Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Arrival

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von David Somerset, 11. August 2016.

  1. David Somerset

    David Somerset On Grand Tour

    Denis Villeneuve (Sicario, Enemy, Prisoners) verfilmt die Sci-Fi-Kurzgeschichte "Story of your life" von Ted Chiang u.a. mit Amy Adamy, Forest Whitaker und Jeremy Renner.

    http://www.imdb.com/title/tt2543164/




    Kinostart: 10. November 2016


    Trailer



    International Trailer

     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2016
    Aurelian und Antiriad gefällt das.
  2. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

    Wow, der Trailer gefällt mir sehr gut. Auf Sci-Fi steh' ich sowieso.

    Es gab mal einen Film von David Twohy, der "The Arrival" hieß. Ist auch sehr zu empfehlen.
     
  3. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Schließe mich an, der Streifen deutet sein Potential mehr als nur an, und den ersten Kritiken nach landet Villeneuve seinen siebten Kracher in Folge sowie einen klaren Kurs in Richtung Academy Awards.

    Da darf man doch voller Optimismus auf die Fortsetzung zu Blade Runner hoffen.
     
    Antiriad gefällt das.
  4. Geonosianerdrohne

    Geonosianerdrohne Senatswache

    Ich bin mir ja bewusst, dass es in der Sc-Fi schwierig ist zu verhindern, dass bestimmte Tropes und Themen die schon mal da waren immer wieder widerholt werden, aber der Alien-Monolith ist quasi 1:1 aus dem Schinken "Torus" und das Alien im Nebel 1:1 aus "Torchwood" geklaut und das mehr als dreist.
     
  5. David Somerset

    David Somerset On Grand Tour

    Von wem ist der Schinken?

    Welches denn? Die Aliens in Arrival haben nämlich ein ziemlich spezifisches Feature was das Aussehen angeht und das schlägt sich auch im Schiffsdesign nieder.

    EDIT:

    Ach, Torus ist ein Film.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2016
  6. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Der Alien-Monolith in Torus sieht doch völlig anders aus und das Alien im Nebel hat mich an Cthulhu erinnert, was sich bei Tentakeln irgendwie nicht verhindern lässt und Cthulhu ist ein klitzekleines bisschen älter als Torchwood.
     
    Ben gefällt das.
  7. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

    Wenn es Ähnlichkeiten gibt, "liegt"es an den Designern. Die haben auch ihre Vorbilder und Geschmäcke. Jedenfalls freue ich mich schon auf diesen Film.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2016
  8. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich habe übrigens mal Torus geschaut, der gar nicht mal sooo schlecht ist, auch wenn er trashig ist aber ich seh da eher rudimentäre Ähnlichkeit im Konzept, dass halt ein Ding auftaucht und das untersucht wird aber nicht mehr.

    Unterschiede:

    Design
    Torus hat eine Wirbelsturmoptik, Arrival Objekt das einer Schale (im Trailer wird auch direkt Shell gesagt)

    Inneres
    Torus hat ein Höhlensystem und sieht entsprechend aus, Shell scheinbar einen direkten Eingang, teilweise ohne Gravitation, der in einen "Arrival"-Raum führt, sehr kantig und glatt

    Herkunft
    Torus besteht aus milliarden Jahre altem Erdgestein, Shell sind Raumschiffe aus dem All

    Eigenschaften
    Torus beeinflußt scheinbar Atmosphäre und Evolution, besitzt Heilkräfte, Shell noch unbekannt
     

Diese Seite empfehlen