Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Eure Musik-Geheimtipps

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von xsehu, 10. Januar 2010.

  1. icebär

    icebär sieht fern

    Karlheinz Stockhausen: Inori 1973-74

    Fans von unheimlich klingenden Filmsoundtracks (z.B. dem Alien-Soundtrack v. Jerry Goldsmith ) sollten sich das ruhig mal anhören.

    Vorwarnung: Das hier ist ein echter Geheimtipp; der Anspruch an die Hörer ist ziemlich groß und Gefallen kann nicht garantiert werden. Hier ist 1 1/4 Stunde Zeit vonnöten, um das Gesamtpaket mitzunehmen...

    https://www.youtube.com/watch?v=RytjvycKMYI

    Hier haben wir es mit einem sich fortlaufend weiterentwickelnden, düsteren Grundthema zu tun, welches ständig an neuen Nuancen, Dramatik und Komplexität gewinnt. Den grundlegenden Aufbau des Stücks inkl. Zeitmarken könnt ihr dem Infofeld auf Youtube entnehmen.

    Weitere Infos:
    Inori - Wikipedia, the free encyclopedia

    Ist auf jeden Fall mal was anderes, als die tausendste Wiederholung von "Requiem for a dream".
     
  2. Balancetist

    Balancetist Zivilist

  3. Ben

    Ben I said three inches! Mitarbeiter Premium

    Allen Soundtrack-/Score-Liebhabern möchte ich einmal den Youtube-Kanal ThePrimeCronus ans Herz legen. Neben den üblichen Verdächtigen ("Two Steps From Hell, Immediate Music [...]") findet man dort auch echte Perlen von weitestgehend unbekannten Hobbykomponisten, wie beispielsweise James Paget.



     
  4. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

  5. Ich möchte auf jeden Fall auf einenen qualitativ guten Live-Mitschnitt eines AC/DC Konzerts verweisen, aus dem Jahr 1988:


    Und in erster Linie ist 4EverLed zu nennen:
    https://www.youtube.com/user/4EverLed/playlists

    Alle Videos von nitroangus 23 mit ACDC sind nicht schlecht, da die meisten Aufnahmen aus dieser Zeit selten in nem halbwegs guten Zustand zu finden sind. Ab 1988 ist eine massive Stimmenveränderung Brian Johnsons zu beobachten. Wenn man sich das Album "Blow up your Video" anhört, ist noch viel von der Stimme des Albums "Back in Black" zu hören, bei The Razors Edge ist nur noch ein Hauch dessen erkennbar, was einmal war.

    Seine Stimme hört sich hier merklich nach Wandel an, der anfangs der 90er abgeschlossen war und im direkten Vergleich zu Back in Black ausgeleiert wirkt, sich aber dennoch gut anhört.
    Ich meine, es ist ACDC!

    Ach...hätte der gute Mann aus Newcastle doch nur weniger geraucht :-(
    Ich hoffe, die Band hört erst auf, wenn ich tot bin.

    Falls es jemanden interssiert, wie sich Brian in ner anderen Band anhört, hier ein Link zu seinem Schaffen mit Geordie :thumbsup:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. November 2015
  6. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

    Ganz vergessen:





     
  7. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Der Geheimtipp schlecht hin ist "Luna Luna", eine Band, die als "mittelalterband" nur von 89 bis 97 existierte.

    Trotzdem hat die Bands noch heute einige/viele Fans ...




    Das zweite Lied ist wahrs. das bekannteste von ihnen, wird aber manchmal fälschlicherweise Subway to Sally angedichtet.
     
    Arlen gefällt das.
  8. Die habe ich auch auf meinem Rechner
     
  9. Mirabelle

    Mirabelle Zivilist

    Bei YouTube bin ich mal auf dieses Lied gestoßen: Mir gefällt das ziemlich gut.
     
  10. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

  11. BellaElla87

    BellaElla87 Zivilist

    also mein "geheimtipp" wird sicher den meisten hier nicht zu sagen, aber naja. hört doch einfach mal rein...
    seit ihrem mega-hit dieses jahr ist sie zwar kein wirklicher geheimtipp mehr, aber ich wollte sie hier trotzdem
    noch einmal mit zwei ernsteren songs und einem weiteren, welchen ich als coolen ohrwurm empfinde, vorstellen:

    es geht um NAMIKA (das mädel das "lieblingsmensch" singt)... coole hiphop beats und eine
    wunderschöne stimme. ich finde das namika sehr erfrischend und authentisch ist.

    das erste lied heisst "nador"- nador ist eine stadt in marokko. für namika, die heimat ihrer familie...
    sie beschreibt in diesem song das gefühl, das die meisten deutschen mit migrations hintergrund kennen-
    man ist an beiden orten daheim und gleichzeitig fremd. also mir jedenfalls singt sie aus der seele...



    das zweite lied heisst "wenn sie kommen"- darin geht es um einen straßenjungen
    wohl auch in marokko, der sich irgendwie durchs leben schlägt und immer auf der
    flucht vor der polizei ist. über den text darf man sich ruhig mal ein paar minuten länger
    gedanken machen.



    das dritte ist wohl ein lied das wirklich jeder frau aus der seele sprechen wird :-)
    es heißt "kompliziert". darin geht es um eine frau die in einer beziehung mit einem mann
    ist, der sie aber einfach nicht versteht "ich bin nicht kompliziert, du verstehst mich nur nicht"



    ich finde das namika eine sehr intelligente junge frau ist, die geschickt mit worten und melodien umgeht.
    naja und das ist auch der hauptgrund warum ich sie empfehle :-)
     
  12. selesnya

    selesnya Resistance Pilot


    Otep - Head


    Joseph Arthur - Honey & The Moon


    South - Paint The Silence
     
  13. Master Qui-Gon

    Master Qui-Gon Meister Joschka



    Davon gibt's auch einen schönen Remix von Jonny Nevs (u.a. bei Spotify).

    EDIT: Jetzt gibt's den Remix auch bei Youtube:

     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2016
  14. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

  15. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Savages:





    Das kann sich das anhören, wenn man den Bass nicht nur in der Band hat, weils so üblich ist.....
     
  16. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Ich finde ja die ehemalige Band "Siouxsie and the Banshees" richtig klasse,und das Lied find ich ganz besonders gut.

     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2016
  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter





    Meine definitive Lieblingsband.... was besseres gabs nie und wirds nie wieder geben....
     
  18. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Eins meiner Lieblingslieder. Zwar wahrscheinlich kein Geheimtipp,aber trotzdem gut.

     
  19. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

    Vielleicht kennt jemand noch Songs wie „The Look Of Love“, „When Smokey Sing“ und „The Night You Murdered Love“ von der britischen Gruppe ABC aus den 80ern. Neuerdings machen die wieder Musik. Dieser Song hat den Charme der alten Lieder.

     
  20. Watney

    Watney Starman

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.