer genannt wurden. Die einzige die mir einfallen würde ist Julia Roberts. Null Talent, aber dafür Austrahlung.
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Peter O'Toole und Omar Sharif! Tja, und dann würde ich gerne noch Errol Flynn hinzufügen, so um der alten Zeiten willen... :)
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Ich mach mal weiter. Von meinen Lieblingsschauspielern sind noch nicht Katherine Hepburn, Spencer Tracy, Cary Grant, James Stewart, Audrey Hepburn genannt worden. Da hier ein Mangel an Schauspielerinnen herrscht pack ich noch Jodie Foster und Helen Hunt dazu.

Chris
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Darth Silent's Liste gefällt mir sehr gut.
Ich mach mal weiter Silent *G*:

Haley Joel Osment -The Sixth Sense
Julia Roberts -Erin Brockovich
Jean Reno -The Professional
Kevin Spacey -The Negotiator
Etward Norton -Primal Fear
Richard Gere -Primal Fear,Red Corner
Ke Huy-Quan -The Goonies,Indiana Jones 2
Steve McQueen -The Great Escape,The Magnificent Seven
Denzel Washington -Crimson Tide
Dustin Hoffman -Rain Man
Laurence Fishburne -The Matrix
Robert de Niro -Heat
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Also für mich sind die besten:

-Vivien Leigh
-Deborah Kerr
-Elizabeth Taylor
-Laurence Olivier
-James Dean
-Julia Ormond
-Audrey Hepburn
-Meryl Streep
-Glenn Close
-Alec Guiness
-Peter Ustinov
-Maggie Smith
-Jeremy Northam
-Ingrid Bergman
-Montgomery Clift
-Richard Burton


Amidalus
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Silent....Lena hatte Humphrey genannt, abner nicht mit Namen. Vielleicht fiel er ihr nicht ein?

Den Listen ist nicht viel hinzuzufügen. Eines sei noch gesagt:
Dustin Hofmann spielt viele sehr unterschiedliche Rollen sehr überzeugend...zum Beispiel Rain man und dazu als Gegensatz Outbreak...er gibt den Major doch recht überzeugend!

Morgan Freeman.
Jeff Goldblum.
Wesley Snipes.
Will Smith.
Pierce Brosnan.
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

@BD....mir nich einfallen? Also hör mal, ich gehöre nicht zu den leuten, die mit Wissen umsich werfen, das sie nicht besitzen....nein, das war eher so nen persönlicher test, ob hier die beiträge gelesen werden und ob man auf die Beiträge des anderen eingeht....Test durchgefallen würd ich mal sagen....deshalb bleib ich auch lieber wieder in "unserem" Forum....eigentlich schad, wenn jeder seins so dahinpostet ohne mal zu lesen was andere schreiben....that's life.

take care
Lena
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Sorry Lena, wenn ich dir Unrecht getan habe.

Ich dachte du sprichst immer noch über Newman, der den Satz auch in einem seiner Filme verwendet. Kenne mich bei dem aber nicht so aus.

BTW - Spiel mir das Lied vom Tod finde ich auch genial. Neben "the good, the bad and the ugly" der beste Spagetti Western. Sowieso einer der Besten.
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Ich würde Will Smith nicht als schlechten Schauspieler bezeichnen. Da gibts andere, die man weitaus besser als Schlecht titulieren könnte. Allerdings liessen seine bisherigen Popcorn Filme wenig Freiraum für schauspielerische Eleganz.

Tipp:
Nachdem ihr die Muhammet Ali Biographie mit Smith gesehen habt, werdet ihr eure Meinung wohl revidieren.
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Schon ok @Silent.
Hm soo schlimm find ich Will Smith eigentlich gar nich...aber ihn in die Reihe der schon aufgeführten "Legenden" zu stellen, halte ich für etwas überzogen......sorry, mein Gunganfreund ;-)

take care
Lena
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Christopher Lee (einen besseren "Dracula" wird es nie wieder geben!) hätte ich zur Liste hinzu zu fügen. Er wird zwar erst in den Prequels von SW auftauchen, aber immerhin :-)

@ Silent: Er heißt Muhammad Ali. Und ob Will diesen Ausnahme-Sportler und -Menschen wirklich gut spielt, werden wir noch sehen. Von der großen Klappe her paßt die Besetzung schon mal ;

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Die glorreichen paar...

Ich habe Smith nur einmal in einem guten Film gesehen, der hieß so etwa wie "Das Leben - Ein Sechserpack" oder so ähnlich...war nicht schlecht.

A.
 
Oben