Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage zu Laserschwertern

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Luminara Unduli, 2. Mai 2003.

  1. Luminara Unduli

    Luminara Unduli Zivilist

    Sorry für meine Unwissenheit, aber wann hat ein Jedi ein blaues und wann ein grünes Lichtschwert? :confused: Ich habe immer gedacht, die voll ausgebildeten Jedi haben ein grünes:yoda , die Padawane ein blaues :ani . Aber in Ep II war es genau umgekehrt.... in Ep I aber nicht! Jedenfalls haben die "Bösewichte", wie Count Dooku, Darth Maul, Darth Vader etc. alle ein rotes. das weiß ich. Aber bei dem anderen habe ich echt keine Ahnung....
     
  2. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Das die Sith alle ein rotes LS haben ist ja klar.

    Es gab mal ein Gerüch welches besagte, dass die Padawane blaue und die Meister grüne Lichtschwerter haben. DAS IST ABER QUATSCH!
    Es gibt (bis jetzt) keine Regel die einem Jedi eine bestimmte Lichtschwerfarbe vorschreibt.

    Außerdem hatten wir das Thema schon öfters. Also beim nächsten mal bitte die erst die Suchfunktion benutzen. ;)

    P.S: Willkommen im Forum :)
     
  3. Son of Skyw@lker

    Son of Skyw@lker Sohn der Macht

    Es hat wahrscheinlich mehr mit dem Geschmack des jeweiligen Jedi zutun als mit irgendwelchen Vorgaben des Ordens . So nach dem Motto welche Farbe passt besser zu meiner Persönlichkeit . ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2003
  4. Remus

    Remus Gast

    Die Klingenfarbe hängt aber auch vom Kristall darin ab, oder? Wenn dann halt ein Jedi während seiner Padawan-Zeit einen grünen Kristall gefunden bzw. gezüchtet hat, wird er den nehmen und kaum an der Farbe rumnörgeln.
     
  5. Luminara Unduli

    Luminara Unduli Zivilist

    Ich bin eben neu hier im Forum, ich wusste nicht, wo dise Suchfunktion ist! (übrigens weiß ich es immer noch nicht.... *räusper*) :rolleyes:
     
  6. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Die Suchfunktion findest Du hier. Neben ihr, gibt es auch noch eine Liste mit häufig gestellen Fragen, die FAQ, die zur Vermeidung von Thread-Wiederholungen beitragen kann. Beide findest Du in der Titelzeile des Forums.

    Zum Thema: die Einführung der grünen Lichtschwertklinge in ROTJ war eine Notlösung, die zunächst wohl nur dafür gedacht war, Lukes Lichtschwerteinsatz vor dem Hintergrund des blauen Himmels in der Schlacht um Jabbas Segelbarke beeindruckender aussehen zu lassen.
    Der Einsatz blauer und grüner Klingen in den Prequels weist allerdings deutlich darauf hin, daß inzwischen weit mehr, als nur eine "Notlösung" aus diesem Farbenmix geworden ist. So führen nun alle diejenigen Hauptfiguren grüne Klingen, die Anspruch auf den Status eines Meisters der Macht erheben, ob zu Recht wie Yoda und Qui-Gon, oder zu Unrecht wie Anakin in seinem Kampf gegen Dooku. Die blaue Klinge bleibt Rittern und Schülern vorbehalten, den Figuren also, die in der Macht nachgeordnete Rollen übernehmen.
    Und bevor nun Einwände wegen grüner Klingen in der Arenaschlacht kommen, ja, dort haben alle möglichen Leute grüne Klingen. Wieso auch nicht, sie spielen schließlich keine große Rolle, also was soll's. :)

    Daneben sind die Farben definitiv auch keine ordensinternen Codes, sprich: ein Jedi, der zum Meister wird, muß deshalb seine Klingenfarbe nicht wechseln.
    Die verschiedenen Farben sind einfach ein filmisches Mittel zur Untermalung der wirklichen oder gewollten Bedeutung verschiedener Figuren.
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Die Klingenfarbe hängt von dem Kristall ab, den der Jedi in seinem
    Lichtschwert verwendet.
    Die rote Farbe bei den Bösen hat meines Wissens den Grund,
    das die Sith künstliche Kristalle verwenden, während die Jedi
    natürliche benutzen.
     
  8. Remus

    Remus Gast

    Das stimmz nicht ganz. Luke hat vor RotJ für sein neues grünes Lichtschwert auch Kristalle gezüchtet. War zwar ne Notsituation, aber es zeigt, dass die Jedi im Extremfall nicht davor zurückschrecken, Kristalle zu züchten. In der alten Republik war es dann wahrscheinlich so, dass die Jedi lieber naturbelassene Kristalle verwendet haben, was natürlich ein höheres Maß an Machtverständniss erfordert.
    Die Sith wollten die Macht kontrollieren und deshalb haben sie sich auch perferkte Kristalle gezüchtet.
     
  9. Combine

    Combine Der Editorspezialist

    Oh Gott

    Dieses Thema gab es schon x- mal!!!!!!!!!!!!! Böse haben rote LS, und gute: orange,gelb,blau,rot, lila, ok?
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Stimmt, in Obi-Wans Hütte. Richtig ?
     
  11. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Interessante Information über Lichtschwerter, aber woher kommen diese? Aus einem EU-Roman, aus einer Enzyklopädie?
    Die Filme verleihen einem eigentlich nicht den Eindruck als ob es eine Farbe für den Rang gäbe. Die Farbe hängt nämlich von den Kristallen ab, und welche Farbe einmal die Klinge haben wird kann man eben gar nicht vorbestimmen (Siehe die Jedi Academy Trilogie)! In den Filmen gibt es eigentlich nur 2 Farben für das Schwert eines Jedi; Grün oder blau. Das Sam L. Jackson eine Purpur-farbiges benutzt ist eigentlich ein privater Wunsch des Schauspielers gewesen (Eine Anspielung auf dem Film ?Color Purple?) und als "Gag" aufgefast werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2003
  12. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Gab es nicht in AotC auch gelbe Lichtschwerter?
     
  13. Gen. Inf. Alpha

    Gen. Inf. Alpha General der SFA


    Nein gab es nicht. Die gibt es nur im EU.
    z.B. Plo Koon hat im EU zu Epi I ein gelbes Schwert im Original Epi II hat er ein blaues (Gruß ans EU - und da soll mal einer sagen es unterscheidet sich nicht zum Original)
     
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich glaube gelesen zu haben,frag mich jetzt nicht wo, das die
    gezüchteten der Sith immer rot sind.
    Da Lukes zweites Lichtschwert trotz Zuchtkristall grün war,kann
    das zwar so nicht stimmen, aber gelesen habe ich es irgendwo.
     
  15. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich hab mal ein Bild gesehn zu dem jemand gleiches meinte, aber das lag meiner Meinung nach am Staub in der Arena - es war jedenfalls ein sehr gelbes Grün ;)

    Abgesehn davon hieß es irgendwo (ich tippe auf Comics) das die roten LS der Sith irgendwie die Fähigkeit haben andere LS zu "brechen." Irgendwann hatten wir das mal hier...
     
  16. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Na es kann wohl so stimmen.
    Vielleicht haben die Sith einfach eine ganz spezielle Zuchtmethode entwickelt, die sie an ihren Schüler weitergeben.

    Und Ben hatte einfach eine andere Methode aufgeschrieben.

    Auch denke ich nicht, daß Luke in Bens Hütte eine solche Ausrüstung hatte, wie z.B. Darth Maul in Sidious Versteck (Hochofen, etc.)
     
  17. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Einen Ofen hatte ben wohl in seiner Hütte, aber nicht so einen Starken wie Darth Maul
     
  18. Boba Fett jr.

    Boba Fett jr. Senatsbesucher

    Kristall!

    Das mit dem Geschmack is schon richtig. Der Padawan nimmt einen Kristall seiner Lieblingsfarbe und baut ihn in sein Laserschwert ein.
     
  19. Crix Dorius

    Crix Dorius Offizier der Senatswache

    Soweit ich weis, hat Lucas mal gesagt das die Schwerter in der Arena alle Blau und Grün sind, um die Zuschauer nicht allzusehr zu verwirren.
    Sprich besseren Erkennungswert. Wer is gut wer is bös.
     
  20. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Da es nur einen "Bösen" in diesem Film gibt, der ein Lichtschwert benutzt(wie bis jetzt eigentlich in jedem Teil) kann man kaum einen Jedi mit einem Droiden(oder Geonosianer) verwechseln.
    Die hamm nämlisch keene...:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen