Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.

Episode IV From a Certain Point of View (40 Autoren)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Romane und Comics" wurde erstellt von riepichiep, 7. April 2017.

  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Zum 40. Geburtstag hat sich Del Rey was besonderes überlegt:
    Am Buch "From a Certain Point of View" sind 40 Autoren beteiligt, die in 40 Geschichten Szenen aus Episode IV erzählen - aber jeweils aus Sicht von Nebenfiguren. So soll es z.B. auch was zu dem Truppler geben, der die Droiden nie fand ...

    Bekannte Autoren:
    • Ben Acker & Ben Blacker
    • Renee Ahdieh
    • Tom Angleberger
    • Meg Cabot
    • Rae Carson
    • Adam Christopher
    • Zoraida Cordova
    • Delilah S. Dawson
    • Paul Dini
    • Alexander Freed
    • Jason Fry
    • Christie Golden
    • EK Johnston & Ashley Eckstein
    • Paul Kemp
    • Mur Lafferty
    • Ken Liu
    • Griffin McElroy
    • John Jackson Miller
    • Nnedi Okorafor
    • Daniel José Older
    • Mallory Ortberg
    • Madeleine Roux
    • Gary D. Schmidt
    • Cavan Scott
    • Sabaa Tahir
    • Glen Weldon
    • Chuck Wendig
    • Gary Whitta
    es werden wohl noch mehr ...

    Cover:
    [​IMG]

    Erscheinungszeitraum:
    In Amerika wohl im Oktober 2017

    Sonstiges:
    Die Autoren verzichten auf ihr Honorar, der Gewinn soll gespendet werden - an https://www.firstbook.org/.

    Quellen:
    https://jedi-bibliothek.de/2017/04/del-rey-star-wars-from-a-certain-point-of-view/
    http://www.starwars.com/news/star-w...-celebrates-40-years-of-a-galaxy-far-far-away
     
    Lord Garan und Jeff "Joker" Moreau gefällt das.
  2. Conquistador

    Conquistador No school like the old school Premium

    Hmm, als Comic fände ich die Idee noch lustiger. Mit unterschiedlichen Zeichenstilen etc.
     
    Steven Crant und Lord Garan gefällt das.
  3. Rhiann Nerilles

    Rhiann Nerilles Jedi-Schatten

    Das wird auf jeden Fall interessant zu lesen sein. Und da ich Nebencharaktere zum Großteil lieber mag als Hauptcharaktere, denke ich, dass es das EU auf jeden Fall um 40 neue Geschichten bereichern wird.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das gabs doch schon im alten EU mit den "Tales of..." Büchern und im neuen Canon mit der Kurzgeschichtensammlung über die Nebenfiguren. Da wird dich auch immer direkt ne Filmszene mit eingewoben... was is daran jetzt so neu? ^^'

    Okay... sind viele und die Sache mit der Spende, ja. Hm...
     
    lemmy gefällt das.
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Endlich erfahren wir was der Kumpel von Dr. Evazan wirklich zu Luke sagen wollte, ehe Ben Kenobi ihm den Arm abschnitt (*an Robot Chicken denk*). :P
     
    Ben, Sir Ben Kenobi II und Lord Garan gefällt das.
  6. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Neues zum Inhalt:

    Quelle: http://www.penguinrandomhouse.com/b...n-miller-nnedi-okorafor-sabaa-tahir-and-more/

    Von den fünf Stories finde ich zwei/drei eher unterinteressant. Dass Wil Wheaton (!) mitgeschrieben hat, finde ich interessant und hat mich überrascht ...
     
  7. Banthapudu

    Banthapudu junges Senatsmitglied

    Na, das klingt super. Hoffe, die machen das dann auch für meine Lieblingsepisode V. Aber dann wahrscheinlich erst in drei Jahren!? Seufz!
     
  8. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Wie Sheldon wohl reagiert wenn er das erfährt?

    Ein paar der Geschichten klingen allerdings wirklich interessant. Tarkin ist immer gut. Eine Geschichte aus den Augen von Captain Antilles klingt auch interessant. Tante Beruh hatte glaube ich bisher noch nie eine eigene Geschichte, besonders interessant war der Charakter bisher ja nicht, mal sehen ob die Geschichte daran was ändern kann. Auf die Geschichte vom Dianoga könnte ich aber gut verzichten. Sowas ähnliches hatten wir doch in der Geschichtensammlung vom Palast der Schwarzen Sonne schon.
     
  9. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    das hört sich nach einer großen Bandbreite an, so dass in der Vielzahl der Geschichten die meisten etwas finden können, das ihnen gefällt. Direkt notwendig war so ein Buch sicher nicht, aber sie hatten schon schlechtere Ideen für Bücher und den Erlös spenden ist doch nett.
     
  10. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Senatsmitglied

    Tolle Sache. Einen Film mit neuen Hintergrundinformationen zu Nebencharakteren zu versorgen und die altbekannten Szenen durch ihre Augen zu sehen, ist meiner Meinung nach eine schöne Art den Film zu feiern.
    Besonders interessiert mich da die Geschichte zur Dianoga. Ich weiß nicht wirklich, was ich mir von der Geschichte erhoffe aber vielleicht ist ja grade das der Grund, warum sie mich interessiert. ^^
     
  11. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Finales Cover:
    [​IMG]
     
  12. Ben

    Ben I'm too old for this sh*t. Mitarbeiter Premium

    Die Anordnung der Namen finde ich... misslungen. Sowas werde ich mir auch nicht ins Regal stellen, also gibt's das ausnahmsweise nur als E-Book.
     
    Minza gefällt das.
  13. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Senatsmitglied

    Was ist denn an der Anordnung falsch? Alphabetisch und untereinander ist doch ein Klassiker. Mich erinnert das etwas an die Laufschrift. :)
     
  14. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    @Sir Ben Kenobi II
    Normalerweise wird bei solchen Sammlungen, die mehr als drei Autoren haben, nur der Herausgeber aufs Cover gedruckt. Macht die Sache übersichtlicher.
     
  15. Ben

    Ben I'm too old for this sh*t. Mitarbeiter Premium

    Wie Lauftext sieht das eher nicht aus, sondern wie zwei Buchstabenwände, die das ansonsten echt gelungene Coverart "einrahmen". Für mich ist das 'ne gestalterische Katastrophe. Vor allem, weil ich min. zwei SW-Bücher mit Kurzgeschichten habe, bei denen man sich auch nicht so einen Fauxpas geleistet hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2017
  16. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Senatsmitglied

    Ja, so kann man es natürlich auch sehen. Mir gefällt zwar das schlichtere auch mehr, aber schlimm finde ich die finale Version nicht. Naja, es ist halt auch Geschmackssache.
     
  17. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Sieht halt ziemlich unordentlich und chaotisch aus.. Gefällt mir auch nicht.
    Damals bei den Lustigen Taschenbuch Jubiläen waren die Cover recht simpel, aber dennoch "feierlich" gestaltet.
     
  18. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.