Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jedi Knight Film

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Ali Gün Kenobi, 1. Februar 2003.

  1. Was haltet ihr davon ,wenn Jedi Knight verfilmt werden würde ?
    Ich fände es super und würde mich drüber freuen.
    So könnte ich mir auch eine ganze JK Trilogie vorstellen.
    Das Spiel bietet ja beste Voraussetzungen für einen SW Film(tolle Story)
    Die Filme müssen ja nicht unbedingt von GL gemacht werden,
    das kann ja vielleicht eines seiner Kinder übernehmen.
     
  2. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Neee ne PC-Fortsetzung würde mir reichen.
     
  3. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Das wäre geil!
    Teil 1: "Star Wars: Dark Forces 1: Soldat des Imperiums" (Verfilmung des Buches)
    Teil 2: "Star Wars: Dark Forces 2: [Titel]" (Verfilmung von DF)
    Teil 3: "Star Wars: Dark Forces 3: Der Jedi-Ritter" (Verfilmung von JK)
    Teil 4: "Star Wars: Dark Forces 4: Geheimnisse der Sith" (Verfilmung von MOTS)
    Teil 5: "Star Wars: Dark Forces 5: [dt. Übersetzung von "Jedi Outcast]" (Verfilmung von JK II)
     
  4. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Die Kinder von Regisseuren müssen ja eigentlich nicht zwangsläufig ebenfalls das passende Gen dafür besitzen.

    Absolut unwahrscheinlich ist ein JK-Film aber nicht, nach "Droids" und den Ewok-Filmen sowieso nicht.

    Und das grottige Christmas-Special muss ich ja wohl nicht erwähnen... :D
     
  5. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    Die Droids- & Ewokfilme und auch das Holiday Special waren ja keine richtigen Filme, die nicht mal annähernd als echte SW-Filme bezeichnet werden können. Nochmal sowas Halbherziges zu machen fänd ich nicht gut. Aber die JK-Story als richtigen High-Budget Kino-SW-Film zu drehen fände ich noch schlimmer. Denn das echte Star Wars ist für mich die Geschichte rund um Anakin Skywalker! Das EU ist zwar 'ne nette Abwechslung, mehr aber nicht, und sollte nicht mit der echten Star Wars Story gleichgesetzt werden. Sonst verkommt Star Wars noch zu so etwas wie Star Trek, wo jeder Idiot Sachen mit Star Trek Lizenz drehen kann.
     
  6. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium


    Das wird aber nicht passiern außer Georgie vererbt die rechte an SW an seine Kinder weiter was ich nicht vermute. :rolleyes: .

    Aber bitte verschont mich mit so billigen PC Spile Film umsetzungen. Evtl kann sich noch der eine oder andere drann erinenrn, Diablo 2 hatte auch Film reife Sequenzen und alle wollten sie einen Film davon. Das kommt und geht. Aber wenn man es macht geht es in die Hose, PC spiel ist PS spiel und FIlm ist Film und das sollte nicht vermixt werden.
     
  7. Niemals sollte dieses Spiel verfilmt werden,ich könnte schon beim Gedanken daran kotzen!!!!!!!!!
    Ich bin der selben Meinung das EU und echtes SW unter sich bleiben sollten,wo kommen wir sonst hin!
    Also das ist meine Meinung und wenns einem net paßt dann soll er es sagen ich sag nur Star Wars Rulez ALL!!!!!!!!!!
     
  8. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich denke nicht dass das GL JK jemals drehen wird. Auch seine Kinder nicht, denn er wird die Rechte für SW sicherlich mit ins Grab nehmen, damit Niemand mehr seine Filme verpfuschen kann...
     
  9. Darth Xanatos

    Darth Xanatos Papa Baer/Massenposter

    GL hat ja sowieso keine Zeit mehr irgendwelche SW Filme nach EP III zu drehen, da er ja auch altert.

    Und Indiana Jones will er auch noch drehen.
     
  10. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    @Vodo:
    Spielberg dreht Indy. GL liefert "nur" die Story.
     
  11. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Is auch richtig so!!! Ich finde, der einzige der SW machen darf ist GL und niemand anders. er muss wenigstens die aufsicht haben wenn er schon nicht Regie führt wie in TEsB und RotJ!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  12. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Als bekennender Jk2 Fan muss ich sagen ich halte das für eine super Idee!
    Die Story müsste zwar etwas aufgepeppelt werden und ne verfilmung mit richtigen Schauspielern wär nicht sonderlich. Ich dachte eher an was gezeichnetes *g* :D

    PS: Bald kommt vom PSW Clan ein neuer Fan Film, erstellt mit Jk2 ;) Also immer schön die Augen offen halten *g*
     
  13. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Würd ich auch sagen. Für einen richtigen Film dürfte der Inhalt von JK wohl zu flach sein, wenn man mal die ganzen anderen Probleme bei einem Dreh bei Seite lässt. Deshalb bräuchte wegen mit davon kein Film gemacht werden... :rolleyes:
     
  14. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    yo die verfilmung dazu wäre geil


    doch ich denke nicht dass GL das machen würde, weil er hat glaube ich so gut wie nichts mit JKII zu tun

    "wenn" er was ich nicht glaube aber mehr SW Teile drehen würde, dann denke ich eher vor EPI oder nach EPVI
     
  15. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    JK als Film wäre total überflüssig. Aber ein tolles game ist es trotzdem ...
     
  16. Ulic-Qel-Droma

    Ulic-Qel-Droma Zivilist

    Es gibt bei der ganzen Sache um SW-Film hin oder her nur einen kleinen Unterschied.
    Die neue Trio steht leider nicht unter GL schützenden Händen. Das ist auch der Grund, warum sie nicht an den Flair der ersten Trio herankommt.
    GL war bei der alten Trio 1.Mal im Regiestuhl und danach der ausführende Produzent (diese haben bei einem Film das Sagen).

    Jetzt sitzt GL im Regiestuhl doch Produzent ist RMc! Und dieser verhunst unsere geliebten Film.

    Wer sich die DVD zu EP 1 und EP 2 zugelegt hat und die Begründungen angehört hat, warum Szenen wegfallen sollen, kann mir da eigentlich nur zustimmen. Meistens war es RMc der geredet hat.

    Die Cutscenes aus EP 2 hätten im Film bleiben müssen um den Charaktären mehr Tiefe zu verleihen. Und diese 15 Minuten hätten nicht weh getan.
     
  17. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    ich wär mit ner JK serie zufrieden :D
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Aber nicht doch. GL hat bei der PT den gleichen Einfluß wie bei der OT, genau gesehen sogar noch mehr.
     
  19. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds


    Mein Lieber Uli Qel-Droma, da irrst du dich aber gewaltig! Rick Mc Callum ist der Mann der Lucas immer wieder daran hindert noch mehr Fehler in die Handlung zu bringen. Lucas ist derjenige, der sich in seinen eigenen Universum nicht mehr auskennt, nicht Mc Callum!
     
  20. Ulic-Qel-Droma

    Ulic-Qel-Droma Zivilist

    Dann lasset doch einfach RMc weitere SW Filme machen. Damit hätte sich dann das Thema gegessen. Er ist jünger und kennt sich "hervorragend" aus.
    Also perfekt für Filme aus dem EU.
    Wie wäre es denn mit einem Film von "Shadows of the Empire"?? Gab es doch eh schon soviel drüber, was sogar von GL abgesegnet wurde.
     

Diese Seite empfehlen