Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Star Wars-Stars von Morgen [Sequel Trilogy]

Dieses Thema im Forum "Episode VII bis IX" wurde erstellt von Geist, 2. November 2012.

  1. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Vielleicht ist es noch etwas verfrüht... andererseits hat das Fischen im Trüben auch seinen eigenen Reiz. Also schätze ich, das geht schon in Ordnung. Anfangs soll dieses Thema einfach noch unseren Wunschvorstellungen dienen - und später, wenn wir offizielle Infos haben, zur Diskussion des tatsächlichen Casts.

    Also kurzum, die Katze ist aus dem Sack und die Sequel Trilogy (ST) mit Episode 7 bis 9 kommt definitiv, und das mit 2015 eigentlich schon sehr bald! Ich glaube, keiner wird bestreiten, dass sowohl die OT als auch die PT, also die zwei großen Äras von Star Wars, wenn man so will, jeweils ihre eigenen, ziemlich unverwechselbaren Stars hervorgebracht haben, die wohl bis ans Ende ihrer Tage von den Fans mit ihren Rollen assoziiert werden können. Ich habe keinen Zweifel daran, dass zehn Jahre nach Erscheinen von Episode III dasselbe wieder passieren und die Episoden 7 bis 9 ihren eigenen Cast an neuen Figuren und Hauptcharakteren in der GFFA platzieren wird. Welche bekannteren und auch unbekannteren Schauspieler (und natürlich auch Autoren, Regisseure, ... ) könnt ihr euch für die dritte Trilogie der Saga vorstellen? Oder wen würdet ihr am liebsten auf der Leinwand sehen und in welcher Rolle? Bedenkt bitte, dass es auch unter den Star Wars-Fans sehr ungebildete Leute wie mich gibt - wenn ihr also einen Schauspieler nennt, den ihr sehr liebt, der vom Bekanntheitsgrad her jetzt aber nicht unbedingt ein Johnny Depp ist, wäre es doch sehr nett, wenn ihr ein kleines Bild der Person mitposten könntet :)

    Ich muss mir zu dem Thema selbst noch mehr Gedanken machen, aber eine sehr frühe Vorstellung, die mir gefallen könnte und die durch Indy IV angeregt wurde, ist Shia LaBeouf. Ich weiß nicht, in welche Rolle er am besten passt und ob er überhaupt bei so einer Art von Film noch mitwirken möchte - aber da ich im anderen Thread ja schon ein kleines Shia-als-Padawan-Mockup gebastelt habe, kann ich das genauso gut hier präsentieren:

    [​IMG]
    Und gegen Ende dann vielleicht sogar sein Fall zu Darth Mutt? Wer weiß, wer weiß... :konfus:
     
  2. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich denke dass wir wieder einige "No-Name" Schauspieler sehen werden so wie damals Mark Hamill und Hayden Christensen.

    Aber hier sind mal ein paar Wunschkandidaten.
    Eine Genugtuung wäre es, Leonardo Dicaprio in einer großen Rolle zu sehen. Lustig wäre es wenn er den Sohn des Luke Skywalker spielen dürfte nachdem er den Vater damals nicht spielen durfte. Wobei DiCaprio mittlerweile wohl zu alt sein dürfte.

    Ansonsten bin ich mittlerweile auch großer Fan von Joseph Gordon-Lewitt und würde gerne mehr Filme mit ihm sehen.

    Ein Michael Fassbender wäre auch klasse.

    Ich glaube ich könnte mir sogar Hugh Jackman als (etwas unkonventionellen) Jedi vorstellen.

    Das sind nur mal ein paar Ideen von mir. Ich schätze am Ende wirds keiner davon, da vor allem Di Caprio mittlerweile einfach zu teuer sein dürfte.
     
  4. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Zu teuer?

    Für Disney?
    :braue:braue

    Genau darum geht es doch gerade in den letzten Tagen, oder?
    WENN jemand das Geld hat, um hochwertige, aufwändige Star Wars Filme zu drehen/drehen zu lassen, dann doch wohl der Disney-Konzern.

    Und DiCaprios Alter berücksichtigend, würde ich doch sagen, dass auch er der Generation angehört, die mit Star Wars groß geworden ist. Die Chance, in einem der Filme mitzumachen würde er sich doch nicht entgehen lassen, oder doch?
     
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Bei DiCaprio könnte ich mir aber auch vorstellen dass er "Star Wars" als Karrierekiller sieht. Man hat ja gesehen wie sich manche PT-Stars hinterher schwer getan haben.
     
  6. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Michael Fassbender hätte das gewisse Etwas. Ironischerweise wäre das IMO einer der nahezu idealen Kandidaten für eine Thrawn-Besetzung gewesen, vom Gesicht und der Statur her.

    Wer wohl sehr unwahrscheinlich ist, mich aber von der Idee her reizen würde, wäre AnnaSophia Robb in irgendeiner Rolle. Ist zwar eine Weile her, aber in Terabithia damals hat sie mich sehr fasziniert und mich würde interessieren, wie sie sich in solch einem Film schlagen würde.
     
  7. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Ich würde gern Liam Neeson als Qui Gon nochmal sehen,eine späte Genugtuung für das verheizen in der PT,aber das bleibt wohl Wunschdenken.
     
  8. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich weis nicht warum aber ich fände einen kurzen Cameo Auftritt von William Shatner und Leonard Nimoy irgendwie total lustig. ^^
     
  9. StefanB

    StefanB Senatsbesucher

    Ein Schauspieler, den ich mir supergut in einer Star Wars-Rolle vorstellen könnte, wäre Stephen Lang, der die Bösewichter in "Avatar" und "Conan" gespielt hat und auch eine Hauptrolle in "Terra Nova" hatte. Den könnte ich mir gut in einer Rolle als Offizier vorstellen. Das scheint ohnehin seine Paraderolle zu sein! :D
     
  10. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Oha... na danke auch, jetzt habe ich die größten Wunschträume, und die werden vermutlich zunichte gemacht werden :o ;)
     
  11. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich würde gerne Leland Orser in einer seiner typischen verzweifelten Nebenrollen sehen. So wie er in den 90ern oft in Filmen zu sehen war.
     
  12. Seb Brando

    Seb Brando Müßiggänger

    Ich weiß nicht, nach Mark und Hayden wäre mal eine Hauptfigur, die nicht aussieht wie ein 14jähriger Junge ganz nett. Müssen die Darsteller in solchen Filmen denn immer jung, und möglichst makellos aussehen?
    Wobei ich Disney und Lucasfilm schon so viel Fingerspitzengefühl zutraue, dass sie jetzt nicht Cage, Depp und Co engagieren. Ausser diese äussern wie ein Sam Jackson von sich aus großes Interesse und haben keine hohen Gage-Ansprüche. Aber ich denke schon, dass gerade in Hinblick auf Merchadising, die Verantwortlichen Schauspieler wollen, die man dann in erster Linie mit den Figuren aus den SW-Filmen identifziert. Glaube also nicht an große Stars, höchstens eben in kleineren Rollen.

    Als einen Kleinkriminellen, den man als den hoffentllich vorhandenen Vertreter des organisierten Verbrechens einsetzen wird, wäre Jackie Earle Haley eine super Wahl. Wer Watchmen gesehen hat, dem brauch ich da sicher nichts weiter zu sagen.
    Das organisierte Verbrechen gehörte für mich immer zu Star Wars dazu, ob mit dem Huttenkartell, der Schwarzen Sonne oder Talon Karrdes Organisation. Zumindest einen kleinen Handlungsteil würde ich mir hierfür wünschen.

    [​IMG]


    Als Bösewicht, spielt hier keine Rolle ob Sith oder eine andere Funktion:
    Der Bösewicht aller Bösewichte, Christopher Walken. Gut, hier weiche ich meine anfängliche Aussage bezüglich Stars etwas auf. Aber er wird keine Mega-Gage kosten, zudem war er angeblich schonmal im Gespräch bei Star Wars ;)

    [​IMG]

    Und irgendwie wäre es einfach grandios einmal das hier zu sehen:

    [​IMG]

    Connery ist so ziemlich einer der coolsten Schauspieler überhaupt. Nur würde ich mir unbedingt Hamill als Jedi-Großmeister wünschen, am liebsten als einer, der einen neuen Orden aufbaut. Wo wäre also für einen Connery Platz? Auch wenn er in Rente gegangen ist, ich kann mir vorstellen, dass es ihn durchaus reizen würde, nochmal bei einem GL-Projekt mitzumachen, selbst wenn dieser nicht mehr direkter Leiter ist, zumal das seine glanzvolle Karriere insofern abrunden könnte, dass er entgültig unsterblich würde für viele Generationen. Das wäre wirklich ein Traum.
     
  13. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Wie wär's mit Han Solos Vater? :D
     
  14. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Was Bösewichte betrifft: Ich würde schrecklich gerne mal Michael Emerson (Saw 1, Lost, Person of Interest) in einer großen Rolle sehen.

    Connery wäre sicher toll, aber er hat es ja schon abgelehnt den Vater von Indiana Jones zu spielen und lehnt auch sonst jede Rolle ab (wobei er meines Wissens sogar bereut haben soll bei Indy 4 abgelehnt zu haben).
     
  15. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Aber nur die, die zuvor keine guten Filme gemacht haben und das ist bei DiCaprio nicht der Fall. McGregor, Nelson und Jackson hatten ja auch keine Probleme.


    Ich könnte mit Johny Depp als ein schräger Schmuggler vorstellen.
     
  16. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    DiCaprio strebt ja schon seit Jahren Richtung Oscar (den er wohl auch irgendwann bekommen wird wenn er weiter so macht), dem steht eine Rolle in der größten Seifenoper Hollywoods vielleicht eher im Wege.
     
  17. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    An wen denkst du denn da?
     
  18. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Da fällt mir ein, wem ich gerne als Bösewicht sehen würde und zwar Rufus Sewell
     
  19. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Speziell an Natalie Portman, bei der es einige Zeit gedauert hat bis wieder ansprechende Rollen kamen.
     
  20. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Ich hoffe man bleibt bei dem bisherigen Rezept: Unbekannte Gesichter und ein, zwei Stars in den Nebenrollen.

    Auch fände ich eine weibliche Heldin bzw. Jedi mal ganz interessant. Auch wenn man unter Umständen diesen schritt nicht gehen wird, da ja die Fortsetzungen zu den Hunger Games in den nächsten Jahren ihre Umsetzung erfahren...
     

Diese Seite empfehlen