Ich kenne Georg Lukas :)

G

Guest

Gast
So ich kenne einen Star Wars Fan der heist Georg Lukas :)

Der würde auf Englisch George Lucas heisen, also kenne ich
gewissermassen George Lucas
biglaugh.gif


Schade, das er nicht mit George Lucas verwandt ist, oder das es nicht der Star Wars Erfinder George Lucas ist ;)
 
G

Guest

Gast
Jaina

Also Georg Lukas kenn ich nicht, ich kenn nur ne Jaina.
Die heißt zwar nicht Solo aber ihre Eltern haben sie nach der Jaina Solo benannt.... *g*


Nicht zu vergessen das Jaina auch SW Fan ist....
 
G

Guest

Gast
Re: Jaina

Also, sollte ich mal ein Kind haben, bekommt es auch einen SW-Namen. Die Auswahl ist ja groß genug, bei sovielen Charakteren. Obwohl, für ein Mädchen käme fast nur einer in Frage... ;)

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: Jaina

Mein Sohn heisst mal Han !!(Obwohl Obiwan nartürlich auch nicht schlecht wäre !!) Das steht fest, und wenns ein Mädchen wird ?? Weiss noch net, aber warscheinlich Mara !!!
 
G

Guest

Gast
Re: Jaina

Warum? Solange ich mein Kind nicht R2-D2 nenne, sollte alles im grünen Bereich sein ;) Außerdem würde ich so einen Namen wählen, weil er mir einfach gefällt und nicht zwingend, weil der Begriff nun aus SW kommt.

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: ?

Ich hab einen Bekannten,der hat seine Frau solange belabert,bis sie ihr Zwillinge Luke und Leia genannt haben!!(kein Witz)
 
G

Guest

Gast
Re: ?

Ich find das cool, ich hätte dann gerne Thrawns vollkommen kompletten Namen *fg*

PS: Ich kenne die Billigversion von Til Schweiger, dieser junge Mann heißt Tilo Schwieger ;)
 
G

Guest

Gast
Re: ?

@ Exar: Und? Das sind zwei völlig normale Namen. Okay, Leia ist ungewöhnlich, aber besser, einen seltenen Namen, als einen, den es in der Schulklasse des Kindes vielleicht 5 Mal gibt ;)

MTFBWY, Jeane
 
G

Guest

Gast
Re: ?

Ja Ynee, damit würdest du dein Kind perfekt auf die dunkle Seite der Macht einstimmen. ;)

Nun gut, Star Wars ist durch die phantasievollen Namen nicht gerade dafür prädestiniert.
Jamillia, Leia, Jango, Boba, Jabba usw.

Wie soll das funktionieren? Mit dem Kind auf dem Spielplatz:
Komm, Jabba, Essenszeit. :)

Leia wäre kein schlechter Name um ehrlich zu sein.

BTW - Da fällt mir ein, wie wärs mit Jango? Das ist doch ein cooler Name. Wer hat den Film gesehen? ;)
 
G

Guest

Gast
Re: ?

Also ich finde Star Wars Namen auch ehr gut für Kinder
weil die sicher kein anderer hat.

Und wenn man ganz alleine ist mit den Namen in der Schulklasse ist das doch schon. Und ein ausgefallener Name finde ich auch manchmal recht schön.

Es gibt noch 2 weibliche Namen die mir noch gut gefallen
würden wenn ich mal nee Tochter hätte(aber die verratte ich
nicht weil sonst werde ich vielleicht gesteinigt
biglaugh.gif
)
Wenn ich diese Serie nur erwähne ;)
 
G

Guest

Gast
Re: ?

Also ich finde Star Wars Namen auch ehr gut für Kinder
weil die sicher kein anderer hat.

Und wenn man ganz alleine ist mit den Namen in der Schulklasse ist das doch schon. Und ein ausgefallener Name finde ich auch manchmal recht schön.

Es gibt noch 2 weibliche Namen die mir noch gut gefallen
würden wenn ich mal nee Tochter hätte(aber die verratte ich
nicht weil sonst werde ich vielleicht gesteinigt
biglaugh.gif
)
Wenn ich diese Serie nur erwähne ;)

Aber das mit den Namen Georg Lukas finde ich schon interessant ;) Spricht sich ja auf Englisch genauso aus wie GL ;)
 
G

Guest

Gast
Kindernamen

HI

Ich habe bei uns in der Zeitung (Dortmund) auch mal von einem Paar gelesen welchs ihre Kinder Luke und Leia genannt haben...ihr eigenes Bild war daneben...waren natürlich in SW-Kostümen *ggg* echt freakig *hehe*

Leia und Mara ist nicht schlecht und Luke wird im nordischen Bereich oft genommen soweit ich weiß...aber Calista? Tionne? oder Jacen?(einer der meißt genommen Namen der 80er oder 90er in den USA)????

Ich bin ja stark für Wes! Ich finde den NAmen cool!
 
G

Guest

Gast
Re: Ich kenne Georg Lukas :)

Hi!
Irgendwann kurz nach Episode 1 wollte irgend so ein Ehepaar seinen kleinen Sohn "Anakin" nennen, was aber von den Behörden abgelehnt wurde. Kam mal im TV und war wirklich witzig. *gg* Keine Ahnung, ob die das letztendlich noch durchgekriegt haben. Ob die den Kleinen dann später in "Darth Vader" umbenennen? Ich mein, wenn schon, denn schon ;) :p
Tschüß,
Shmi :cool:
 
G

Guest

Gast
Re: Ich kenne Georg Lukas :)

@Shmi: Ich würde mal sagen wenn dann in Darth ;) weil
Vader ist ja der Nachname ;)

Aber was kann man gegen den Namen Anakin haben ?
 
G

Guest

Gast
Re: Ich kenne Georg Lukas :)

Na ja

Ich kenn jemand der Lukas heißt und davon nicht begeistert ist da man ihn mit Sätzen wie:

Vertraue der Macht Luke.

usw. aufzieht

Das denk ich mir ist auf Dauer nicht lustig.

Wolf
 
G

Guest

Gast
Re: Ich kenne Georg Lukas :)

Ein Nachbarskind von uns heißt Lea, und das ist vielleicht ein seltener Name, aber er ist zumindest bekannt. Da wäre zum Beispiel Leah Rabin, eine Fernsehserie hieß mal Lea- die Kinderärztin(oder sowas ähnl.).... Schreibweise is ja unwichtig...
Ich hab mal ne Logo- Ausgabe(die Nachrichtensendung für Kinder, als Erklärung für die Erwachsenen unter uns...ähm..) gesehen, in der wurde anschaulich erklärt dass die Franzosen ihre Kinder jetzt nennen dürften wie sie wollten, und als Beispiel wurde Kirschkuchen angegeben. Und dann gibt's da noch eine Mitschülerin von mir, die kommt aus Eritrea und deren Schwester sollte einen eritreischen Namen, nämlich Feben haben, die dt. Behörden hatten den Namen aber nicht in ihrer Liste, und jetzt heißt das Kind Phoebe(schprisch: Fibi)und jeder nennt sie Feben. Also wenn die nicht mal damit durchkommen, dass das ein echter Name in Eritrea ist, wie soll hierzulande einer durchkommen mit: "Hach, Herr Beamter, kennen Sie Star Wars? Der Oberbösewicht heißt Darth Vader, aber der hieß mal Anakin und jetzt....ach ich erzähl mal von Anfang an..." Da wird dem das Recht aberkannt, Kinder zu kriegen.
 
Oben