Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die *original* OT Kino Version

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Jarban, 2. Juni 2005.

  1. Jarban

    Jarban Time to come back

    ALte Version der DVD Triologie

    Hallo!

    Das ist mein erster Beitrag hier.
    Ich bin mal gespannt wie das hier so läuft!

    Also meine Frage:
    Ich habe die SPecial edition der Triologie auf DVD.
    Ich finde sie auch ganz toll.

    Aber aus Sentimentalität:
    Und weil es einfach das Original ist,gibt es eigentlich noch eine
    Original DVD Trilogie, wo man nichts verändert hat.
    Und wenn ja wo könnte man sie bekommen
    (da in den Läden nur eine Überschwemmung der Special Edition vorzufinden ist)

    Danke
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nein, eine DVD Version der Kino bzw THX Filme gibt es leider nicht.

    Eventuell kommt soetwas noch... wir können nur hoffen.
     
  3. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Es gibt nur gelegentlich, wenn auch selten Verkäufer, die über ebay die Teile der alten Trilogie als Laserdisk verkaufen und eine DVD-Kopie als Bonus mitschicken. Leider sind die Laserdisks Sammlerstücke und schweineteuer.
     
  4. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Soweit ich mal gelesen habe meinte GL das er die original Version nie auf DVD rausbringen wird.
    Da muss man sich wohl selbst helfen und es von Video auf DVD sichern, damit man was für die ewigkeit hat

    :lightsabe
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Im asiatischen Raum gibt es die echte OT auf DVD... natürlich Bootlegs der THX Version (Vorlage VHS oder Laserdisc), aber in ordentlicher Qualität. Man muß wissen, wo man suchen sollte. eBay.uk rockt übrigens. :braue

    So sieht es wohl aus, denn die Urfassung hat für GL keine Bedeutung mehr. Aber das hindert uns natürlich nicht, ihn mit der Petition ein wenig zu nerven. :D
     
  6. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Klar nerven ist gut.
    Denn die Urfassung ist einfach dass beste.
    Obwohl einige änderungen auf denn überarbeiteten fassungen auch toll sind. Andere wiederum nerven nur.
     
  7. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich glaub kaum das man mit einer Petition wirklich was erreicht. Die SWU ist ganz stolz darauf das, angeblich wegen ihnen, EP2 fast weltweit gleichzeit gestartet ist weil sie Rick McCallum eine Peition in die Hand gedrückt haben. Sorry aber Lucasfilm hatte das bereits entschieden da war die SWU noch damit beschäftigt Unterschriften zu sammeln.

    cu, Spaceball
     
  8. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Bin ich auch der meinung, dass wir da nicht viel aussrichten können.
    Wahrscheinlich sogar gar nix, aber ein wenig penetrant sein kann nie verkehrt sein.
    So bleibt man im gedächtnis, wenn auch meistens in dem teil der für schlechte erinnerungen zuständig ist.

    :windu
     
  9. Datirez

    Datirez Dienstbote

    Von der Original Trilogie gibt es zig versionen. 2 Davon habe mir aus Nostalgischen gründen besorgt.(wenn man weiß wo sie sind ist es ein leichtes sie zu bekommen).Aber trotz all dem schaue ich nur die Original DVD mir an.Denn die SE Edition´s der Filme gefallen mir besser.
    Genauso ist es mit den Specials zu den Filmen, davon gibt es auch zig DVD´s.Alles bootlegs von Fans an die Fans.Es sind wirklich sehr gute making Of´s. Sucht mal nach Deleted Magic.
     
  10. Robert E. Lee

    Robert E. Lee Anhänger der preußischen Monarchie

    Sind eigentlich bei der "neuen" Trillogie die veränderten/neuen Szenen im englischen Original-Ton auch anders als die alten Szenen? Wenn nicht, würde ich mir die Trillogie nämlich holen und auf englisch schauen!
     
  11. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Hä? Ich versteh die Frage nicht. Die haben doch sogar Szenen neu gedreht, und überall die verschiedensten CGI-Viecher eingefügt. Natürlich ist da auch die englische Version anders als das Original, was sollte das denn mit dem Ton zu tun haben?? :confused:
     
  12. Datirez

    Datirez Dienstbote

    Wie meinst du das ob sie anders sind?

    Also als Fan SOLLTE man die Original DVD´s von Star Wars haben.Warten auf ne VÖ der Alten version der Trilogie Lohnt nihct da sie zu 99,99999% nicht als DVD erscheinen wird.GL "mag" die alten fassungen nicht besonders weil sie nicht seiner Vision entsprächen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juni 2005
  13. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Natürlich ist die Originalfassung der SE anders. Es gibt nur einen einzigen Synchronsprecher für Darth Vader. In der englischen Fassung der DVD SE wurden einige Geräusche eingefügt die nicht in der deutschen Fassung eingefügt wurden. Der Stormtrooper der sich den Kopf an der Tür anhaut hat jetzt ein Bäng spendiert bekommen was man bei der deutschen Fassung nicht gemacht hat. Das sind aber, mal von den verschiedenen Synchronsprechern abgesehen, alles Kleinigkeiten.

    Es gibt nur 2 pre SE Fassungen. Die normale Kinofassung und die THX Fassung. Einziger Unterschied ist das die deutsche Vollbild THX Fassung geschnitten ist. Warum weiss der Geier. Man hat einfach die Szene entfernt in der Obi Wan und Luke auf dem Hügel stehen und auf Mos Eisley hinunter schauen.

    @Datirez

    Es gibt nen Edit Button. Damit kann man Doppelposts verhindern.

    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2005
  14. Lotus2003

    Lotus2003 Botschaftsadjutant

    Für mich hat die Urfassung auch keine Bedeutung mehr. :D Die DVD-Fassung ist jetzt mein "Star Wars", das ich so akzeptiere. ;)

    @ Spaceball:

    Vielleicht wäre es net so verwirrend, wenn du Special Edition und DVD-Edition sagst. Obwohls ja zwei SE's sind, aber es ist ja im einzelnen nochwas verändert worden.

    @ Jarban:

    Also, nur zur Erklärung. Die Urfassung "galt" bis 1997, dann kam die Special Edition, die aber noch gängig ist und im TV gezeigt wurde und 2004 kam die DVD-Edition (logischerweise die erste Fassung auf DVD) mit wieder kleinen Änderungen.

    Die Änderungen übrigens lassen sich leicht im Internet finden... Oder hier im Forum, da haben wir auch zig Threads...

    Ciao
    Lotus
     
  15. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ich bin der Meinung, dass auch GL den Test nicht weiterschreiben darf, nachdem es geklingelt hat.
    Der Test ist Star Wars, und das Klingeln die Uraufführung. Weitere Änderungen sind schlicht und einfach Schummelei.

    Aber so gehen die Meinungen halt auseinander.
     
  16. Exar Huhn

    Exar Huhn Sonnenhammer

    ich liebe die thx-fassung von anh. Insbesondere wegen der leicht verschlechterten bildqualität .... kommt irgenwie nostalgischer rüber ^^

    und wirklich sauer bin ich auf gl aufgrund 1. Han Solo tritt Jabba auf den schwanz, 2. die singenden viecher in Jabbas palast und 3. Hayden christensen als Geist neben Yoda und Ben!!!!!
     
  17. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Und nicht zu vergessen die Verschiedenen Synchronstimmen Vaders.

    Find es auch schon komisch das GL die Nachkolorierung von schwarz-weiß-Filmen als Blasphemie beschimpft, aber so willkürlich mit seinem eigenen Filmklassiker umgeht.

    Nur um alles der PT anzupassen? Hätte er lieber aml anders herum gemacht.


    mfg
     
  18. Tadajon

    Tadajon Auf der Suche nach dem Glück

    Hallo,

    ich bin mir sicher, dass es dieses Thema schon öfters gab, aber bitte seht es mir nach, dass ich mit meinen 0 posts gerne noch Themen diskutieren will, die ihr mit euren 1000+ posts bereits zu Genüge ausdiskutiert habt.

    Ausserdem dürfte es interessanter sein, als viele der anderen neuen Themen (wie z.B. ist Grievous Sebulba und so nen Quark).


    Naja, worauf ich hinaus will ist, ich hab mir eben die OT auf DVD angesehen. Die ersten beiden Teile (Episode IV und V) gewinnen für mich eindeutig von der Überarbeitung, wenn man von den zwei Szenen in Mos Eisley mal absieht - Han+Greedo und Jabba the Hutt am Raumhafen. In "The Empire strikes back" gibt es für mich überhaupt nichts negatives durch die Überarbeitung.

    Ganz besonders gelungen finde ich Obi-Wan, wie er den Traktorstrahl auf dem Todesstern I ausschaltet und das die Schotts nun endlich so öffnen/schliessen, wie es von Anfang an vorgesehen war. Wer die original Kino Version kennt, weiss was ich meine. Ausserdem wirken die Sturmtruppen lange nicht so deletantisch, wie noch in der originalen Fassung. Den neuen, schnelleren, Lasersstrahlen sei Dank!

    Nur Episode VI ist wirklich dermassen misslungen, dass ich hier unbedingt posten muss! Der digitale Jabba ist einfach nur lächerlich! Die neu eingefügten Figuren nehmen Jabba's Palast den gebührenden Respekt und wirken absolut deplaziert. Technisch wirklich schlecht gemacht und eindeutig zu erkennen. Wirklich Schade, da die Szenen am Anfang von RotJ schon immer zu meinen Favoriten gehörten (da kam einfach das ANH Mos Eisley feeling wieder rüber).

    Gut, dass ich die alten Filme noch auf Video habe :)

    Wie findet ihr die überarbeitet DVD Fassung?
     
  19. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Hä bitte was? Wo in Episode VI ist Jabba bitte digital?? :confused:
    Habe ich die falsche DVD-Box?
     
  20. Tadajon

    Tadajon Auf der Suche nach dem Glück

    Also mit digital meine ich einfach digital überarbeitet ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2005

Diese Seite empfehlen