• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Senfnasen und Arschantilopen Treffen!

G

Guest

Gast
Mal nur so ne Frage am Rand und völlig off-Topic....
Wer ausser meiner Wenigkeit (König der "Nachts-in-den-Kühlschrank-Biesler), hat eigentlich vor die JediCon mit seiner Anwesenheit zu beehren! Denn es wäre mal interessant zu sehen, wer außer mir noch so ein doofes Gesicht in die Welt entlässt!

Nur mal so.. HWC
 
G

Guest

Gast
Was ist eine Arschantilope????
Ist das sowas wie der schmutzige ArschHase??? ich glaub das wird jetzt off topic!!
;)
 
G

Guest

Gast
Soweit ich weiß ist die gemeine Arschantilope verwannt mit der dämlichen Brotspinne und dem Dummdödel... eine Unterart des Breitmaulfrosches... nur mit größeren Ohren!

Nur mal so... HWC
 
G

Guest

Gast
Hy Hey Hey... was heisst hier nie geben wird!!!!
Unterschätz mir nie die Macht der Kreativität in der Genforschung!

May the Genes be with you!

HWC
 
G

Guest

Gast
Soll das etwa heißen, es gibt gar keine Breitmaulfrösche ?!?!? *entsetzguck*
Das bringt ja jetzt meine ganze Weltsicht durcheinander....
HWC...sag daß es sie doch gibt !!!
 
G

Guest

Gast
Doch doch... Breitmaul Frösche gibts.. sonst gäbs ja nicht so viel Witze drüber (Gibts eigentlich schon Arschantilopenwitze???)

der Nachdenkliche HWC
 
G

Guest

Gast
Re: Jedicon

Heute morgen um 8.05 Uhr in meinem Badezimmer:

Ich stehe vor dem Spiegel, putzte mir die Zähne (muss ab und zu sein) und hörte mir gerade so an, was auf den deutschen Straßen so los ist. Als der (Verkehrs-)Nachrichtensprecher bei Köln war sagte er "Zwischen Köln und Jedicon 3 Km Stau"... Waaaasssssssssssssssssssssssssss????? Ich hatte in diesem Moment noch großes Glück nur meine Zahnbürste zu verschlucken. Ich dachte zunächst, dass letzte Bier gestern Abend war zu schlecht und ich hätte mich verhört. Dann fragte aber sein Kollege, wo zum Teufel den Jedicon liege? Der andere sagte "Na nie gehört, bestimmt in der Schweiz (unterlegt mit einer blöden Lache)". Jetzt dachte ich es gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder bin ich Teilnehmer an einer streng geheimen militärischen Zeitreise-Operation, mein Gedächtnis wurde gelöscht und mein Badezimmer ist die Zentrale mit der Folge, dass die JediCon bereits läuft und ich immer noch dämlich in den Spiegel grinse oder bei SWR 3 war wohl ein Mitarbeiter, der gleichzeitig StarWars-Fan ist, seiner Zeit ein wenig voraus.

Na los liebe Forumskollegen und -kolleginen outet Euch, wer arbeitet bei SWR 3 :-)

p.S. Hoffentlich stimmt nicht die Variante 1 und die JediCon läuft schon :-)))
 
Oben