Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

@ Craven meinst du mit den Tales-Comics die Tales of the Jedi COmics?
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Auch wenn es jetzt vielleicht von einigen hier ganz böse was für mich auf den Deckel gibt: Ich mag Andersons Bücher. Klar, wir verdanken ihm Kyp :( , aber er hat Daala erfunden! Einen der genialsten EU-Charaktere überhaupt. Das entschädigt für manches. Aber auch ansonsten fand ich seine Jedi Akademie-Reihe einfach klasse.

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Craven meinte mit den Tales-Comics, die nicht offiziell zur Timeline gehören die "SW Tales" von Dark Horse, in denen mehrere Kurzgeschichten erzählt werden (in dt. waren das die SW Specials von Dino). Die Tales erscheinen unter dem Infinities-Logo, deshalb gehören sie nicht so ganz dazu.
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Jepp, genau die meinte ich.


Craven
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Ach so ,heißt das das alle veröffentlichungen die in der Timeline stehen Canon sind bzw. das alles das was nich drin steht nicht Canon ist?
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Ja KJA hat mit Daala sicher den geniallsten Character
geschaffen. Ich fand auch seine Jedi Trilogie toll.

Das waren meine ersten Star Wars Bücher. Flucht ins Ungewisse war mein erstes Buch. Aufmerksam bin ich darauf von einer Fernseh Werbung geworden. Das sah man Vader, und ein paar Sturmtruppen, und eine Stimme sagte Darth Vader und der Imperator sind tod, doch der Krieg der Sterne geht weiter. Dann kam das Buch Flucht ins Ungewisse und das sagte auch der Sprecher. Ich kann mich erinnern einmal diese Werbung gesehen zu haben.

Schon auf den Cover hat Daala mich schon irgendwie angesprochen. :) Ich fand sie da schon irgendwie toll.
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

@Ischmisch: Nein, Canon sind nur die Filme, nichts anderes. Alles andere ist das Expandet Universe, sozusagen Geschichten von anderen Autoren als George Lucas, die sich möglichst nicht untereinander wiedersprechen, so daß sie ein einheitliches ganzes bilden. Viele Fans betrachten das EU als gleichberechtigt neben den Filmen, andere lassen nur die Filme als offizielle Geschichte gelten. Und dann gibt es noch die Infinities-Comics, die sozusagen in einem Parallel-Universum spielen ("Was wäre wenn...").
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Für "Flucht ins Ungewisse" gab es eine TV-Werbung? Interessant... :)

Zum Canon: Das ist wirklich eine Auslegungs-Frage. Jeder Fan kann das für sich selbst handhaben, wie er lustig ist, aber man sollte halt nie vergessen, was GL vom EU hält. *gg*

Für mich sind die Bücher und Comics und alles andere, was zum EU gehört, ein vollwertiger Bestandteil des SW-Universums. Für etliche andere Fans ist das aber nicht so. Dieses unterschiedliche persönliche Canon unter den SW-Fans führt ja auch immer zu recht interessanten Diskussionen, man braucht sich nur mal hier im Forum umzugucken... ;)

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Hab am Wochenende, um meine EU-Kenntnisse zu erweitern, ein Ewok-Buch ersteigert: "The Adventures of Teebo" :lol: . Da bin ich jetzt mal gespannt.


Craven
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Ewok-Bücher? Sowas gibt es auch? Die Trick-Serie und die beiden Filme wären eigentlich ausreichend, oder? ;) Ich mag die Ewoks, aber man muß es ja net übertreiben. *gg*

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Gehören die Ewok-Filme zur Star Wars Timeline ??

Ja, sowas gibt es auch, ich habe letztens ein deutsches Ewok-Buch (erschienen 1987 im Unipart-Verlag) ersteigert, das mehrere Folgen der Zeichentrick-Serie nacherzählt. Ich kann euch sagen, man muß sehr besoffen sein, um das lesen zu können. Außerdem gibt es dann noch ein paar Ewok-Comic-Hefte aus den 80ern, dagegen ist Bussy Bär hohe Literatur, die kann man nicht mal lesen, wenn man besoffen ist. Aber wenn man eine komplette Literatur-Sammlung anstrebt, dann nimmt man die eben mit, wenn der Preis stimmt. ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben