Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Gibt es heutzutage noch wirklich gute Boygroups?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Exodus, 8. Februar 2003.

?

Gibt es heutzutage noch wirklich gute Boygroups?

  1. Ja auf jeden Fall!

    3 Stimme(n)
    4,5%
  2. Ja, aber nur noch wenige.

    15 Stimme(n)
    22,7%
  3. Nein, definitiv nicht.

    48 Stimme(n)
    72,7%
  1. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Nachdem Thema "Sorry seems to be the hardest word", wo Blue als schelchte Boygroup (was sie ja auch sind) dargestellt wurden, wollte ich mal wissen ob ihr findet das es wirklich gute Boygroups gibt.

    Meiner Meinung nach haben (ok, einige werden mich jetzt schlagen :rolleyes: ) die Backstreet Boys wirklich was drauf. Denn 1. sind das keine "Kinder" mehr und 2. können sie wirklich singen.
    Die Musik gefällt mir zwar auch nicht immer, aber ansonsten sind sie ok.

    Viel mehr gute Boygroups gibts meiner Meinung nach aber nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2003
  2. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    Von der Sorte Boygroups, die du meinst, gab es da jemals "gute"?
    Diese ganze Pop-Musik allein ist schon sinnlos und ziehlt immer auf die gleichen aussagelosen Themen ab. Von daher sind nur gute Boygroups Punk-Boygroups wie Bad Religion.;)
    Da stecken wenigstens noch Sinn und Verstand hinter den Texten.
     
  3. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    *white darkness zustimm* pop-boygroups waren noch nie gut...
     
  4. Gandalf der Weiße

    Gandalf der Weiße loyaler Abgesandter

    Picco:Ich stimme dir in dieser Sache voll und ganz zu.
     
  5. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    hm... ne sehr gute Frage, aber ich glaube, das es schon noch welche gibt.

    Fragt mich nur bitte nicht nach einem Beispiel :rolleyes: aber sowas wie die Beetles..... nein, das gibts wohl nie wieder, und vielleicht sollte man die Maßstäbe nicht so hoch setzen.
     
  6. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Die Beatles waren aber auch wirklich ne Ausnahme...

    Naja, mir reichts ja eigentlich schon wenn ne Boy Group...
    1. ...nicht gecastet ist.
    2. ...gut singen kann.
    3. ...auch Instrumente spielen kann.
    4. ...nicht nur einen Star hat.
    5. ...gute Musik macht.

    Na ok, darauf trifft wohl heutzutage keine Boy Group mehr zu...vor allem was Punkt 5 betrifft. :D
     
  7. Toby

    Toby junger Botschafter

    Nein, heutzutage ist alles nur noch auf PR aus. Dabei gehen dann die Qualitäten recht runter...
     
  8. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    ich finde die gnazen Boygrupps sind einfach Opfer..lassen sich wue nutten behandeln.
     
  9. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich seh das so - ein richtiger Sänger/Musiker kann in nem absolut technikfreien Raum ein Publikum unterhalten (Instrument is gestattet ;). Wirklich gute Boygroups gibts meiner Meinung nach nicht, manche haben mal Glückstreffer aber das ist dann nicht nur deren Leistung, will sagen sie habens net geschrieben, nicht mitgestaltet etc. Meiner Meinung nach ist Robbie Williams das einzige ex-Boygroup-Mitglied, das was drauf hat und gute Musik macht :p
     
  10. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    JA gibt es!! Ich sag nur: WISE GUYS :D :)
    Auf die treffen alle diese Punkte zu!!
     
  11. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Ich mag O-Town.Weiß nicht warum,irgendwie sind die Jungs sympathisch,und ihre Musik ist nicht soo mies,zumindest so Sachen wie Love should be a crime.:)
    Die schreiben wenigstens zum Teil selbst und beeinflussen ihre Musik und obwohl sie gecasted sind sind sie echte Freunde.;)
     
  12. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Die einzige gute Boygroup waren die Spice Girls. ;)
    Außerhalb des Pop-Genres finden sich mit Sicherheit ein paar nur aus Jungs bestehende Bands, die auch was drauf haben. Aber weil die in der Regel nicht besonders bekannt sind, hört man nicht viel von ihnen und deswegen fällt mir auch kein Beispiel ein.
    Macht aber nix, denn es gibt genug Musik, die von gemischten Bands oder Solokünstlern gemacht wird. Da brauch ich keine Boygroups.



    ich hatte mal ne CD von Boyzone zum 13. Geburtstag bekommen.
     
  13. Jeane

    Jeane -

    Gute Boygroups? Na ja... ich bin mir sicher, es gibt noch die ein oder andere. Wobei ich momentan auch kein konkretes Beispiel dafür nennen kann.

    An so etwas wie die Beatles kommt allerdings so gut wie keine Band noch ran.
     
  14. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Also ich kenne keine gute Boygroup. Manche von denen haben evtl. ein (höchstens zwei) gute Lieder, aber das war es auch schon.
    Wenn dann gibt es höchstens gute Bands mit Männerbesetzung: Beatles, Bon Jovi, Korn, Soad,.....
     
  15. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    @Nomi, SOAD rult. Eine meiner Lieblingsgruppen. Naja, wenn auch erst an vierter Stelle.:D
     
  16. Kazuya

    Kazuya Sith Apprentice

    ne,also ich kenne da keine gute Boygrup,aber was ich zum Beispiel total bescheuert finde,dass Natural da irgend eine Babymusik und behaupten das wäre Rockmusik,da kann ich mich nur schrott lachen.
     
  17. SomebodY

    SomebodY Gesperrt

    also ich finde, dass es heutzutage keine guten boygroups mehr gibt.

    das sind alle nur noch zusammen gewürfelte neue typen, die meistens nicht mal richtig singen können...

    am besten hat mir bis jetzt auch nur BSB gefallen... die haben ein paar gute lieder gehabt, obwohl sie mittlerweile auch nicht mehr so aktiv sind...
     
  18. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Die haben jetzt genug Geld, die brauchen nicht mehr arbeiten. ;)
     
  19. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    @Nomi es gibt viele gute Bands mit Männerbesetzung (SoaD, Sum, Blink, RATM und und und), aber an Boygroups gibt es nurnoch scheiße...damals gabs noch gute (Beatles, Stones, Monkees etc...)
     
  20. Annie

    Annie Gast

    Hmm von der Qualität jetzt mal abgesehen (vergleichen wir sie einfach mal untereinander die BG´s)
    Ich würde sagen die Backstreet Boys.
    Ich denke würde die sich mal aus diesem Bouy Group Mist rausbewegen könnten sie was besseres werden.
     

Diese Seite empfehlen