SW Hexalogie

G

Guest

Gast
Die SW Hexalogie ist ein Bericht im OSWFC Magazin in dem Zusammenhänge zwischen Ep1 und der alten Trilogie gezeigt werden... allerdings hat der Bericht einige Fehler. Dort steht z.B.: "...das Zitat Yodas aus Episode V ein, welches sich auf den Charakter Obi Wans bezieht:"Diesen da (Obi Wan Kenobi), beobachtet habe ich ihn eine lange Zeit. Sein ganzes Leben lang war sein Blick gerichtet auf die Zukunft..."" Also der hat wohl ein bischen zuviel versucht Zusammenhänge herzustellen, denn das sagt Yoda ganz klar zu Luke sonst würde das ganze auch keinen Sinn ergeben... Oder ist jemand der selben Meinung wie der Autor?
 
Original geschrieben von Ligth Saber
He ist das jetzt n rekord?? Ich mein von den Beitrags abständen?? *ggg* *spam*:D :D
Muss dich leider enttäuschen, du hast keinen neuen Rekord. Im Schnitt gräbt nämlich ca. alle zwei Wochen irgendein Newbie einen Uralt-Thread aus und schreibt irgendwas sinnloses rein:rolleyes:

Greetz, Vodo
 
Zuletzt bearbeitet:
Zitat aus dem Roman:
Yoda blickte auf den unsichtbaren Kenobi und wies auf den jungen Mann. "Den habe ich lange genug beobachtet. Sein ganzes Leben hat er auf andere Dinge geachtet....auf den Horizont, den Himmel, die Zukunft. Nie war er in Gedanken bei dem , wo er sich befand, was er tat. Abenteuer und Aufregung" Yoda sah Luke böse funkelnd an. "Ein Jedi sehnt sich nicht nach solchen Dingen" Luke versuchte sich zu verteidigen..........
Ganz klar, Yoda spricht über Luke, und nicht über Anakin oder Obi-Wan.

MTFBWY, Vodo
 
Oben