Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ernährung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Ljíara, 26. März 2005.

  1. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Hätte mich interessiert, wie ihr euch ernährt?

    Ich hab mich immer total ungesund ernährt, und dachte, damit würde ich bis an mein Lebensende weitermachen .. bis ich massive Magenprobleme bekam. Jetzt bemüh ich mich total gesund zu ernähren, was mir manchmal so gar gelingt - kein Fast Food mehr, täglich Obst (obwohls mir überhaupt ned schmeckt, bäh) usw. Hab auch probiert keine bzw. kaum Schokolade mehr zu essen, aber das schaff ich absolut ned *g*

    Wie sieht das bei euch aus? Gesund, ungesund?
     
  2. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Ich denk das meine Ernährung ungesund is..
    obwohl ich mich bemüh wenigstens ab und zu was gesundes zu mir zu nehmen..
    Aber naja.. essen schmeckt doch erst richtig gut wenn es ungesund is :D
     
  3. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Ich denke nicht nur dass meine Ernährung ungesund ist, ich weiß. :D
    Ich bin voll Eshras Meinung, es schmeckt erst dann richtig gut, wenns ungesund ist. :konfus:
    Burger King oder MC Doof ist bei mir immer beliebt. Ansonnsten kommt Steak, Schnitzel oder so in die Pfanne (Wenn ichs mir recht übelege benutz ich Töpfe wirklich selten^^), Hauptsache was mit Fleisch *Raubtiergrinsen*. Alles andere ist eher selten, und dann auch nur ne spontanere Sache.^^
     
  4. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    *grübel*

    das ungesunde wird wohl überwiegen - sieht man ja auch gut



    wobei ich obst eigentlich mag, aber entweder haben wir nicht, was ich gerad will, oder.....

    naja
     
  5. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Also ich ernähre mich eigentlich ziemlich Gesund.
    Ich esse zwar nicht übermäßig viel Obst und von Fast Food bin ichz auch nicht abgeneigt, aber die Mischung machts.
    Ich versuche mich immer ausgewogen zu ernähren. Also ein bisschen Fleisch, Gemüse, Salat un Ballaststoffe wie Brot, Nudel oder Kartoffeln in einer Mahlzeit. Abends gehts dan aber ab und zu auch mal zum Mäc oder ich gön mir ne Schoki.

    Wie gesagt, man kann ruhig Fast Food und Süßigkeiten essen, wenn manes wieder ausgleicht.
     
  6. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Ljiara:

    Schokolade is net ungesund. Und überhaupt wie definietr man ungesund: Man darf und sollte alles essen. Auch mal Fast Food (neue Studie ergab, dass das Essen bei McDoof doch nicht so ungesund ist o_O oh gott), Weihnachtskram und andere Leckerein. Man muss sich auch mal erlauben dürfen, was anderes zu essen, solange es nicht die Regel ist.

    Wie esse ich? Sehr ausgewogen. Obst (wenn ich es mal habe :D) liebe ich. Damit stelle ich alles mögliche an. Ansonsten koche ich für mich selbst, achte dabei drauf, icht zu fette sachen reinzuhauen, sondern Kalorienbomben durch magere produkte zu ersetzen, ich trinke sehr sehr viel tee (ich hab ne TeeTick) ... aber auch ne Pizza oder Kuschen is mal drin oder Eierkuchen oder eine heiße Schokolade mit Sahne *dahinschmelz*. Denn essse/trinke ich das nicht, kommt irgendwann der Heißhunger und der is viel gefährlicher.
    Ansonsten versuch ich nur den Konsum gering zu halten. Aber im prinzip bin ich ein wahrer alles Esser ^^
     
  7. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Ich esse eigentlich was mir schmeckt, da achte ich nicht so wirklich drauf, ob gesund oder nicht. Viel Fleisch muss schon sein, Gemüse als Beilage ist größtenteils ok und manchmal auch vegetarisch.
    Meine Ernährung tendiert insgesamt aber wohl zum Ungesunden, da ich doch sehr viel süßes Zeugs verdrücke. Ich versuch allerdings auch viel Obst zu essen (vor und nach dem Sport)
     
  8. Hmm, ich ess ein bis zwe ma was am tag, manchma gar nix, und dann voll ungesundes zeugs ... obwohl ich egendlich vorgeschriebern ekomme was ich essen sollte, hab aber scho lange keinen Bock mehr drauf
     
  9. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Mmmmhh wenn ich so nachdenke überwiegt das ungesunde bei mir auch,würde meine Mutter nicht kochen dann würde ich nur von Fast Food leben oder zumindest von Sachen die sehr schnell gemacht sind :D . Obst esse ich eigentlich auch viel zu selten.......
     
  10. engelz

    engelz Denny Crane. My poop doesn’t smell.Comes out in pr

    Naja der Sommer kommt bald, deswegen im Moment so gut wie nix Essen, mal radikal .... aber ansonsten esse ich eigentlich doch recht ausgewochen (ok etwas zu viel Döner :D ), nur ich esse hallt auch mal öfters Abends zuviel. Das ist nicht unbedingt förderlich für die Figur.
     
  11. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Wir hatten mal im zweiten Semester eine sehr interessante Vorlesung zum Thema Ernährung. Unser Dozent meinte, dass letztenendes all unsere Lebensmittel derart mit Schadstoffen belastet sind, dass selbst Sachen aus dem Bioladen ungesund sind. Zudem ist es wirklich kompliziert, die absolut richtigen Mengen und Verhältnisse von einzelnen Nahrungsmitteln einzuhalten. Besonders wichtig ist es die richtige Menge an Spurenelementen einzunehmen und man hat durch Untersuchungen rausgefunden, dass viele Obst- und Gemüsesorten nicht mehr den Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen aufweisen, den sie eigentlich haben sollten.

    Ein paar Tipps von ihm waren auch: jeden Tag 531g Rohkost( sprich Salat), vor dem Schlafengehen ein Glas Wasser trinken (dann wacht man umso erholter auf), Leinsamen- und Fischöl verwenden wegen des hohen Omega-3-Fettsäuregehaltes,viel Geflügelfleisch essen (hat einen hohen Anteil an Selen, welches freie Radikale abfängt und somit zum Krebsschutz dient)...nur so n paar Tipps, die bei mir noch hängen geblieben sind...

    Selbst dran halten, fällt mir allerdings schwer... zumal ich eigentlich seit meiner Magen-OP 7-8mal am Tag kleinere Portionen essen sollte, aber das schaff ich nie einzuhalten. An manchen Tagen ess ich grad mal zwei Toast zum Frühstück und das war's...wenn man kein Hungergefühl mehr hat, kriegt man manchmal echt nicht mit, dass man was essen sollte...
     
  12. engelz

    engelz Denny Crane. My poop doesn’t smell.Comes out in pr

    Und trotzdem leben wir alle noch und der Bestand unsrer Art nimmt immer weiter zu ;)
     
  13. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Ja, wir sind halt anpassungsfähig...aber wie wir leben...er hat uns Beispiele gezeigt, dass, wenn wir uns so ernähren würden, wie es richtig wäre unsere Leistungsfähigkeit ums dreifache besser wäre und wir so einiges weniger an Krankheiten hätten...das sind alles die Begleiterscheinungen davon.
     
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Meine ist gewiß nicht gesund,und ich will sie auch schon länger ändern.
    Finde aber im Moment die Kraft dazu nicht.
     
  15. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind

    Definitiv ungesund.
    Ich esse mehrmals die Woche fast Food bei Burger King, net selten bis zu 5 mal die Woche, ansonsten hol ich mir oft was beim Asiaten um die Ecke, der alles beim Braten in Fett ertränkt, den Rest meiner Ernährung decke ich mit Microwellen Essen und Chips eigentlich ab.
    Obst esse ich gar keines undd Gemüse esse ich selten, eigentlich nur zu offizellen Anlässen wo es unfreundlich wäre nix vom Grünzeug zu essen.

    Trotz dieser Ernährung ist meine Körperform aber gut, ich bin fit und meine Blutwerte sind markellos, also kann diese an sich ungesunde Ernährung ganz so verwerflich net sein :)
     
  16. Smash

    Smash Gast


    Das kenne ich irgendwo her :D



    Meine Ernährung ist auch nicht gerade dei beste,um lange gesund leben zu können.Ich nasche ziemlcih viel und Obst ist hächstens mal ein Apfel am Morgen und einen Banane am Abend.
    Aber unter der Woche esse ich fast nur Fast Foot.Weil ich immer lange Schule habe und die Fas Foot Restaurants net weit weg sind.
     
  17. Jule

    Jule Doppel X-Chromosom Favorisiererin

    Ich ernähre mich auch sehr sehr ungesund. Kekse, Schokolade, Fruchtgummi, Kaffee, Junk-Food, alles was nicht gerade zu einer nahrhaften Ernährung gehört. Und das obwohl ich etwas im Gesundheitswesen studiere.
    Gott sei dank wohne ich aber noch bei meinen Eltern und meine Mutter kennt mich gut genug, dass sie dafür sorgt dass ich wenigstens ein ganz klein bisschen nahrhafte Sachen zu mir nehme. Oder überhaupt etwas esse.
     
  18. mh... hab in den letzten zwei Wochen mit Leidenschaft Gerichte mit Sahnesaucen und Gummibärchen gegessen...

    ... und dabei 2 Kilo abgenommen...

    Weiß auch nicht wieso...
     
  19. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Wow...scheinst nen guten Darm zu haben...wollen wir tauschen? Ich brauch nur ein Brot anzusehen und schon nehm ich zu :D
     
  20. Scud

    Scud Team Coco

    Da es bei uns Massen von Obst gibt ist meine Ernährung eher normal. Nicht die allergesündeste, aber es geht.
     

Diese Seite empfehlen