Wer kann mir hierbei helfen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

SWPolonius

Grumpy old comic book guy
Ja, das ist dasselbe. "The last Command" erschien zuerst in sechs Einzelheften, und dann in eben diesem Sammelband, der alle sechs Hefte zusammenfaßt. Die Feest-Bände enthalten jeweils zwei Hefte, deshalb wurde dieser Sechsteiler auf drei Bände aufgeteilt. Aber unter'm Strich ist es dasselbe.
 

Tionne

don't waste your time or time will waste you
Premium
Hm, wo schon jemand so ne Frage stellt ... ich hab auch eine. :D Hab nämlich zu Weihnachten den englischen Comic "Tales of the Jedi: Collection" bekommen (da sind zwei Geschichten drin, "Ulic Qel-Droma and the Beast wars of Onderon" und "The Saga of Nomi Sunrider"), und ich weiß überhaupt nicht, wo ich die einordnen soll. Gibts den Comic auch auf Deutsch, und wenn ja, welcher ist das dann? Und vor allem: Wo gehören die zeitlich rein? Ich hab den Comic nämlich irgendwie in keiner Timeline gefunden. :confused:
 

SWPolonius

Grumpy old comic book guy
Glückwunsch zu diesem Comic. Der ist in Dt. nämlich stark gesucht. Es handelt sich um den Anfang der umfangreichen "Tales of the Jedi"-Story, die 4000 Jahre vor den Filmen spielt. Dein Comic ist auch auf dt. erschienen, als Carlsen Band 2 "Das Geheimnis der Jedi-Ritter". Wenn du also eine Timeline hast in der Comics auftauchen, die 4000 Jahre vor der Schlacht von Yavin spielen sollen, dann ist dieser Comic der erste in der Aufzählung. Danach kommen "The Freedon-Nadd-Uprising", "Dark Lords of the Sith", "The Sith War" und "Redemtion".
 

Tionne

don't waste your time or time will waste you
Premium
Wow, dankeschön! :) :D Da hab ich ja Glück gehabt, jetzt kann ich mir alle Comics nach der Reihe kaufen. :)
 
Naja, ich gebs zu: Bei den Comics hab ich nicht so den ultimativen Durchblick. Liegt einfach daran, daß ich mehr eine Bücher-Leserin bin. Ein Comic ist einfach viel zu schnell durch gelesen, da hat man von einem Buch halt mehr. ;)
 

Skydiver

Dienstbote
danke

Jo, dank auch von mir, Polonius! :)
Endlich werd ich sehen können, wie die das Ende der Thrawn-Trilogie als Comic umgesetzt haben... *freu*
Wieso war Band 24 von Feest eigentlich so schnell vergriffen?? Viel zu geringe Auflage, weil die anderen Bände nicht so gut weggingen oder was?
 

SWPolonius

Grumpy old comic book guy
Hm, keine Ahnung. Ich habe von allen Feest-Bänden die erste Auflage, deshalb kann ich nicht sagen, ob es mehrere Auflagen gab und wie groß die Stückzahlen waren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben